Americano in einer Kaffeemaschine: Bildungsprogramm

Schnelles Inhaltsverzeichnis:

Ich beginne mit einer einfachen, aber scheinbar traurigen Tatsache:

90% der Kaffeemaschinen auf dem Markt wissen nicht, wie man Americano im Automatikmodus mit einem Klick aufbrüht



Tatsache ist, dass ideologisch alle Kaffeemaschinen aus Italien (im Extremfall aus anderen Ländern der Alten Welt) stammen, wo Espresso und darauf basierende Getränke das Sagen haben. Daher sind fast alle Kaffeevollautomaten auf dem Markt Espressomaschinen. Ihre Aufgabe ist es, eine Tasse Espresso oder im Extremfall Lungo zuzubereiten. Wenn das eine gute und teure Kaffeemaschine ist mit automatischem Cappuccinozubereiter , kann sie auch ohne menschliche Hilfe aus Espresso Cappuccino oder Latte machen, indem sie aufgeschäumte Milch in eine Tasse gibt. Aber nicht amerikanisch.

Lesen Sie auch: Was ist der Unterschied zwischen Espresso und Americano? Oder warum auf 200 ml erhöhter Espresso nicht amerikanisch ist

Gibt es einen Ausweg?

Wenn Sie Americano lieben und es zu Hause kochen möchten, kann ich Ihnen dennoch Optionen anbieten. Die gute Nachricht ist, dass es für einen Cappuccino-Liebhaber im Durchschnitt sogar noch günstiger sein wird, als eine Kaffeemaschine in die Hand zu nehmen. Aber zuerst ein wenig Theorie.

Wie unterscheidet sich Americano von Espresso? In Amerika wird Americano kanonisch auf Tropfkaffeemaschinen zubereitet, bei denen Wasser unter einem leichten Druck von 1-2 Atmosphären durch den Kaffee geleitet wird und eine Portion des Getränks 3-4 mal mehr ist als ein Standard-Espresso - etwa 200 ml. Kaffeemaschinen können im Gegensatz zu Kaffeemaschinen nicht alles selbst machen, daher muss eine Person einige der Funktionen ausführen, z. B. mahlen (oder sofort gemahlenen Kaffee kaufen) und in die Maschine einfüllen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen Kaffeemaschinen und Kaffeemaschinen finden Sie im Artikel Wie wählen Sie eine Kaffeemaschine für Ihr Zuhause aus? ...

welcher kaffee ist der beste

In Europa wird Americano nicht so in Kaffeehäusern gekocht. Der Barista verdünnt den zubereiteten Espresso einfach mit Wasser aus dem Dampfhahn.

Das übliche Gesamtvolumen des Getränks beträgt 160-180 ml, aber jeder Geschmack ist erlaubt. Alternatives skandinavisches Servieren - einer Tasse heißem Wasser (120 ml, aber mehr sind möglich) wird ein einfacher oder doppelter Espresso hinzugefügt - so bleibt ein wenig Cremigkeit erhalten.

1. Daher folgt direkt die erste Option für den amerikanischen Liebhaber:

Nämlich eine automatische Espressomaschine kaufen und den fertigen Espresso mit heißem Wasser aus einem Dampfhahn oder Wasserkocher auf amerikanischen Zustand bringen.

Bitte beachten Sie, dass ein sehr ähnliches Modell HD8750 / 19 manuelle Cappuccinatore!In diesem Fall passt jede der einfachsten Maschinen zu Ihnen, Hauptsache, sie haben einen Dampfhahn, der oft mit einem manuellen Cappuccinatore kombiniert wird. Es ist auf fast allen Kaffeemaschinen erhältlich, mit Ausnahme der billigsten, bei denen buchstäblich an allem gespart wurde. Bei teuren Modellen mit Cappuccino-Automaten wurde der Dampfhahn durch eine Düse zum Ausgeben von heißem Wasser ersetzt, er gibt keinen Dampf ab, aber heißes Wasser (was wir brauchen). Dieser Aufsatz wird anstelle von Milchkännchen verwendet.

Damit Sie im Laden nicht verwirrt werden, erkläre ich Ihnen, wie ein Dampfhahn aussieht. Wie auf dem Foto rechts →

Vergleichen Sie für noch mehr Klarheit die einfachsten Phillips 8648 mit zum Beispiel Filips Modell HD8649 ... Ersteres hat keine Cappuccino-Maschine / Dampfdüse und wird für Sie nicht funktionieren. Und alles, was wie das zweite Modell aussieht, kann bedenkenlos mitgenommen werden.

Hier ein paar Beispiele für günstige Modelle:

Delonghi ECAM 22.110 / 21.117

Detaillierte Übersicht

Aktuelle Preise:

Americano von Hand = Espresso + heißes Wasser aus dem Cappuccinatore

Hauptmerkmale:

  • Mehrstufige Stärkeeinstellung von 6 bis 14 Gramm pro Portion.
  • Zwei Espressos in einem Mahlgrad.
  • 4 Positionen der Temperatureinstellung des Kaffees, maximal macht den heißesten unter den Mitbewerbern.
  • In Anwesenheit, wenn auch passiv, aber trotzdem heizen die Tassen an der Spitze.
  • Die Brüheinheit von Delongy ist kompakt und etwas einfacher zu bekommen und zu reinigen als die Konkurrenz.

Nuancen:

  • Der Kaffee ist etwas bitterer als der der Konkurrenz, aber für diejenigen, die die geringste Säure hassen, kann er sogar noch besser sein.

Philips EP1220

Detaillierte Übersicht

Aktuelle Preise:

Americano von Hand = Espresso + heißes Wasser aus dem Cappuccinatore

Hauptmerkmale:

  • Was mich betrifft, ist Phillips besser als Delongy darin, die Aromen hochwertiger Bohnen zu enthüllen.
  • 3 Stärkeeinstellungen, 3 Temperatureinstellungen.
  • Die maximale Höhe der Tassen, die unter den Spender passen, beträgt 145 mm.
  • Touch-Bedienfeld mit Speicher für 6 Mengen schwarzen Kaffee.

Nuancen:

  • In Bezug auf Sättigung und maximale Festigkeit verliert es etwas an Konkurrenten.
  • Die Qualität der äußeren Kunststoffplatten lässt zu wünschen übrig.

2. Die zweite Möglichkeit besteht darin, einen der Kaffeevollautomaten zu kaufen, die eine spezielle Funktion zum Brühen von Americano haben.

2.1. Erstens sind dies seltene Geräte, die Kaffee nach der Tropfmethode brühen. und der gesamte Prozess ist von berühmten, exzellenten automatisiert Philips HD7767/HD7769 Mahlen & Aufbrühen , es gibt auch Chinesen. Trotzdem sind sie in Bezug auf Preis / Qualität und sie recht gut, für einen erheblichen Rabatt können Sie sie sich genauer ansehen. Typische Vertreter unter denen, die billiger sind, obwohl sie alle gleich sind: Mystery MCB-5125/Gemlux GL-CM-55/Kitfort KT705 .

Philips HD7767/HD7769 Mahlen & Aufbrühen

Detaillierte Übersicht

Aktuelle Preise:

Americano = tropfgefilterter Kaffee

Hauptmerkmale:

  • Konische Kaffeemühle aus Millstone-Stahl mit 9 Mahlgraden - für Filterkaffeemaschinen ist die Tatsache einer Kaffeemühle eine Seltenheit.
  • Wiederverwendbarer Filter, aber Einwegpapier kann verwendet werden.
  • Der HD7769 hat zwei 125g Trichter mit wählbarem und mischbarem Korn.
  • Stärkeeinstellung (3 Grad).
  • Uhr und Timer zum Einschalten und Kochen (für HD 7769).

Nuancen:

  • Dies ist eine Tropfkaffeemaschine, sie ist ideal für große Mengen, aber keine anderen Getränke, einschließlich Espresso und Cappuccino, können damit zubereitet werden.

2.2. Zweitens handelt es sich um Espressomaschinen, die die Tropfkochmethode nachahmen. ... Haben diese Modelle einen speziellen Druckabbaumodus? Wird normalerweise durch intermittierenden Pumpenbetrieb erreicht. Diese Nachahmung ist bei Delongy üblich, und unter ihnen können Sie bereits wählen: die günstigste Delonghi ETAM 29.510 , Mittelklasse-Modelle Dynamiklinie oder anders Premium- und Top-Autos .

Delonghi ETAM 29.510

Detaillierte Übersicht

Aktuelle Preise:

LONG Spezialprogramm simuliert die Tropfbrühmethode

Hauptmerkmale:

  • Ultrakompaktes Modell mit einer Breite von 19,5 cm - einer der Marktführer in diesem Parameter auf dem Markt
  • Mehrstufige Stärkeeinstellung von 6 bis 14 Gramm pro Portion.
  • Zwei Espressos in einem Mahlgrad.
  • 4 Positionen der Temperatureinstellung des Kaffees, maximal macht den heißesten unter den Mitbewerbern.
  • In Anwesenheit, wenn auch passiv, aber trotzdem heizen die Tassen an der Spitze.
  • Die Brüheinheit von Delongy ist kompakt und etwas einfacher zu bekommen und zu reinigen als die Konkurrenz.

Nuancen:

  • Ein etwas weniger praktischer Cappuccino-Zubereiter - er ist kürzer als der der Konkurrenz.
  • Der Kaffee ist etwas bitterer als der der Konkurrenz, aber für diejenigen, die die geringste Säure hassen, kann er sogar noch besser sein.

2.3. Drittens sind dies Espressomaschinen mit einem speziellen Americano wenn die Maschine nach einer Espresso-Dosis automatisch die von Ihnen programmierte Menge heißes Wasser in die Tasse hinzufügt. Noch vor 5 Jahren gab es so gut wie keine solchen Modelle, doch mittlerweile ist die Auswahl groß. Die meisten Kaffeemaschinen ab einem Preis von ca. 712 Euro haben ein solches Sonderprogramm. In einem zugänglicheren Klassenzimmer ist ein echter Americano weniger verbreitet, aber ein typisches Beispiel ist Philips Serie 5000 .

