Premium GAGGIA Accademia Review: Saeco Xelsis, aber keine Benutzerprofile und billiger

Top-Kaffeemaschine Saeco Xelsis buchstäblich bevor unsere Augen aus den Regalen verschwinden, wurde es extrem schwierig, es zu kaufen. Offenbar bereitet Philips einen neuen Nachfolger vor. In der Zwischenzeit kann man an die Stelle des Flaggschiffs der Kaffeeabteilung dieses Großkonzerns Gaggia Accademia stellen, da Gaggia wie Saeko seit langem in der Nähe von Phillips ist, und dies ist praktisch die gleiche Kaffeemaschine, die Ähnlichkeit kann sein auch äußerlich gesehen.

Der einzige funktionale Unterschied, abgesehen von einem etwas anderen äußeren Design und mechanischen Tasten anstelle von Touch-Buttons:

Die Gaggia Accademia hat keine Benutzerprofile



Generell ist Gaggia Accademia ein 100% Klon des Saeco HD9712 Incanto Executive, über den ich bereits im Testbericht kurz geschrieben habe серии Saeco Incanto ... Aber hier werde ich näher darauf eingehen.

Die Kaffeemaschine Gaggia Accdemia basiert auf der Saeko-Plattform der Spitzenklasse und hat alle ihre Hauptelemente geerbt:

    Eigener Brühmechanismus mit Vorbefeuchtung und Anpassung an die Kaffeebohne.Die Teekanne ist komplett abnehmbar, dadurch pflegeleicht, unter Wasser abspülen und alle paar Monate schmieren. Dies verlängert die Lebensdauer erheblich. Die Qualität des Kaffees ist vorbildlich. Kaffeemühle aus Keramik von Burr.Es unterscheidet sich von den günstigeren Modellen des Konzerns durch die erhöhte Anzahl von Mahlgraden - 8. Dies reicht für alle Fälle aus. Es arbeitet leise, das Getreide überhitzt nicht. In Bezug auf die Geräuschentwicklung konkurriert das Auto mit andere Premium-Modelle . Zwei Kessel mit einer Leistung von 1500 Watt.Zwei Kessel ermöglichten die Umsetzung der Schnelldampffunktion. Die Umschaltung vom Kaffeezubereitungsmodus auf das Aufschäumen von Milch und umgekehrt erfolgt sofort, ohne die Temperatur für die Zubereitung der nächsten Espressoportion zu destabilisieren. ULKA Standardpumpe,15 bar am Ausgang ausgeben. Typisch für die Kapazitätsklasse: ein 1,6-Liter-Wassertank (von oben entnommen), ein Trichter für Bohnen etwas größer als der Durchschnitt - 350 Gramm, ein Behälter für Kaffeekuchen für 15 Portionen, Frontzugang. Anpassungen:Stärke, Temperatur, Kaffee- und Milchmenge, 6 Tasten für den direkten Zugriff auf die Getränke auf der Frontplatte: Espresso, Kaffeesahne, Lungo, Cappuccino, Latte Macchiato, Latte.

Aber ich habe die Komponenten aufgelistet, trockene Eigenschaften und welche der wirklichen Funktionen bringt Hajia Akamemiya in die Spitzenklasse?

