Test der Dinamica-Serie: De'Longhi ECAM 350.55, 350.35, 350.15 und Flaggschiff der 350.75-Reihe

Auf dem Programm steht ein Rückblick auf die De'Longhi Dinamica Kaffeemaschinenserie, die mit den Artikelnummern 23.xxx, 25.xxx eine ganze Packung veralteter Modelle ersetzt. Alte Modelle sind noch im Angebot zu finden, aber objektiv gesehen, mit einem ähnlichen Preis wie neue Produkte, sind sie nicht mehr interessant. Seit Herbst 2016 war es Dynamics, der die Mittelklasse in der umfangreichen Produktpalette der Getreideautomaten der Marke absteckte.

Lyrischer Exkurs: Seit 2016 hat Delongy die Nummerierung der Modelle geändert. Bestand der Artikel früher aus 5 Ziffern, getrennt durch einen Punkt nach dem Prinzip der 2 + 3 Zeichen (zum Beispiel 23.210), werden jetzt die gleichen 5 Ziffern durch 3 + 2 geteilt alle aktuellen Kaffeemaschinenmodelle werden auf diese Nummerierung umgestellt.

Zum Zeitpunkt der Überprüfung gibt es 4 Modelle in der neuen De'Longhi Dinamica Linie:



    De’Longhi ECAM 350.75.S- das Flaggschiff, das ältere Modell der Serie mit automatischem Cappuccinatore in Form einer kompletten Kanne des LatteCrema-Systems. Die maximale Anzahl von Rezepten beträgt 12 (ohne heiße Milch / Wasser, wenn mit ihnen, dann können wir sagen, dass es 14 Rezepte gibt). Bedingt ersetzt De’Longhi ECAM 25.462 . De’Longhi ECAM 350.55.B- mittleres Modell mit automatischem Cappuccino-Zubereiter in Form einer kompletten Kanne des LatteCrema-Systems. Es unterscheidet sich vom Flaggschiff der Serie durch das Fehlen von Tasten auf dem Bedienfeld für die direkte Zubereitung von Getränken mit einem Tastendruck - LONG (für Amerikaner, mehr dazu unten) und heißer Milch. Diese Getränke werden mit wenigen Klicks über die Getränkekarte zubereitet. Außerdem gibt es im Getränkemenü keine Rezepte für Cappuccino + und Espresso macchiato, die Gesamtzahl der Getränke im Speicher beträgt 10. Ersetzt De’Longhi ECAM 23.460 . De’Longhi ECAM 350.35.W- mittlere Version mit manuellem Cappuccinatore - Panarello, mit einem mechanischen Regler in Form eines Rings, mit dem Sie Milch ohne Aufschäumen erhitzen können. Ersetzt De’Longhi ECAM 23.420 . De’Longhi ECAM 350.15.B- der Jüngste, mit einem einfachen Pannarello ohne Anpassungen und einem Charakterbildschirm. Ersetzt De’Longhi ECAM 23.210 .

Was hat sich gegenüber der herkömmlich Vorgängerserie der Kaffeemaschinen ECAM 23.xxx geändert?

Da wir tatsächlich vor einem Generationswechsel stehen und ich bereits alle Vorgängermodelle beschrieben habe (die Links sind oben in den Namen ihrer Vorgänger), können wir über Änderungen sprechen, die allen Modifikationen der Dinamica-Linie gemeinsam sind:

    Der Körper hat sich verändert.Die Frontplatte ist moderner geworden, der hervorstehende Mittelteil - die Nase - ist massiver und markanter geworden. Dies reduzierte den Platz für die Tassen nicht viel, aber dennoch. Jetzt passen sie bis maximal 135 mm Höhe gegenüber 142 mm. Aber laut Bewertungen gefiel den Käufern dieses Design, es sieht solider aus. Obwohl die GesamthöheKaffeemaschinen, kann man sagen, hat sich nicht verändert, die obere Plattform ist mit dem Deckel des Bohnenbehälters nivelliert, dh das Volumen der Maschine ist formal etwas größer geworden. Gleichzeitig konnte der Hersteller aber die Kapazität für Bohnen von 250 auf 300 Gramm erweitern. Kontrolle - es wurde berührungsempfindlich, auf mechanische Knöpfe und Drehschalter wurde verzichtet, was mich persönlich etwas traurig macht. Ich liebe, weißt du, Klarheit, Eindeutigkeit. Aber so ist die Mode und die aktuellen Trends, darauf steuert jeder zu. Auf der anderen Seite fing bei den vergangenen Modellen der Drehschalter für die Portionsgröße im Laufe der Zeit an durch einzelne Werte zu rutschen (darauf habe ich in den Bewertungen hingewiesen), sodass die Touch-Steuerung in diesem Aspekt noch übersichtlicher wird . Der Bildschirm ist etwas größer und informativer geworden.
Veränderungen im Management am Beispiel DeLonghi ECAM 350.55 und ECAM 23.460.

Veränderungen im Management am Beispiel von De'Longhi ECAM 23.460 (links) und ECAM 350.55 (rechts).

    Ein spezielles Programm ist erschienenfür einen korrekteren Americano namens LANG ... Sie war schon früher im Vermögen des Unternehmens, aber an anderen Modellen. Die Kaffeemaschine baut den Druck in der Brühkammer ab, indem sie die Pumpe zeitweise aktiviert. Auf diese Weise kann heißes Wasser langsamer durch das Kaffeepellet fließen, wodurch eine Filtrationsbrühmethode simuliert wird. Eine Portion wird in zwei Mahlungen zubereitet. Bisher konnten Sie Ihre Lieblingsmenge schwarzen Kaffees programmieren, aber nur eine.Hinzu kamen 4 feste Volumina. Jetzt können Sie die Lautstärke für alle Getränke, die über das Bedienfeld gestartet werden, separat einstellen. Für jedes Programm ist die Volumengabel unterschiedlich, der Bereich für schwarzen Kaffee reicht von 20 ml (für das Ristretto-Programm) bis 250 ml (für das LONG-Programm). Bisher lag das absolute Maximum bei 180 ml. Festung kann jetzt beim Programmieren gespeichert werden(einer von fünf) separat für jedes Getränk. Bisher war die Stärkeeinstellung für alle Getränke gleich. Der Hersteller hat die Schalldämmung verbessert.Jetzt ist es fast so gut wie Top-End-Modelle mit Metallgehäuse, wie z De’Longhi 45.764. Der Einschalttimer wurde entfernt.Nun, richtig. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass er keine Getränkezubereitung zuließ, sondern den Automaten zu einer bestimmten Zeit einfach einschaltete, ergab dies maximal 1-2 Minuten Einsparung.
Das neue Design der ECAM-Serie am Beispiel des Modells Delonghi 350.75.S, das weltweit noch nicht offiziell verkauft wird, aber bald auf unserem Markt erscheinen soll.

Neues Design der ECAM-Serie am Beispiel von De'Longhi 350.75.S.

Was bleibt gleich - die Hauptkomponenten der ECAM-Plattform:

  • Kegelmahlwerk aus Stahl mit 13 Mahlgraden. Wie sich eine Kaffeemühle aus Stahl von einer Keramikmühle unterscheidet - lesen Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.
  • Kompakter CRF-Ei mit Vorbenetzung und einfacher Entnahme zum Abspülen unter fließendem Wasser (vorzugsweise mindestens einmal pro Woche).
  • 15-starke (Druck am Auslass der Pumpe - 15 bar) Pumpe.
  • Fließender Thermoblock mit einer Leistung von 1450 W.
  • 1,8 Liter Wassertank, von vorne entnommen.
  • Kaffeesatzbehälter für 14 Portionen, von vorne herausnehmbar.
  • Die Cappuccino-Hersteller wiederholen diejenigen, die auf früheren Versionen der 23.xxx-Serie installiert waren. LatteCrema am Milchautomaten, Panarello-Aufsätze zur Hand. Dementsprechend schlagen sie Milch genauso auf wie ihre Vorgänger.

Jetzt genauer modelliert.