Philips Serie 5000

Detaillierte Übersicht

Aktuelle Preise:

Korrigieren Sie Americano in einem Druck = Espresso + heißes Wasser

Hauptmerkmale:

  • Was mich betrifft, ist Phillips besser als Delongy darin, die Aromen hochwertiger Bohnen zu enthüllen.
  • 5 Stärkeeinstellungen, 3 Temperatureinstellungen.
  • Die maximale Höhe der Tassen, die unter den Spender passen, beträgt 152 mm.
  • Zugang zum Wassertank von oben, aber nicht von hinten. Es ist bequem, aus dem Dekanter nachzufüllen, ohne den Tank selbst zu entfernen.

Nuancen:

  • In Bezug auf Sättigung und maximale Festigkeit verliert es etwas an Konkurrenten.
  • Die Qualität der äußeren Kunststoffplatten lässt zu wünschen übrig - dünn und rau.

3. Die dritte Möglichkeit besteht darin, die Automatisierung aufzugeben und einfach eine Kaffeemaschine zu kaufen.

Unter den angebotenen Kaffeemaschinen gibt es nur viele Tropfgeräte (mehr zur Auswahl einer Tropfkaffeemaschine im Profilmaterial ), also ist die Auswahl riesig. Hier eine schnelle Auswahl: Bosch TKA 3A031/3A034 , Philips HD7447/7457/7434 usw.

Grundsätzlich ist die Wartung einer Filterkaffeemaschine ohne großen Aufwand. Es reicht aus, gemahlenen Kaffee in einen Behälter zu geben und Wasser in einen anderen zu gießen. Und schalte es ein. Nach der Zubereitung müssen Sie den gebrauchten Kaffee zusammen mit dem Filter holen und ausspülen, falls er wiederverwendbar ist (in Form eines Siebs). Oder, im Fall von Einweg-Papierfiltern, entsorgen.

Americano in einer Kapsel-Kaffeemaschine?

Ein neugieriger Leser wird bemerken, dass ich eine andere Geräteklasse vergessen habe - Kapsel-Kaffeemaschinen ... Leider können nicht alle Capsulniks, außer einem System, den richtigen Americano kochen, sie können maximal einen Lungo produzieren, der zwei- bis dreimal stärker und zwei- bis dreimal kleiner ist als der von Ihnen verwendete Americano zu. Und da es bei Kapsel-Kaffeemaschinen keine zusätzlichen Einstellungen und manuelle Cappuccino-Maschinen oder Dampfhähne gibt, können Sie den Espresso nur aus dem Wasserkocher verdünnen.

Es gibt jedoch einen Trick. Bei einigen Kapselmaschinen, bei denen die installierte Kapsel nicht überprüft wird (einige Modelle von Nespresso und Dolce Gusto), können Sie die Kaffeezubereitung ohne Kapsel starten und die Maschine gibt einfach heißes Wasser aus. Auf diese Weise können Sie, ohne die Tassen zu entfernen, aus Ihrem frisch zubereiteten Espresso von Hand einen Americano machen.

Doch Ende 2019 erschien ein Kapselsystem, speziell geschärft für große Mengen schwarzen Kaffees bis zu einem halben Liter – Nespresso Vertuo. Sie hat, ohne zu übertreiben, eine neue Herangehensweise an das Kochen von Americano. Um das Material nicht zu überladen, gehen Interessierte vorbei Studienprofil .

4. Nespresso Vertuo Plus

Detaillierte Übersicht

Aktuelle Preise:

Kaffeezubereitung in großen Portionen neu erfinden

Hauptmerkmale:

  • Das Aufbrühen des Getränks erfolgt drucklos durch das Rühren von heißem Wasser und gemahlenem Kaffee durch die Zentrifugalkraft während sich die Kapsel dreht. Die Kapsel dreht sich mit bis zu 7000 U/min.
  • 5 Arten von Markenkapseln, ausgelegt für Volumina bis zu 500 ml.
  • Die Kapseln sind mit Barcodes zur Nutzung des entsprechenden Programms versehen.

Nuancen:

  • Dies ist ein Kapselsystem mit allen Konsequenzen - verbindlich an einen Typ und derzeit an einen Kapselhersteller (Nespresso). In Bezug auf Kilogramm Kaffee und die übliche Zubereitung in einer Getreide- oder Tropfkaffeemaschine sind Kapseln sehr teuer.
  • Gemahlener Kaffee wird unter sonst gleichen Bedingungen Bohnen immer unterlegen sein.
  • Genau genommen bereiten Vertuo-Maschinen keine anderen Getränke zu, außer diese neu erfundenen für große Tassen.

amerikanisch

Frage Antwort:

  1. Jan, hallo! Vielen Dank für die tolle Bewertung. Was empfehlen Sie, um den besten Americano zu machen, welches Modell? Wir verwenden keine anderen Sorten (Espresso, Cappuccino, etc.). Vielen Dank im Voraus für eine mögliche Antwort!

    Natalie

    22. Februar 16. c 14:02

    • Wenn Sie außer Americano keine anderen Kaffeegetränke trinken, müssen Sie eine Filterkaffeemaschine kaufen. Unter den hochwertigen Haushaltstropfen für Zuhause gibt es ein nahezu einzigartiges Modell. Philips HD7762 - dies kann man als Tropfkaffeemaschine bezeichnen, sie mahlt das Getreide selbst und brüht die amerikanische Drip-Methode. Es gibt Anpassungen für Mahlgrad, Stärke, Volumen, Doppeltank, Sie können zwei Körner Ihrer Wahl verwenden. Mit dem Timer können Sie das Brühen für eine bestimmte Zeit, zum Beispiel morgens, programmieren und schon stehen Sie unter dem Duft von fertigem Kaffee auf. Auch hier ist Americano außer für nichts geeignet. Nuance: Es wird immer das gesamte in den Tank eingefüllte Wasser verwendet, daher müssen Sie gemäß dem eingestellten Programm genau die Anzahl Tassen einfüllen, die Sie am Auslauf erhalten möchten. Andernfalls kann sich herausstellen, dass die Mühle in 2 Tassen mahlt und 6 - getöntes Wasser herauskommt.

      Jan.

      22. Februar 16. c 14:27

  2. Während Kommentare zum Artikel über Americano deaktiviert sind, schreibe ich hier. Es ist theoretisch möglich, einen Americano zu bekommen, nichts hindert Sie daran, die Maschine ohne Kapsel einzuschalten und den Kaffee zu verdünnen. Bei Nespresso ist das auf jeden Fall möglich.

    Roman

    25., 16. Mai 15:19

  3. Hallo Jan. Ich würde gerne Ihre Meinung zur Melitta E 965-101 Gourmet Kaffeemaschine wissen. Danke

    Swetlana

    10. Juli 16 in 18:00

    • Das Auto ist gut, aber ich finde es etwas überteuert. Sie hat einen originalen Cappuccino-Maker, bei dem Dampf und Mechanik kombiniert werden. Tatsächlich handelt es sich dabei aber nicht um eine Maschine mit einem einzigen Knopfdruck, sondern ist teurer als bewährte Maschinen. Das heißt, ich glaube, dass eine halbautomatische Cappuccino-Maschine, die für 20-25.000 eingenommen werden kann, ungefähr die gleiche Bequemlichkeit bei der Cappuccino-Zubereitung bietet.Espresso von ihr ist der gleiche wie die anderen, 100% der gleiche wie der von Bosch, für fast alle Komponenten gleich. Zwei Trichter für Bohnen haben eine Nuance, nach dem Wechsel des Getreides erfolgt ein vollständiger Austausch durch einen anderen ab der 3. Tasse, die ersten 2 - die Reste des vorherigen Getreides werden eingemischt, die in der Kaffeemühle selbst verbleiben.

      Jan.

      11. Juli 16 in 15:06

      • Hallo!
        Habe deinen Blog für guten Americano in der Drip-Kaffeemaschine gefunden.
        Ob Sie es glauben oder nicht, ich habe in meinem neuen Café standardmäßig eine automatische Filterkaffeemaschine mit Mahlwerk (Philips) eingebaut.
        Früher habe ich skandinavischen Americano gemacht: Ich habe kochendes Wasser gekocht (mit Mandelsirup, wie ein Löffel Zucker) und das Glas unter das Horn gestellt. Die Extraktion ging direkt ins Glas. Aber die Espressomaschine ist nicht für den Americano gemacht!
        Mir wurde klar, dass jedermanns Lieblingsauto der 1-2-Gruppe kein Allheilmittel ist. Es ist praktisch, einfach, klassisch – aber ich mache es anders herum! Fast jeder Gast wird seine eigene Art haben, auf EIGENER Maschine zu kochen.
        1) Ich habe bereits für Ivanov über Americano geschrieben - in einer Karaffe nach amerikanischem Kanon. Ich arbeite nur mit Spezialgetreide (Röstung 1-2 Wochen). nimm das Korn und geh!
        2) Espresso mit Säure für Petrov und mit Bitterkeit für Sidorov sollte aus verschiedenen Behältern gegossen werden. tendiere zu 2 billigen Pod-Maschinen.
        3) Ich werde Cappuccino Latte für Kanareikina nur auf der Basis von Espresso mit Bitterkeit kochen. es wird eine 80/20 oder 100/0 Espressomischung sein, aber eine sehr dunkle Röstung.
        4) Und das Schlimmste: Ich halte die Methode des Milchaufschäumens mit Dampf nicht für klassisch. Sahne für Süßwaren oder Cocktailmilch wurde schon immer durch Mischen geschlagen, mit atmosphärischer Luft gesättigt, nicht mit heißem Dampf. Aus diesem Grund ist ein 3-Modus-Milchaufschäumer meine Wahl.
        Sicher ein toller Espresso aus einer Padmaschine + geschlagene / erhitzte Milch (High Protein) in einem automatischen Aufschäumer = ein toller Cappuccino oder Latte Macchiato.
        Was sagst du, Jan?

        Vitaly

        18. Februar 18 c 23:33

        • Es ist ein normaler Plan, aber grundsätzlich stehe ich Pods skeptisch gegenüber. Und zu billigen Pod-Autos (übrigens, was meinst du?) Auch.

          Jan.

