Lohnt sich das Upgrade der DeLonghi ECAM 370.95.T Dinamica Plus?

Meine Hände griffen nach der Neuheit des Frühjahrs 2019 - den De Longhi ECAM 370.95.T Dinamica Plus Kaffeemaschinen. Schlaue Jungs werden anhand des Namens sofort verstehen, dass es sich um ein Update, ein Upgrade der Dynamics-Linie handelt, und höchstwahrscheinlich handelt es sich bei dem neuen Produkt um eine weiterentwickelte Version des vorherigen Flaggschiffs der ECAM 350.75-Serie. Ich hatte bereits einen Überblick über alle Referenten, daher empfehle ich Ihnen dringend, sich vertraut zu machen, da ich hier nicht die gleichen Informationen wiederholen werde, außer dem Wichtigsten.

Eine kurze Zusammenfassung: DeLonghi ECAM 370.95.T Dinamica Plus - это ECAM 350.75 mit großem Farb-Touchscreen, Telefonsteuerung, 3 Benutzerprofilen, einem doppelwandigen Milchkännchen und ein paar zusätzlichen Rezepten: ein Cappuccino-Mix, also der richtige Cappuccino (Milch im Kaffee) und eine Kaffeekanne.

Probleme mit der Geysir-Kaffeemaschine

Andererseits kann man es auch anders sagen, die DeLonghi ECAM 370.95.T Dinamica Plus Kaffeemaschine ist ECAM 550.55 mit einem doppelwandigen Milchkännchen von ECAM 550.75 und im Design der Dinamica-Serie + Kaffeekannenrezeptur.



Das heißt, wenn wir versuchen, ECAM 370.95 auf einer Funktionsleiter unter allen Delongy-Modellen zu platzieren, würde ich es zwischen ECAM 550.55 und 550.75 platzieren.

Ich werde gleich klarstellen, dass die angegebenen 19 bar Druck zu ignorieren sind, dies ist einfach keine Verbesserung, habe ich in häufigen Fragen separat erklärt -.

In der Hardware, eine andere Pumpe und einen Milchbehälter absenken, haben wir die gleiche ECAM 350.75:

  • Kaffeemühle aus Stahl mit 13 Mahlgraden. Bohnenbehälter für 300 Gramm.
  • Die kompakte CRF-Brüheinheit fasst bis zu 14 g Kaffee und lässt sich zum Spülen unter fließendem Wasser einfach entnehmen.
  • Zwei Durchfluss-Thermoblöcke mit einer Leistung von 1450 W. Separat stelle ich fest, dass alle modernen Delongues mit Milchmännern zwei davon haben. Strukturell kann sich der zweite Dampfblock in verschiedenen Modellen unterscheiden, hier ist er jedoch aus der Dinamica-Serie - länglich, länglich ( hier in der mitte kannst du nachschauen ).
  • 1,8 Liter Wassertank, von vorne entnommen.
  • Kaffeesatzbehälter für 14 Portionen, von vorne herausnehmbar.

Und jetzt, was aus der älteren PrimaDonna Class-Linie (550.55 und 550.75) hinzugekommen ist:

  • 19-PS-Pumpe, aber ich wiederhole, das bringt keine Vorteile gegenüber der 15-PS-Pumpe.
  • Doppelwandiges Milchkännchen. Der Cappuccino-Maker selbst, der eigentlich der Deckel des Krugs ist, ist genau der gleiche LatteCrema, aber der Krug hat zwei Wände, zwischen denen Luft ist. Generell halte ich dies nicht für ein wichtiges Plus, der Milchmann sollte nach der Zubereitung von Getränken mit Milch noch so schnell wie möglich in den Kühlschrank gestellt werden, aber ja, er wird damit eine gewisse Verzögerung überstehen.
  • Jetzt noch wichtigere Verbesserungen in Bezug auf Verwaltung und Rezepte.Der erste ist ein großer 3,5-TFT-Farbbildschirm. Dieser Bildschirm ist viel informativer als die monochromen in den Basislautsprechern. Neben objektiv detaillierteren Informationen, die auf dem TFT-Bildschirm angezeigt werden, ruht das Auge auf schönen und wieder informativeren Darstellungen der erforderlichen Aktionen. Gleichzeitig ist der Bildschirm berührungsempfindlich, was Delongy bisher nur bei hochwertigen Kaffeemaschinen vorkam. ECAM 650.75 und 650.85 ... Das Ansprechverhalten des kapazitiven Sensors ist gut. Die Möglichkeiten zur individuellen Getränkeanpassung sind zwar gleich geblieben, die Programmierung ist jedoch viel intuitiver.Darüber hinaus können Sie jetzt das Rezept einschließlich der Ausgabemenge neu programmieren, ohne ein Getränk zuzubereiten, sondern einfach über das Menü mit visuellen Schiebereglern. Früher musste man auf jeden Fall den Prozess starten und genau zum Zeitpunkt der Meerenge zum richtigen Zeitpunkt stoppen.