Unterscheidungen DeLonghi ECAM 350.75 Dinamica von ECAM 25.462

  • Der neue Körper und mit ihm - die maximale Höhe der Tassen und das Fassungsvermögen des Bohnenbehälters. Die Steuerung ist sensorisch geworden, der kreisförmige Regler der Portionsmenge wurde entfernt.
  • Spezielles Programm für Americano namens LONG.
  • Ein separates DOPPIO+ Programm ist erschienen - ein doppelter Espresso. Das werkseitig erstellte Programm verwendet 14 Gramm Kaffee und 120 ml Wasser. Die Lautstärke ist anpassbar. Dieses Programm ist schon einmal begegnet, zum Beispiel in der Serie De’Longhi Authentisch .
  • 6 Tasten zum direkten Starten von Rezepten: Espresso, Kaffee, LONG, Cappuccino, Latte Macchiato, Milch.
  • Getränkemenütaste hinzugefügt - zusätzliche Rezepte: Lungo, Ristretto, DOPPIO +, Latte, Flat White, Cappuccino +, Espresso Macchiato, 2 Espresso, 2 Lungo, 2 Ristretto, Heißwasser. Gegenüber der Maschine 25.462 ist dies ein Fortschritt, denn es gab ein Programm für den direkten Aufruf eines Milchgetränks, Cappuccino, plus 3 Milchgetränke über das Milchmenü und eine Speicherzelle für schwarzen Kaffee. Durch die Menge der Rezepte gewinnt 350,75 mit einem Vorsprung. Abgesehen von heißer Milch/Wasser und Doppelportionen gibt es davon 12, sogar ein Rezept mehr als bei den deutlich älteren und anderen De’Longhi ECAM 550.75 ... Stimmt, 550,75 hat ein Trumpfrezept - richtiger Cappuccino (Milch im Kaffee).
  • Die My Menu-Taste wurde hinzugefügt - alternative Lieblingsrezepte. Dies kann als Profil für einen weiteren Benutzer ... Hier können Sie ein weiteres Getränkeset mit eigenen Parametern (Stärke und Volumen) konfigurieren: Espresso, Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Lungo, Ristretto, LONG, DOPPIO +, Latte, Flat White, Cappuccino + und Espresso Macchiato. Mit anderen Worten, die Kaffeemaschine hat zwei Profile für jeweils 12 Getränke.
  • Wie in der gesamten Serie hat sich der Getränkeprogrammierungsalgorithmus geändert. Die Lautstärke kann jetzt für alle Getränke, die über das Bedienfeld gestartet werden, angepasst werden. Für jedes Programm ist die Volumengabel unterschiedlich, der Bereich reicht von 20 ml (Ristretto) bis 250 ml (LONG). Bisher lag das Maximum bei 180 ml. Außerdem können Sie während der Programmierung für jedes Getränk eine eigene Stärke einstellen.
  • Im Gegensatz zu seinem Vorgänger verfügt De'Longhi ECAM 350.75 nicht über eine aktive Erwärmung der Tassen (es gibt nur eine passive durch die Wärme des Thermoblocks) und deren Beleuchtung. Ich glaube, dass diese Nachteile durch die Vorteile mehr als ausgeglichen werden.

Auszeichnungen DeLonghi ECAM 350.55 Dinamica von ECAM 23.460

  • Der neue Körper und mit ihm - die maximale Höhe der Tassen und das Fassungsvermögen des Bohnenbehälters. Die Steuerung ist sensorisch geworden, der kreisförmige Regler der Portionsmenge wurde entfernt.
  • Spezielles Programm für Americano namens LONG.
  • DOPPIO + Programm. Es ermöglicht Ihnen, mit einem Druck auf die entsprechende Taste einen doppelten Espresso zu erhalten. Das werkseitig erstellte Programm verwendet 14 Gramm Kaffee und 120 ml Wasser.
  • 4 Tasten zum direkten Starten von Rezepten: Espresso, Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato.
  • Getränkemenütaste hinzugefügt - zusätzliche Rezepte: Lungo, Ristretto, LONG, DOPPIO +, Latte, Flat White, heiße Milch, 2 Espressi, 2 Lungo, 2 Ristrettos, heißes Wasser. Im Vergleich zum 23.460 ist dies ein großer Fortschritt, denn es gab ein Cappuccino-Programm und einen Schwarzkaffee-Speicher. Bei den Rezepten ergibt 350.55 zwei Positionen auf 350.75, kein Cappuccino + und Espresso macchiato. Abgesehen von heißer Milch/Wasser und doppelten Portionen sind es 10 davon, ungefähr so ​​viel wie Saeco PicoBaristo .

Neue Funktionen der DeLonghi Dinamica ECAM 350.55.B Kaffeemaschine

    Die Taste „Mein Menü“ hinzugefügt- alternative Lieblingsrezepte. Dies kann man sich als Profil für einen anderen Benutzer vorstellen. Hier können Sie ein weiteres Getränkeset mit Ihren eigenen Parametern (Stärke und Volumen) konfigurieren: Espresso, Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Lungo, Ristretto, LONG, DOPPIO +, Latte, Flat White. Mit anderen Worten, die Kaffeemaschine hat zwei Profile für jeweils 10 Getränke.
  • Wie in der gesamten Serie hat sich der Getränkeprogrammierungsalgorithmus geändert. Die Lautstärke kann jetzt für alle Getränke, die über das Bedienfeld gestartet werden, angepasst werden. Für jedes Programm ist die Volumengabel unterschiedlich, der Bereich reicht von 20 ml (Ristretto) bis 250 ml (LONG). Bisher lag das Maximum bei 180 ml. Außerdem können Sie während der Programmierung für jedes Getränk eine eigene Stärke einstellen.

Unterscheidungen DeLonghi ECAM 350.35 Dinamica von ECAM 23.420

  • Umgekehrt der Körper und damit die maximale Höhe der Tassen und das Fassungsvermögen des Bohnenbehälters. Die Steuerung ist sensorisch geworden, der kreisförmige Regler der Portionsmenge wurde entfernt.
  • Programm für Americano LONG.
  • DOPPIO + Programm. Es ermöglicht Ihnen, mit einem Druck auf die entsprechende Taste einen doppelten Espresso zu erhalten. Das werkseitig erstellte Programm verwendet 14 Gramm Kaffee und 120 ml Wasser.
  • 4 Tasten für den direkten Start von schwarzen Kaffeerezepten hinzugefügt: Espresso, Kaffee, LONG, DOPPIO +.
  • Getränkemenütaste hinzugefügt - zusätzliche Rezepte: Dampfzubereitung, Lungo, Ristretto, 2 Espresso, 2 Lungo, 2 Ristretto. Ich möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie bei De'Longhi ECAM 350.35 dieses zusätzliche Menü durchlaufen müssen, um Dampf und doppelte Portionen zu erhalten.
  • Die Taste „Mein Menü“ hinzugefügt- alternative Lieblingsrezepte. Dies kann man sich als Profil für einen anderen Benutzer vorstellen. Hier können Sie ein weiteres Getränkeset mit Ihren eigenen Parametern (Stärke und Volumen) konfigurieren: Espresso, Kaffee, LONG, DOPPIO +, Lungo, Ristretto. Mit anderen Worten, die Kaffeemaschine hat zwei Profile für jeweils 6 Getränke schwarzen Kaffee.
  • Wie in der gesamten Serie hat sich der Getränkeprogrammierungsalgorithmus geändert. Die Lautstärke kann jetzt für alle Getränke, die über das Bedienfeld gestartet werden, angepasst werden. Für jedes Programm ist die Volumengabel unterschiedlich, der Bereich reicht von 20 ml (Ristretto) bis 250 ml (LONG). Bisher lag das Maximum bei 180 ml. Außerdem können Sie während der Programmierung für jedes Getränk eine eigene Stärke einstellen.
  • Vorbei ist die passive Erwärmung der Tassen. Beim Vorgängermodell war er nicht besonders nützlich, sie haben es nur unterschrieben, sie sagen, sie brauchen es nicht wirklich.

Unterscheidungen DeLonghi ECAM 350.15 Dinamica von ECAM 23.210

  • Das neue Gehäuse - die Höhe der Becher ist um einen halben Zentimeter geringer, aber das Kornvolumen beträgt 300 g.
  • Spezialprogramm für korrektes Americano LONG.
  • Touch-Steuerung mit 4 Tasten zum direkten Starten von Schwarzkaffee-Rezepten: Espresso, Lungo, Kaffee, LONG.
  • Wie in der gesamten Serie hat sich der Getränkeprogrammierungsalgorithmus geändert. Die Lautstärke kann nun für alle vier Getränke, die über das Bedienfeld gestartet werden, angepasst werden. Außerdem können Sie während der Programmierung für jedes Getränk eine eigene Stärke einstellen.
  • Die Anzahl der Temperatureinstellungen wurde von 3 auf 4 erhöht. Dies kann getrost ignoriert werden.
  • Vorbei ist die passive Erwärmung der Tassen.

Rezensionsurteil zur De'Longhi Dinamica-Serie

Unterm Strich laufen Verbesserungen (und das ist ein konkreter Fortschritt, eine Tatsache) auf eine Änderung des Gremiums und die Entwicklung des Managements mit flexiblerer Anpassung und Beibehaltung ihrer Rezepte hinaus. Ein separates Profil für alle My Menu-Getränke ist ein wichtiger Pluspunkt, ein starker Trumpf in der Klasse. Außerdem haben sie ein spezielles Programm für Americano (LONG) hinzugefügt, das für einige sehr wichtig sein könnte. Aber ein doppelter Espresso (DOPPIO +) könnte in einem Druck und früher (zwei normale Espressos in einer Tasse) zubereitet werden. Die mechanischen Teile und vor allem der Endgeschmack bei den Programmen Espresso und Cappuccino blieben erwartungsgemäß gleich.

Jetzt sind die Preise für neue Artikel bereits vom Himmel auf die Erde gefallen und sind durchaus angemessen, da sie zu den besten ihrer Klasse gehören. Ich möchte Sie darauf aufmerksam machen De’Longhi ECAM 350.35 - dies ist vielleicht das anspruchsvollste in Bezug auf die Programmierung verschiedener Getränke des Automaten für schwarzen Kaffee mit einer manuellen Cappuccino-Maschine - Panarello. Es ist möglich, 12 Rezepte für schwarzen Kaffee unabhängig voneinander zu programmieren (6 über das Standardprofil + 6 über das My Menu-Profil), wobei doppelte Portionen nicht gezählt werden.