          19. Februar 18. c 10:42

          • Ich bin nicht nur skeptisch gegenüber den Pods, sondern auch negativ. Aber jetzt verliebte er sich. Kein Wunder, dass es so VIELE italienische Pod-Maschinen gibt. In jedem Fall dreht sich der gesamte Coffeeshop-Prozess um eine Mehrgruppen-Kaffeemaschine. Das passt mir nicht: Ich werde aus verschiedenen Getreidesorten auf verschiedenen Maschinen unterschiedliche Getränke zubereiten. Was sind die billigen Pods? Gretty in der Preisklasse von 4000-5000 Rubel.

            Vitaly

            19. Februar 18. c 19:58

  4. Mir scheint, dass Sie mit Ihrer Terminologie weitere Verwirrung stiften. Americano ist genau das, was mit kochendem Wasser verdünnter Espresso und keine Optionen ist. Das heißt natürlich mit Optionen, aber in Bezug auf Proportionen und Fertigungsreihenfolge, aber nicht auf dieser Basis.
    Gefilterter Kaffee - er selbst heißt: gefilterter Kaffee. Auf verschiedene Weise kann es tatsächlich genannt werden, aber nicht amerikanisch.
    Es gibt viele Komplexitäten in der Kaffeeterminologie. Bist du dir nicht genug?

    schmulcke

    10. Juli 16 in 20:32

    • Ich sehe keine Verwirrung. Ich sage ausdrücklich, dass Americano in unserem Land und in Europa aus Espresso hergestellt wird. Aber im Prinzip besteht die Essenz der Erfindung von Anfang an darin, amerikanischen Filterkaffee zu imitieren. Daher eine logische Schlussfolgerung, insbesondere angesichts der Tatsache, dass man in der Welt in Cafés sagen kann, dass gefilterter Kaffee nicht serviert wird, der ursprüngliche Americano ist gefilterter Kaffee. Auf jeden Fall weiß ich, dass dies ein strittiges Thema ist, aber das Wesen des Materials lag nicht in der Strenge der Begriffe, sondern im praktischen Teil, der erklärt, wie man Americano auf verschiedenen Kaffeemaschinen bekommt.

      Jan.

      11. Juli 16 in 15:28

      • Die Bedeutung einer genauen Terminologie in diesem Bereich liegt zum Teil darin begründet, dass die Tropfmethode jetzt wieder an der Spitze steht. Purover ist praktisch die zentrale Figur des amerikanischen Drittels der Kaffeewelle und vielleicht der globalen, wie ich es nennen sollte, der Wiederentdeckung des Kaffees. Mit der Zeit ist bereits eine neue Generation von Filterkaffeemaschinen angekommen, die sich nach meinem Verständnis im Großen und Ganzen von den vorherigen vor allem durch eine subtilere und kompetentere Steuerung der Wasserzufuhr und ihrer Temperatur unterscheidet. Einige von ihnen verwenden die eigentlichen Purover Filter / Trichter / Gefäße. Daher werden viele von ihnen als automatische Purrover bezeichnet. Allerdings haben die wenigsten ein eingebautes Mahlwerk. Obwohl man sagen kann, dass der Trend zur Automatisierung etwas den Idealen der dritten Welle widerspricht, wo einer der Grundwerte von Menschen gemacht ist (Hipsterismus ist sozusagen kontinuierlich).
        In diesem Zusammenhang können Sie sich einige Kickstarter ansehen:
        süße kleine purover automatische bruvelo
        Schade, dass es nicht aufgegangen ist.
        Oder eine zu ambitionierte Langzeitkonstruktion – eine superautomatische Kaffee-Röst-Milch-Brauerei Bonverde
        Sie haben das Geld Ende 2013 zurückbekommen, aber sie haben einen großen Fehler in ihren Berechnungen und im Allgemeinen einen zu großen Fehler gemacht. Mit etwas Glück wird die endgültige Version des Autos diesen Herbst ausgeliefert.
        Ich weiß nicht, was ich meine. Vielleicht wollte ich sagen, dass Drip auch eine ganze Welt ist. Und Americano ist eher ein Kaffee aus der Welt des Espressos.
        Was das Café betrifft, so finden Sie möglicherweise nicht oft automatisierten Filterkaffee, aber es gibt viele Orte, an denen es einen manuellen Ausgießer gibt.

        schmulcke

        11. Juli 16 in 19:52

        • generell ja. aber für den Heimgebrauch aus Sicht von 99% der Verbraucher, und ich stimme ihnen grundsätzlich zu, ist ein manuelles Übergießen eine zusätzliche Hämorrhoiden, dann ist das Mahlen von Körnern für einen regelmäßigen Tropfen nach Meinung der Mehrheit ein ganzes Problem, und ich kenne eine Maschine von kitchenAid zu einem unangemessenen Preis ...

          Jan.

          12. Juli 16 in 10:53

  5. Hallo Jan.
    Was können Sie über die neue De Longhi ECAM 350.15.B aus der Dinamica-Serie sagen?

    Andreas

    12. Okt 16. c 12:38

    • es wird bald eine Bewertung geben, habe es noch nicht gespürt

      Jan.

      18. Okt 16. c 09:01

  6. Hallo Jan! Was soll man zu einer Zelmer Kaffeemaschine sagen

    Swetlana

    5. Dezember 16. c 09:44

    • erstens, über welchen, aber egal - ein chinesischer Hut gegen Aufpreis.

      Jan.

      5. Dezember 16. c 17:13

      • Hallo. Bitte geben Sie mir eine Bewertung über zelmer 13z013 Johannisbrot.
        Wasserpumpe? Kann man mit einem guten kontrollierten Mahlgrad einen guten Espresso bekommen?

        Vielen Dank!

        Maksim

        12 Apr 21 in 18:32

        • Mir persönlich ist das noch nicht untergekommen. Nun, ein gewöhnliches Heimhorn scheint aus einem mehr oder weniger normalen Segment des Delongi-Typs zu stammen, es sollte besser sein als jedes Vitka, ja. Aber auch 99% nicht besser als Delongue.
          Wenn der Korb einen alten Boden und geeignete Milch hat, kann man sogar auf einem Whitka etwas kochen

          Jan.

          15. Apr. 21 in 14:33

  7. Jan, guten Tag!
    Nochmals, wie viele andere hier, vielen Dank für so viele nützliche Informationen!
    Tatsache ist, dass ich selbst keinen Kaffee trinke, aber mein Mann kann ohne einen Americano nicht leben (oh ja, jetzt muss ich Rusiano sprechen!). Stimmt, jetzt bezweifle ich sogar, dass es genau amerikanisch ist) Zu Hause kochen wir in einem Türken, schlafen eineinhalb Esslöffel mit einer Rutsche ein und gießen etwa 0,5 Liter Wasser ein, und in Einrichtungen, wenn wir Americano bestellen, wie ich es verstehe, sie servieren höchstwahrscheinlich verdünnten Espresso.
    Ich weiß, dass er den stärkeren und heißeren Americano mag. Dabei nimmt er nie Espresso.
    Ich möchte eine Kaffeemaschine (oder eine Kaffeemaschine?) für NG kaufen. Obligatorische Kriterien dafür sind:
    1. Fähigkeit, einen robusten Americano zu machen.
    2. Fähigkeit, sowohl Vollkornprodukte als auch gemahlene Körner zu akzeptieren.
    Es besteht keine Notwendigkeit, Cappuccino zuzubereiten, aber wenn es eine solche Option gibt, werden wir sie manchmal verwenden, und die Mechanik ist überhaupt nicht beängstigend.
    Budget - bis zu 50K
    Bisher hatte ich nach dem, was ich lesen konnte, den Eindruck, dass eine geeignete Variante von PHILIPS HD 8848 ist, aber ich denke immer noch, dass Philips HD7761 ausreichen kann.
    Bitte geben Sie an, wie Sie am besten vorgehen.

    Alyona

    9. Dezember 16. c 15:03

    • Und ich bin dieses Wochenende auch auf mich aufmerksam geworden phillips saeco hd8842 - laut Bewertungen scheint es eine gute Option zu sein, was ist Ihre Meinung dazu?

      Alyona

      12. Dezember 16. c 10:22

      • Dies ist der gleiche wie der 8848, nur mit einem manuellen Cappuccino-Zubereiter.

        Jan.

        12. Dezember 16. c 11:58

        • Danke Jan! Ich habe auch über Modelle gelesen
          PHILIPS HD 8842
          PHILIPS HD 8848
          delonghi 29.510

          Und es scheint, dass ich noch bei 8842 aufhören werde, denn je mehr ich Rezensionen im Internet lese, desto häufiger sehe ich Beschwerden über Delonghi in Bezug auf Kaffeestress und Maschinenausfälle, und immer mehr möchte ich mich im Aufschlagen von Milch versuchen mit Cappuccino-Maker)
          Danke noch einmal!

          Alyona

          12. Dezember 16. c 13:57

    • wenn der Bedarf fast ausschließlich amerikanisch ist, dann ist 7761/7762 eine ausgezeichnete Wahl. ansonsten 8848 oder delonghi 29.510.

      Jan.

      12. Dezember 16. c 10:27

    • Alena, hallo!
      Ich stimme Ihnen voll und ganz zu, dass es FALSCH ist, Espresso mit Wasser zu verdünnen (obwohl alle Coffeeshops dies tun).
      Ein paar Tipps, wenn möglich:
      1) Kaufen Sie bei Avito eine automatische Filterkaffeemaschine mit einer Kaffeemühle, Sie können auch Philips kaufen; neu 15-20k , gebraucht 2-5k
      2) an der gleichen Stelle elektrische Cappuccino-Düse ; neu 2.5-3.5k, gebraucht 1-1.5k. unbedingt mit der Funktion des Aufschlagens ohne Erhitzen - dann können Sie neben Cappuccino auch einen Milchshake zubereiten.
      3) Getreide ist sehr wichtig! - 6 Sorten à 250 Gramm auf der Tasty-Website bestellen. für einen geliebten Mann 80/20 Mild, 60/40 Aroma. für sich selbst 100/0 Verona, 100/0 Plantagensorte (Indien, Peru, etc.) und 2 Sorten aromatisiert (basierend auf Arabica Brazil Santos).
      4) Experimentieren Sie mit jeder Getreideart 4-6 Mal und ändern Sie dabei den Mahlgrad; tragen Sie die Ergebnisse in einen Notizblock ein. Überprüfen Sie den Geschmack mit der Beschreibung auf der Website: Wenn es reich, bitter, aber wässrig und sauer wird, müssen Sie den Mahlgrad reduzieren.
      5) Kaufen Sie kein Getreide in Supermarktregalen - nur auf der Website von Röstereien und in Coffeeshops für 100 Gramm. Ich rede nicht einmal davon, gemahlenes Getreide in Packungen zu kaufen - es ist einfach nicht sportlich.
      Sie haben noch Fragen? Fragen.

