Kaffeemaschinen der Jura J-Serie: Jura J95, J90, J85 und ihr Update im Angesicht von Jura J6

Ich werde gleich die Hauptidee ausdrücken: Dies ist die gleiche Kaffeemaschine, die nur in Modifikation ist Jura J6 weist einige wesentliche technische Unterschiede auf. J6 ist das aktualisierte und verbesserte Modell, die anderen drei unterscheiden sich nur in der Farbe und minimal wahrnehmbaren Nuancen der Außenlackierung.

    Jura J95 Carbon- Zuschlag von 30 Tausend (relativ zu den nächsten beiden) für ein Carbon-Finish Jura J90 Brillantsilber- gleich, aber im silbernen Gehäuse und günstiger Jura Printed J85 Piano Weiß- Schneewittchen eine Schönheit mit zwei Designunterschieden:
    Leicht modifizierter Kaffeespender, das Logo hat sich von ihm auf den Körper unter dem Bildschirm verschoben.
    Der Getränkehalter hat weitere, kleinere Schlitze, damit die Tropfen in die Pfanne abtropfen können. Dies ist übrigens ein Minus, da mehr Tropfen auf dem Ständer verbleiben und beim Austrocknen das Aussehen verderben. Jura J6- modifizierte Version, mehr dazu weiter unten. Erhältlich in Piano White und Brilliant Silver.

Jura J6 verdient die meiste Aufmerksamkeit.
Außerdem zu einem ähnlichen Preis

Jura J6 ist ein verbessertes Modell, unten ist eine Liste aller Änderungen. Darunter befinden sich sowohl absolut unbedeutende als auch wirklich nützliche, die das Modell von anderen Vertretern der J-Linie unterscheiden:



    Pulsextraktionstechnologie P.E.P.Das Brühen von Ristretto und Espresso dauert länger als üblich, und das Wasser wird in Impulsen ausgegeben. Dies soll die Sättigung erhöhen, aber ich persönlich denke, es ist eher ein Marketing-Lametta. Geschmacklich ist kein deutlicher Unterschied wahrnehmbar, obwohl der Schaum der Creme wirklich etwas höher ausfällt. Schnellere Kaffeemühle Aroma G3, obwohl sie viel schneller erscheinen würde.Beeinträchtigt den Geschmack nicht. Der Bildschirm hat sich verändert, er ist vertikal geworden, ebenso das Menü.In Bezug auf das Menü gibt es Fortschritte, mit J6 können Sie das Set der Direct-Launch-Getränke auf dem Hauptbildschirm nach Belieben ändern.

Kaffeemaschine Jura J6

    Der Getränkehalter ist jetzt aus Glas.Es sieht natürlich cool aus und ist schwieriger zu kratzen, aber theoretisch kann es kaputt gehen. Der Kaffeeauslauf hat sich geändert.Aber die Unterschiede sind nicht nur kosmetischer Natur. Er erhielt eine separate Steckdose für die Wasserversorgung. Bei anderen Modellen der Serie wird das Wasser über denselben Kanal wie die Milch zugeführt. Eine separate Wasserdüse ist auf jeden Fall von Vorteil. Anzahl der Stärkeeinstellungenvon 5 auf 10 und die Temperatur des Kaffeebrühens von zwei auf drei erhöht. Das Wichtigste meiner Meinung nach ist, dass das Modell zwei zusätzliche Rezepte für Getränke erworben hat: Espresso Macchiatto und Flat White.Zu Beginn des letzten gießt der Jura J6 den richtigen Cappuccino ein, also zuerst den Kaffee und dann den Milchschaum dazu. Dies ist eine seltene Gelegenheit, eine vollständige Liste von Modellen, die wissen, wie man auf diese Weise den richtigen Cappuccino zubereitet Ich fahre im Abschnitt Häufig gestellte Fragen.

Am Ende kann ich sagen, dass der J6 unter den Jacks definitiv interessanter ist. Aber vorerst habe ich über die Unterschiede gesprochen und nun, was sie gemeinsam haben.

Farbdisplay mit sechs Tasten zum direkten Starten von Getränken. Foto: Kohlenstoff Jura J95. Der gleiche Bildschirm ist bei allen Modellen der J-Serie zu finden.

Der Trumpf der Serie ist ihr elegantes Design mit einem farbigen TFT-Bildschirm mit einer Diagonale von 8,7 cm

Die Kaffeemaschinen Jura J95, J90 und Impressa J85 sind mit einem großen Farbdisplay ausgestattet, das detailliert Einstellungen, Betriebsparameter, Zubereitungsprozess und Aufforderungen zu den erforderlichen Aktionen anzeigt. Der Bildschirm selbst ist berührungslos, aber es lauern 6 Tasten, die ihre Funktionen je nach angezeigtem Bild kontextabhängig ändern. Der J6 hat den gleichen Bildschirm, jedoch mit vertikaler Ausrichtung.

Im Ruhezustand können Sie mit einem Klick eines der folgenden Getränke zubereiten:

  1. Ausgedrückt
  2. Lungo (in Bezug auf eine Kaffeemaschine ist es nur Kaffee)
  3. Cappuccino
  4. Latté
  5. Heiße Milch
  6. Heißes Wasser servieren

Tatsächlich sind dies fast alle Programme, die werkseitig in den Speicher gestickt werden. Über den Drehschalter oben (Rotary Switch) gelangen Sie in das Karussell-Menü und wählen einen zusätzlichen Ristretto für den Jura J95, J90, J85 und für den Jura J6 auch Espresso Macchiato und Flat White. Dazu gibt es doppelte Portionen Ristretto, Espresso und Lungo. Doppeldosen werden durch zweimaliges Drücken der entsprechenden Taste gestartet.

Der Hersteller betrachtet in seinen Marketingmaterialien Doppelportionen als separate Programme und gibt an, dass Jura J95, J90 und J85 bis zu 11 Getränke, einschließlich heißem Wasser, kennen. Objektiv gesehen haben sie 5 Rezepte: Ristretto, Espresso, Lungo, Cappuccino und Latte Macchiato. Im Fall von Jura J6 beträgt die tatsächliche Anzahl der Programme jeweils 7.