Modell De’Longhi ECAM 350.55 - Dies ist im Allgemeinen ein äußerst profitables Angebot, wenn Sie es für 45-50 Tausend Rubel finden. Tatsächlich haben Sie zwei Benutzerprofile mit einer großen Auswahl an Milch- und Kaffeerezepten. Für den Preis ist es ein tolles Angebot.

Und hier ist das neu erschienene Flaggschiff im Gesicht De’Longhi ECAM 350.75.S anfangs kostete es ganz ungenügend etwa 90 Tausend Rubel. Jetzt verlangen sie dafür etwa plus 60 Euro gegenüber 350,55 Euro. Es steht jedem frei, diesen Betrag für 2 zusätzliche Direktruftasten und 2 zusätzliche Rezepte (Cappuccino + und Espresso Macchiato) zu bezahlen.

Wo kann man DeLonghi ECAM 350.75.S in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:

Wo kann man DeLonghi ECAM 350.55.B in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:

Wo kann man DeLonghi ECAM 350.35.W in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:

Wo kann man DeLonghi ECAM 350.15.B in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:


Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine DeLonghi Dinamica 350.xx:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Getreidemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: 24 x 44 x 36 cm
Gebrauchter Kaffee: Getreide, gemahlen
Kaffeemühle: Mühlstein, Stahl, 13 Grad
Brühgruppe: Eins, herausnehmbar, mit Vorbenetzung
zeige allesSpezifikationen
Heizung: Zwei Thermoblöcke, 1450 W
Maximaler Druck: Es gibt 15
Wassertank: 1,8 L, Frontzugang
Kaffeefach: 300 g
Abfallfach: 14 Portionen, Frontzugang
Cappuccinatore: De'Longhi ECAM 350.55 und 350.75 - automatisch, mit kompletter Kanne mit einstellbarer Schaumhöhe
De'Longhi ECAM 350.35 - Handbuch - Panarello, mit der Möglichkeit, Milch ohne Aufschäumen zu erhitzen
De'Longhi ECAM 350.15 - Handbuch - panarello
Maximale Tassenhöhe: 135 mm
Kontrollfunktionen: Einstellung von Stärke (5 Grad), Temperatur (4 Grad), Bildschirm, Touch-Buttons
Andere Eigenschaften: LONG Sonderprogramm, passive Tassenwärmung (für ECAM 350.55 und 350.75), Portionszähler
Farbvarianten: De'Longhi ECAM 350.75.S Dynamics - silber
De'Longhi ECAM 350.55.B Dynamik - ерная
De'Longhi ECAM 350.35.W Dynamik - елая
De'Longhi ECAM 350.15.B Dynamik - ерная

882 Kommentare, davon 7 Kommentare zu DeLonghi Dinamica 350.xx mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5/5:

5 67
  1. Guten nachmittag Leute! Allen schöne Feiertage! Wir haben eine neue DeLonghi 350.75s Kaffeemaschine angeboten. Ganz neu in Filmen. Aber sie ist schon 4 Jahre alt. Wie können Sie es mit dem Verkäufer überprüfen? (na ja, um keinen Kaffee zu brühen). Kann ich dort ins Servicemenü gehen, um zu überprüfen? Oder sehen Sie den Kilometerstand? Hilf mir bitte ! Und ... 4 Jahre?!? Ich denke, sie haben eine Laufzeit von 5 Jahren?

    Wladimir

    7. Januar 21 Uhr 21:57

    • Nun, sie ist kaum 4 Jahre alt, wenn ich mich nicht irre, werden sie insgesamt 3 Jahre lang produziert.
      Sie können die Kochstatistiken im Menü überprüfen, aber dazu müssen Sie die Maschine starten. Dazu müssen Sie Wasser einfüllen, die Düse zum Ausgeben von Wasser anbringen (anstelle einer Kanne stellen Sie sie auf) und das Wasser durch das System treiben, damit der Wasserkreislauf gefüllt wird. Danach können Sie zum Menü gehen und sehen. Wenn du es kannst, dann tu es. Im Allgemeinen entfernen Sie die Brüheinheit, die sich hinter dem Wassertank befindet, und sehen Sie sich die Sauberkeit und die Sauberkeit des Fachs an, in dem sie installiert ist. Es ist schwierig, sie so sauber zu reinigen, dass sie nach Gebrauch wie neu aussehen.

      Jan.

      8. Januar 21 Uhr 17:28

  2. Danke vielmals !!!

    Wladimir

    8. Januar 21 Uhr 20:04

  3. Guten Abend. Es gibt Delonghi 350,75, ca. 37 Kaffee, 70 Milch und 21 Wasser. Im wirklichen Leben habe ich Kaffee höchstens 2-3 mal mit Wasser (made Americano) verdünnt. Warum 21 Gewässer, wie es denkt?
    P.s. beim Kauf an der Theke war alles 0, nur Kaffee 1, ich glaube, das ist eine Tasse Kaffee aus der Fabrik.

    Oleg

    9 Jan 21 in 18:07

    • Theoretisch sollte Wasser als Wasser gezählt werden. Wasserausgabeprogramm. Vielleicht hast du es doch 2-3 mal nicht serviert? Benutzt jemand anders die Kaffeemaschine heimlich vor Ihnen?

      Jan.

      11. Januar 21 in 16:10

      • 2-3 mal, na ja, noch einmal, wenn der Filter aufgesetzt wird, kann die Maschine bis zu 0,5 Liter ablassen, und das war's. Heimlich, definitiv niemand. Anfangs war definitiv 0 Wasser da. Vielleicht zählt Spülen irgendwie!?

        Oleg

        11. Januar 21 in 16:43

        • Übrigens, ja, vielleicht ganz.

          Jan.

          11. Januar 21 in 17:52

          • Vielen Dank. Es gibt eine kleine Frage, aber Sie müssen 2 Fotos anhängen, um sie zu beantworten. Darf ich und an welche Mail diese 2 Fotos schicken!?

            Oleg

            11. Januar 21 in 18:01

            • Jan.

              11. Januar 21 in 18:03

  4. Wir haben ein neues Auto gestartet. Habe eine Probe Lavazza Gran Crema genommen. Nach 4 Tassen öffnete ich den Bunker, um zu sehen, was da war. Kaffeesatz ist im Trichter nass. Es gibt nicht einmal einen Hauch von komprimierten Pillen. Ich habe es für alle Fälle auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Die Maschine ist neu, in Folie verpackt, Kaffee- und Milchzähler waren je 1 Stück.
    Was ist der Grund?

    Igor

    10. Januar 21 in 11:51

    • Ich denke, Sensei sollte das Modell angeben?))

      Wladimir

      10. Januar 21 in 18:27

    • Du verschüttest viel.
      Kleine Festung.
      Grober Mahlgrad.
      Jede neue Maschine ist mit 10 Portionen konfiguriert, darum müssen Sie sich kümmern.

      Jan.

      11. Januar 21 in 16:35

      • So funktioniert der 350.75 direkt aus der Box. Habe nichts eingerichtet oder geregelt.
        Übrigens, wie ist der Mahlgrad der Maschine ab Werk eingestellt? Ich habe 6, auf den Bildern in der Anleitung - 5.

        Igor

        11. Januar 21 in 20:22

        • Was ist der Unterschied, was ab Werk ausgestellt ist. Eine bröckelnde Tablette ist einer der Gründe für einen groben Mahlgrad, Sie möchten nicht auseinanderfallen - reduzieren Sie ihn.
          Einer der anderen Gründe für eine kleine Festung ist, eine große zu errichten.

          Jan.

          15. Januar 21 in 10:41

      • Die 350.75-Maschine funktioniert auf diese Weise out-of-the-box.

        Du verschüttest viel.
        Gekochter Kaffee, lang, doppelt +.

        Kleine Festung.
        Nicht konfiguriert. Bisher haben wir Standardprogramme verwendet. Die Festung ist wirklich klein im Geschmack, wässrig eine Art Kaffee. Aber ich sündige daran, dass die Pille nicht richtig gepresst wird.

        Grober Mahlgrad.
        Was ist die Mahlgradeinstellung? Wir haben 6. In allen Bildern in der Anleitung 5. Es scheint, dass ich irgendwo auf Ihrer Website Informationen gefunden habe, dass der Fabrikwert genau 5 beträgt.

        Jede neue Maschine ist mit 10 Portionen konfiguriert, darum müssen Sie sich kümmern.
        Statistik: 8 Kaffee, 2 Wasser, 1 Milch.
        Ich bemerkte auch Wassertropfen und Kaffee hinter dem Bunker.

        Igor

        11. Januar 21 in 20:46

  5. Guten Tag!
    Sag mir, soll der 350.75 mit einem Pannarello-Aufsatz ausgestattet sein? Wenn ja, welches Programm sollten Sie wählen, um es zu verwenden?
    Und wenn es keine Düse gibt, kann man auf dieser Maschine irgendwie Kakao kochen? Und dann kauften wir ein Auto, ich dachte, ich könnte einen Drink für Kinder machen, aber ich fand den Aufsatz nicht im Kit. Kann ich eine Düse separat kaufen?

    Andreas

    11. Januar 21 in 09:33

    • Sollte nicht

      Sie können nicht kochen, Sie können nicht kaufen.

      Obwohl Sie kochen können, aufgeschäumte Milch, fügen Sie Nesquik zu einem Glas heißer Milch hinzu, rühren Sie um.

      Jan.