      Vitaly

      21. Februar 18. c 00:30

  8. Hallo Jan!
    Ich habe mich für das Modell Philips HD8842 / 09 Series 4000 interessiert, da ich es gewohnt bin, Kaffee zum Frühstück mit einem Sandwich zu trinken. Tagsüber kann ich mir und meinen Lieben einen Espresso oder Cappuccino gönnen. Vor allem aber mögen wir und Freunde RAF-Kaffee, und beim Lesen Ihrer Rezensionen habe ich erfahren, dass man auch heiße Schokolade für Enkelkinder herstellen kann, also auf einen klassischen Cappuccino-Maker mit einer Pannarello-Düse aus Metall nicht verzichten kann.
    Ich benutze Solis Crema SL-90 seit 12 Jahren, serviert treu ohne eine einzige Panne, bedient jetzt meinen Sohn und möchte eine Kaffeemaschine.
    Ich wähle zwischen Philips HD8842 / 09 Series 4000 und
    Delonghi ETAM 29.510 SB Autentica, ich tendiere eher zu Philips. Wenn SIE diese Maschinen getestet haben, welche würden Sie bevorzugen? Vielleicht können Sie auf einige ähnliche Modelle achten?
    Ich werde Kaffee von Coffeemania verwenden (meine Tochter macht ein Praktikum und wird dort arbeiten, aber keine Barista)

    Alle Grigorievna

    15. Januar 17 in 17:56

    • im ersten impuls würde ich definitiv zu den Phillips tendieren, im Prinzip mag ich ihn lieber als die Delongues. aber rein äußerlich, was die kunststoffqualität angeht, sind die delongues besser, wenn es darauf ankommt.
      Aber das Wichtigste ist, dass 29,510 für 25 gegen 40 Tausend Rubel eingenommen werden können. für 8842 würde ich am Ende 15 Tausend blockieren) der Unterschied wird gering sein.

      Jan.

      16. Januar 17 in 10:14

  9. Jan, hallo. Bei der Auswahl eines Geräts für den Amerikaner hat mir der Panasonic NC-ZF1HTQ gefallen. Glaubst du, dieses Auto rechtfertigt sich?

    Jan.

    2. Feb. 17 c 15:39

    • ja, alle Hände können sie nicht erreichen

      Jan.

      3. Februar 17 c 10:24

  10. Guten Tag.
    Können Sie mir bitte sagen, ob das Modell Philips HD8828/09 für die Zubereitung von Americano (klassischem Kaffee) geeignet ist? In diesem Fall wird der Espresso mit heißem Wasser verdünnt. Wenn nicht, ist das nächste Modell Philips HD8848 / 09, oder können Sie etwas anderes empfehlen? Vielen Dank im Voraus.

    Maksim

    28. Feb. 17 c 13:30

    • Ja, es reicht, den Espresso mit heißem Wasser zu verdünnen.

      Zum Americano mit einer Taste gibt es neben Philips 8848 auch Delonghi ETAM 29.510 / 29.620 / 29.660 , ECAM 350.xx-Serie

      Jan.

      3. März 17 in 14:48

  11. Guten Abend ! Können Sie mir eine Kaffeemaschine nennen, die eine ausgezeichnete, für alle Kriterien beste Espresso-Kaffeemaschine zubereitet, ein Budget von bis zu 100.000?

    Pavel

    16. März 17 in 22:03

    • Wenn wir nur über Espresso sprechen, dann Philips HD8826. bereitet es wie jede andere Maschine auf bis zu 100.000 auf.

      Jan.

      17 Mär 17 in 12:54

  12. Guten Tag! Ich bin kein großer Kaffeefan, ich stehe immer mehr auf Tee, aber jetzt träumt mein Mann immer noch von einer Kaffeemaschine. Überall und immer bestellt er sich einen Americano (besonders liebt er es, sich an Tankstellen große Portionen mit etwas Sirup zuzubereiten), ich wiederum liebe Cappuccino und Latte von Kaffeegetränken. Können Sie mir bitte sagen, ob es eine so großartige Budgetoption gibt, die uns gefallen würde (ca. 20 tr + -)? Ich würde mich freuen wenn ihr helft, mein Mann bekommt bald DR

    Evgeniya

    26. Mai 17 Uhr 16:43

    • In einem solchen Budget, sowohl mit der Funktion der Imitation von Americano als auch mit einem Cappuccino / Latte - nur delonghi für 22 kannst du nehmen. Aber darauf muss Milch manuell geschlagen werden. Können Sie damit umgehen (es steht hier)? Wenn nicht, müssen Sie auf etwas verzichten oder das Budget erhöhen.

      Artjom

      26. Mai 17 Uhr 17:14

  13. Guten Tag. Danke für die tolle Seite. Nachdem ich die Bewertungen auf Ihrer Website gelesen hatte, kaufte ich schließlich einen Delonghi ECP 33.21. Ich benutze es jetzt seit ungefähr einem Monat. Heute habe ich die Site erneut besucht und diesen Artikel über Americano gefunden. Kaffee bereite ich so zu: Ich stecke einen ganzen Plastiklöffel (ohne Deckel) in den Halter (Horn) - das sind wahrscheinlich 10 Gramm Kaffee. Ich benutze das Sieb für eine Portion. Dann drücke ich. Dann setze ich die Hupe ein. Ich erwärme das Wasser (bis die grüne Heizbereitschaftslampe aufleuchtet). Dann setze ich eine 200 ml Tasse ein. Drehen Sie den Drehknopf in die richtige Position (Zubereitung eines Espressos). Und ich warte, bis es ungefähr 170 ml gießt. Ist es nicht Americano?
    Nach Ihrem Rezept müssen Sie warten, bis ca. 30 ml Espresso eingegossen werden, dann die Kaffeezufuhr abstellen. Stellen Sie eine Tasse unter den Dampfhahn und den Griff rechts - fügen Sie weitere 140 ml heißes Wasser hinzu.
    Ich bin ein Amateur was das Kaffeekochen angeht. Aber erklären Sie bitte, was ist der Unterschied zwischen meiner Methode und Ihrer? Vor allem in Bezug auf das Modell Delonghi ECP 33.21.
    Nach meinem Verständnis - bei teuren Kaffeemaschinen gibt es keine Wahl - habe ich den Knopf gedrückt und es werden streng 30 ml Espresso eingeschenkt. Die Maschine wird ausgeschaltet. Dann entweder aus dem Wasserkocher oder aus dem Dampfhahn. Aber bei dieser Kaffeemaschine stelle ich den Kaffee selbst ab. Das heißt, ich kann warten, bis 170ml eingegossen sind. Oder ist es in Bezug auf Delonghi ECP 33.21 egal - es ist besser, Wasser aus dem Dampfhahn hinzuzufügen (ist die Wassertemperatur höher oder ist es die gleiche wie aus der Hupe?).

    Roman

    31. Mai 17 Uhr 16:11

    • Roman, es geht nur um Geschmack, aber er streitet nicht darüber. Nichtsdestotrotz.

      Nur so schmeckt der Kaffee anders (extra großer Lungo, d.h. viel Wasser durch die Kaffeetablette gießen). Nach ca. 80-100 ml lässt sich nichts mehr aus der Kaffeetablette pressen und der Kaffee selbst beginnt ab diesem Moment (noch früher) der Tasse Bitterkeit und andere unedle Geschmäcker zu verleihen.

      Daher tun sie das Gegenteil (auch in jedem Café in jedem Land der Welt) - gießen Sie 30-50 ml starken Kaffee ein und verdünnen Sie ihn. Dann wird sich der Geschmack nicht verschlechtern, er wird nur nicht so stark sein.

      Versuchen Sie einfach, die beiden Optionen zu vergleichen.

      Artjom

      31. Mai 17 Uhr 19:04

  14. Hallo Jan, kannst du mir bitte sagen, ob das Modell Philips 3000 HD 8824/01 für die Zubereitung von Americano (klassischer Kaffee) geeignet ist, ich trinke selten Cappuccino? Was ist deine Meinung zu ihr? Irgendwelche anderen Ratschläge? Vielen Dank im Voraus.

    Sieg

    23. Juni 17 in 11:07

    • HD 8824 = HD 8825, hier ist eine Übersicht ... Wird besorgt. Americano darin gelingt am besten, indem man eine Portion Espresso mit heißem Wasser verdünnt.

      Jan.

      23. Juni 17 in 11:49

  15. Wie wäre es mit einem Philips HD7444,7440

    Nurgul

    24. Juni 17 in 21:52

    • Herkömmliche Filterkaffeemaschinen

      Jan.

      26. Juni 17 in 08:43

  16. Hallo. Angesichts der Sperrung von Mail.ru in der Ukraine ist dies der Fall ... Kann die Kaffeemaschine Krups f198 Americano kochen, wenn ja, wie? Vielen Dank im Voraus.

    Gennadi

    31. Juli 17 in 15:26

    • Dies ist eine Tropfkaffeemaschine, die im Prinzip nur Americano zubereitet.

      Jan.