Dann fällt es mir ein Saeco GranBaristo , das 12 ehrliche (ohne Milch und Wasser) Rezepte kennt, zum halben Preis.

Cappuccino-Automat mit Auslaufrohr, Milchschaum-Höhenverstellung und Schnellspülung

Alle Kaffeemaschinen der J-Serie sind ausschließlich mit automatischen Cappuccinatores ausgestattet. Die Cappuccino-Maker werden nach dem Ablaufschlauchschema hergestellt, das an die komplette Kanne angeschlossen werden kann (die Verfügbarkeit in der Lieferung variiert stark, es lohnt sich, im Laden nachzusehen) oder in jeden Behälter, sogar in einen Milchbeutel, geworfen werden können.

Cappuccino-Zubereiter für Jura j90 Kaffeemaschinen - automatisch

Der Cappuccino-Maker verfügt über ein spezielles Rad, das die Bildung (Höhe) des Milchschaums reguliert. Es hat drei Positionen: kein Schaum, wenig, viel. Eigentlich wie jede Delonghi-Milchmaschine, nur dass es einen Schalter an der kompletten Kanne gibt.

Der Cappuccino-Zubereiter verfügt über eine Schnellreinigungsfunktion, nach der Zubereitung eines Getränks mit Milch gibt die Maschine (sofort oder nach 10 Minuten, im Menü einstellbar) eine Aufforderung zur Schnellreinigung aus, um diese zu aktivieren, drücken Sie einfach den Rotary Switch einmal - der Hauptschalter an der Oberseite des Gehäuses.

Signaturen - Erkennung von gemahlenem Kaffee und Sensor für volle Tropfschale

Die JURA J85 und ihre Schwestern haben oben ein Staufach.

Das heißt, Sie können einfach die Mine für gemahlenen Kaffee öffnen, hinzufügen und die Zubereitung eines Getränks drücken. Bei den meisten konkurrierenden Marken müssen Sie zuerst den entsprechenden Modus (gemahlener Kaffee) auswählen, sonst vermasselt sie die gesamte Dosis und wirft sie in den Abfall.

Normalerweise muss die Auffangschale eines Klassenkameraden mit einem Pop-up-Schwimmer überwacht werden. Auch hier kommt ein einfacher Kontaktsensor für einen Kurzschluss durch Wasser zum Einsatz. Sobald der Füllstand ein kritisches Niveau erreicht hat, benachrichtigt Sie die Maschine.

Große Brühkammer für 16 Gramm Kaffee ermöglicht es Ihnen, richtig starken Kaffee zuzubereiten

Bei maximaler Stärke für eine einzelne Portion erhalten Sie einen wirklich starken Schub. Dieselbe Eigenschaft ermöglicht es Ihnen, zwei Espresso in einem Mahlvorgang zuzubereiten.

Ein paar Nuancen

  • Feste Teekanne (warum das umstritten ist)
  • Die Kaffeemaschinen Jura J85, J90 und J95 haben nicht die Möglichkeit, das Getränkeset direkt vom Hauptbildschirm aus zu ändern, es ist immer dort festgelegt: Cappuccino, Latte Macchiato, Milch, Espresso, Kaffee, Wasser. Jura J6 hat damit alles in Ordnung, das kannst du ändern.
  • Sie können die Stärke des Getränks nicht schnell ändern, bevor Sie mit der Zubereitung beginnen. Die Stärke wird entweder lange über die Getränkekarte eingestellt, oder ändert sich vor dem Start der Kaffeemühle. Das heißt, Sie haben das Getränk für die Zubereitung begonnen, es gibt eine Stärke, sagen wir, 4, und Sie haben buchstäblich eine Sekunde, um sie zu ändern.
  • Es gibt keine Erwärmung der Tassen, auch nicht der passiven.

Unter den Jura-Modellen J95, J90, J85 und J6 scheint letzteres die beste Option in Bezug auf Preis / Qualität zu sein.

Zusammenfassung der Rezension

Die Kaffeemaschinen Jura J95, J90 und Impressa J85 Piano White unterscheiden sich nur in der Farbe. Außerdem sind sie besser spürbar günstiger Schwöre E8 nur Design, mit größerem Bildschirm und Anpassung des Kaffeeauslaufs in der Breite. Funktional wäre das günstigere E8 vorzuziehen.

Aber das modernisierte Modell der Linie, Jura J6, vereint alle ziemlich fortschrittlichen Funktionen des E8 mit einem eleganten, stilvollen Gehäuse. Es bereitet den richtigen Cappuccino mit einem Klick zu, verfügt über erweiterte Einstellungen (10 Stärken, Milchschaumhöhen) und Schweizer Markenboni: eingebaute Teekanne, Tropfschale-Voll-Sensor, erkennt die Verwendung von gemahlenem Kaffee.

Wo dieses Modell in Moskau, St. Petersburg und Regionen zu kaufen ist - aktuelle Preise:

Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine Jura J95, J90, J85, J6:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Getreidemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: 29 x 43 x 34 cm
Gebrauchter Kaffee: Getreide, gemahlen
Kaffeemühle: Mühlstein, Stahl, 6 Grad
Brühgruppe: Eins, nicht entfernbar, mit Vorbenetzung
zeige allesSpezifikationen
Heizung: Zwei Thermoblöcke, 1450 W
Maximaler Druck: Es gibt 15
Wassertank: 2,1 L, Zugang von oben
Kaffeefach: 250 g
Abfallfach: 16 Portionen, Frontzugang
Cappuccinatore: Automatik mit Auslaufrohr, Milchschaum höhenverstellbar
Maximale Tassenhöhe: Für Kaffee - 111 mm (+ Breitenverstellung für zwei Tassen, bis 50 mm), für Milchgetränke - 153 mm
Kontrollfunktionen: Stärkeeinstellung (5 Grad für alle außer Jura J6, 10 Grad für Jura J6), Temperatur (2 Grad für alle außer Jura J6, 3 Grad für Jura J6), Programmierung einer Pause zwischen Milch und Kaffee, Farbbildschirm
Andere Eigenschaften: Automatische Erkennung des Kaffeemehlverbrauchs, Sensor für volle Tropfschale, zweifarbige Beleuchtung der Tassen, Portionszähler, Möglichkeit, im Automatikmodus beim Flat White Programm (für Jura J 6) erst Kaffee und dann Milch zu brühen
Farbvarianten: Jura J95 Carbon 15039 - Schwarz mit Carbon Look Frontpanel
Jura J90 Brillantsilber 15038 - silbergrau
Jura J85 Piano Weiß 15049 - Weiß
Jura J6 Piano Weiß 15165 - Weiß
Jura J6 Brillantsilber 15111 - silbergrau

Häufig gestellte Fragen

  1. Und Jura J6 wird offiziell nach Russland geliefert oder an den wenigen Orten, an denen es mit uns grauen Lieferungen verkauft wird?