      11. Januar 21 in 16:54

  6. Ich wähle zwischen De'Longhi ECAM 350.75.S und Philips EP43xx, die Farbe ist nicht wichtig. Was ist besser? Vielen Dank!

    Jan.

    12 Jan 21 in 01:09

  7. Guten Abend, Jan. Ich spreche dich als Kaffeemaschinen-Guru an - wir wollen unsere erste Kaffeemaschine kaufen. Wir wurden schließlich in einer großen Vielfalt von ihnen verwirrt. Im Moment haben wir uns Siemens TE653M11RW-it für einen Anteil von 700 Dollar angesehen. Was meint ihr? Oder können Sie mir etwas anderes in etwa der gleichen Preisklasse sagen. Ich möchte leckeren heißen schwarzen Kaffee für meinen Mann und einen Kaffee-und-Milch-Genuss für mich und meinen Sohn. Und gleichzeitig ein Minimum an Aufwand. Im Allgemeinen alles auf einmal. Ich hoffe sehr auf eure Ratschläge und bedanke mich im Voraus.

    Julia

    13 Jan 21 in 23:52

    • Für dieses Geld ist es im Prinzip in Ordnung, aber Boschs neigen dazu, merklich sauer zu werden - Was ist der Unterschied zwischen Espresso in Kaffeemaschinen verschiedener Marken?
      Ich würde Melitta Passione OT für ungefähr dieses Geld nehmen, aber der Service in Ihrer Stadt ist für sie entscheidend, und Sie haben wahrscheinlich Probleme damit.
      Und übrigens, über heiß, und Siemens und Melitta in Bezug auf die Temperatur ganz unten auf der Liste -

      Jan.

      15. Januar 21 in 14:14

  8. Gute Nacht.
    Sag mir, ich wähle zwischen De'Longhi ECAM 350.75.S
    MELITTA CAFFEO BARISTA T SMART und MELITTA CAFFEO VARIANZA CSP Welches ist besser zu nehmen, wir trinken sowohl Milch als auch schwarzen Kaffee.
    Ich interessiere mich auch für Service und Zuverlässigkeit.
    Eine andere Frage, die ich in einem der Online-Shops des Grandbarista oder allen Kaffeemaschinen kaufen möchte, zu denen Sie raten würden? Warum eine solche Frage nach Websites einen Unterschied in derselben Kaffeemaschine bei 9000 Rubel ergab.
    Vielen Dank für Ihre Antwort.

    Andreas

    13 Jan 21 in 23:56

  9. Können Sie mir bitte sagen, ob De'Longhi ECAM 350.15.B für das Büro geeignet ist (vorausgesetzt, dass 20-30 Tassen pro Tag getrunken werden) oder gibt es vielleicht eine bessere Option im Bereich von 40-50.000 Rubel? Ihre Materialien ( Kaffeemaschine fürs Büro ) gelesen, aber es ist 17, hat sich also vielleicht schon einiges geändert? Vielen Dank im Voraus

    Evgeniy

    14. Januar 21 in 18:51

    • Nein, es hat sich nichts geändert. Nun, im Prinzip reicht es bis zu 30 Tassen / Tag.
      Obwohl ich auf jeden Fall raten würde Gaggya Syncrony - Zuverlässigkeit ist um ein Vielfaches höher.

      Jan.

      15. Januar 21 in 14:30

      • Vielen Dank

        Evgeniy

        15. Januar 21 in 14:34

      • Und wenn delonghi ecam23.460.b? Oder ist es besser, Gaggya Syncrony zu nehmen?

        Evgeniy

        17. Januar 21 in 23:34

  10. Guten Tag!
    Ich habe noch nie eine Kaffeemaschine besessen. Jetzt aktiv auf der Suche. Anfangs tendierte ich zu Lattego 5400, aber der Preis ist irgendwie unzureichend gestiegen. Ich überlege mir Delonghi 350.75 zu kaufen. Sagen Sie mir, ob ich den richtigen Cappuccino oder Flat White selbst herstellen kann, und zwar unter Berücksichtigung der Funktionalität von Delonghi 350.75:
    1. Cappuccino: Zuerst warme Milch und Milchschaum zubereiten (erster Tastendruck) und dann Espresso hinzufügen (zweiter Tastendruck)?
    2. flachweiß: Zuerst warme Milch und Milchschaum zubereiten (erster Tastendruck) und dann DOPPIO + (zweiter Tastendruck) oder zweimal Espresso dazugeben?

    Wenn ja, können solche Getränke gespeichert werden?

    Und schließlich, wenn das oben Gesagte möglich ist, lohnt es sich, 75 zu kaufen und 55 zu nehmen?
    PS Auch Online-Auswahl empfohlen 55.

    Jan.

    17. Januar 21 in 12:00

    • 1. Cappuccino wird umgekehrt gemacht, Kaffee, dann Milch - das geht in 2 Starts, ja.
      2. flach geht auch andersherum, erst einen doppelten Espresso oder doppio + in eine Tasse, dann Milch. Ja, du kannst.
      Sie können solche Getränke nicht speichern, nur in zwei Durchgängen.
      55 ist in dieser Hinsicht genau das gleiche, aber an der Mündung von 75 befindet sich ein separater Milchknopf, und es wird etwas bequemer sein, diese Getränke zuzubereiten

      Jan.

      26. Januar 21 in 08:51

  11. Stehe vor einem seltsamen Problem. Neue DeLongy Dynamics 350.55. Erstmals zur Entkalkung angefordert. Vollendet. Natürlich mit abgenommenem Cappuccino-Maker und einer speziellen Düse zum Kochen von Wasser. Danach verhielt sich der Cappuccino-Hersteller beim Cappuccino ziemlich seltsam. Als er installiert war, begann er plötzlich zu pfeifen und Dampf zu spucken und begann nur fünf Sekunden vor dem Ende des Rezepts normal Schaum zu verteilen. Genauso verhält es sich mit separat kochender Milch. Es entsteht fast kein Schaum und alles schmeckt stark nach Wasser. Seltsamerweise hat diese Option funktioniert.
    https://www.youtube.com/watch?v=-MSNuGyOC44&feature=emb_logo
    Plus, eine engere Düse an der Armatur. Aber wer erklärt mir, was dieser Müll ist und wie seine Mechanik ist? Der Kapruchinator beteiligte sich nicht an der Entkalkung.

    Vladislav

    18. Januar 21 in 18:20

    • Nach der Entkalkung haben Delonghi-Maschinen der ECAM 350.xx-Serie diese Wunde, wie ich es verstehe, für fast jeden! Aber bei 350,75 selbst verlangt es seit einer Woche nach Entkalkung, aber vorerst verschiebe ich diesen Prozess. Sagen Sie mir, ist Ihre Milch heißer?

      Oleg

      18. Januar 21 in 22:43

    • höchstwahrscheinlich ist dies der Fall

      Jan.

      26. Januar 21 in 09:04

  12. Jan, guten Abend. 3 Wochen nach dem Kauf von Delonghi 350,75 wurde leicht warme Milch aus dem Cappuccinatore erhalten, und wenn es ohne Schaum war, war es kaum warm. Alle 2-3 Tage wasche ich alle Knoten des Cappuccinatore vollständig aus. Die Maschine hat seit fast einer Woche nach Entkalkung gefragt, bis sie es tat. Hilft Entkalkung, oder wo soll man graben?
    P.s. Wenn Sie heißes Wasser wählen, kommt kochendes Wasser aus dem Auslauf.

    Oleg

    18. Januar 21 in 22:31

    • Nehmen Sie normales Leitungswasser und spülen Sie es 3-4 mal aus, dann verwenden Sie beim Entkalken nur Leitungswasser mit einem speziellen Delonga-Produkt.

      Tscheka07

      delonghi wir haben 4500 preis

      25. Januar 21 in 19:45

    • vielleicht hilft es, aber höchstwahrscheinlich liegt die Fehlfunktion irgendwo tiefer.
      und zum einen -

      Jan.

      26. Januar 21 in 09:07

  13. Guten Tag, Jan. Delonghi 350.75 hat zum ersten Mal nach 2 Wochen nach dem Kauf (durchgeführt) Entkalkung angefordert und erneut (nach 3 Wochen) um Entkalkung gebeten. Sie trinken täglich etwa 5 Tassen Kaffee.
    1) Ist das möglich?
    2) In welchem ​​Intervall sollte die Maschine eine Entkalkung anfordern?
    3) In welchem ​​Intervall ist bei 5 Tassen pro Tag eine echte Entkalkung (mit dem Produkt) wünschenswert?
    Ich danke dir sehr

    Oleg

    2 Feb 21st c 10:09

    • Ich ergänze mich teilweise: Ich habe die Wasserhärte von 4 auf 1 geändert und die Aufforderung zur Entkalkung ist verschwunden. Also, mit Ihrer Erlaubnis, werde ich die 1. gleich lang, eine kleine Menge kleiner Kaffeepartikel bleibt am Boden der Tasse zurück. Ist das akzeptabel?

      Oleg

      4 Feb 21st c 11:36

      • Nach dem Spülen des Spenders nach der Zubereitung? Ja vielleicht.

        Jan.

        5 Feb 21st c 13:01

        • Nach dem Spülen des Spenders befindet sich am Boden der zum Spülen verwendeten Tasse immer ein feiner Kaffeerest. Manchmal bleibt es am Boden der Tasse selbst, besonders nach langem Kochen.