      4. August 17 c 13:55

  17. Jan, bitte erzähl mir von den prinzipiellen Möglichkeiten der Kaffeemaschine. Wenn ich mich (nennen wir es bedingt einen Espresso nennen) nicht 50 ml, sondern sagen wir eine 350 ml Tasse abtropfen lassen möchte. passieren Sie sofort eine Portion Kaffee. Hält die Pumpe einer solchen Belastung stand oder ist sie dafür nicht ausgelegt? Wie ich es verstehe, dauert es 3-4 Minuten, um eine solche Portion zu kochen. Ich weiß, dass das nicht richtig ist und sie trinken nicht so, aber diese Option scheint mir richtiger zu sein, als mit Wasser zu verdünnen und Americano zu bekommen. Die Frage ist genau technisch und nicht ästhetisch, ob die Maschine das kann? Ich sah zum Verkauf ein Auto für eine hohe Tasse, etwa 12 cm.Zum Beispiel Saeco Moltio Black HD8766 09, Oursson AM 6244 WH, Merol ME-717. Werden sie eine solche Aufgabe bewältigen? Danke

    Sergej

    9. August 17 c 17:15

    • Diese Option scheint mir richtiger zu sein, als mit Wasser zu verdünnen und Americano zu bekommen - nein, Sie irren sich.
      Gießen Sie 350 ml ein und gießen Sie das gesamte Wasser durch eine Kaffeetablette - erhalten Sie schädlichen geschmacklosen Müll.
      Technisch kommt die Pumpe zurecht, allerdings gibt es eine Programmbegrenzung, grundsätzlich liegt die maximale Fördermenge im Bereich von 200 ml, danach stoppt die Maschine auf jeden Fall die Förderung. Damit die Maschine so programmiert werden konnte, dass sie 350 ml abgibt - daran erinnere ich mich nicht mehr. Im manuellen Modus auf einer Johannisbrot-Kaffeemaschine - bitte. Aber eine solche Menge an ausreichend heißem Wasser kann nur von handelsüblichen Geräten geliefert werden, Haushupen haben kleine Boiler oder wählen Thermoblock-Modelle wie Delonghi EC 820.
      Es gibt viele Modelle unter einer hohen Tasse, alle Philips außer den dickbäuchigen - unter 15 cm. Oursson und Merol empfehlen grundsätzlich nicht den Merol Test - merol

      Jan.

      16. August 17 c 09:06

  18. Hallo Jan! Ich habe Phillips Saeko HD 8750 99 Intuita
    Ich liebe es, Americano zu machen. Inwieweit sollte eine Tablette gegossen werden, um den Säuregehalt zu reduzieren. Jetzt habe ich die Volumenbegrenzung für Lungo praktisch aufgehoben, es stellt sich Kaffee mit einem Volumen von ca. 200 ml heraus. Aber für meinen Geschmack ist er sauer, obwohl die Kaffeesorte dies nicht versprochen hat (natürliche Trockenverarbeitung der Bohnen). Der Mahlgrad ist auf den kleinsten eingestellt, die Stärke ist maximal.

    Paul

    3. Okt. 17 Uhr 17:17

    • Dass die Sorte nicht versprochen hat, bedeutet nichts 200 ml Lungo - es ist der Horror
      Versuchen Sie, zwei Espressos hintereinander mit 40 ml zuzubereiten und mit heißem Wasser zu verdünnen, ich denke, es ist viel schmackhafter und richtiger, es wird wirklich amerikanisch.
      Nun, für Säure - suchen Sie nach einer Vielfalt. Außerdem ist die Sauberkeit der Teekanne, des Behälters für den Kuchen und sogar die Entkalkungszeit wichtig. Bei Verschmutzung treten parasitäre Geschmäcker, einschließlich sauer, auf, und wenn der Kessel verstopft ist, entwickelt er nicht die erforderliche Temperatur - er manifestiert sich auch als Säure.

      Jan.

      4. Okt. 17 Uhr 13:27

  19. Jan, hallo! Sag es mir bitte. Zwei Phillips-Modelle, EP3539 und EP4050. Für den gleichen Preis können Sie es für 36 Tausend abholen. Was ist der Unterschied? Welches empfehlen Sie? Die erste Kaffeemaschine. Vielen Dank im Voraus.

    Helena

    22. Nov. 17 in 21:08

    • Bewertungen in der Suche, dort steht alles geschrieben, für den gleichen Preis ist 4050 viel besser, und im Allgemeinen ist 4050 für diesen Preis ein sehr cooles Angebot, nimm 2.

      Jan.

      24. Nov. 17 in 09:26

      • Jan, vielen Dank. Sie haben bei der Auswahl sehr geholfen.

        Helena

        24. Nov. 17 in 12:00

  20. Jan, hallo!

    Und erzählen Sie mir von dieser Kaffeemaschine ARIETE 1342?

    Valeria

    12. Januar 18 in 17:20

    • Was soll ich vorschlagen? Herkömmliche Drip Tip mit konstantem Filter, Timer und Stärkeeinstellung, zum Beispiel analog Melitta Look-Timer

      Jan.

      15. Januar 18 in 08:03

  21. Guten Tag, ich wähle zwischen Philips EP4050 und Delonghi 29.660. Der Preisunterschied ist nicht wichtig. Wichtig sind die Maße, nämlich bis 23 cm Breite. Gleichzeitig möchten Sie einen echten, korrekten Quietschen, American und Cappuccino (erst Kaffee, dann Milch und mit einstellbarer Milchschaumhöhe) und exzellenten Espresso. Es wäre auch wünschenswert, ein Metallgehäuse zu haben, aber nachdem ich Ihren Blog studiert habe, denke ich, dass es keine gibt.
    DANKE IM VORAUS FÜR IHRE ANTWORT.

    HOFFNUNG

    9. Februar 18. c 10:43

    • Weder das eine noch das andere macht auf Knopfdruck einen richtigen Cappuccino. Die 4050 stellt Kaffee mit Milch her, denn der Kaffee wird erst im Americano-Programm eingeschenkt. Delongy gießt immer zuerst Milch ein.

      Tatsächlich gibt es beim echten Cappuccino-Programm keine Modelle bis 23 cm Breite, sie sind alle da - richtiger Cappuccino
      Die schmalste - delonghi - 24cm. Und es ist eben komplett aus Metall, ein gutes Auto, nur wenig teuer.
      Nächste - Caffeo Varianz csp - 25cm.

      Also entweder den richtigen Cappuccino mit einem Klick verweigern und das in zwei Prozessen machen, erst Espresso, dann eine Portion Milch, und dann kannst du getrost eine schmale 29.660 nehmen oder bis zu Delonghi 510.55 bezahlen.

      Jan.

      9. Februar 18. c 11:14

  22. warum nicht Philips EP4050., Delonghi 510.55. es passt mir von der Größe her kategorisch nicht

    HOFFNUNG

    9. Februar 18. c 15:30

    • Ich meinte, dass man entweder den richtigen Cappuccino ablehnen kann und dann auch noch den schmalsten 29.660 (und auch 4050), oder wenn man den richtigen Cappuccino nicht ablehnt, dann muss man zB bis 510.55 . extra bezahlen

      Jan.

      12. Februar 18. c 14:25

      • hallo sag mir eine Kaffeemaschine für Espresso und Americano passt das Modell 23.420 oder 350.35 zu mir? und wollten wissen, ob es sich lohnt, das anspruchsvollere modell 550.55 sb zu kaufen? gibt es da einen großen unterschied?

        Andreas

        17. Februar 18. c 11:04

        • Sie fragen unter dem Material, das beschreibt, was ein Americano auf jeder Maschine durch Verdünnen von Espresso mit heißem Wasser gemacht werden kann.
          Wenn Sie Americano mit einem Klick benötigen, ist 350.35 besser - es gibt ein spezielles Programm dafür, 23.420 nicht.
          550.55 ist eine andere Geräteklasse, dies ist ein kompletter Milchautomat mit einem automatischen Cappuccinatore, lesen Sie die Rezension - Primadonna-Klasse

          Jan.

          19. Februar 18. c 09:33

  23. Sagen Sie mir eine sehr gute Kaffeemaschine, ich möchte, dass sie Espresso-Kaffee, Doppio +, doppelten Espresso zubereiten kann, die lange Funktion des Cappuccino-Automaten wird nicht benötigt, da ich keine Milch verwenden werde

    Andreas

    21. Februar 18. c 22:47

    • Delonghi ETAM 29.510

      Jan.

      22. Februar 18. c 09:31

  24. Delonghi ETAM 29.510 ist leider nicht auf der Website, es gibt 29.620 seinen Preis mit Lieferung 40k, genau betrachtet 510.55 es ist etwas teurer, was kann man darüber sagen ein gutes Auto, ich sehe viele Rezepte darin, es Es kann sinnvoll sein, trotzdem ein wenig zu viel zu bezahlen, eine gute Sache. Was ist Ihrer Meinung nach die Wahl von 510.55 wert?

    Andreas

    22. Februar 18. c 11:26

    • 510.55 ist ein wirklich gutes Auto, von Delongy würde ich persönlich sagen mein Favorit, hier ausführlich begutachten

      aber ob es sich lohnt, extra zu zahlen - das entscheidet jeder für sich. aber es gibt mehr als die Hälfte der Kosten für Milchgetränke.

      Jan.

      26. Februar 18. c 14:49

      • Jan! Kommerzielles Angebot: Ich möchte über Sie Geräte (Halbhaushalt) erwerben. Der Preis für ein Set beträgt 50k. Bei Genehmigung wird das Franchise im Durchschnitt für 30 Kits gekauft. Neben fundierten Technologiekenntnissen (die ich nicht habe) hast du Verbindungen zu Lieferanten (was nicht so einzigartig ist). Aber zusammen ist es Macht! So kleben Sie Ihre% und ich werde nicht von den bei Amazon verfügbaren Preisen zu viel bezahlen.

        Vitaly

        2. März 18 in 02:37

        • Sorry, aber das muss ich ablehnen, dies liegt nicht im Rahmen meiner Leistungen/Interessen. Und um die Wahrheit zu sagen, objektiv kann ich Ihnen nicht so viel helfen, wie Sie denken, glauben Sie mir.

          Jan.

          2. März 18 in 10:53

          • OK. Vielen Dank.

            Vitaly

            2. März 18 in 11:55

  25. was ist besser ETAM 29.620 oder 350.35 zu nehmen?

    Andreas

    4 Mär 18 in 01:01


    • 350,35

      Jan.