Anpassen von Getränken auf Delonghi ECAM370.95.T Dinamica Plus

    Benutzerdefinierte Profile implementiert.DeLonghi ECAM 370.95.T Dinamica Plus ermöglicht es Ihnen, individuelle Einstellungen für das gesamte Getränkeset für 3 Personen zu speichern, während das Gästeprofil immer mit den Werkseinstellungen beibehalten wird.
  • Fernbedienung vom Telefon über die mobile Anwendung Coffee Link hinzugefügt. Unterstützt Smartphones oder Tablet-PCs basierend auf iOS 7 und höher oder Android 4.3 und höher (Download des Programms siehe AppStore bzw. Google Play). Die Verbindung zwischen Kaffeemaschine und Mobilgerät erfolgt über Bluetooth 4.0 LE. Alle Steuerungsfunktionen des Gerätes sind vom Telefon aus erreichbar, inklusive Fernstart zum Kochen (vorher wäre es natürlich schön, eine Tasse unter den Spender zu stellen).

Der Rezeptsatz wiederholt ECAM 550.55. Insgesamt sind es zwölf von ihnen, Wasser und Doppelportionen nicht mitgerechnet:

    Ausgedrückt- ab Werk 40 ml, Vorbenetzung ist Standard, 1 Sekunde (bei keinem Delongy einstellbar), das Volumen des Getränks kann von 20 bis 180 ml programmiert werden. Kaffee- 180 ml ohne Vorbenetzung, einstellbar von 100 bis 240 ml LONG (Sondermodus, Nachahmung von Filterkaffee / Americano)- Es ist für zwei Mahlvorgänge und zwei Spritzer vorbereitet, jedes Spritzen über die gesamte Länge mit intermittierendem Betrieb der Pumpe für 1-1 Sek. Das heißt, die Maschine gießt eine Sekunde lang Kaffee ein und ruht eine Sekunde lang. Die Ausgabezeit wurde im Vergleich zum Kaffeeprogramm ungefähr verdoppelt. Ab Werk beträgt das Gesamtvolumen 160 ml, d. h. zwei Verschüttungen zu je 80 ml. Programmierbare Gabel 115 - 250 ml. Was mich betrifft, verliert echter Americano (Verdünnung von Espresso mit heißem Wasser) oder gefilterter Kaffee. DOPPIO + (Spezialmodus für starken Kaffee)- ab Werk 120 ml, spezieller, langer und intermittierender Vorbefeuchtungsmodus, erzwungene maximale Stärke, die Maschine verwendet ca. 14 Gramm gemahlenen Kaffee, 80-180 ml Grenzen. Cappuccino- ab Werk 140 ml Milch + 60 ml Espresso. Latté- 160 ml + 40 ml Milch- 350 ml + 40 ml Flaches Weiß- 300ml + 60ml. Ein sehr seltsames Rezept, das mit dem Klassiker nichts zu tun hat. Cappuccino Mix - Ich werde dieses Rezept hervorheben.Bei diesem Programm bereitet die Maschine den richtigen Cappuccino zu, indem sie zuerst einen Schuss Espresso in die Tasse gibt und dann die aufgeschäumte Milch eingießt. Eine vollständige Liste von Kaffeevollautomaten, die einen Cappuccino mit einem Klick richtig zubereiten können, ich fahre hier . Cappuccino + Espresso Macchiato Heiße Milch- Wenn der Schalter eingeschaltet ist, beträgt die maximale Schaumbildung ab Werk etwa 350 ml und die maximale kann 700 ml erreichen, dies ist ein Rekord auf dem Markt. Dieser Rekord gilt jedoch für alle modernen Delongy-Milchautomaten.

Neues, marken-einzigartiges Feature - Kaffeekannen-Modus

FunktionJa, vor DeLonghi 370.95.T Dinamica+ gab es keine andere Kaffeemaschine der Firma. Der Kaffeekannenmodus ermöglicht mit wenigen Klicks durch das Getränkemenü die Zubereitung von 2, 4 oder 6 Portionen Kaffee nacheinander mit einem maximalen Gesamtvolumen von bis zu 750 ml Getränk. Stellt man vorher einen geräumigen Behälter (maximal 135 mm Höhe) unter den Auslauf, bekommt man darin etwas Ähnliches wie bei einer Filterkaffeemaschine. Aber das müssen wir nüchtern begreifen in einer Filterkaffeemaschine solche Mengen sind besser.

Die Kanne auf dem Foto rechts gehört übrigens nicht zur Kaffeemaschine, sie dient nur zur Veranschaulichung.