          Oleg

          5 Feb 21st c 13:25

          • Im Allgemeinen ist dies die Regel. Es ist unmöglich, den Hydraulikpfad und den Lader so zu spülen, dass er mit diesen üblichen Spülungen perfekt sauber wäre.

            Jan.

            8. Februar 21. c 11:13

            • Das Interessanteste ist, dass sich auch nach gründlichem Spülen des Ladegeräts mit fließendem Wasser noch eine kleine Menge Kaffee am Boden der Tasse befindet. Kann der Thermoblock-Kolben Kaffee durch den Rost drücken!?

              Oleg

              8. Februar 21. c 20:01

    • 1. ja
      2. Abhängig von der eingestellten Wasserhärte, je höher die Härte, desto häufiger wird nachgefragt.
      3.Es ist besser, die Härte nach dem Teststreifen einzustellen und dies auf Anfrage zu tun.

      Jan.

      5 Feb 21st c 12:40

  14. Guten Tag.

    Ich versuche, eine Kaffeemaschine zu wählen, die Ihrer Meinung nach besser ist:
    De’Longhi wählte ECAM 45.764.W
    De’Longhi Dynamics ECAM 350.75.S
    De’Longhi Eletta Plus ECAM 44.624 S

    Das erste scheint wie ein Top-Modell zu sein, aber ein älteres Lineup, es kostet 5000 mehr. 2. neueres Modell der Mittelklasse. 3. ist etwas billiger als 2.

    Konstantin

    18. Feb. 21 c 10:46

    • 350,75 für weitere Rezepte, einschließlich eines reichhaltigeren Espressos wie Doppio +
      45.764, wenn Sie zusätzlich zum automatischen einen weißen und manuellen Cappuccino-Zubereiter haben möchten.
      die dritte ist überhaupt nicht relevant, es sei denn, sie ist um mindestens 10 Tausend Rubel billiger.

      Jan.

      19. Februar 21. c 09:05

  15. Hallo. ECAM 350.15b war im 2. Grind. B zeigte beim ersten Start einen Fehler - ein Ausrufezeichen mit blinkenden Körnern, wie zum Beispiel zu feines Mahlen, eine Teilung hinzugefügt, begann gerade noch zu tropfen. Der Kuchen ist wie Brei. Kurz gesagt, ich erreichte 7 - ich begann gut zu laufen, die Tabletten wurden rund, aber immer noch locker, feucht. Er begann den Mahlgrad zu verringern, durch Division, erreichte 3x, wieder lief er schlecht, Tropfen für Tropfen. Geben Sie den optimalen Mahlgrad an, damit die Tabletten trocken, fest und rund sind.

    Igor

    28. Februar 21 c 20:56

    • So etwas gibt es nicht - den optimalen Mahlgrad - es ist individuell für deinen Geschmack, für den Geschmack, den du in die Tasse bekommen möchtest, und für den Kaffee selbst - #mahlen
      ABER im Allgemeinen, wenn alle anderen Dinge gleich sind, mahlen Delongy bei Graden unter 3 (dies ist, wenn wir davon ausgehen, dass 7 der größte ist) tatsächlich sehr fein und das Verstopfen der Meerenge ist die Norm. Vor allem, wenn es sich um frischen Kaffee mit dichten Sorten handelt.

      Jan.

      1. März 21 in 17:01

  16. Hallo, können Sie raten, was zu wählen Delonghi ECAM 350.55 Dinamica oder Philips EP4343 / 50?

    Oleg

    2. März 21 in 17:48

  17. Guten Tag!

    Eine Frage zu Baugruppen.

    Für Modell 350.55 auf der Website m.video ist die Montage Italien angegeben. Tatsächlich wird dieses Modell der rumänischen Montage jetzt verkauft.
    Darüber hinaus wird das Vitrinenmuster (in 2 Geschäften angeschaut) in Italien hergestellt.

    In Ihren FAQs wird darauf hingewiesen (ich zitiere) Jedes separat genommene Modell einer Kaffeemaschine jeder Marke ... wird in einer bestimmten Fabrik hergestellt. Alle Parteien, in allen Geschäften. Wenn beispielsweise Philips HD8649 in Rumänien hergestellt wird, werden absolut alle Kopien auf der ganzen Welt aus Rumänien stammen.

    Im Allgemeinen war es die rumänische Versammlung, die mich vom Kauf abgehalten hat. Ich wollte Italienisch (subjektive Meinung, dass die Wahl zwischen den beiden Ländern Italien besser sein wird).

    Eigentlich die Frage. Gibt es in Delongy je nach Versammlungsland Unterschiede - Probleme, Heirat usw.
    Nun, die Frage, die sich aus der Aussage in den FAQ-e ergibt, wie es dazu kam, dass ein Modell in 2 verschiedenen Ländern montiert wird. Vielleicht erklärt dies das Geheimnis der Rabatte – das Modell ist durch die Montage in Rumänien billiger geworden?

    ps
    Vielen Dank für die gesammelte Wissensdatenbank. Tolle Ressource.

    Reim

    8. März 21 Uhr 02:34

    • Das folgende Zitat habe ich auch gesehen. Aber es ist ganz einfach, wenn sich das Produktionsland innerhalb des gleichen Modells geändert hat und es super Aktionspreise gegeben hat, kann dies eine allgemeine Preissenkung (Materialien, Teile usw.)

      Und übrigens, innerhalb der Marke, zum Beispiel Philips, sollte man keine Angst vor in Rumänien veröffentlichten Modellen haben und der italienischen Montage hinterherjagen, die Verarbeitungsqualität ist immer noch die gleiche und sollte die Wahl des Modells nicht beeinflussen.

      Reim

      8. März 21 Uhr 02:59

      • sie werden im selben Werk montiert und, soweit ich weiß, haben sie die Montage nirgendwohin verlegt (diese Information beanspruchen aber nicht 100%), die Montage findet tatsächlich in Rumänien statt, was sie über Italien schreiben, können sie einfach dort in Kartons packen. Oder im Allgemeinen begannen sie am Ort der Registrierung des Unternehmens zu schreiben, ich folge nicht den europäischen Gesetzen, dort sollte es wahrscheinlich irgendwie geregelt werden. Aber es wurde dort immer gesammelt, und ich wiederhole, die Information, dass sich etwas geändert hat, erreichte mich nicht.
        Die Aktion hat damit nichts zu tun, man sollte eine schwarze Katze nicht in einem dunklen Raum suchen, besonders wenn sie nicht da ist.

        Jan.

        8. März 21 Uhr 16:21

        • keine Verschwörungstheorien. reine Neugier. es ist nur so, dass in den Werbematerialien sogar die DeLongs selbst die italienische Versammlung betonen.

          ps heute in einem der m.videos, die wir in Italien gefunden haben.

          Reim

          9 März 21 in 00:12

          • wieder. Italien kann darauf schreiben, aber die eigentliche Montage war und bleibt (nach meinen Angaben) in Rumänien.
            Aber die Hauptsache ist, dass es ihm völlig gleichgültig sein sollte.

            Jan.

            12 Mär 21 in 11:23

  18. Sagen Sie mir, was ist besser für zu Hause De Longhi ECAM 350.55 oder Philips Series 5400?

    Nikita

    8. März 21 Uhr 18:20

  19. Sagen Sie mir, gibt es einen technischen Unterschied bei der Kaffeezubereitung zwischen 350,55 und 350,15? Das heißt, ohne Berücksichtigung von Milchgetränken und einfacher Steuerung über das Display.
    Mein Gegner behauptet, dass ich auf zwei Thermoblöcken 350,55 zitiere, es kocht korrekter und schneller
    Ist das wirklich so? Oder wie ich finde wird der zweite Thermoblock, falls vorhanden, an den Cappuccinatore gegeben und hat nichts mit der Qualität des Espresso/Lungo etc.

    Ivan.I

    9 März 21 in 05:46

    • der zweite Thermoblock wird nur für Dampf = Milch benötigt.
      Espresso und Lungo werden auf die gleiche Weise gebrüht, aber 350.55 hat spezielle Programme LONG und Doppio +, die 350.15 nicht brühen kann.

      Jan.

      12 Mär 21 in 11:27

      • Hat mich lange erschreckt. Ich habe sogar nach einem Video gesucht. Vielleicht meintest du mit dem 1. Knopf ein Double Long?

        Ivan.I

        12 Mär 21 in 17:10

        • Ugh, du hast an der falschen Stelle gesucht, ja, 350.15 hat LONG, doppio + nein.

          Jan.

          15. März 21 in 12:22

  20. Guten Tag, danke für deine Arbeit und dein tolles Projekt! Ein solider Beitrag zur Konsumkultur!

    Bitte helfen Sie bei der Auswahl. 10 Jahre lang gab es eine Delonghi (Johannisbrot)-Maschine - sie dient immer noch treu. Zufrieden mit allem - dem Geschmack von Kaffee, der Dichte der Crema, der Offenlegung des Geschmacks, besonders bei hell- und mittelgerösteten Bohnen.
    Jetzt, da ich drei Kinder habe, brauche ich auch die Effizienz der Zubereitung)) Ich trinke hauptsächlich milchfreie Getränke, oft Espresso und Lungo.
    Der Mann trinkt die ganze Milch, oft viel. Wir leben in St. Petersburg.
    Ich möchte nur ein zuverlässiges Gerät haben, das einfach zu warten ist. Korrekter Cappuccino hat Priorität, wir trinken keinen Americano.
    Von Autos angezogen
    Delonghi ETAM 29.660 (solidere Plattform-Apps)
    Delonghi ECAM 350.55 (aber hier ist das Design nicht von uns)

    Attraktiv
    Melitta CI oder Varianza (was ist besser?)
    Aber wir sind auch bereit, Saeko Lyrics Automaton in Betracht zu ziehen.