      5 Mär 18 in 10:49

  26. Dim, hilf mir, ich habe den Mahlgrad auf 350,35 geändert. Ich weiß nicht mehr, was die Standardeinstellung war, wie viel sollte ich für Kaffee tun? oder für Espresso

    Andreas

    13. Apr. 18 in 18:08

    • Es gibt keine universelle Antwort, Sie müssen es auf Ihren Geschmack und Ihre Körnung einstellen.
      Ganz, ganz allgemein: für Espresso Ristretto die untere (kleine Hälfte), für Sahnekaffee (Lungo, Americano und alles was in großen Portionen ist) - die obere (große) Hälfte der Einstellung.

      Jan.

      17 Apr 18 in 09:02

  27. Was den Americano angeht, ich habe einen Saeco Minuto HD8762, Sie können Ihre Kaffeemenge an die Tasten binden, ich binde einfach mehr Wasser an die Espressotaste, es stellt sich heraus, dass die Maschine zuerst Espresso gießt und dann nur das Wasser treibt, es Stellt sich heraus das Volumen von 180 ml benötige ich ohne weiteres, was ich also nicht weiß? Und warum gibt es in dem Artikel keine solche Methode, niemand verwendet sie wirklich?
    Danke für den Blog, ich habe viele nützliche Dinge gefunden, ich sitze und lese alle Artikel hintereinander)

    hahaha

    12. Juni 18 in 14:48

    • Weil es nicht amerikanisch ist. Sie verschütten viel Wasser durch einen Kaffeetab - Sie erhalten einen sehr großen Lungo. Und ich glaube, dass es unmöglich ist, mehr als 100-120 ml Lungo zu trinken.

      Jan.

      15. Juni 18 in 12:04

  28. Guten Tag, meine Situation ist so, ich eröffne mit mir ein Café, an der Stelle neben Kaffee gibt es noch mehr Eis, Cocktails. Zuerst dachte ich daran, einen Superautomaten mit eingebautem Cappuccinator zu kaufen, aber nachdem ich ihn im Internet gelesen und mit Leuten gesprochen hatte, zog ich mehrere Schlussfolgerungen;
    1) solche Autos sind etwas launisch in der Bedienung, oder sie sind teuer für mein Budget und kosten etwa 60-120 tr.
    2) der Mitarbeiter muss sie sorgfältiger befolgen, spülen, reinigen, insbesondere den Cappuccinatore und seine Düsen
    3) und ihr Schaum für Cappuccino ist nicht perfekt.
    Daraus ergibt sich die Schlussfolgerung, dass es besser ist, eine Kaffeemaschine ohne Cappuccinator zu kaufen, die zuverlässig, bewährt, einfach zu bedienen und zu warten ist, und einen Milchaufschäumer (aerochino) separat zu kaufen.
    Die Passierbarkeit am Outlet ist noch nicht bekannt, aber ich denke irgendwo zwischen 50 und 140 Tassen pro Tag, von denen der Großteil des Cappuccinos und der Rest in absteigender Reihenfolge Americano, Latte, Espresso sind.
    Die Anforderung an das Auto ist in etwa so; gute Leistung, Komfort, Mahlgradeinstellung, Einstellung der Kaffeestärke, ausreichende Höhe für große Gläser, normaler Wasserbehälter, gute Förderleistung des fertigen Getränks, vorzugsweise ein Wasserbad (dies ist aber nicht notwendig) und natürlich nicht sehr beißend Preis, weil ich nicht genau weiß, was es für Cross-Country-Fähigkeiten geben wird und lohnt es sich, einen großen Betrag in dieses Geschäft zu investieren, da es dort keinen Barist geben wird, sondern nur einen Arbeiter, der in der Filiale arbeiten wird . Oder vielleicht habe ich etwas verpasst und konzentriere mich nicht darauf. Nennen Sie mir bitte zumindest ein paar Möglichkeiten, liebe Experten, sonst platzt mir bald der Kopf davon...

    Ruslan

    25. Juni 18 in 02:23

    • angesichts der Tatsache, dass der Barist nicht da sein wird, sondern nur ein Mitarbeiter, der an der Stelle arbeiten wird
      aber ich glaube irgendwo zwischen 50 und 140 Tassen am Tag
      Nimm den Milchautomaten, sonst dreht die Kassiererin durch. So und so in 50.000 werden Sie nicht treffen, es kostet ab 80.000 mindestens Saeco Aulika Top.
      Werbung

      Jan.

      26. Juni 18 in 20:39

      • Höchstwahrscheinlich werden es etwa 70 Tassen pro Tag sein, vielleicht weniger, die meisten davon sind Cappuccino.
        Im Moment überlege ich zwei Optionen, Lirica Plus oder Aulika Focus, der Preisunterschied zwischen ihnen ist doppelt so groß, und in Bezug auf die Eigenschaften scheint es keinen besonderen Unterschied zu geben, wenn auch nur in Bezug auf die Zuverlässigkeit und durch einige andere Kriterien, die ich nicht kenne. Glauben Sie, dass es sich lohnt, Geld auszugeben und sich zu konzentrieren, oder kommen Sie mit weniger Geld aus und lirica plus wird alle Aufgaben bewältigen?

        Ruslan

        26. Juni 18 in 21:44

        • Lieber Geld ausgeben und sich auf Aulika konzentrieren - die Zuverlässigkeit ist viel höher und 70 pro Tag sind mehr oder weniger solide.

          Jan.

          29. Juni 18 in 18:24

      • Aulika Top ist für mein Budget etwas teuer ((

        Ruslan

        28. Juni 18 in 01:37

  29. Hallo, was haltet ihr vom SAECO PicoBaristo Deluxe SM5570/10. Der Laden meinte das es individuelle Einstellungen gibt mit denen man Americano mit Milch machen kann, stimmt das?

    Anton

    24. September 18. c 23:35

    • saeco
      Gerade Americano mit Milch geht nicht mit einem Klick. Ich spreche von der strikten Einhaltung des Titels. Das heißt, damit der Americano zuerst gegossen wird, wird er in dieser Maschine aus Espresso + heißem Wasser hergestellt und dann wurde heiße, nicht geschlagene Milch hinzugefügt. Mit einem Klick ist dies nicht möglich und ich kenne das Auto nicht, wo es möglich ist. In zwei Verfahren können Sie: zuerst Americano kochen, dann heiße Milch mit separatem Start in dieselbe Tasse geben.

      Jan.

      30. September 18. c 11:42

  30. Hallo! Vielen Dank für diese Fülle an Informationen, alles ist in den Regalen ausgelegt und für Kaffee-Gourmets gekaut! Ich möchte Sie um Rat bitten. Ich trinke ausschließlich Americano und mein Freund ist ein Espresso. Wir trinken keinen Kaffee mit Milch. Ich möchte nicht wirklich zu viel für zusätzliche Funktionen bezahlen. Unser Budget beträgt bis zu 200 US-Dollar. Bitte geben Sie die besten Optionen für einen köstlichen Americano und Espresso an!

    Anya

    7. November 18 in 15:22

    • Wenn Sie Espresso in Ihrer Ernährung haben, brauchen Sie für dieses Geld nur eine maschinenbetriebene Kaffeemaschine und machen Americano, indem Sie eine Portion Espresso mit heißem Wasser verdünnen. Die Standardoption ist Delonghi ECP ... Oder für Americano zum Beispiel eine separate Filterkaffeemaschine kaufen, Bosch TKA , nur aus dem Budget wird bleiben. Oder verdünnen Sie trotzdem den Espresso und verwenden Sie den Rest des Budgets für Kaffeemühle , anscheinend nur genug für Delonghi KG oder analog .

      Jan.

      9 Nov 18 in 13:10

  31. Es gibt auch Melitta Aroma Fresh zum Kochen nach der zweiten Option

    Ilja

    9 Nov 18 in 01:26

    • Sicher!

      Jan.

      9 Nov 18 in 14:31

      • Warum steht im Artikel nicht die einfachste und bequemste Option? Das ist Americano in Tassimo-Kapseln, zubereitet auf Knopfdruck.

        Igoreli

        25. Nov. 18 in 20:01

        • Nun, übrigens, ja, im Tassimo stellt sich wirklich Americano heraus, die Frage ist die Qualität des Kaffees, man kann einen guten frisch gerösteten und frisch gemahlenen Kaffee in den Tropf gießen. Ich persönlich mag tchibo Produkte überhaupt nicht.

          Jan.

          26. Nov. 18 in 12:53

          • Was hat Chibo damit zu tun? Diese Kapseln enthalten frisch gemahlenen Jacobs-Kaffee in einer luftdichten Verpackung. Im Tropf können Sie die volle Offenlegung des Kaffeegeschmacks nicht gewährleisten. Dies kann nur durch Kapsel und Johannisbrot (und Johannisbrot - nur mit einem Rückschlagventil im Sieb) gewährleistet werden. Das Hauptgeheimnis der vollständigen Offenlegung (zusätzlich zu dem, was auf Ihrer Website aufgeführt und obligatorisch ist) ist ein vorläufiges Einweichen (einige Sekunden) und immer unter DRUCK. Nur in diesem Fall wird nach dem Verschütten sein gesamter Reichtum aus dem Kaffee extrahiert. Dies kann nur mit Kapsel- und Espressomaschinen erreicht werden.

            Igoreli

            26. Nov. 18 in 14:47

            • jene. Heerscharen von Wohn- und Nutzfahrzeugen ohne Vornässen und ohne Ventilkörbe - ein totaler Schwindel?

              Andreas

              26. Nov. 18 in 16:39

              • Warum betrügen sie? Sie können auch guten Kaffee kochen. Aber nicht so gut. Ich habe zum Beispiel drei Kapseln (drei Haupthersteller - Nespresso, Dolce Gusto und Tassimo), die ich benutzt habe (und manchmal verwende), aber ich koche für mich selbst auf einem alten Delonghi Bar14f (allerdings mit einem Sieb von EC155). Und ein Sieb mit Reserveventil macht eine gute Temperierung nicht zunichte - sie muss notwendig sein.