    Sieger

    28. August 17 c 07:50

    • Soweit ich weiß, wird das Auto auch offiziell ausgeliefert. Aber ich kann nicht zu bestimmten Geschäften sagen, es gibt immer eine Chance, ins Graue zu kommen.

      Jan.

      28. August 17 c 10:49

  2. Wir haben vor einer Woche einen Jura J6 gekauft - das ist fantastisch, Milchschaum - der Löffel liegt darauf, wie es sich für einen ordentlichen Cappuccino gehört, alles so praktisch, man kann alles während der Getränkezubereitung wechseln. Die Maschine selbst informiert über alle Servicearbeiten.
    Mal sehen wie lange alles noch so toll ist, ich hoffe es.
    Dimochka, danke für deine Seite und deinen Rat.
    19.09.2017

    Allochka

    20. September 17 c 00:26

  3. Ich habe im September einen Jura J6 in einem Technopark gekauft, aber dort ist er noch nicht offiziell im Angebot (ich habe nur die Ladenleitung gebeten, ihn früher zu verkaufen, da ich früher gehen musste).
    Unmittelbar nach dem Verlassen brach irgendwie ein Teil im Inneren des Cappuccino-Makers (nicht dieser abnehmbare Teil, sondern derjenige, an dem dieser abnehmbare Cappuccino-Maker aufgehängt ist), wodurch die Milch schief floss. Der Ersatz kostete 12 Tausend Rubel. Wie es passiert ist, weiß ich nicht. Den Ratschlägen folgend, auch auf dieser Seite und auf der Jura-Seite, haben sie den Cappuccino-Maker jedes Mal am Ende des Tages entfernt und komplett zerlegt gewaschen. Anscheinend hat das fadenscheinige Design einen grausamen Scherz gespielt, oder meine Mutter hat versehentlich ihre Hand bewegt, was sie nicht zugibt. So sind die Dinge.
    Und so ist das Auto perfekt und schön.

    Ost

    4. Januar 18 in 20:58

    • Sag mir auf j6 der Espresso ist heiß oder nicht so heiß?
      Saeko incanto wurde wegen nicht heißem Kaffee verkauft.
      Ich denke, Jurassic oder Delongi 45.764 zu nehmen.

      ildus

      15. Januar 19 in 18:26

      • Nach italienischer Tradition wird Espresso in dickwandigen Demitasse-Tassen serviert. Um das Getränk heiß zu halten, ist es sehr wichtig, den Espresso oder Ristretto in vorgewärmten Tassen zuzubereiten. Normalerweise gieße ich heißes Wasser in eine Tasse, gieße es dann aus und koche Kaffee. Dadurch wird der Espresso heiß.

        Alexey

        1. März 20 in 14:31

  4. Korrektur laut Prüfung:
    - Erklärter Defekt: gebrochene Kunststoffarmatur des Cappuccinatore
    - ein beim Empfang des Geräts festgestellter Defekt: der Cappuccinatore ist kaputt
    Dienstleistungen:
    Cappuccino-Düse j9.3 / j9.4 kpl. (8270 Rubel)
    Schwierige Reparatur (Kategorie 5) (3500 Rubel).
    Solche Kuchen.
    Es ist noch nicht möglich, das alte Teil zu finden, aber es sieht nicht so aus, als ob sie versucht hätten, uns zu pinnen.
    So finden Sie ein Teil - Ich werde die Informationen auf der Website aktualisieren.

    Ost

    4. Januar 18 in 21:10

  5. Wenn es möglich wäre, Fotos auf der Website zu hinterlassen, würde ich sie posten.

    Ost

    4. Januar 18 in 21:20

    • ja, im Prinzip, und damit ist es klar. Sie haben dich natürlich nicht für den Cappuccino-Hersteller gehalten ...

      Jan.

      5 Jan 18 in 16:14

      • Nun, anscheinend ein seltenes Modell.
        + Sie ersetzten die gesamte Cappuccinatore-Einheit. Es ist natürlich seltsam.
        Aber wie konnte das passieren?

        Ost

        6. Januar 18 Uhr 00:28

  6. https://ru.jura.com/ru/homeproducts/machines/J85-Piano-White-EU-15049/Support#tabs
    Ich habe mir diese Seite angeschaut, wie der Cappuccino-Hersteller das versteht. Und im Allgemeinen ist dieses Detail bei 1:41 extrem fragil. Ich kann nicht verstehen, warum sie sie so schwach gemacht haben. und daran hängt tatsächlich die ganze Struktur. Gleichzeitig steht die Person im Video gar nicht mit ihr auf Zeremonie. Ruhig gefilmt, ohne Angst.

    Ost

    9. Januar 18 Uhr 00:19

    • Ich würde nicht sagen, dass es irgendwie besonders zerbrechlich ist, man kann sich wirklich nicht wirklich damit anstrengen, ich habe keine Massenbeschwerden gehört, das Modul selbst ist für alle solchen juristischen Personen im Wesentlichen gleich, sie scheinen jetzt auch Plastik zu sparen nicht anfangen. nur Pech, vielleicht hat sich beim Transport noch ein Mikroriss gebildet,

      Jan.

      9. Januar 18 Uhr 09:00

  7. Weiß jemand was für ein Modell Jura WE6 ist?? Und wie ist es im Vergleich zum J6?

    Arthur

    14. Januar 18 in 03:16

    • normales Auto, aber kaufmännisch, wenn man nach Hause fährt, dann macht es keinen Sinn.

      Jan.