    Generell wird Hilfe benötigt, sonst fällt die Auswahl zu schwer. Der Kauf hat sich über einen Monat hingezogen.
    Danke vielmals.

    Olga

    9 März 21 in 12:58

    • Der richtige Cappuccino hat Priorität – wenn es um das Kochen mit 1 Klick geht, dann können das weder 29.660 noch 350.55.
      Der Text ist keine Überlegung wert.
      Aus den einleitenden Worten über oft und viele von Ci und Varianza ist es besser, Ci (eher alle Tanks) zu bevorzugen + Sie erwähnten Zuverlässigkeit, Varianza hat eine Krankheit mit einem Verschluss im Getreidebehälter - eine Schwachstelle.
      Von Ihren einführenden und referenzierten Modellen würde ich also Ci empfehlen.

      Jan.

      10. März 21 in 10:21

      • Danke, ich neige zu ihr. Die Möglichkeit, den Milchschaum einzustellen, reizt Delongi – wie wichtig ist das überhaupt? Oder ist es eher ein Marketing (wenn wir über den Heimgebrauch sprechen)?

        Olga

        10. März 21 in 10:49

        • Das ist kein Marketing, es funktioniert. Wie wichtig es ist, hängt persönlich von denen ab, die daraus Getränke trinken. Wenn Sie einen Latte mit fast keinem Schaum oder nur mit erhitzter Milch suchen, dann ist dies wichtig. Wenn Sie aus Milch nur mit maximalem Schaum trinken, dann nein.

          Jan.

          11 Mär 21 in 10:20

  21. Guten Tag.
    Danke für die wundervolle Seite!
    Bitte kommentieren Sie die Wahl zwischen
    5447 und 350,55
    Geschmack und Komfort für eine große Familie.
    Vielen Dank!

    Oleg

    15. März 21 in 19:30 Uhr

    • Ja, das ist jetzt die dringendste Frage)
      Ich leide auch unter der Wahl zwischen DeLonghi ECAM 350.75 und Philips 5400 Series LatteGo EP5447
      Bei fast dem gleichen Preis und ähnlichen Parametern ist es schwierig, sich zu entscheiden.
      Bei Phillips ist das einzige Verwirrende, dass sie sagen, dass sie sehr laut ist, aber ihr Design ist angenehmer.

      manipuliere es

      Alexander

      18 Mär 21 in 13:41

      • Wir haben eine etwas andere Situation. Wir haben 5447 vor sechs Monaten gekauft. Alles ist gut! Alle Profile und alle Rezepte werden verwendet. In diesen sechs Monaten hat sie sich so fest im Alltag verwurzelt, dass wir jetzt auf dem Land einfach ohne Kaffeemaschine leiden. Und jetzt sind wir genau in zwei Hälften geteilt - einige glauben, dass wir dasselbe nehmen müssen, um nicht einmal das morgendliche unbewusste Stochern zu ändern, während andere sagen, dass was, wenn DeLongey besser schmeckt? Daher frage ich.

        Schmeckt es gleich?!

        Oleg

        18 Mär 21 in 15:21

        • Ich habe nicht verglichen, aber hier auf der Website gibt es viele Informationen zu diesem Thema. Ich verstehe, dass DeLonghi etwas bitter schmecken wird, und die Vorteile dieses Modells sind die Anpassung der Schaumhöhe von Milchgetränken.
          Wenn Sie öfter schwarzen Kaffee trinken möchten, ist es besser, Philips zu nehmen, wenn Milch, dann DeLongi. Aber auch hier habe ich vor, sowohl diese als auch andere Getränke zu trinken, daher tendiere ich eher zu Philips, ich halte es für eine vielseitigere und funktionellere Lösung dieser beiden Modelle. Darüber hinaus hat es eine 5-Jahres-Garantie statt 3 von Delongy.
          Aber im Allgemeinen scheint mir die Marke Delongy eine höhere Klasse zu sein, nur das ist in der endgültigen Entscheidung peinlich. Und ich weiß auch nicht, ob ich die Schaumhöhe anpassen muss oder was Phillips macht, reicht mir.
          Danke für das echte Feedback von Philips, wahrscheinlich werde ich es trotzdem nehmen

          Alexander

          18 Mär 21 in 16:09

        • Sagen Sie mir, ist Philips wirklich sehr laut in Bezug auf den Geräuschpegel? oder ist das erträglich? Es wäre nur interessant zu vergleichen, es wird so viel lauter sein als DeLonghi ECAM 350.75 …… ..
          Lieber Jan, vielleicht hast du den Geräuschpegel verglichen, kannst du etwas dazu sagen?

          Alexander

          18 Mär 21 in 16:12

          • Erträglich. Aber der Cappuccino-Maker ist wirklich laut. Wenn sie im Nebenzimmer schlafen, werden sie mit ziemlicher Sicherheit sogar mit geschlossenen Türen aufwachen.
            https://youtu.be/WETHHefd204?t=155

            Jan.

            20. März 21 in 15:25

            • Danke für deine Antwort, war sehr wichtig

              Alexander

              20. März 21 in 15:25

      • Ich habe schon hundertmal geschrieben:
        Die Sorgfalt und Zuverlässigkeit der Delongi und Phillips / Saeko sind gleich. Sie müssen nach Ihrem Geschmack wählen.

        Was ist der Unterschied zwischen Espresso in Kaffeemaschinen verschiedener Marken?
        Was ist der Unterschied zwischen Milch in Kaffeemaschinen mit Cappuccino-Maschinen verschiedener Marken, wo sie besser schmeckt
        Zusamenfassend. Dann hat Phillips/Saeko einen neutraleren Espressogeschmack, aber weniger intensiv/stark als Delongy, die gleichzeitig eher bitter schmecken.
        Stehen Milchgetränke im Vordergrund, dann gewinnt delongi meist durch die Höhenverstellung des Milchschaums, was für Liebhaber von Lattes mit minimalem Schaum wichtig ist, Filips und Saeks schlagen immer auf Maximum, zudem arbeitet ihr Cappuccinator viel lauter.

        Wenn es wichtig ist, heiße Schokolade oder RAF zuzubereiten, ist der richtige Cappuccino mit einer Berührung 5400, wenn ein Latte mit minimalem Schaum oder reicherer und stärkerer schwarzer Kaffee, dann Delongues.

        Jan.

        20. März 21 in 15:18

  22. Jan, sag es mir bitte! Vorhin habe ich Ihnen als Geschenk an meine Mutter über die Wahl zwischen 22.100 und EP1224 geschrieben. Ich habe bei Delongy angehalten, aber dann habe ich 350.15 auf Avito gefunden, ein neues, aber mit Händen und einem Showcase-Sample. Der Scheck liegt vor. Jetzt denke ich, lohnt es sich, diese 350.15 zu nehmen oder ist es besser, es nicht zu riskieren und trotzdem die neue 22.110 zu nehmen? Gibt es einen großen Unterschied zwischen ihnen? Der Preis ist der gleiche 26000. Vielen Dank im Voraus!

    Ivan

    23. März 21 in 15:15

    • tatsächlich nur ein anderes Design und das Vorhandensein eines Simulationsprogramms für die amerikanische LONG um 350.15 Uhr.

      Jan.

      26. März 21 in 15:40

  23. Guten Abend Jan!
    Bitte sagen Sie mir, wie man Kaffeeöle von der DeLonghi ECAM 550.55 SB Kaffeemaschine reinigt? Die Anleitung sagt dazu nichts aus, es gibt nur Entkalkung, und die Maschine selbst sollte nach Entkalkung fragen.
    Vielen Dank.

    Alexander

    5 Apr 21 in 17:59

    • aus der Rubrik Option für Maschinen mit eigener Spültaste für den Kaffeeweg, z.B. Delonghi

      Jan.

      9 Apr 21 in 07:49

  24. Hallo.
    Ich habe Delonghi 350.15 und verstehe nicht, warum der Kaffee kaum fließt (man kann sagen, er tropft). In der Anleitung steht, dass Feinschliff möglich ist. Aber auf 5 setzen. Ist es flach?

    Oleg

    12 Apr 21 in 20:51

    • Die Körner sind unterschiedlich. Es kommt vor, dass 5 klein ist. Keine Angst, erhöhen. Oder versuchen Sie es mit einem anderen Getreide.

      Jan.

      15. Apr. 21 in 14:34

      • Danke, ich habe es erhöht und alles wurde ok

        Oleg

        15. Apr. 21 in 15:10

  25. guten Tag

    Sag mir, was ich ecam 350.55 oder jura a7 wählen soll.

    Und wenn Sie können - warum.

    Jan.

    25 Apr 21 in 12:26

    • Über Jura
      Jura a7 lohnt sich definitiv nicht. vom kleinen Jura macht es Sinn, nur ENA 8 zu sehen, wegen der erhöhten Zuverlässigkeit ihrer kompakten Brüheinheit.