                Igoreli

                26. Nov. 18 in 17:09

            • ähm, ich dachte an Jacobs, schrieb über Chibo, aber im Allgemeinen ist das eine Hölle, also ändert es nichts. eigentlich ist meine hauptidee, dass frisch gemahlener frisch gerösteter kaffee in einem tropf-/filterbrühsystem eine kapsel tassimo ergibt.

              Jan.

              30. November 18 in 08:54

  32. Hallo Jan! Zunächst einmal möchte ich Ihnen für die große Menge an nützlichen und für uns als Verbraucher sehr notwendigen wichtigen Informationen danken, die Sie so akribisch und sehr sorgfältig sammeln! Das ist wirklich eine großartige Arbeit, die besonderen Respekt verdient! Zweitens habe ich so eine Frage ... ich möchte mir zum Geburtstag eine Kaffeemaschine kaufen ... zuerst wollte ich ein Johannisbrot, etwas aus der Delonghi ECP-Serie ... aber dann, als ich meine Vorlieben analysierte, wurde mir das klar Ich bestelle meistens immer Americano und dachte darüber nach, zum Beispiel Kitfort KT-705 mit eingebauter Kaffeemühle zu kaufen. Die Essenz der Frage ist folgende - Tatsache ist, dass ich beim Kauf einer Johannisbrot-Kaffeemaschine auf jeden Fall nur gekauften gemahlenen Kaffee verwenden werde, ich bin kein Kaffee-Gourmet so sehr, dass ich auch vom Kauf der richtigen Kaffeemühle + alles gedämpft werde die darauf folgenden Prozesse - das richtige Mahlen, die richtigen Bohnen, die richtige Röstung und so weiter. Aber ... im gleichen Kitfort KT-705 gibt es bereits eine eingebaute Kaffeemühle, die es mir ermöglicht, Kaffeebohnen zu verwenden, was, wie ich es verstehe, ein klares Plus ist! Das heißt, ich werde dort frisch gemahlenen Kaffee verwenden können, aber natürlich verliere ich automatisch Espresso und Manipulationen mit dem Cappuccinatore!) Und jetzt die Frage selbst ... aus Sicht der Zubereitung meines Lieblings-Americano-Getränks, was soll ich wählen? Eine Tüte, die nur gemahlenen Kaffee verwendet, aber mit einem reichhaltigeren Espresso und Cappuccino (für meine Freundin))? Oder eine Filterkaffeemaschine, die Kaffeebohnen verarbeiten kann? Wenn Sie die Frage ganz offen stellen, welcher Amerikaner ist reicher und schmackhafter - hergestellt aus gekauftem gemahlenem Kaffee auf einer Espressomaschine durch Verdünnung von Espresso oder hergestellt auf einer Filterkaffeemaschine mit frisch gemahlenem Kaffee? Vielen Dank!

    Yuri

    2. Januar 19 in 03:16

    • 1. was meines Erachtens ein klares Plus ist - das ist richtig.
      2. Was soll ich aus Sicht der Zubereitung meines amerikanischen Lieblingsgetränks wählen - definitiv Kitfort oder ein Analogon mit eingebauter Kaffeemühle.

      Jan.

      16. Januar 19 in 19:46

      • Jan, danke für die Antwort! Ich habe es bekommen, als die Entscheidung schon gefallen war ...) Ich habe Gemlux GL-CM-55 auf SecurityMag zum Preis von 80 Euro mit Lieferung nach Sotschi genommen! Ich benutze es ungefähr eine Woche ... es gibt interessante Schlussfolgerungen und Beobachtungen ... Aber die wichtigste Schlussfolgerung ist, dass der Americano, an den ich gewöhnt bin, immer noch mit Wasser verdünnter Espresso ist, kein Kaffee, der durch einen Filter gebrüht wird! Das heißt, Italian Americano ist mir näher und nicht mein amerikanischer Ureinwohner) Es gibt tatsächlich einen großen Unterschied zwischen diesen Getränken! Die italienische Version ist schmackhafter und reichhaltiger, mit Schattierungen und subtilen Geschmacksfacetten ... in einer Filterkaffeemaschine sind all diese Qualitäten verborgen, schließlich erreicht sie nie eine solche Konzentration und Extraktion des Kaffees wie in einem Horn! Jetzt verstehe ich es!) Ich bereue es nicht, es gekauft zu haben, aber… ich habe schon viele verschiedene Monosorts ausprobiert… und ich habe das Gefühl, dass sie sich in diesem Gerät einfach nicht öffnen können… es gibt geschmackliche Unterschiede, aber es gibt keine Subtile Nuancen! Für mich bisher der leckerste (Schock!!!) gemahlene Julius Meinl Prasident ohne Koffein!)) Ich habe ihn abends zum Trinken gekauft, da ich oft lange aufbleibe, ist es nicht mehr möglich, jemanden mit einem aufzuwecken Kaffeemühle, und Koffein braucht man in so einer Zeit nicht ... Also ... das ist eine Mischung aus Arabica und Robusta im Verhältnis 80/20, die Sorte ist übrigens durchschnittlich und nicht einmal die höchste ... aber ein leckerer Pfannkuchen ... vorher gab es einzelne Arabica-Sorten - mehr oder weniger interessante Colombia Supremo und Cuba Altura und zu leicht und weich für einen Filter mexikanische Chipas. Der nächste Schritt ist der indische Monsun-Malabar und der Maragojeep aus Nicaragua ... Also zurück zu Julius Mainl ... das ist natürlich alles subjektiv ... aber es scheint mir sinnvoll, nur eine Mischung aus zu verwenden Arabica und Robusta in einer Filterkaffeemaschine! Es scheint, dass es gerade Robusta ist, die diesem Kaffee das verleiht, was in dieser Brühmethode einfach fehlt - Konzentration, Geschmacksverstärkung, edle Bitterkeit und unterstreicht alle Vorzüge von Arabica perfekt! Naja ... lasst uns weiter nach unserem perfekten Kaffee suchen!) Übrigens gibt es in Kürze einen interessanten und vollständigen Testbericht zur Gemlux GM-CL-55 Kaffeemaschine ... mit Fotos und interessanten Beobachtungen) sag mir wo ich hinschicken soll es, damit es ein Gemeingut wird?)

        Yuri

        17. Januar 19 in 16:46

        • Es bedeutet nur, dass Sie nicht ganz amerikanisch, zumindest amerikanisch, sondern eher ein Produkt der mittleren Klasse bevorzugen, ich denke, der Geysir sollte für Sie in das Thema fallen. Robusta ist in Ihrem Beispiel eine Bestätigung dafür, Sie fügen einfach die Komponente hinzu, die schwer auf den Filter zu bekommen ist.

          Jan.

          21. Januar 19 in 14:24

  33. Jan, hallo. Vielen Dank für Ihre Bemühungen, dank Ihrer Ratschläge habe ich mir vor anderthalb Jahren die erste Ariete Minuetto Espressomaschine gekauft, sie sind gerade auf dem Markt aufgetaucht, wie ich aus Ihrem Artikel erfahren habe. Alles ist in Ordnung, aber mit der Zeit habe ich verstanden, dass ich den Kochvorgang automatisieren möchte und nicht morgens mit Befüllen und anschließender Reinigung des Horns mit dem obligatorischen Auffangen von verschüttetem Kaffee dampfen möchte :) So, jetzt suche ich einen Automat für 2 Personen, der Americano mit einem Knopf zubereiten kann, ein manueller Cappuccinator ist in Ordnung. Sagen Sie mir, neben Delonghi ETAM 29.510 sind vielleicht schon einige neue Optionen bis 30 tr auf dem Markt erschienen?

    Alexander

    18. April 19 in 15:56

    • Philips EP4010 passiert bis zu 30 sput.
      Delonghi ECAM 23.120 - übrigens, wenn Kompaktheit nicht wichtig ist, würde ich es als 29.510 bevorzugen.

      Jan.

      19 Apr 19 in 14:21

      • Sagen Sie mir, warum ist Delonghi ECAM 23.120 besser als 29.510, warum würden Sie es bevorzugen?

        Alexander

        10. Mai 19. c 22:56

        • Zumindest ein Cappuccinatore ist bequemer. Außerdem ist der Wassertank im Heck auch selten, wenn es praktisch ist.

          Jan.

          13. Mai, 19. Jh 14:02

          • Jan, danke, und ich werde mich dafür entscheiden.

            Alexander

            13. Mai, 19. Jh 14:10

      • Ich habe ECAM 23.120 erhalten. Sagen Sie mir, wie ich die Kaffeemenge mit der Taste Long einstelle? Und dann kochte die Maschine zum ersten Mal etwas ganz wenig, etwa 150 ml. Die Anleitung ist irgendwie unverständlich beschrieben: zum Einstellen den Startknopf des ausgewählten Getränks gedrückt halten und wenn der Becher auf das gewünschte Volumen gefüllt ist, noch einmal drücken. Die Schaltflächen mit dem Bild eines großen und eines kleinen Kreises leuchten auf. Dies geschieht jedoch nicht mit der Long-Taste. Können Sie eine normale vollständige Anleitung haben?

        Alexander

        25. Mai 19. c 14:10

        • Drücken Sie LANGE, bis es zu gießen beginnt. Loslassen. Wenn die gewünschte Nummer gewählt ist, drücken Sie erneut LONG.

          Jan.

          27. Mai 19. c 13:14

          • Jan, habe das gemacht. Ich warte, aber sie beendet das Programm, die Kaffeemenge brauche ich so dringend und ohne einzuschenken :) Ich möchte durch Klicken auf das lange um ca. 350 ml Americano zu erhalten, dafür habe ich es genommen. Die Maschine gibt Kaffee in Impulsen von ca. 2 Sekunden aus, wobei der Kaffee zweimal pro Programm gemahlen wird. Infolgedessen erhalten wir, wenn wir einen Becher unter beiden Düsen ersetzen, am Ende nur etwa 150-200 ml des Getränks. Ist das das Maximum?

            Alexander

            27. Mai 19. c 13:32

            • Idealerweise 230-250 max.

              Jan.