      15. Januar 18 in 09:10

    • Ich habe einen Jura we8, er unterscheidet sich von we6 durch das Vorhandensein eines Cappuccinatore. eine gute Maschine, aus einem Gewerbe gibt es nur eine große Palette und einen Wassertank, also für mich ist es sogar gut, viel ist nicht genug, ich kümmere mich nicht um Palettensteuerung, also ist es wirklich groß, ich habe eine Bluetooth-Pfeife gekauft , können Sie die Kaffeemaschine von Ihrem Telefon oder Tablet aus programmieren und steuern

      Gennadi

      15. Januar 18 in 22:22

  8. Es bedeutet, dass darin nichts besonders Neues und Originelles beobachtet wird. Je mehr Modelle von einem bestimmten Unternehmen, desto öfter können Sie sich noch einmal deklarieren.

    Arthur

    16. Januar 18 in 07:14

    • Was wolltest du neu in der Kaffeemaschine? Sie weiß, wie man Kaffee macht und ist ziemlich gut. Sie ist einfach, ohne zusätzliche Brötchen, sie hat alles, was sie braucht

      Gennadi

      16. Januar 18 in 20:34

  9. Ich habe dieses düstere Box-Design von YURA für das und jenes Geld einfach satt. Hier ist Krups-8808 sehr schön. Aber auch vom Design her mag ich andere Krups nicht. Außerdem gefällt mir das Design des Grand Barista saek, Melita Barista TS, Delonghi ECAM 650.55.MS, Bosch-60729. Nun, die neue kann schon in allen Kaffeemaschinen über 50t.r. machen zwei Behälter für verschiedene Kaffeesorten und die obligatorische aktive Erwärmung der Tassen, sowie einen Anschluss an die Wasserversorgung, auch für heimische Autos. Es ist auch möglich, das Spülen von Gläsern mit anschließendem Ablassen des Abwassers wie in einer Waschmaschine zu organisieren. Ich denke, das ist keine super Aufgabe, wenn wir zum Mars fliegen wollen.

    Arthur

    17. Januar 18 in 00:37

    • Ja, die Blackboxen von Yura sehen langweilig aus, aber fairerweise macht j6 mehr Spaß. Und alles andere ist wahr, nur das ist für die Hersteller nicht profitabel, warum dann über 100.000 nehmen?)

      Jan.

      19 Jan 18 in 09:27

      • Ich würde hier auch die Z-Serie hinzufügen. Für mich sind sie durch den im Spenderkörper integrierten Cappuccinatore noch schöner als die J-Serie.

        Alexey

        1. März 20 in 14:37

        neue Simonelli Kaffeemühle
  10. Die Schweizer könnten sich mit dem Erscheinungsbild des Autos ein eigenes Alleinstellungsmerkmal einfallen lassen. Zum Beispiel eine altmodische, geschnitzte, geprägte Autokarosserie aus Metall oder Holz. Wir müssen ihnen davon erzählen.

    Arthur

    19 Jan 18 in 18:42

  11. Grüße!
    Die Qual der Wahl zwischen E8 und J6, nachdem Sie Ihre Bewertungen gelesen haben. Ich habe auch viel auf Youtube geschaut.
    Ich tendiere eher zu J6. Ich möchte Ihre Meinung wissen.

    Denis

    20. Januar 18 in 09:41

    • J6 ist teurer, wenn einige zusätzliche Funktionen vorhanden sind, die Zweckmäßigkeit der zusätzlichen Zahlung liegt bei jedem, die Unterschiede sind in den Bewertungen beschrieben, sie sind auch im Service deutlich sichtbar kaffeemaschinen vergleiche

      Jan.

      22. Januar 18 in 11:25

      • Dima willkommen! Bitte geben Sie an, ich denke über ein Modell für das Haus nach, ich und meine Frau werden morgens eine Tasse trinken. Wir betrachten auf Avito Jura F50 für 25 Tausend Kilometer 50 Tassen, Jura J5 4000 Tassen Kilometerstand 26000, Nivona caferomatica 765 Preis 15000 Rubel, Kilometerstand 3000 Tassen. Dima, bitte beraten Sie !!!!!!.

        Oleg

        21 Apr 18 in 23:13

        • Sie entscheiden selbst, ich habe meine Meinung geäußert -
          Das einzige ist, dass für 3 und 4 Tausend Tassen ein Auto getötet werden kann, 50 Tassen - neu zählen, den Rest selbst.

          Jan.

          23. April 18 Uhr 08:40

  12. Hallo! Du schreibst in deiner Rezension, dass J6 weiß, wie man den richtigen Cappuccino kocht, und auf den Walzen, egal wie sehr man hinschaut, wird überall Espresso nach Milch in eine Tasse gegossen. Wie wäre es mit dem richtigen Cappuccino oder der Möglichkeit, Milchschaum auf das vorbereitete Espressoprogramm zu gießen.

    Sergej

    24. Mai, 18. Jh 13:39

    • Es ist nur so, dass sie das in der Flat White-Sendung tun kann und in den Werbespots aus mir unbekannten Gründen aus irgendeinem Grund niemand diese Sendung zeigt. Und das ist bei allen Maschinen so, die Leute verstehen nicht, worauf es ankommt ...

      Jan.

      25. Mai 18. c 11:03

  13. Drei Wochen lang las, dachte, wählte ich. Ich ging in den Laden, tastete, drehte, drückte Knöpfe, probierte Kaffee aus den Demoautomaten E8, S8, J6, Z8. Heute habe ich mir eine Z8 gekauft - werde sie testen.

    Alexy

    28. Mai 18. Jh 21:48

  14. Guten Abend!
    Der Laden bietet eine Vitrine J85 für 65 Tausend an. Als Grundmodell für den Kauf betrachte ich dank Ihrer Website die Melitta Caffeo Barista TS F760-200.
    Der Verkäufer sagt, dass der J85 nach 20.000 Tassen gereinigt werden muss (wenn Sie 5 Tassen pro Tag trinken, ist es fast 11 Jahre später). Da ich keine fundierten Kenntnisse im Bereich Kaffeemaschinenbau habe, verstehe ich, dass dies einfach eine unrealistische Zeit ist und ich früher (1-3 Jahre, nach Ihrem Artikel zu urteilen) an den Service übergeben muss.
    Hier also die Frage:
    Wenn dieser J85 mit einem anständigen Rabatt verkauft wird, ist es dann sinnvoll, dieses Auto zu kaufen? Was ist so einzigartig an ihr im Vergleich zu Melitta?
    Vielen Dank!