es gibt einen 12 Liter Krug voll Milch
    Zwei Cappuccino-Maschinen an der Kaffeemaschine Gaggia AccademiaDies ist eine seltene Kaffeemaschine in der Heimklasse, die gleich zwei Cappuccino-Maschinen an Bord hat, ohne umstellen zu müssen:Handbuch in Form eines Dampfhahns und eines Automaten mit einer kompletten Kanne mit einem Fassungsvermögen von 0,5 Litern. Der Milchmann ist pflegeleicht.Hier wird die Funktion der automatischen Dampfreinigung des Milchkreislaufs realisiert. Und dafür müssen Sie nicht einmal zusätzlich etwas drücken. Sie drehen den Milchspender einfach in die Parkposition und die Maschine spült den Milchweg selbstständig mit Wasser und Dampf und schüttet den Abfall direkt in die Tropfschale, ohne etwas zu versprühen. Einstellung des Milchschaums.Zum Beispiel, wie es in Delongy-Kaffeemaschinen implementiert ist. Dies müssen sie von Hand mit dem mechanischen Regler am Milchkännchen tun, obwohl Sie ein bestimmtes Milchprogramm gewählt haben, Cappuccino, Latte oder Latte Macchiato. Wenn nichts geändert wird, erzeugt die Maschine für alle Getränke die gleiche Schaummenge. In der Hajiya Academy erfolgt die Einstellung über die Getränkekarte, wobei die Präferenz im Speicher gespeichert wird. Das heißt, Sie stellen zum Beispiel für einen Cappuccino tatsächlich mehr Schaum ein, für einen Latte weniger, und die Maschine schäumt durch Drücken der entsprechenden Taste für jedes Getränk so viel Schaum auf, wie programmiert. Mechanische Crema-HöhenverstellungRegler am Auslauf, auch während der Kaffeeausgabe - die proprietäre SBS-Technologie zur Druckänderung im Auslauftrakt. Es funktioniert wirklich. Wir drehen es gegen den Uhrzeigersinn - der Druck nimmt ab, die Creme ist weniger, die Sättigung ist schwächer, wir drehen es im Uhrzeigersinn - umgekehrt. Einstellung der Vorweichzeit der Kaffeetablette.Hilft, mehr Geschmack aus alten Körnern zu enthüllen und die Stärke leicht zu erhöhen. Zwei Werte plus können deaktiviert werden. Ich empfehle nicht, es im Heimmodus auszuschalten, es macht keinen Sinn. Naja, außer dass sich die minimale Festung sowieso als viel für dich herausstellt. Drei Einschalttimer.Sie können den Kalender, Wochentage und Wochenenden anpassen. Aber die Maschine bereitet das Getränk nicht zu, sie schaltet sich nur zu einer bestimmten Zeit ein und erwärmt sich.

Kaffeemaschine Hajiya Academy

Bekannte Nuancen

Tatsächlich stimmen die Nuancen mit Ausnahme der Reaktionsfähigkeit der Berührungssteuerung (in Abwesenheit der letzteren) mit denen überein, die ich für Xelsis in seiner Rezension beschrieben habe:

    Kapazität der Tropfschale. Sie ist bescheiden.In heimischen Autos hat es im Prinzip jeder, aber hier ist es unterdurchschnittlich, man muss es oft ausschütten. Gleiches gilt für die innere Tropfschale, die sich hinter der Tür neben der Teekanne befindet. Er ist auch klein und muss auch öfter geleert werden. Nur drei Grad Krafteinstellung.Und obwohl das in 95% der Fälle ausreicht, hätte ich für so viel Geld gerne mindestens 5. Da das gesamte Vorderteil offen ist und einen manuellen Cappuccinatore hat, erfolgt der Anschluss über einen Schlauch mit Gummidichtung.Im Laufe der Zeit (ein oder zwei Jahre) lösen sich die Dichtungen und wenn mit Hilfe von Panarello Dampf zum Aufschlagen zugeführt wird, saugt sich dieser Dampfsiphon leicht nach innen. Dies ist unkritisch und beeinträchtigt die weitere Arbeit nicht, zumal viele bei diesem Modell gar keinen manuellen Cappuccinator verwenden, aber trotzdem.

Außerdem mache ich Sie darauf aufmerksam, dass der manuelle Cappuccinatore dieses Modells ein klassischer Dampfhahn ist, ohne einen speziellen Pannarello-Aufsatz, um den Vorgang zu erleichtern. Sie können und sollten immer noch Milch aufschlagen (oder heißes Wasser einschenken), aber für den Amateur ist es schwieriger zu bedienen.

Rücknahme von Feedback

Gaggia Accademia: Foto eines KaffeeautomatenEigentlich mag die Gaggia Accademia Kaffeemaschine die Rolle eines Flaggschiffs spielen, aber natürlich, wenn es um weniger Geld geht, als für Saeko verlangt wird. Denn das Fehlen von Nutzerprofilen in dieser Klasse wird schon als etwas unangebracht empfunden.