              31. Mai 19. Jh 09:59

  34. Hallo Jan! Ist es möglich, bei einer Espressomaschine mit Pumpenbetrieb (POLARIS 1535 E) bei der Zubereitung von 1 Tasse Kaffee einen großen (2 Tassen) Metallfilter zu verwenden (weniger Kaffee in den Metallfilter des Auslaufs gießen)? Wird der Geschmack dadurch nicht beeinträchtigt? Sie brauchen guten, aber schwachen Kaffee. Es war kein kleiner Filter im Paket (es waren stattdessen 2 große.

    Helena

    23. April 19 in 11:18

    • Theoretisch ja, in der Praxis wird es Müll. Es ist besser, Schwäche zu wählen Korn und Mahlen .

      Jan.

      26. April 19 in 10:23

  35. Jan, guten Tag!
    Ich möchte Philips Grind & Brew HD7769/00 kaufen - nach meinem Verständnis handelt es sich hierbei um das ehemalige Modell 7762.
    Sagen Sie mir, ist jetzt ein würdiger Konkurrent Philips auf dem Markt, oder ist dieses Modell optimal für amerikanische Liebhaber? Ich halte die Chinesen nicht für

    Nuratdin

    3. Juni 19 in 10:18

    • Wenn die Chinesen so sind Gemlux 55 nicht hinschauen, dann kenne ich keine Optionen mehr.

      Jan.

      3. Juni 19 in 12:50

  36. Jan, guten Tag!
    Erstmal danke für die tolle Seite! Es hilft sehr, Kaffee zu verstehen. Ich trinke ihn gar nicht, aber ich möchte meinem Mann zum Geburtstag eine Kaffeemaschine schenken.
    Bitte beraten Sie die beste Option für uns.
    der test hat nicht geholfen, tk. es gibt Nuancen)
    Ich brauche den stärksten Kaffeeautomaten, am besten einen kompakten, denn Kaffee trinkt nur der Mann, meistens eine Tasse am Tag. Aber er trinkt nur Americano. Das heißt, eine Kapsel, die Americano macht, wäre ideal. Es scheint, dass es einen Delonghi-Experten gibt. aber du hast keine antwort dazu gefunden. Tropfen für eine Tasse pro Tag ist auch irgendwie seltsam. Der Preis hat keine Priorität. Das wichtigste ist der köstliche automatische Americano für 1 Tasse pro Tag. Danke!

    Vertrauen

    11. Juli 19 in 11:23

    • Trotzdem ist ein Drip für einen Americano, auch für eine Tasse, optimal, ein Americano schmeckt besser als ein Kapseln, Hauptsache Getreide. Und bei Getreide ist Drip jetzt sehr günstig und ganz gut Philips HD7767 ... Ich rate ihr immer noch.

      Jan.

      15. Juli 19 in 15:15

      • Für Americano - eine separate Taste für Philips EP3246 / 70 Series 3200 LatteGo.
        Wie macht er das?
        Vielleicht ist dies der richtige Weg, um mit einem Knopfdruck verdünnten Espresso zu bekommen, also den köstlichen Americano, von dem Yuri oben gesprochen hat?

        Andreas

        26. Juli 19 in 14:39

        • Ja, das ist ein verwässerter Espresso. Mehr Details im Rückblick

          Jan.

          30. Juli 19 in 06:34

  37. Dolce ist aufgrund des Designs der Kapseln dick, der Druck auf die Kapseln ist unterschiedlich, das ist amerikanisch und das ist Espresso. Auf dem Amerikaner wird reduzierter Druck erhalten. Es besteht also keine Notwendigkeit, mit der Verdünnung mit Wasser pervertiert zu werden

    Petrowitsch

    26. September 19. c 13:53

    • Delongi ecam.20.10 Wie gefällt Ihnen unsere Auswahl.?

      Helena

      20. Nov. 19 in 21:33

  38. Jan, danke für deine Mühe!
    Sehr nützliche und interessante Informationen.
    Bitte ergänzen Sie den Artikel mit Material zu vertuo. Ihre Meinung dazu im Vergleich zu anderen Optionen ist sehr interessant. Ist es Ihrer Meinung nach die beste Wahl in Bezug auf langen Kaffee, engstirnige Herangehensweise und das Trinken einer Tasse pro Tag?

    Alexander

    15. Januar 20 in 00:02

    • Jan.

      17. Januar 20 in 17:52

      • Sie haben mir eine Barsetto BAA600L-Kaffeemaschine geschenkt, aber die Übersetzung in der Bedienungsanleitung ist so schief, dass ich einfach nicht herausfinden kann, wie man darin überhaupt Kaffee macht?

        Tatiana

        4. Mai, 20. Jh 13:47

        • Dies ist Vitek 1511 in einem anderen Fall, von hier können Sie die Anleitung herunterladen , der einzige Unterschied besteht darin, dass sie die Ein-/Aus-Tasten haben und die Getränkeausgabe an Stellen vertauscht ist, dh für die Ein-/Aus-Schalter oben, für Ihre unten. alles andere ist gleich.

          Jan.

          4. Mai, 20. Jh 19:54

  39. Jan, hallo! Ich denke, Sie können mir helfen. Wir wählen mit meinem Ehepartner eine Kaffeemaschine, er trinkt nur Americano, und ich trinke nur Cappuccino. Welche Kaffeemaschine könnt ihr empfehlen? Wir haben uns für Delongy entschieden, aber es gibt keine Tasten mit der Americano-Funktion auf dem Panel. Berater im Geschäft empfehlen Philips. Bitte sagen Sie mir, welches Auto wir wählen sollen. Preisspanne bis zu 50 Tausend Rubel.

    Julia I.

    27. Januar 20 Uhr 21:24

    • Wenn Sie nicht aus einer abgelegenen Gegend kommen und nicht mehr als 8 Portionen pro Tag trinken, nehmen Sie Melitta Passione OT .

      Jan.

      31. Januar 20 in 13:35

  40. Hallo Jan! Vielen Dank für die Tatsache, dass es eine solche Site gibt, auf der Sie schreiben und eine sachkundige Person um die notwendigen Informationen bitten können. Können Sie eine Kaffeemaschine empfehlen, die Americano und Cappuccino macht? Wir haben uns für Delongues entschieden, aber ich kann kein Modell mit Americano-Funktion finden. Die Berater im Laden überzeugen, dass nur Philips solche Modelle hat. Völlig verwirrt. Jan, worauf ist es zu achten? Auf den Knopf drücken und fertig. Preisspanne bis zu 50 Tausend Rubel.

    Julia I.

    27. Januar 20 Uhr 21:34 Uhr

    • Die Berater liegen falsch. Delongy mit dem richtigen Americano, d.h. Espresso + Heißwasser, bis zu 50 haben wirklich keine Optionen. Ich habe Ihnen oben geschrieben, ich rate Melitta Passione OT, in Moskau für 50 ist es durchaus möglich, es zu nehmen.

      Jan.

      31. Januar 20 in 13:37

  41. Guten Tag!

    Danke für die sehr coolen Bewertungen! Ich habe alles auf Ihrer Seite gelesen, aber ich konnte immer noch keine Antwort für meine Situation finden. Bitte sagen Sie mir oder zeigen Sie mit dem Finger, wo ich suchen soll:
    Für einen Americano und einen Cappuccino braucht man eine Kaffeemaschine zu Hause, am besten eine Vollmaschine. Laden Sie 2-4 Tassen pro Tag. Geschmack in Richtung Bitterkeit, ohne Säure. Für das Geld - idealerweise bis 35. Du kannst aber auch bis zu 50, wenn es absolut nichts weniger ist. Vielen Dank!

    Alexey

    12. März 20 in 19:23

    • Geschmack in Richtung Bitterkeit - Delonghi. Americano ist besser mit LONG oder speziellem Programm. Cappuccino ist besser mit einem Knopf richtig. Für 35 gibt es keine. Für 50... Gut 350.55 ! Es gibt keinen richtigen Cappuccino mit einem Knopf, aber alles andere ist da.

      Jan.

      13 Mär 20 in 15:10

      • danke ... na ja, ich habe es nicht gefunden, aber dieses ist es nicht (ich meine über 35).
        Äh .. jetzt überlege ich mir 20 weitere hinzuzufügen und Melitta barista ts zu nehmen ..
        Was denken Sie? Ist es diese + 20k im Vergleich wert?
        Oder sind all diese Profile, vorgefertigten Rezepte und die Smartphone-Verbindung nutzlos? Spielen sie eine oder zwei Wochen und vergessen sie? Oder ist da was sinnvolles?
        Touch-Buttons erschrecken nicht

        Alexey

        13 Mär 20 in 23:56

  42. Hallo Jan. Können Sie mir sagen, was Sie wählen können? Wir suchen ein Gerät für zu Hause, wir mögen Kaffee nur mit Milch (Latte), worauf ist zu achten? Und welche Modelle (besser nicht viele, sonst verwirren wir) sind geeignet? Danke im Voraus für Ihre Antwort.

    Swetlana

    27. März 20 in 05:50

  43. Guten Abend, Jan! Ich möchte mich für die Arbeit bedanken! Einfach eine tolle Seite, vielen Dank für diesen Informationsgehalt, die Professionalität, alles wurde in die Regale gestellt. Lassen Sie mich mit einer Bitte an Sie wenden, die wohl jede Sekunde schreibt. Aber ich möchte immer noch den Rat eines Spezialisten hören. Ich möchte mir und meiner Mama eine Kaffeemaschine für zu Hause schenken. Laden Sie 2-4 Tassen pro Tag. In letzter Zeit trinke ich nur noch schwarzen Kaffee. Ich möchte einen reichhaltigen Geschmack (viel hängt zweifellos von der Körnung ab) (Bittere / Säure ... ... im Allgemeinen mag ich beides). Mama bevorzugt Cappuccino. Ich überlege mir Delongy 29.510, es gibt aber auch eine Variante von Delongy 350.15. Budget bis zu 40. Können Sie etwas anderes empfehlen? Vielen Dank im Voraus!

    Helena

    27. Dez. 20. c 22:20

    • Davon sind 29.510 besser – eine Mutter mit einem manuellen Cappuccino-Zubereiter hat eine große Chance, dass sie nicht zurechtkommt.
      Schwarz wird auf die gleiche Weise gebraut.
      Alternativen - Top billiger Autocappuccino/

      Jan.

      28. Dez. 20 c 14:04