    Paul

    24. Okt. 18. c 23:16

    • Es hat eine eingebaute Teekanne, die im Vergleich zu Melitta einzigartig ist. Ja, nach 1-3 Jahren ist es sehr wünschenswert, es zur Reinigung wegzugeben, aber während dieser Zeit müssen Sie es weder schmieren noch unter fließendem Wasser abspülen.

      Außerdem wird Jura tatsächlich zuverlässiger sein als Melitta. Wenn Sie sich in einer Region befinden, nicht in Moskau, dann ist mit dem Melitta-Service nicht alles so einfach wie mit demselben Jura, außerdem ist Jura wieder zuverlässiger.

      Außerdem hat die Jura eine Teekanne bis 16 g, sie kann sie auf Maximum wirklich stärker machen, wenn Sie starken und reichhaltigen Kaffee mögen, ist dies wichtig. Außerdem hat Melitta das kleinste Geschmacksprofil, neigt wie Bosch zur Säure. Jura, wenn es alle anderen interessiert, ist neutraler, wie Saeko.

      Jan.

      26. Okt 18. c 10:24

  15. Vielen Dank für die Bewertung und die ausführliche Diskussion in den Kommentaren. Am Ende habe ich bei J6 angehalten - genau das, was ich nach Hause wollte. Vollautomat ohne Kopfschmerzen. Der Schaum ist luxuriös. Der Wasservorrat im Tank und das Volumen der Auffangwanne reichen aus, um nicht jedes Mal damit herumzulaufen. Nuancen - Einstellung des Mahlgrades, Einstellung der Stärke von Getränken - die Wahrheit ist immer noch das Experimentieren damit, zuerst müssen Sie eine Referenz auf Standard wählen.

    Arthur

    16. Dezember 18. c 09:57

    • Sag mir auf j6 der Espresso ist heiß oder nicht so heiß?
      Saeko incanto wurde wegen nicht heißem Kaffee verkauft.
      Ich denke, es zu nehmen Yura oder Delngi 45 764.

      ildus

      15. Januar 19 in 18:22

  16. Hallo.
    Der J6 kam aus Deutschland, weiß, das Kit enthält eine intelligente Steuerung, das Auto ist russifiziert, die Android-Anwendung hat keine russische Sprache.
    Kaffee auf verschiedenen Programmen unterscheidet sich in der Temperatur von warmem zu heißem, aber nicht kochendem Wasser). Und heiß mit Milch), in den Einstellungen habe ich die Temperatur für alle Rezepte hoch eingestellt. Vielleicht habe ich es noch nicht herausgefunden.
    Ich halte mich nicht für einen Kaffee-Guru), aber das Getränk aus Torefacto-Bohnen überzeugt durch den Geschmack verschiedener Rezepturen. Die Milch ist sehr lecker), die Unterschiede zwischen den Rezepteinstellungen sind klar ersichtlich.

    Oleg

    26. Januar 19 in 21:51

    • Ich werde hinzufügen. Das Programm zum Arbeiten mit der Maschine über das Telefon in russischer Sprache namens J.O.E funktioniert ordnungsgemäß. Reduzierte das Mahlen des Kaffees ab Werk um eine Teilung, wodurch der Säuregehalt verringert wurde und die Tabletten stärker wurden, ansonsten waren sie zunächst locker und behielten ihre Form nicht.

      Oleg

      27. Januar 19 in 11:30 Uhr

      • Oleg, wo hast du es bestellt, wenn nicht ein Geheimnis? Und wie sieht es mit der auf 500 Euro reduzierten Schwelle der zollfreien Einfuhr aus, wenn ein Auto auf demselben Computeruniversum mit Lieferung 1230 Euro kostet, dann sollten sie logischerweise ab 730 Euro auch einen Zoll anrechnen von 30%, also etwa 220 Euro. Es ist klar, es ist immer noch billiger als das Yura RRC in der Welt, aber nicht mehr so ​​interessant

        Alexander

        27. Januar 19 in 23:03

        • Interessant ist übrigens der Punkt mit der Reduzierung der Abgabe auf 500 Tugras, mir liegen keine Daten vor, wie die Arbeit mit der CU jetzt weitergeht und wie stark die Erhebung dieser Abgabe bereits etabliert ist, falls jemand schon da war Erfahrung - bitte aufschreiben.

          Ich weiß, dass es sich früher beim Kauf teurer Sachen gelohnt hat, vorher mit dem Laden zu verhandeln, damit dieser in den Begleitpapieren einen niedrigeren Preis angibt, aber auch hier habe ich keine Informationen darüber, welche Geschäfte sich in dieser Angelegenheit auf halbem Weg treffen .

          bosch tassimo tas 1402/1403/1404

          Jan.

          28. Januar 19 in 10:42

          • cybermart bietet an, durch die Mitgliedschaft im Club zu verhandeln)) der Preis ist in zwei Teile geteilt

            ildus

            28. Januar 19 in 16:24

            • Im Allgemeinen ist nicht alles so einfach, sie sitzen auch beim Zoll und überlegen sich, wie man zufrieden sein soll - eine Freundin von mir hatte so ein Bild - eine Zollbeamtin fand im selben Laden eine Seite mit dem Verkauf eines ähnlichen Produkts und verlangte die Zahlung einer Zollgebühr vom vollen Preis, Aussagen, die sie vom Kauf für eine Aktion nicht überzeugt hatte und die Rechnung des Ladens musste sie extra bezahlen. Oder es wurde ein Ausweg angeboten - um die Zollzahlung zu verweigern, wird die Ware in den Laden zurückgebracht und beim Zoll vor Gericht eingereicht. Wenn Sie gewinnen, kann der Mitarbeiter aber bestraft werden, und der Zoll wird dort etwas entschädigen.

              Basilikum

              5. Mai 19. Jh 20:00

        • Die Pflicht war eine Überraschung für mich !!! Wie ich herausfand, war ich sehr verärgert), musste ich zusätzlich zum zuvor bezahlten Auto und der Lieferung von 1252 Euro bei der Post nach Erhalt 14.850 Rubel bezahlen. Ich erreichte Krasnodar ab dem Moment der Bestellung in zwei Wochen.

