Champagner: Sie brauchen keinen Grund, um einen Korken knallen zu lassen.

Eine Champagnerflasche hält etwa sechs Atmosphären Druck und erfordert schweres Glas, einen speziellen Korken und eine Drahtkapsel, um den Wein zurückzuhalten. Im Jahr 2008 berichtete das Magazin Decanter, dass ein deutscher Wissenschaftler, der nichts Besseres zu tun hatte, eine Champagnerflasche vor dem Öffnen sehr stark schüttelte und die Geschwindigkeit des Korkens auf etwa 40 km/h maß. (Es ist ein Wunder, dass es in Meisterschaftsteams nicht mehr einäugige Athleten gibt.) Der Wissenschaftler schätzte auch, dass der Korken theoretisch eine Geschwindigkeit von 62 Meilen pro Stunde erreichen könnte, wenn Sie die Flasche in der Sonne stehen lassen, ohne sie zu schütteln lose.

In diesem Jahr veröffentlichte der französische Wissenschaftler Gérard Liger-Belair, der ein Team von Fizzologen an der Universität Reims leitet, ein Papier, in dem er zu dem Schluss kam, dass ein Glas Champagner etwa 1 Million Blasen freisetzen würde.

Vorausgesetzt, Sie trinken es nicht.



Seine Zahl war viel geringer als die Schätzung von 15 Millionen Blasen, die von verschiedenen Weinautoren im Volksmund verbreitet wurden.

Wie reinigt man eine Nespresso-Kaffeemaschine?

Der Punkt ist, dass das Öffnen einer Flasche Champagner den Druck entlastet – sowohl auf der Flasche als auch auf dem Trinker. Diese Blasen, die die Feierlichkeiten des Lebens markieren, sind wirklich stimmungsverändernde Drogen. Deshalb ist Sekt, und hier schließe ich jeden Schaumwein, nicht nur Champagner, ein idealer Aperitif für jeden Anlass. Kein Sourpuss kann seinen Reizen widerstehen. Essen schmeckt besser, wenn wir glücklich sind, und Blasen machen uns glücklich.

Dennoch betrachten Amerikaner Sekt immer noch als etwas Besonderes, wenn wir wahrscheinlich schon glücklich sind. Die überwiegende Mehrheit von uns kauft eine oder mehrere Flaschen pro Jahr, typischerweise im Dezember. Sogar Veuve Clicquot, der beliebteste Champagner auf den US-Märkten, unterliegt dieser saisonalen Tendenz.

Wir bemerken einen kleinen Umsatzanstieg um den Valentinstag herum und dann wieder um den Muttertag herum, aber die meisten Verkäufe konzentrieren sich auf das neue Jahr, sagte Cyril Brun, der Chefwinzer von Clicquot, bei einem kürzlichen Besuch in Washington. Er war jedoch optimistisch, dass die Verbraucher beginnen, den Wein für sich selbst und nicht für den Anlass zu genießen.

Wenn sich die Leute mehr für das Produkt als für den Kontext interessieren, ist das ein großer Schritt nach vorne, sagte er.

Natürlich gibt es jede Menge guten Sekt für diejenigen von uns, die kein Champagner-Budget haben. Spanischer Cava ist meine Lieblingskategorie für Schnäppchenblasen. Sie haben wahrscheinlich schon einmal einen Cava getrunken: Freixenet Cordon Negro, in der allgegenwärtigen schwarzen Flasche, ist eine beliebte Marke, wenn auch eher fußgängerisch, unter 10 US-Dollar. Für etwas Interessanteres probieren Sie Jaume Serra Cristalino oder Segura Viudas, beides köstlich für etwa 10 US-Dollar. Wenn Sie nur ein paar Dollar mehr ausgeben, sagen wir 15 bis 20 Dollar, können Sie Cava mit echter Persönlichkeit finden. Zu meinen aktuellen Favoriten gehören die helle, fruchtige Tarrida Brut, hergestellt aus Bio-Trauben, und der lustige Kila Cava, der Killer ist. Beide kosten etwa 14 US-Dollar. Auch Prosecco aus Norditalien kann mit seinen weicheren Bläschen und seiner leichten Textur für positive Stimmung sorgen. Und scheuen Sie sich nicht vor einem italienischen Schaumwein mit der Bezeichnung Spumante, denn viele sind ziemlich gut, wie zum Beispiel die La Cappuccina Filòs aus der Region Venetien im Nordosten Italiens. Hergestellt aus Garganega-Trauben, ist es im Wesentlichen ein prickelndes Soave und für 16 US-Dollar sehr lecker. Frankreich, außerhalb seiner nordöstlichen Provinz Champagne, stellt köstliche Schaumweine namens Cremant her.

Bosch Kaffeemaschine defekt

Mehrere amerikanische Labels bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Gruet aus New Mexico, Piper Sonoma und Scharffenberger aus Kalifornien und Michelle aus dem US-Bundesstaat Washington sind gute Beispiele unter 20 Dollar.

Warten Sie also nicht auf den Anlass. Machen Sie einen: ein mieser Tag, ein kleiner Sieg im Büro, ein harter Heimweg. Diese kühle Flasche Sekt könnte genau das sein, was benötigt wird.

McIntyre bloggt unter dmwineline.com . Auf Twitter: @dmwein .