Bäcker, es ist feucht draußen. Hier erfahren Sie, wie Sie sich darüber erheben.


Regen kann ein Baseballspiel stoppen, aber das Backen am Wochenende muss weitergehen – mit einer Anspielung auf die Wetterbedingungen. (David Goldman/Assoziierte Presse)

Inmitten dieser feuchten Tage und am Rande des jüdischen Neujahrsfestes Stritzel Produktion wenden wir uns dem Backen zu. Wir haben genug geguckt Große britische Backshow Episoden, um zu wissen, dass man durch die Tropfen weiterkämpfen und die Baiser- und Zuckerarbeiten hängen lassen muss, wo sie können.

Aber sollten wir uns beim Backen von Krümelwaren zu Hause Sorgen über die Wirkung von Feuchtigkeit machen?

[Mehr Wochenendküche: hüpfende Preiselbeeren ; Brathähnchen Nirvana ]



Wenn Sie es gewohnt sind, Zutaten zu wiegen, können Sie einen Unterschied in Mehl, braunem Zucker und Salz feststellen. Professionelle Bäcker reduzieren die Flüssigkeitsmenge oder fügen trockene Zutaten hinzu, um den Effekten entgegenzuwirken. Erfahrene Brotbäcker neigen dazu, die Salz- oder Flüssigkeitsmenge durch das Gefühl ihrer Teige anzupassen, wenn diese zusammenkommen.

Die Website OurEveryDayLife.com empfiehlt zum Backen von Backfettkuchen an besonders feuchten Tagen die Ofentemperatur um 15 Grad zu erhöhen und bei anderen Kuchenarten die Backzeit um fünf Minuten zu verkürzen, da an Regentagen der Luftdruck geringer ist und Feuchtigkeit verdunstet Schneller. Und wenn es regnet, während Sie Wasser zu einem Teig rühren, denken Sie daran, etwas von dieser Flüssigkeit zurückzuhalten. Sie sollten in der Lage sein zu erkennen, ob sich der Teig träge oder glatt anfühlt.

Unsere ansässige Backexpertin Dorie Greenspan erinnert uns daran, dass Butter nur weich sein sollte, wenn sie mit dem Daumen gedrückt wird; an einem feuchten Tag Raumtemperatur annehmen, kann es schneller als gewöhnlich zu weich und ölig werden. Da das kritische Abkühlen von Backwaren auch eine Trockenzeit ist – deshalb wird das meiste aus der Pfanne gewendet und auf Roste gestellt – rät sie, die Backwaren zu verpacken, sobald sie Zimmertemperatur erreicht haben.

Freunde der preisgekrönten Autoren von WaPoFood und James Beard Nathalie Dupree und Cynthia Graubart , die mit dem Backen unter solchen Bedingungen vertraut sind, sagen, dass die Feuchtigkeit die Aufnahmefähigkeit des Mehls sowie einiger Hefen verringert – aber von letzteren scheinen die meisten modernen unempfindlich zu sein. Selbstaufgehende Mehlsäuerungsmittel scheinen konsistent und stabil zu sein, berichtet Dupree.

Fazit: Berücksichtigen Sie beim Vorheizen an diesem Wochenende den Feuchtigkeitsfaktor. Möglicherweise müssen Sie mehr Mehl in diesen Challah-Teig oder Apfelkuchenteig werfen, als Sie es gewohnt sind, oder mehr hinzufügen, als das Rezept erfordert, aber keine Sorge. Es wird gut klappen.

Was könntest du backen? Wir haben Ihnen unten einige saisonale Favoriten aus unserem Rezeptfinder zusammengestellt. Aber zuerst . . . .

Top-Rezepte der Woche

Inspiriert und einfach sind die Markenzeichen der online meistgesehenen Rezepte unserer Leser:

Wie viel sind 200 mg

1. Doppelter Schokoladen-Kriegskuchen. Ellie Kriegers saftiges Wunder, hergestellt und gebacken in derselben Pfanne.

2. Sohn eines Waffeneintopfs. Inspiriert von Freigelassenen, die im Westen gearbeitet haben; wird jetzt im National Museum of African American History and Culture serviert.

3. Gebackene Krabben und Garnelen. Reichhaltig und cremig im Geschmack; ein Eintopf # DinnerInMinutes .

4. Joe Froggers. Eine weitere von der Geschichte inspirierte Hilfe aus dem Sweet Home Cafe im NMAAHC.

5. Dattel-Kokos-Energiekugeln . Ein gesunder #Nourish Snack mit Durchhaltevermögen.

Und jetzt, wie Mel und Sue zu sagen pflegten (schniefen): Auf die Plätze, fertig, backen!


(Jennifer Jagd)

Maggie Austins Apple Bread, oben abgebildet

Jüdischer Apfelkuchen

Hoher Feiertag Challah

Dorie Greenspans gewürzter Pflaumenkuchen

Rustico Honig-Vollkornbrot