      Jan.

      26. Apr. 21 in 13:28

  26. Hallo Jan. Ich habe einige Ihrer Bewertungen gelesen - besonderen Dank dafür. Aber seit der dritten Woche quält mich eine Wahl und kann mich nicht entscheiden, bitte helft mir. Ich wähle zwischen:
    De’Longhi ECAM 23.460 (38000)
    De’Longhi Authentic ETAM 29.660 (49.000)
    De’Longhi Dynamics ECAM 350.55.B (45000)
    Mein Mann liebt starken schwarzen Kaffee, ich liebe Milchsnacks.
    Wie ich es verstehe, ist 23.460 nur Cappuccino? Aber das zweite und dritte?

    Natalie

    4. Mai, 21 Uhr 21:30 Uhr

    • Um 23.460 jetzt haben sie einen Zwischenfall gemacht, man kann ohne Kaffee nicht mit Milch anfangen - das ist ein Pfosten.

      Man würde über 29.660 denken, wenn es billiger wäre (funktionell ist alles schlechter, plus nur in der Breite des Gerätes), und so - es gibt keine Pluspunkte gegen 350.55 - nimm es, 100%.

      Jan.

      5. Mai, 21 Uhr 18:19

      • Vielen Dank!

        Natalie

        5. Mai, 21 Uhr 19:41

  27. Guten Tag. Ich liebe Lattes mit hohem Milchschaum, oder zumindest gibt es wie an Gazpromneft-Tankstellen auch Kaffeevollautomaten. Auf Ali wird jetzt ecam350.75 für 45.000 verkauft. Können Sie mir bitte sagen, ob diese Kaffeemaschine meinen Wünschen entspricht? Und 45 Tausend ist im Moment ein guter Preis für sie?

    Lev

    13. Mai, 21. Jahrhundert 18:46

    • Ja, der Milchschaum sieht hoch aus, wenn du den Regler auf max stellst, kannst du die Schaumhöhe einstellen.
      Geschenkpreis.

      Jan.

      14. Mai, 21 Uhr 17:54

  28. Hallo! Wir überlegen, ECAM350.55.B für unser Büro (ca. 20 Personen) zu kaufen. Könnt ihr es empfehlen oder ist es nur für den Heimgebrauch?

    Alexey

    26., 21. Mai 15:04

    • Das sind etwa 50-60 Portionen pro Tag. Im Allgemeinen ist es hausgemacht, ja.
      Kaffeemaschine fürs Büro
      Zumindest aus der Delongue 46.860 Nehmen Sie es, die Tanks sind etwas größer. Nun, es wird funktionaler sein als 350.55 - es gibt ein Programm mit dem richtigen Cappuccino. Und jetzt kostet es ungefähr das gleiche.

      Jan.

      28. Mai 21 Uhr 11:39

  29. Hallo Jan!
    Ich bin mehrere Tage im Internet auf der Suche nach nützlichen Informationen gewandert und studiere seit 2 Tagen Ihre Antworten. Ehrlich gesagt, die Menge an Informationen lässt meinen Kopf anschwellen. Aber es sieht so aus, als hätte ich die Zielgeraden erreicht))). Wir werden die erste Kaffeemaschine haben, ich wollte Komfort in der Vorbereitung ohne unnötiges Tanzen mit einem Tamburin, aber gleichzeitig war es billig und fröhlich (für die erste Erfahrung). Budget 35 sput. Wir lieben schwarzen bitteren Kaffee ohne Säure, wollen uns aber schon jetzt Milchschaum gönnen. Ich mochte De'Longhi ECAM 350.35.W Können Sie mir bitte ein normales Tier nennen? Oder gibt es Analoga (in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis), die auch Aufmerksamkeit verdienen? Danke noch einmal! )))

    Helena

    31. Mai 21. c 09:41

    • Ja, normal, wenn Sie Schwarzbitter ohne Säure mögen. Fallback-Option Delonghi ETAM 29.510 - dasselbe für Getränke, aber kompakter, aber der Cappuccino-Maker ist weniger praktisch, da er zu kurz ist. Sie kosten oft gleich viel. Aber immer noch besser als 350,35 zu einem Preis, weil es bequemer zu schäumen ist.

      Jan.

      3. Juni 21 in 10:31

  30. Ich habe einen Artikel über die Dinamica-Linie gelesen: De'Longhi ECAM 350.55, 350.35, 350.15 und 350.75 und habe die Hauptsache nicht verstanden: das heißt, sie unterscheiden sich in einer Reihe von Getränken und Cappuccinatoren und haben das gleiche Innere (Brauen) Einheit, Hardwareteil usw.)?

    Irina

    7. Juni 21 in 11:27

    • Jawohl

      Jan.

      9. Juni 21 in 09:52

  31. Hallo. Ich entscheide mich für eine Kaffeemaschine mit Hand-Cappuccino-Maschine, die Wahl fiel auf Delongy. Jetzt hat die offizielle Website fünf Modelle mit einem Budget von bis zu 35 Tausend. Sagen Sie mir, was ich für das Verhältnis von Zuverlässigkeit / Qualität des Getränks wählen soll, mein Mann liebt Kaffee stärker, ich bevorzuge weichere und liebe Cappuccino / Latte / Raff mit dickem Schaum. Insgesamt 5-6 Tassen Kaffee pro Tag. ESAM 4000, ECAM 22.114, ECAM 250.31, ECAM 250.23, ECAM 350.35. Die ersten beiden Modelle sind um 10 Tausend billiger. Ich habe es gelesen und den Unterschied nicht verstanden. Was auszusuchen?

    OXANA

    23. Juni 21 in 15:30

    • 22.114 wenn spezielle Programme nicht benötigt werden.
      ECAM 250.31, wenn Sie doppio + . benötigen
      ECAM 250.23, wenn Sie LANG benötigen
      ECAM 350.35 wenn beides benötigt wird

      Jan.

      28. Juni 21 in 10:24

  32. Guten Tag, bitte sagen Sie mir KM Delongue, Kaffeeölentfernung wie beschrieben mit Stecker ziehen dabei. Auf der Rückseite des Geräts befindet sich ein Netzschalter, können wir auf das Ausschalten verzichten?

    Roman

    1. Juli 21 in 18:02

    • Ja, das ist möglich, nur ist diese Taste nicht bei allen Modellen verfügbar.

      Jan.

      6. Juli 21 in 09:08

  33. Guten Tag! Solche Situation. Ich habe eine Delongy ecam 350.55 Kaffeemaschine bei Avito gekauft, jetzt auf dem Weg. Sie kauften es in einem Samara-Laden, es wurde angekündigt, dass dies eine Vitrine oder ein Auto war, das bei Präsentationen usw. war, dies erklärt die geringen Kosten. Sie versichern, dass die Maschinen vollständig in gutem Zustand sind, überprüft und umfassend gewartet wurden (es werden mehrere verkauft). Kilometerstand ~ 200 Tassen. Sie schickten Fotos, Videos. Ich mache mir schreckliche Sorgen, sag mir bitte, worauf ich beim Empfangen zuerst achten soll, wo ich klettern soll, was ich sehen soll? Oder wo ich geklettert bin, habe ich schon Blödsinn eingefroren? Wie denkst du? Ist es möglich, auch wenn es sich um eine Vitrine handelt, 350.55 für 35k zu kaufen? Bei Lieferung von Avito ist es nach Erhalt möglich, das Geld abzulehnen und zurückzugeben.

    Irina

    20. Juli 21 in 16:11

    • Naja, eine Vitrine für 35 ist unwahrscheinlich, aber angesichts der Laufleistung von mehreren hundert Tassen (für ein Auto unkritisch) - der Preis wirkt nicht verdächtig, normal, angemessen.
      zum Kauf eines Busses habe ich allgemein meine Einstellung geschrieben -
      Eine andere Sache ist, dass Avito voller Betrüger ist, und ich habe von Schemata gehört, auch wenn Avito verwendet wurde. Lieferungen gelang es ihnen zu betrügen. Prüfen Sie daher nach Erhalt, ob das Paket mindestens genau die richtige Kaffeemaschine enthält, bevor Sie es am Zustellort abholen.

      Jan.

      26. Juli 21 in 08:07

      • Alles perfekt. In der Cappuccinomaschine war keine Pfeife, ich musste sie extra bestellen, das einzige Ärgernis war, dass sie den Kaffee in vollen Zügen genießen wollten. Und so weiter Kleinigkeiten - ein Messlöffel, ein Pinsel war es nicht - das ist Unsinn. Im Allgemeinen machte ich mir mehr Sorgen. Das Auto kam in gutem Zustand, sauber und geölt an.
        Die Maschine hat so ein weiches, angenehmes Summen. Funktioniert leise. Vor einiger Zeit hat mir ein Freund ein Horn von DeLonghi geschenkt, es funktioniert viel lauter.

        Irina

        29. Juli 21 in 10:03

  34. Guten Tag!

    ETAM 29.660 SB oder ECAM 350.55.B ?

    Wjatscheslaw

    26. Juli 21 in 12:00

    Kapseln Nespresso-Analoga
    • 29.660, wenn spürbar günstiger oder die Mindestbreite des Autos kritisch ist. ansonsten ist 350,55 besser.

      Jan.