Wer diese Profile hingegen einfach nicht brauchte und auch (wie ich zum Beispiel) der Meinung ist, dass mechanische Tasten zuverlässiger sind als Touch-Steuerungen, dann ist Gaggia Accademia für unter 1190 Euro ein guter Kauf .

Dies ist ein wirklich solides Flaggschiff-Modell im Stahlgehäuse mit vielen Markenchips, wie z den Spenderausgang (SBS). Plus zwei Cappuccino-Zubereiter ohne Neupositionierung, Einstellung der Einweichzeit. Kurz gesagt, es gibt eine Rechtfertigung für den Preis.

Wo kann man dieses Modell in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:


Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine Gaggia Accademia:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Getreidemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: 28 x 42 x 38 cm
Gebrauchter Kaffee: Getreide, gemahlen
Kaffeemühle: Flachmühlen, Keramik, 8 Stufen
Brühgruppe: Eins, herausnehmbar, anpassungsfähig, vorbefeuchtet
zeige allesSpezifikationen
Heizung: Zwei Kessel, 1500 W
Maximaler Druck: Es gibt 15
Wassertank: 1,6 l, Zugang von oben
Kaffeefach: 350 g
Abfallfach: 15 Portionen, Frontzugang
Cappuccinatore: Automatik mit kompletter 0,5 l Kanne plus manuell ohne Umsetzen
Maximale Tassenhöhe: 150 mm (mit abgenommener Dispenserspitze)
Kontrollfunktionen: Einstellung von Stärke (3 Grad), Temperatur (3 Grad), Milchschaum (3 Grad), Kaffeecrema (glatt), Vorweichzeit, Farbdisplay, 3 Einschalttimer
Andere Eigenschaften: Automatische Schnellspülung des Milchtrakts, aktiver Tassenwärmer, Portionszähler
Farbvarianten: Stahl

Häufig gestellte Fragen

  1. Danke Jan!
    Mit der Maschine können Sie die Höhe des Milchschaums einstellen ...
    Was ist mit seiner Dichte?
    Und generell, wie sieht es mit anderen Geräten (mit Dichte) aus?

    Der Bruder meines Bruders

    6 Apr 17 in 12:01

    • Sie haben alle ungefähr die gleiche Dichte und hängen von der verwendeten Milch ab, es gibt keine eingebaute Einstellung. Sie können die Dichte respektive mit Milch anpassen, der Merry Milkman ist beispielsweise viel luftiger und grober als Prostokvashino.

      Jan.

      10. Apr. 17 in 13:39

  2. Guten Tag!
    Kann ich Informationen erhalten, Kommentar zu Gaggia Anima Prestige. Ist dieses Modell nur für Großbritannien?
    Wenn Sie Gaggia Anima Prestige in Großbritannien kaufen, passen dann Teile von Gaggia Accademia, Saeco / Philips?
    Gaggia Anima Prestige passt in Größe und Design. Gaggia Accademia ist zu groß.
    Ist das ein Klon von Saeco PICOBARISTO? aber welches modell genau?
    Aufrichtig
    Alexander

    Alexander

    27. Juni 17 in 20:31

    • Gaggia Anima Prestige ist ein Klon Saeco HD8918 , hat nichts mit der Academy zu tun, aber alle Ersatzteile passen vom HD8918.

      Jan.

      30. Juni 17 in 08:33

  3. Jan, in Ihrem Text ist ein Tippfehler bezüglich der mechanischen Einstellung der Crema-Kaffee-Crema-Höhe bei der Gaggia Accademia Kaffeemaschine aufgefallen. Daher zitiere ich Ihren Text. Sie schreiben: Es funktioniert wirklich. Wir drehen gegen den Uhrzeigersinn - der Druck nimmt ab, es gibt weniger Sahne, die Sättigung ist schwächer, wir drehen gegen den Uhrzeigersinn - umgekehrt. Dadurch habe ich immer noch nicht verstanden, in welche Richtung ich mich drehen soll, damit der Schaum aufsteigt, denn das gleiche steht zweimal geschrieben: WIR SPINNEN GEGEN DIE UHR. Vielleicht wird es für jemanden in Bezug auf Anpassungen wichtig sein.

