So bauen Sie ein Party-Sub für den Super Bowl


Ein drei-Fuß-U-Boot sollte 24 Sandwich-Scheiben ergeben. (Dixie D. Vereen/Für TEQUILA)

Das mag offensichtlich klingen, aber Sie können kein drei Fuß langes Party-U-Boot bauen, ohne zuerst eine drei-Fuß-Party-Sub-Rolle zu erhalten. Und weil Sie wahrscheinlich keine 36-Zoll-Laibe im Regal Ihres Nachbarschafts-Supermarktes finden können, telefonieren Sie mindestens 48 Stunden vor Ihrer vereinbarten Sandwich-Zubereitungsstunde mit einer dieser Filialen:

A. Litteri , für ein einfaches drei-Fuß-Unterbrot. 517 Morse St. NE. 202-544-0183. alitteri.com .

Bäckerei Catania , für ein einfaches drei-Fuß-Unterbrot. 1404 Nordkapitol St. NW. 202-332-5135.
cataniabakery.com
.



Der italienische Laden , für ein einfaches drei-Fuß-Unterbrot. 3123 Lee Hwy., Arlington, 703-528-6266; 5837 Washington Blvd., Arlington, 571-341-1080. italienischer Laden. mit .

Brot & Wasser verkauft große Stücke von Marko’s Big Bread, der Mischung aus Sauerteig und Baguette-Teig des Eigentümers Marko Panas. Jedes Stück des langen, knusprigen Laibs kostet 12 US-Dollar, und eine Länge von drei Fuß würde etwa 36 US-Dollar kosten. 1512 Belle View Blvd., Alexandria. 703-768-0100. Brot und Wasser Unternehmen. mit .

[ Im Kampf um das beste Super Bowl-Party-U-Boot ]

Weitere Tipps:

• Verwenden Sie zum Aufschneiden des Unterbrots ein langes, gezahntes Messer. Wenn Sie ein Scharnier als Tasche für Ihre Füllungen behalten möchten, schneiden Sie vom Rand nicht viel mehr als die Hälfte ein und spreizen Sie die Ober- und Unterseite sehr langsam und vorsichtig auseinander.

• Es ist eine Menge Brot zu füllen: Drei Fuß sind viel abschreckender, wenn es vor Ihnen aufgeschnitten wird, als es auf dem Papier klingt. (Und viel Glück, wenn Sie vorhaben, einen Sechsfuß zu bauen.) Sie werden von allem mehr brauchen, als Sie denken.

• Eine gute Faustregel für den Anfang ist etwas mehr als ein Pfund Fleisch – oder welche Hauptzutat Sie auch immer verwenden – pro Fuß Brot. Wenn Sie zu viel von etwas haben, frieren Sie es ein und verwenden Sie es auf kleineren U-Booten oder essen Sie es einfach mit den Händen. Es gibt schlimmere Probleme.

einfach fallen lassen.ru

• Auch was die Menge an Gewürzen und streichfähigen Belägen angeht, werden Sie verrückt: Diese Menge Brot saugt eine vernünftige Menge an Aufstrich auf, als wäre sie nicht einmal da. Stellen Sie sich vor, Sie streichen ein sehr kleines Haus, und Sie werden den Umfang der anstehenden Aufgabe zu schätzen wissen.

• Wenn Sie wirklich vorhaben, Ihr Sandwich zu beladen – und das sollten Sie besser tun, wenn Sie sich so viel Mühe geben –, müssen Sie mindestens die obere Hälfte des Brotes etwas von der inneren Krume des Brotes entfernen . Ansonsten gibt es im Verhältnis zu den Füllungen und Saucen einfach zu viel Brot. Wenn Sie es im Auge behalten, wäre ein Verhältnis von 50 zu 50 Brot zu Ihrer Hauptfüllung ideal.

• Bevor Sie mit der Montage des U-Boots beginnen, sollten Sie sich idealerweise an Ihrem endgültigen Servierplatz befinden. Das heißt nicht, dass Sie nicht mit einem voll beladenen Drei-Fuß-U-Boot reisen können, das woanders hergestellt wurde (das meiste Unterbrot wird in einer stabilen Kiste geliefert), aber es ist am besten, dort zu bauen, wo das Sandwich verzehrt wird. Wo auch immer Sie das Sandwich zubereiten, eine lange Diele oder ein langes Brett ist jedoch eine ideale Konstruktionsoberfläche.

• Ein drei-Fuß-U-Boot sollte vierundzwanzig 1½-Zoll-Sandwich-Scheiben ergeben. Schneiden Sie es schmaler, und die Portionen werden schwer zu handhaben; breiter und Ihre Gäste müssen sich schwer tun. Verwenden Sie das schärfste Messer, das Sie haben, und schneiden Sie fest. Restliche Scheiben können einzeln in Plastikfolie verpackt und bis zu 2 Tage gekühlt werden.