Übrigens ist die Kaffeekanne gerade im Rahmen von Delongy eine Neuheit, an sich ist ein ähnliches Regime schon einmal vorgekommen, zum Beispiel in Siemens EQ.9 s700 / 900 , Siemens EQ.6 Plus s700 , Honig CM6 , WMF 900 .

Farbtöne sind Standard für die Marke

Grundsätzlich könnten bei der Kopplung eines Dinamica-Koffers mit einer PrimaDonna Class-Steuerung keine neuen Rechen hinzugefügt werden, daher können Sie hier nur die Standard-Nit-Picks schreiben, die für alle Delongy-Milchautomaten typisch sind.

Was das Aufbrühen von schwarzem Kaffee betrifft, alle Delongues kochen etwas bitterer und etwas heißer, wenn wir alle anderen Parameter gleich mit Konkurrenten nehmen. Das heißt, auf der gleichen Körnung, mit den gleichen oder möglichst ähnlichen Einstellungen, Delongy bekommt es so. Mir persönlich gefällt der Geschmack von Delongys schwarzem Kaffee etwas weniger als bei der Konkurrenz. Die Sättigung erreicht Jura oder Melitta nur beim Kochen im Doppio+-Modus. Die Nachahmung von American LONG verliert für mich an der Option Espresso + Heißwasser.

Was Milchgetränke angeht. Aufgrund der Verwendung einer Kanne (im Gegensatz zu Kaffeemaschinen, bei denen Milch über einen zentralen Auslauf zugeführt wird) erlaubt die Maschine nicht die gleichzeitige Zubereitung von zwei Milchgetränken, wenn dies für jemanden wichtig ist. Aber sie kann tatsächlich bis zu 700 ml geschlagene Milch in einer Sitzung ausgeben. Wenn Sie die Schaumstufe auf max stellen, wird der Schaum sehr flauschig, sehr. Gleichzeitig ist aber eine stärkere Schichtung in Flüssigmilch und Trockenschaum zu beobachten. Deshalb stelle ich persönlich, wenn ich Milch auf Delongy mache, den Regler näher an die Mitte.

Auf dem Bildschirm werden 4 Rezepte platziert, die mit einem Klick gestartet werden können, für den Rest müssen Sie durch den Bildschirm scrollen. Ein interessanter Ansatz - Rezepte sind nach Nutzungshäufigkeit sortiert, und wenn Sie beispielsweise LONG, Doppio +, Latte Macchiato, Cappuccino-Mix hauptsächlich starten, werden sie schließlich auf dem ersten Bildschirm angezeigt. Schade aber, dass die Sortierung nicht manuell konfiguriert werden kann.

In, ich erinnerte mich an einen Moment, in dem ECAM 370.95 ECAM 550.55 etwas unterlegen ist - Rauschen. Es ist ein bisschen lauter, nur ein bisschen, aber lauter.

Separat über die Delonghi ECAM 370.85.SB Kaffeemaschine

Delongas ECAM 370.85.SB-Modifikation erschien etwas später, näher am Herbst 2019, in den Läden, aber sie führt die Dinamica Plus-Unterlinie fort und unterscheidet sich minimal von der oben beschriebenen, daher ist es dumm, eine separate Rezension darüber zu schreiben, wenn ein paar zeilen reichen. ECAM370.85.SB ist also die kleine Schwester von ECAM370.95.T:

  1. Sie hat ein normales, nicht doppelwandiges Milchkännchen ohne Metallverzierungen.
  2. Sie hat keine Benutzerprofile.
  3. Sie hat ein anderes Farbschema des Gehäuses - schwarz mit silberner Frontplatte.

Es ist ziemlich offensichtlich, dass 370,85 nach aller Logik eine halbe Stufe niedriger ist und billiger sein sollte als 370,95, aber zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist dies nicht der Fall. Obwohl sie von 370,95 das gleiche kosten, sehe ich keinen Sinn darin, auf 350,85 zu achten.

Schlussfolgerungen der Überprüfung

Insgesamt ist DeLonghi ECAM 370.95.T Dinamica Plus ein weiteres Sortimentsmodell der Marke, unter dem man sich natürlich verlieren kann. Bei den neuesten Kaffeemaschinen dreht sich alles um das Mischen der gleichen Teile, ein Paar Koffer, verschiedene Bedienfelder und eine Reihe von Rezepten.