          Oleg

          28. Januar 19 in 12:02

          • computeruniverse.ru wurde hier aufgenommen?

            ildus

            28. Januar 19 in 16:16

            • computeruniverse.ru hier ja)
              Ich wusste nichts von der Anhebung der Abgabengrenze und natürlich auch von der Untertreibung der Höhe (.
              Aber schon gekauft), bitte)

              Oleg

              28. Januar 19 in 20:15

              • Und trotzdem ist es nicht billiger in der Anschaffung, auch unter Berücksichtigung des Zolls.
                Also alle Regeln, die Hauptsache ist, das Gerät zu mögen.
                Ich schaue auch genau hin. Denken Sie daran, es oder E8 zu kaufen. In Bezug auf die Funktionalität sind sie fast gleich. Das Erscheinungsbild des j6 ist beeindruckender.
                Mögen Sie den Geschmack von Espresso? Es gibt etwas zu vergleichen, zum Beispiel mit Delongi oder Sayeko.

                ildus

                28. Januar 19 in 20:36

                • bei der elektrizität fällt es ungefähr gleich aus

                  Alexander

                  28. Januar 19 in 21:31

                  • Der Euro ist jetzt billiger gefallen, es stellt sich sogar heraus

                    ildus

                    28. Januar 19 in 21:40

                  • Mit Deutschland wird es sowieso billiger, meinte ich

                    ildus

                    28. Januar 19 in 21:43

              • Ist der Espresso heiß genug oder nicht so heiß?

                ildus

                28. Januar 19 in 20:37

                • In den Einstellungen gibt es drei Temperaturpositionen: niedrig, mittel, hoch. Bei hoher Temperatur ist der Espresso heiß, man kann nicht gleich einen vollen Schluck nehmen), man kann nur wenig trinken).
                  Auf Milch ist zum Beispiel Flat White auch ziemlich heiß. Generell werden alle Getränke heiß, wenn Sie Wassermenge und Temperatur anpassen.
                  Der Geschmack der Getränke war für mich gewissermaßen eine Offenbarung), wahrscheinlich weil ich vorher keinen guten Kaffee getrunken hatte)). Und hier spürt man die Rezepte, Einstellungen und vor allem die unterschiedliche Körnung.
                  Im Allgemeinen zufrieden mit dem Kauf!)
                  Bei der Auswahl half diese Seite und die Informationen, die ich hier in Artikeln und Korrespondenz fand.
                  Die Anwendung auf dem Telefon ist noch ein wenig fehlerhaft, manchmal verliert sie die Verbindung und wird langsamer), kann später behoben werden.

                  Oleg

                  29. Januar 19 in 18:01

                  • Danke für den ausführlichen Kommentar!

                    ildus

                    29. Januar 19 in 18:12

                  • Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber bei meiner JURA WE8 wird der Milchschaum auch bei maximaler Temperatureinstellung kaum warm. und der autorisierte Service hat geantwortet, dass dies normal ist, die Milch wird nicht heiß. Mir geht es gut, aber meine Frau wärmt das fertige Getränk noch in der Mikrowelle, Perversion, verdammt!!!

                    Gennadi

                    31. Januar 19 in 16:25

                    • Latte Macchiato erhält man in der Gesamtmasse, sozusagen nicht scharf. Aber! Wenn in Schichten der Schaum warm ist, ist die Mitte der Kaffee selbst heiß (man kann natürlich nicht stecken bleiben) und der Boden ist wärmer als die Milch). Ich weiß nicht, wie ich die Temperaturen beschreiben soll). Flaches Weiß ist für mich eigentlich heiß, natürlich kein kochendes Wasser, aber es ist schön zu trinken, obwohl es vielleicht ein bisschen heißer ist und es hätte sein können.
                      Obwohl unter Schaum und in Gläsern mit Doppelwand, hält Tempera lange genug.

                      Oleg

                      31. Januar 19 in 16:39

                  • Sie probieren eine Milch (Schaum) in einem Glas und probieren die Temperatur aus. Gestern habe ich eine Milch unter dem Saek probiert, die Nku ist nur heiß, ich kann sie nicht gleich trinken

                    Gennadi

                    31. Januar 19 in 16:57

                    • Ich habe es versucht). Heiße, gerade Lippen brennen nicht, aber ein Schluck kann nicht voll genommen werden. Etwas wie das). Nun, im Allgemeinen sollte es laut Rezept nicht höher als 70 Grad sein und der Geschmack ändert sich bei hohen Temperaturen. Das habe ich hier und in anderen Quellen gelesen.

                      Oleg

                      31. Januar 19 in 17:19

                    • Und es kommt auch auf die Menge an, bei kleinen Getränkemengen auch bei hohen Temperaturen kühlt das Getränk bei kaltem Geschirr beim Einschenken sehr merklich ab. Nun, und dementsprechend umgekehrt). In erhitzten Gläsern wird im Allgemeinen fast kochendes Wasser erhalten)

                      Oleg

                      31. Januar 19 in 17:24

                  • Dann haben Sie Glück, oder vielleicht hat sich das beim Cappuccino-Hersteller geändert. Und welche Milch verwendest du, schlägt sie gut?

                    Gennadi

                    31. Januar 19 in 18:46

                    • Ich nehme Milch 3,2% Fett und 3 Einheiten Protein (ich erinnere mich nicht, wie es gemessen wird)). Der Schaum ist wunderschön! Aber es gab ein paar Momente, in denen ich sogar Zeit hatte, mich aufzuregen, der Schaum ist nicht sehr gut geworden, und ich dachte wirklich, es wäre eine Verkippung des Autos! Und dann habe ich eine Reihe von Videos noch einmal gelesen und überprüft, ich habe festgestellt, dass es meine eigene Schuld war, ich habe das Milchsystem nicht richtig gespült. Er fing an, jeden Tag das zu tun, was in der Anleitung steht (es ist dort besonders hervorgehoben!)). Und alles wurde wunderschön).
                      Beim Verlassen dachte ich nicht, dass alles so umständlich gemacht werden sollte)).