    Arthur

    18. August 17 c 02:12

    • Danke, im Uhrzeigersinn - wir erhöhen die Creme, haben sie behoben.

      Jan.

      18. August 17 c 09:03

  4. Jan, hier vergleichen Sie Philips Saeco Exprelia und Saeco Xelsis. Und wenn Sie Saeco Exprelia (HD8858 / 8859) und Gaggia Accademia vergleichen, wer gewinnt dann Ihrer Erfahrung nach von ihnen und nach welchen Indikatoren.

    Arthur

    18. August 17 c 02:34

    • Gaggia Accademia ist ein Xelsis ohne Benutzerprofile. Es gibt auch keine Benutzerprofile in Exprelia. Aber Xelsis hatte gegenüber Exprelia, die in der Accademia verblieb, noch andere Vorteile:
      Höhe des Milchschaums einstellen
      Tassen wärmen
      das heißt, es stellt sich heraus, dass die Accademia besser ist als die Exprelia, denke ich.

      Jan.

      18. August 17 c 09:11

  5. Danke für die Klarstellung zur vorherigen Frage. Ich habe es recht günstig gekauft, für 24t.r.- Philips HD8828 / 09. Sehr zufrieden, einfach, sehr zuverlässig und komfortabel. schönes schlankes design und trotz der fülle an kunststoff überraschend leise. Ich denke, für den Preis und die Qualität ist es ideal, so etwas gibt es für diesen Preis nicht. Schlüssellose Mahlgradeinstellung und zusätzlicher Deckel des Kaffeebehälters zur ERHALTUNG VON KAFFEE-AROMA, ergänzend zur vorherigen Version. Inspiriert wollte ich etwas mehr kaufen, aber abrupter, für eine Reserve, oder ich werde diese für eine Reserve lassen, wenn die zweite sich verschlechtert. Hier denke ich an Gaggia Accademia oder Melitta Caffeo Barista T. Was ist Ihrer Meinung nach vorzuziehen und warum. Ich denke, dass Melita TS eine solche Überzahlung von 10t.r absolut nicht wert ist. Aber die Preise für Academy und Barista sind fast gleich. Es bleibt zu verstehen, was als Gourmet zuverlässiger und interessanter ist. Bei Cappuccino habe ich festgestellt, dass sie es anders machen, aber ich bin mir nicht sicher, ob der Geschmack sehr unterschiedlich (anders) ist. Aber der Milchschaum in der Academy schien dem Video nach besser zu sein, und der Americano in der Academy ist echt und kein verdünnter Espresso, wie es Melita Barista tut. Aber Barista besticht durch viele Rezepte, wobei ich denke, dass die Hälfte geschmacklich nicht viel Unterschied hat. der Doppeltrichter ist interessant, aber auch wenn das Umschalten nicht so reibungslos vonstatten geht. Nach der Klasse der Autos stimmen sie fast überein, aber sie sind völlig unterschiedlich und nicht billig, daher ist die Auswahl schwierig. Es ist auch wahrscheinlich, dass Melita viel lauter ist und auf unattraktive Weise aufsteigt und ihre 4 Nasenlöcher frei macht.

    Arthur

    19. August 17 c 01:31

  6. Was empfehlen Sie für zu Hause, ein Auto mit einem automatischen Latte Macchiato

    Wjatscheslaw

    11. Okt. 17 Uhr 00:09

    • richtiger Cappuccino

      Jan.

      13 Okt 17 c 07:13

      • Wo ist die Antwort)

        Wjatscheslaw

        15. Okt. 17 Uhr 20:58

        • Als Antwort kann ich die besten Exemplare in Sachen Preis/Leistungsverhältnis anbieten, meiner Meinung nach möchte ich nicht ins Detail gehen, die bereits in zahlreichen Testberichten beschriebenen Kaffeemaschinen noch einmal beschreiben, habe ich nicht vor. Und die Antwort lautet: Philips HD8828 oder Delonghi ECAM 22.360.