Wo kann man DeLonghi ECAM 370.85.SB Dinamica Plus kaufen - die heutigen Preise:

Wo kann man DeLonghi ECAM 370.95.T Dinamica Plus kaufen - die heutigen Preise:


Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine DeLonghi ECAM 370.95.T:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Getreidemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: 24 x 44 x 36 cm
Gebrauchter Kaffee: Getreide, gemahlen
Kaffeemühle: Mühlstein, Stahl, 13 Grad
Brühgruppe: Eins, herausnehmbar, mit Vorbenetzung
zeige allesSpezifikationen
Heizung: Zwei Thermoblöcke, 1450 W
Maximaler Druck: Es gibt 19
Wassertank: 1,8 L, Frontzugang
Kaffeefach: 300 g
Abfallfach: 14 Portionen, Frontzugang
Cappuccinatore: Automatik, mit kompletter Kanne (Thermokanne für ECAM 370.95) mit Schaumregulierung
Maximale Tassenhöhe: 135 mm
Kontrollfunktionen: 3 Benutzerprofile (nur für ECAM370.95), Einstellung von Stärke (5 Grad), Temperatur (4 Grad), 3,5-Farb-TFT-Touchscreen, Touch-Buttons, Steuerung über eine mobile Anwendung (iOS und Android, Bluetooth-Kommunikation)
Andere Eigenschaften: Spezialprogramm zur Simulation von American LONG, korrektes Cappuccinoprogramm, Kaffeekannenprogramm, passives Erwärmen der Tassen, Portionszähler
Farbvarianten: DeLonghi ECAM 370.95.T - dunkelgraues Titanimitat
DeLonghi ECAM 370.85.SB - schwarz mit silberner Front

Häufig gestellte Fragen

  1. Guten Tag, Jan! Gestern sagte der Berater im M.Video-Laden, dass Delongy 370,95 aufgrund von Pannen im Infuser zurückgegeben habe. Können Sie mir sagen, ob dieses Modell wirklich ein solches Problem hat. Vielen Dank .

    Irina

    24. Juli 21 in 14:41

  2. Guten Abend! Ich fand das Modell De'Longhi Dinamica ECAM 370.85 zu einem vernünftigen Preis. Sagen Sie mir, wie es sich vom Modell De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.85.SB unterscheidet?

    Andreas

    8. August 21 c 19:56

    • es muss gleich sein.

      Jan.

      19. August 21 c 14:29

  3. Hallo. Ich habe dieses Koyemashinu gekauft, die Anwendung für Teleion heruntergeladen (ich selbst aus Weißrussland), ich versuche, ein Getränk aus der Ferne zuzubereiten, aber auf dem Telefonbildschirm erscheint eine Meldung, dass es unmöglich ist, ein Getränk aus der Ferne zuzubereiten, und Sie können dies im Kaffee tun Menü der Maschine. Was könnte das Problem sein? Sie haben auch geschrieben, dass die Einstellungen für Getränke mit Schiebereglern geändert werden können, ohne die Zubereitung einzubeziehen. So mache ich das nicht.

    Oleg

    14. Nov. 21 in 14:38

  4. Jan, hallo! was ist besser zu kaufen? DeLonghi ECAM 370.95.T Dinamica Plus - oder Philips LatteGo EP5447 Kaffeemaschine? Kaffee ist vorzuziehen von der Molkerei-Speisekarte. Ich mache mir immer noch Sorgen wegen des Lärms am Morgen, das Kind schläft... oder sogar wegschauen?

    Anastasia

    18. Nov. 21 in 11:56

    • Delonghi macht Schwarz etwas bitterer und reicher - normalerweise in Milch ist es angenehmer als schwächere Phillips.
      Delonghi hat eine Milchschaum-Höhenverstellung - praktisch für Latte-Liebhaber mit oder mit wenig Schaum, der Philips schäumt immer mit max.
      Aber in Phillips kannst du tun REGAL ... Hier ist was wichtiger, wem ich zB keinen Latte oder Raff trinke.
      Geräuschmäßig sind die Delongues leiser, Phils Lattego zischt natürlich unnötig.
      Ich würde 370,95 bevorzugen.
      eine Backup-Option - 8-Serie bei Nivona oder Melitta Passione ot, wenn einer ihrer Dienste in Ihrer Stadt ist - es ist wichtig für sie.

      Jan.

      19 Nov 21 in 10:27

      • Danke für die Antwort! Und wenn Sie Delongues nehmen, können Sie DeLonghi Dinamica ECAM 350.55 (nach den Informationen der Aktien zu urteilen ist der Preis 41) im Vergleich zu DeLonghi ECAM370.95.T (58 Tr. On Ali) wählen? Lohnt es sich, 17 tr zu viel zu bezahlen?

        Anastasia

        19 Nov 21 in 12:18

        • Die Frage hier ist, ob Sie die Optionen benötigen, die 370.95 bietet:
          vor allem der passende One-Touch-Cappuccino – der Cappuccino-Mix.
          noch ein paar zusätzliche Rezepte, wie Cappuccino + und eine Kaffeekanne.
          weiterer Farb-Touchscreen
          Benutzerprofil
          Fernbedienung

          Jan.

          19 Nov 21 in 15:37