                      Oleg

                      31. Januar 19 in 21:29

                  • RIOBA 3.5 Milch mit der Aufschrift (ideal für Cappuccino) bei Metro kaufen, bessere Milch habe ich noch nicht probiert, aber viel probiert. Schaum, als ob Eiweiß geschlagen wäre

                    Gennadi

                    31. Januar 19 in 21:33

  17. Warum verwirrt der Preis in computeruniverse, wer dort etwas Ernsthaftes gekauft hat?

    Computeruniverse für nur ~ 85.900 Rubel.

    Igor

    29. Januar 19 in 12:31

    • Auch unter meinen Lesern haben hier viele Leute ab- und abbestellt

      Jan.

      1. Februar 19. c 11:10

    • Ich habe dort vor knapp 2 Jahren JURA WE8 Kaffeemaschine und NAS Synology DS916+ gekauft. Kein Problem, alles ist neu und gut verpackt. Empfehlen
      PS: die Kaffeemaschine der Welt war damals 150.000-170000, aus Deutschland sind es 85.000 geworden

      Gennadi

      1. Februar 19. c 12:22

  18. Hallo.
    Jan, bitte sagen Sie mir, wie man den Jura auto professional Cappuccino-Maker richtig verwendet bzw. in welchen Fällen. Er hat drei Schaltstellungen für Arbeit, Schaum, Milch, Dampf. Interessiert an der Position von Paaren), wozu dient es und wie wird es verwendet.?

    Oleg

    30. Januar 19 in 17:09

    • Ich habe gerade mit dem technischen Support über den Dampfmodus des Cappuccino-Zubereiters gesprochen.
      In ihren Worten ist dieser Modus zum Aufwärmen und Desinfizieren von Tassen!) Er funktioniert im Heißmilchmodus, aber natürlich ohne Milchzufuhr (und ohne Schlauch dafür).
      Da ich keine heiße Milch benötige, habe ich diesen Modus in Steam umbenannt und die Zeit darauf auf 5 Sekunden reduziert. Ich möchte Ihnen sagen, dass es wirklich funktioniert und sehr effektiv ist!

      Oleg

      31. Januar 19 in 16:44

      • Und Sie sind einfallsreich!

        Jan.

        1. Februar 19. c 14:05

    • Sie können dies in gewissem Umfang tun, um die Düse zu reinigen, die Anleitung scheint dies sogar zu beschreiben. Wie eine schnelle Reinigung des Cappuccinatore.

      Jan.

      1. Februar 19. c 13:42

      • Nein, es reinigt nicht, ich habe es neulich ausprobiert, aber als ich es zerlegt habe, ist alles in Milch drin, genau an der Stelle, an der der Schaum / Milchschalter

        Gennadi

        1. Februar 19. c 13:47

  19. Vielleicht interessiert es jemanden. Im nächsten Thema über Autoreparaturen habe ich eine Frage zur Panne von J6 gestellt. Ich habe es zum Service gebracht.
    Das Auto wurde im Rahmen der Garantie kostenlos angenommen und repariert. Ich habe das System ständig mit Wasser gefüllt. (seit dem Kauf von 1300 Fertiggetränken sind anderthalb Jahre vergangen).
    Als Ergebnis, wie sich herausstellte, brach das Multiventil im System zusammen (nach einigen Websites zu urteilen, erreicht der Preis 11 Tausend Rubel). Wir haben auch den Durchflussmesser und das verstärkte Rohr ersetzt + das System entkalkt (was sich aus irgendeinem Grund nicht in der Wartungsstatistik der Kaffeemaschine widerspiegelt).
    Es geht also. Irgendwie erfolglos bei ihr :( Die zweite Reparatur ist schon (wenn wir mit einer defekten Armatur rechnen).

    Ost

    29. März 19 in 02:40

    • Guten Tag allerseits.
      Timur, erzähl es mir bitte, du hast geschrieben:
      ... ich habe das System ständig mit Wasser gefüllt ...
      Was bedeutet es?
      Ich habe den J6 vor ein paar Monaten gekauft.
      Es gab eine Art wahnsinniger 70.000 Rabatt bei Your House.
      Meine Frage ist drin:
      VOR und NACH der Kaffeezubereitung stelle ich die Tasse unter die Düsen.
      Ich habe die Tasse sauber gewaschen, und es gibt keine Spritzer ... am Körper ...
      Aber…
      Trotz vorhandener Tasse wird etwas Wasser mit geringer Kaffeekonzentration in die Auffangschale gegossen ...
      Überraschung für mich.
      Spült sich das System selbst und schüttet etwas anderes in den Sumpf?

      Oder Sie können eine Parallele ziehen - wie, Charge, schlechter Schlauch, Rabatt ...
      :))
      Was heißt das in Ihrem Fall - das System mit Wasser befüllen?

      Einen schönen Tag noch.
      Alexander.

      Alexander

      6. Juni 19 in 15:18

      • Als Sie das Auto zum ersten Mal eingeschaltet haben, war kein Wasser drin, oder? Dementsprechend beginnt das Auto, nachdem es eingeschaltet wurde, sich damit zu füllen. Wenn das Wasser alle diese Ventile erreicht, dann spült es die Innenseiten und schon kann es Kaffee kochen.
        In meinem Fall ist das Ventil anscheinend tot (es hat sich geöffnet und nicht wieder geschlossen). Durch das System wurde ständig Wasser angesaugt und in einen Sumpf abgelassen.

        Ost

        7. Juni 19 in 19:24

      • Was Sie schreiben, ist eine Kleinigkeit. Dies ist die Norm. Es befinden sich immer Schmutzreste in der Maschine, die beim Spülen der Anlage vor dem Ausschalten der Maschine in den Sumpf und in einen Becher abgelassen werden.
        Es ist also in Ordnung.

        Ost

        7. Juni 19 in 19:27

  20. Guten Tag.
    Danke für die Antwort.
    ====
    Für mich ist es immer noch etwas seltsam...
    Eine Kaffeemaschine ist KEIN Flugzeug ...
    Wie viele dieser Rohre gibt es ...?
    Was ist der Bedarf - 50 gr. TO und 50 gr. Nach dem Aufwärmen (vielleicht) in eine Tasse und 50 gr. in die Palette abtropfen lassen ...?
    Drei Pflaumen in einer Zubereitung ...
    Seltsamer Schweizer Algorithmus ...