          Jan.

          16 Okt 17 c 09:38

  7. Alle sind gut in der Maschine, aber sie hat einen Wermutstropfen - sie sagt vor dem Kaffeebrühzyklus nicht, dass nicht genug Wasser für die Zubereitung vorhanden ist, sondern unterbricht (füllt nicht) dumm den Vorgang, und Sie müssen starten wieder, und das ist schon sehr starker Kaffee.

    Sonntag

    31. Dez. 17 c 12:22

    • häufiges Verhalten in einer Vielzahl von Autos verschiedener Marken, obwohl es natürlich Ausnahmen gibt.

      Jan.

      5 Jan 18 in 14:35

  8. Guten Abend Jan.
    Ich bitte Sie, mir auch bei der Auswahl einer Kaffeemaschine für eine kleine dreiköpfige Familie zu helfen. Meine Frau bevorzugt reinen Kaffee und mein Sohn und ich bevorzugen Milchgetränke. Ich habe mich für zwei davon entschieden:
    -Gaggia-Akademie;
    - Melitta Caffeo Barista TS.
    Was würdest du vorschlagen?

    Alexander

    25. Januar 18 in 00:19

    • komplizierte Angelegenheit. Geschmacksprofile und Gesamtqualität sind ähnlich. Dieses Gadget ermöglicht mehr für Espresso (Einstellung des Auslassdrucks - ein Dreh in der Nase, Vorbenetzungszeit, und ich persönlich mag mechanische Tasten mehr als die Touch-Tasten, die Melitta hat), aber Melitta gewinnt in der Milch (richtiger Cappuccino - Milch in Kaffee auf der Maschine ), im Prinzip mehr Rezepte, benutzerdefinierte Profile, zwei Trichter für Bohnen, eine Tropfschale ist bequemer, sie wird kombiniert (und es gibt zwei Geräte).
      Ich persönlich weiß nicht, was man bevorzugen würde. wahrscheinlich alle gleich gadzhiya. aber Sie müssen persönlich auf die Punkte schauen, die Ihnen persönlich wichtiger sind. die Milch wird ungefähr gleich geschlagen. Espresso bekommt man besser in Gaggia, obwohl ich mich schon wiederhole. hier kann es bequemer sein, alle Parameter zu vergleichen -

      Jan.

      26. Januar 18 in 13:25

      • Danke Dima für deine Antwort. Ich selbst neige auch eher zu Gadzhia, aber in Melitta mit Milch ist es besser ...
        Ich werde denken.
        Obwohl ich schon weiß, was ich wählen werde!

        Alexander

        26. Januar 18 in 23:30

  9. Jan, hallo.
    Es besteht die Notwendigkeit, die Hajia Akamemiya Kaffeemaschine von einem Transportunternehmen in eine andere Region zu schicken. Draußen ist es winterkalt... Es ist klar, dass ich das Wasser aus dem Tank gießen werde. Es besteht die Besorgnis, dass Wasser irgendwo im System (Rohre usw.)
    Wie kann man Wasser aus Rohren ablassen? Oder sind meine Ängste unbegründet?
    Danke im Voraus für Ihre Antwort.

    Denis

    12. Februar 18. c 09:58

    • Ich habe keines zur Hand, aber es scheint einen Punkt im Menü zu geben, wie zum Beispiel den Kessel entleeren oder den Transport vorbereiten ... Nach dem Laufen sollte alles glatt gehen.

      Jan.

      12. Februar 18. c 16:45

  10. Gute Zeit, Kaffeeliebhaber! Ich möchte von mir hinzufügen - die Akademie verwendet italienische Boards (Power Board und Display Board), im Gegensatz zu Xelsis und Exprelia, die bereits über chinesische Schaltungen verfügen. Und mit gleichen Kosten, sowohl auf dem Primär- als auch auf dem Sekundärmarkt, aus dieser Dreieinigkeit ist es Hajiya, die den größten Wert und die größte Zuverlässigkeit darstellt. Ich habe alle 3 Maschinen zerlegt und hatte selbst 2 Probleme mit der Xelsis-Leistungsplatine: Der Pumpenoptosimistor ist durchgebrannt und der Positionssensor der Infusionseinheit ist ausgefallen.