      28. Juli 21 in 10:06

      • Jan, Grüße.
        Eine Frage. Kollegen bei der Arbeit haben irrtümlicherweise Kaffeebohnen in das ausschließlich für gemahlenen Kaffee vorgesehene Fach eingefüllt. Womit ist es behaftet? Geht die Kaffeemaschine deswegen kaputt oder nicht? Und welche Manipulationen sollten vorgenommen werden, damit es einwandfrei funktioniert? Vielen Dank im Voraus. Modell 350.35

        Jan.

        23. August 21 c 19:51

        • Das Metallsieb in der Teekanne kann sich verbiegen oder das Kunststoff-Gegenstück am oberen Kolben knacken, wenn es mit Getreide gekocht wird, oder es kann getragen werden. Holen Sie sich das Ladegerät und reinigen Sie es und die Umgebung, in der es installiert wurde, von allen Körnern (Staubsauger hilft).

          Jan.

          31. August 21 c 08:17

      • Guten Abend Jan! Auch hier stellte sich die Frage nach dem Kauf einer Kaffeemaschine, was meine Frau eine Nivon 520 gekauft hat, hat ihren Eltern sehr gefallen, und sie verschenkt, die man zum Kauf anbieten kann bis maximal 35.000, wir trinken meistens Cappuccino! Danke für die Antwort

        Alik

        28. August 21 c 22:18

        • Ähm... Hat deiner Frau der 520 nicht gefallen? Eintrag wiederholen
          Wenn es Ihnen nicht gefallen hat, schreiben Sie etwas, wir korrigieren es.

          Jan.

          31. August 21 c 08:56

          • Nein, der 520 ist ein wunderbares Auto, sie hat gerade boshs Tis3032 oder Melita Kaffee perfekte Milch gesehen, sie will etwas probieren, ich tendiere wieder zum 520,

            Alik

            31. August 21 c 09:35

          • Yang und ist es sinnvoll, jetzt 660 mit einem Rabatt von 39.000 zu nehmen und 530 ist 32.000?

            Alik

            31. August 21 c 09:46

  35. Guten Tag!
    Eine sehr interessante Seite für diejenigen, deren Kopf von der Auswahl an Kaffeemaschinen schwillt und nicht nur.
    Um es kurz zu machen, was soll man wählen zwischen: DeLongy ECAM 350.55 oder Nivona 759?
    Getränke mit Milch werden benötigt. Die Stadt ist durchschnittlich, es gibt einen Delonghi-Service, jedoch kann es bei der Reparatur von Nivona zu Problemen kommen. Die Beladung ist gering, ein paar Tassen morgens an Wochentagen und 4 - 6 Tassen am Wochenende.
    Vielen Dank im Voraus.

    Wadim

    10. September 21 c 14:26

  36. Hallo, vor 3 Monaten habe ich Delongy ECAM 350.55 gekauft, es wird nicht oft 1-2 mal am Tag verwendet, manchmal wird es 2-3 Tage lang überhaupt nicht verwendet. Anfänglich, nach ein paar Tassen Kaffee, forderte die Maschine auf, den Satzbehälter zu leeren, aber jetzt, nach 3 Monaten, erscheint diese Aufschrift nach fast 1-2 Tassen Kaffee.

    Jeanne

    20. September 21 c 14:15

    • Ist Ihnen aufgefallen, dass diese Anfrage möglicherweise einfach wegfällt, wenn Sie sie 2 Tage lang nicht verwendet haben? Sie zählt nicht nur die Portionen, sondern fragt, wie alle 3 Tage, in jedem Szenario nach der Uhrzeit.

      Jan.

      20. September 21 c 15:56

      • hab nicht drauf geachtet, danke für die schnelle antwort, werde ich beobachten

        Jeanne

        20. September 21 c 16:28

  37. Hallo.
    Gibt es einen Unterschied zwischen DeLonghi ESAM420.40.B und DeLonghi ECAM350.55.B? Vielen Dank!

    Evgeniy

    1. Okt 21 c 21:57

  38. Ich möchte Delongues 350.55 B kaufen, meinst du es lohnt sich jetzt zu kaufen oder bis zum neuen Jahr zu warten, vielleicht gibt es einen Rabatt oder ist zu diesem Zeitpunkt nicht zu erwarten?

    Julia

    4 Okt 21 c 10:45

    • es war schon lange nicht mehr billiger als 45.000, und ich denke, das wird es auch nicht.

      Jan.

      8. Okt. 21 Uhr 07:42

  39. Hallo!
    De’Longhi ECAM 350.55.B
    Er erkannte, dass er nicht wusste, wie man den richtigen Cappuccino zubereitet. Aber gibt es wenigstens eine Möglichkeit, herumzukommen? Vielleicht nur Kaffee + geschlagene Milch? Danke für die Antwort

    Oleg

    2 Nov. 21 in 12:27

    • Ja, erst Kaffee, dann Milch - Standard-Bypass.

      Jan.

      8. Nov. 21 in 17:28

  40. Hallo. Wir haben 350,55. Vor 1 Monat gekauft. Wir gießen Wasser aus einem guten Filter. Jetzt schreibt er, entkalken. Muss ich das tun? Das Wasser ist wirklich sauber und theoretisch kann es dort keine Kalkablagerungen geben. Und die zweite Frage: Der Cappuccino hat sehr wenig Schaum. Beim Maximalwert gibt es überhaupt nicht viel Schaum, obwohl es am Anfang viel war. Sagen Sie pzhl, was der Grund für den starken Rückgang der Schaummenge sein könnte. Der Cappuccino-Zubereiter wurde gespült. Vielen Dank.

    Evgeniy

    3 Nov 21 in 15:15

    • Bei weichem Wasser die entsprechende Härte im Menü einstellen.
      Wenn das Auto schon fragt, müssen Sie es tun, zumindest nur mit sauberem Wasser. Denken Sie daran, dass neue Delongues mit Leitungswasser und nicht mit einem Filter entkalkt werden müssen.
      Der Schaum kann sich aufgrund der Sauberkeit stark verschlechtern - zerlegen Sie den Cappuccino-Zubereiter und weichen Sie ihn mehrere Stunden in einer Sodalösung ein. Hier in der zweiten Studienhälfte - https://delonghi.101kofemashina.ru/diary-primadonna-elite/coffee-with-milk/

      Jan.

      8. Nov. 21 in 17:49

      • Danke vielmals.

        Evgeniy

        8. Nov. 21 in 18:44

  41. Guten Tag, Jan. Die Kaffeemaschine hat endlich 350.55 verbrannt dank dir habe ich lange gelesen :)
    Eine Frage zum Milchmann. Der Deckel rastet nicht ein, wie ich es verstehe? Ich würde es gerne nehmen und schnappen, aber ich sehe keine solche Gelegenheit. Soll es so sein, dass sich das Oberteil nur schließt und ein wenig baumelt?

    Oleg

    3 Nov 21 in 19:36

    • Ja, es geht nur von oben runter.

      Jan.

      8. Nov. 21 in 17:54

    • Ja, es geht einfach runter.

      Evgeniy

      8. Nov. 21 in 18:54

  42. Beraten, was DeLonghi ECAM 350.55B oder Nivona 779 zu nehmen?
    Die Kosten sind genau gleich. Jetzt können 350.55 im offiziellen Delongy-Laden für 44 tr. mitgenommen werden. (und unter Berücksichtigung des Cashbacks sogar noch günstiger als 40 Tr.). Oder ist es besser als die Nivona 779 für die 11.11-Promotion auf aliexpress für ungefähr das gleiche Geld?

    Ich wollte ein köstlicher One-Touch-Cappuccino sein. Jetzt haben wir DeLonghi ECAM 3000, wir haben noch keinen Kaffee von anderen Kaffeemaschinen probiert. Es heißt, dass Cappuccino auf Delonghi kälter ist als auf Nivon und das Volumen des Getränks geringer ist. Aber der Geschmack von Nivona wird gelobt. Ich kann mich einfach nicht entscheiden.

    Alexander

    6. Nov. 21 in 21:45

  43. Hallo.
    Habe heute 350,55 gekauft, aber sie will nicht arbeiten.
    Ich habe es nach Anleitung laufen lassen, ich habe sogar ein Video gefunden.
    Will das System nicht mit Wasser füllen, klick und stumm.
    Ist es irgendwie möglich, es zu heilen oder zu ersetzen?
    Danke

    Max

    9. Nov. 21 in 17:41

    • Wenn die Pumpe nicht pumpt, sieht es nach einer Ehe aus.

      Jan.

      9. Nov. 21 in 18:58

      • Danke für die Antwort.
        Tatsächlich wurde die Ehe ohne Probleme zurückgegeben.

        Max

        10. Nov. 21 in 08:11

  44. Guten Tag!
    Jan, danke für deine Mühe.
    Eine Frage dieser Art:
    ESAM 23.460 für 38,7 t.r.
    EKAM 350.55 für 51,3 qm
    Lohnt es sich, für ein neues Modell mit einem solchen Preisunterschied zu viel zu bezahlen?

    Alexander

    18. Nov. 21 in 14:45

    • es lohnt sich 350,55 bei Yandex für 42 zu kaufen - siehe Aktionen.
      51 ist für sie in diesem Licht natürlich nicht der Mühe wert.

      Jan.

      19 Nov 21 in 15:20

5 67