    Ich gehe zum Firmenladen in GUM und frage nach.
    Ich werde Sie bitten, (falls vorhanden) Wasser aus der Pfanne zu gießen und 45 g zu kochen. Expresso...
    Und schätzen Sie die Menge des abgelassenen Wassers.
    Nun, lassen Sie sie oben einen Brunnen hinzufügen (für 170 Tausend Rubel)
    :))

    Alexander

    8. Juni 19 in 08:52

    • Haben Sie die häufig gestellten Fragen und Antworten nicht gelesen? sie alle lassen das Wasser beim Ein- / Ausschalten / Spülen am Spender vorbei, das ist normal -

      Jan.

      8. Juni 19 in 13:53

  21. Ich habe in drei Phasen das Vorhandensein eines Abflusses in der Palette überprüft (ich habe ihn jedes Mal ausgegossen und abgewischt):
    - Aufwärmen, Kochen, 10 Minuten warten nach, sagen wir, extremem Kochen und Spülen - bei allen drei Phasen LÄUFT es ein wenig in die Palette.
    Unter den Düsen stand eine Tasse.
    Und natürlich ist es in der ersten und dritten Stufe auch darin übergegangen.
    Die restliche Zeit im Sleep-Off-Modus - es gibt keinen einzigen Tropfen.
    Es bleibt zu vergleichen mit den Referenzmustern im Markensalon-Shop.

    Alexander

    8. Juni 19 in 15:12

    • Ja, nichts muss verglichen werden, das tun sie alle, das ist die Norm.

      Jan.

      8. Juni 19 in 15:50

  22. Ja Dankeschön.
    Ich lese Ihre Site (die Seiten, die mich interessieren) auf und ab ...
    Schade, dass die Maschine während des Kochvorgangs einen Sumpf züchtet ...
    Zum Beispiel - ich habe eine Tasse gemacht ...
    Ich trank ...
    Er ging, flog weg, segelte weg und ...
    Sumpf in einer Woche ...
    :))
    Ich werde auch versuchen, es direkt nach dem Kochen mit der Taste auszuschalten.

    Alexander

    8. Juni 19 in 15:20

  23. Ich verstehe dich.
    Brunnen …
    dann ist alles gut.
    Das macht mich glücklich .
    :))
    und J6 gefällt.

    Alexander

    8. Juni 19 in 18:18

    der Unterschied zwischen einer Kaffeemaschine und einer Kaffeemaschine
  24. Guten Abend. Beachten Sie, dass es die Möglichkeit gibt, J90 für 38000 zu nehmen, aber für 3000 Tassen verwendet. Lohnt es sich, oder ist es besser, ein wenig hinzuzufügen und etwas anderes wie Delonga zu kaufen?

    Diana

    31. August 19. c 21:57

    • Es hängt davon ab, welche Seite Sie betrachten:

      1) Wenn Sie in erster Linie vom Aussehen angezogen werden, dann lohnt es sich vielleicht, das Kerzenspiel für die 38 alten Prämie zu nehmen, aber Sie müssen aus dem Service tanzen - wenn es in der Stadt auf Yura Handwerker gibt, die es wissen diese Maschinen und sind bereit, sie zu einem vollständigen TÜV zu machen (und Yura es so und dass es in 3 Jahren notwendig ist, nehme ich an, dass es so viele Jahre in diesem Fall gibt).

      2) Auf der anderen Seite gibt es dort keine speziellen Funktionschips: kein spezielles Programm für Americano, keine Variationen von Milchgetränken mit ihrer Feinabstimmung, nichts dergleichen. Grob gesagt, für die gleichen 38-39 können Sie jetzt die Basis Jura D60 für eine neue Promotion nehmen. -1 Milchrezept und ein Griff zum Starten des automatischen Schlagens, den Sie selbst drehen müssen. Naja lauter. Aber gerade bei den Funktionen gibt es keinen radikalen Unterschied zur alten Prämie.

      Artjom

      31. August 19. c 22:30

      • Danke, aber wir haben einen Schwerpunkt auf Latte und Cappuccino, während der D6 mit den Einstellungen dieser Funktionen nicht sehr viel hat

        Diana

        31. August 19. c 22:56

        • Ebenso hat der J90 keine Supermilcheinstellungen, die moderne Autos haben. für 60 ... Zwei Cappuccino gleichzeitig ist unmöglich, korrekter Cappuccino nur in zwei Prozessen, nur zwei Rezepte (zwei Speicher) für zwei Milchrezepte ohne Zusatz. Profile.

          Artjom

          1. September 19 c 14:37

  25. Guten Tag.
    Sag mir, was der Grund sein könnte. Im Abfallfach hat sich Schimmel gebildet. Vor nicht allzu langer Zeit ist uns aufgefallen, dass sich nach dem Brühen unter dem Deckel des Kaffeemehlfachs Kondenswasser bildet. Es ist auch auf dem Grill sichtbar, der sich oben zwischen den Power-Tasten und dem Kaffeemehlfach befindet.

    Andreas

    14. Dezember 19. c 12:09

  26. Jetzt fand ich heraus, dass nach dem Ausschalten der Maschine beim Waschen Wasser im Abfallfach auftauchte. Sie müssen den Kundenservice kontaktieren? Was könnten die Gründe für das Auftreten von Wasser im Abfallfach sein?

    Andreas

    14. Dezember 19. c 12:25

  27. Guten Tag.
    Sagen Sie mir, was im Moment besser ist, um einen Jura J90 2017 für 80.000 zu kaufen und weitere 15 Cashback zu erhalten, dessen Preis 65.000 betragen wird, oder Jura E8 2021 für 80.000. Wir trinken meistens flache weiße Familie. Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.

    Artjom

    6. Mai, 21 Uhr 10:43

    • Jura J90 2017 weiß überhaupt nicht, wie man Milch auf der Maschine richtig macht, also erst Kaffee, dann Milch. Hier muss man also manuell in zwei Prozessen starten.
      Nun, der aktualisierte E8 hat auch den richtigen Americano (Kaffee + Wasser) im Auto-Modus. Also ich würde extra dafür bezahlen.

      Jan.

      7. Mai, 21 Uhr 18:32