    Anton

    11. September 18. c 15:33

  11. Hallo.
    Danke für den Artikel! Ich habe eine Frage zu dem, was ich gelesen habe, Sie schreiben: Ein Sondermodus a la Americano - aktiviert durch die Speisekarte der Sondergetränke ...

    Wie es gemacht wird? Sag mir hundert.

    Alexander_II

    4. Juli 19 in 20:21

    • Ich entschuldige mich, dies wird Nefig genannt, um die Krähen zu zählen, wenn Sie den Text aus Ihrer anderen Rezension kopieren, habe ich vergessen, ihn aus Xelsis zu löschen. Es gibt kein solches Regime. Nun, zu Recht. Tatsächlich ist das Gleiche im Wesentlichen das Gleiche - das SBS (Drehen des Spenders) gegen den Uhrzeigersinn zu drehen - senkt dann den Druck am Auslass der Gruppe.

      Jan.

      5. Juli 19 in 11:22

  12. Jan, danke für deine tolle Seite! Ich habe 2 Fragen zu Gaggia Accademia: unser Auto ist 9 Jahre alt, wir lieben es :), aber vor sechs Monaten gab es ein Problem - die verbrauchte Kaffeetablette ist lose und drumherum in dem Behälter, wo die Tablette herausfliegt, eine Feuchtigkeit kleine Pfütze (davor behielt die Tablette ihre Form und war im Allgemeinen ziemlich dicht, nicht sehr feucht). Der Service sagte, dass innen etwas ausgetauscht werden muss (5,5 Tonnen mit Reinigung). Sechs Monate später (für die Reparatur gab es einen Monat Garantie) in der Pfanne mit der gebrauchten Tablette - tatsächlich VIEL mehr Flüssigkeit (als da vor der Reparatur war) und in der Pfanne sieht die Tablette aus wie ein glatter halb aufgelöster Hügel. Erhöhter Mahlgrad - es gibt keinen Unterschied. Was würden Sie raten - lohnt es sich, das Auto zur Reparatur zurückzugeben oder ein neues zu kaufen? Wenn neu, dann Frage N2 - diese Gaggia wurde eigentlich nur für Kaffee (ohne Milch) verwendet, welches Modell würdet ihr empfehlen? (ein Auto für sehr guten Kaffee ohne Milchschnickschnack, wir kaufen nur guten Arabica, wir empfinden Säure im Kaffee, aber wir behandeln ihn ohne Fanatismus, wir respektieren Bitterkeit). Vielen Dank für ihre Antwort!

    Lara

    7. Juli 20 in 23:44

    • Wenn die Tablette auseinanderfällt, müssen Sie den Mahlgrad nicht erhöhen, sondern verringern.

      Verschütten und Verschütten werden normalerweise durch Fett und O-Ringe beeinträchtigt. Vielleicht wurden Ihnen im Service keine Ringe geschenkt ... obwohl sie schon preiswert sind und theoretisch überall zu finden sind. Über die Zweckmäßigkeit der Reparatur werde ich Ihnen nichts sagen. Theoretisch ist das Auto zuverlässig, kocht gut, es kann genauso viel arbeiten, aber die Frage ist nach der Gewissenhaftigkeit des Dienstes.

      Wenn Sie Bitterkeit mehr als Säure mögen, dann schauen Sie sich Delongy an. Für schwarzen Kaffee reicht zum Beispiel ein einfacher 250.xx - Es gibt zwei Modifikationen, mit LONG - Imitation Americano und Doppio + - starker Espresso. Wenn Sie offensichtlich besser wollen, dann ist es keine Sünde, Yura auszuprobieren. Auch die einfachste, wie q4 / q6.

      Jan.

      10. Juli 20 in 09:07