Bewertung weniger beliebter Kapselkaffeemaschinen: Squesito, Сaffitaly, DI MAESTRI, Bialetti, Lavazza, Paulig

Schnelles Inhaltsverzeichnis:

Dies ist eine Fortsetzung der Rezension über Kapselkaffeemaschinen, hier werden die Marken Squesito, Сaffitaly, DI MAESTRI, Bialetti, Lavazza und Paulig gesammelt, die auf dem russischen Markt (bisher, Stand Anfang 2016) nicht sehr beliebt sind . Mit Blick auf die Zukunft beeinflusst ihr Aussehen in keiner Weise den Abschluss des ersten Teils. Hier ist sie - eine Übersicht der wichtigsten Kapselsysteme: Nespresso, Sahne, Dolce Gusto und Tassimo .



Squesito

Der Hersteller hat seinen Sitz in Italien, obwohl die Maschinen selbst in China hergestellt werden. Tatsächlich werde ich im Voraus sagen, dass dies hätte enden können. Es produziert Kaffee unter seiner eigenen Marke, auch ein bisschen wie italienisch. Es werden Kapseln ihres eigenen Formats verwendet, Analoga kenne ich nicht. Sie ist nach Angaben eines offiziellen Distributors 2008 auf den russischen Markt gekommen, aber irgendwie erinnere ich mich damals nicht an sie.

Es gibt 6 Geschmacksrichtungen auf dem Markt, darunter koffeinfrei, alle Espresso. Ab Werk werden 6 Gramm Kaffee in die Kapsel gegossen (wie Dolce Gusto), was etwas weniger als der Standard ist. Das Kapselmaterial ist Kunststoff. Ich habe Bewertungen getroffen, dass Fabrikkapseln zu Hause mit jedem gemahlenen Kaffee ohne weiteres nachgefüllt werden können. Ausrüstung. Es ist äußerst schwierig, Kapseln im Angebot zu finden, die durchschnittlich 35 Rubel pro Stück kosten! Das heißt, teurer als viele namhafte Konkurrenten, über die ich im ersten Teil gesprochen habe.

Typische Vertreter: Kaffeemaschine Squesito-Turm , Sie Kreisel , Squesito Pretty und Absatz ... Alle Maschinen haben einen deklarierten Pumpendruck von 20 bar und bereiten in 30 Sekunden eine Tasse Espresso zu. Tower zeichnet sich durch den eingebauten manuellen Pannarello-Cappuccino-Zubereiter aus (was ist die Pannarello-Düse). Ich muss gleich sagen, dass dies mit Panarello das billigste Kapselmodell auf dem Markt ist, der Preis beträgt rund 10.000 Rubel. Sie können Cappuccino, Latte machen. Dies ist definitiv eine Stärke.


Aber in Wirklichkeit verdient dieses System überhaupt keine Aufmerksamkeit. Und das an allen Fronten. Der Kaffee in ihren Kapseln hat mir ehrlich gesagt nicht geschmeckt, ich habe 2 Sorten probiert und wollte nicht mehr. Und es geht nicht darum, dass er nicht aromatisch genug ist oder zum Beispiel eine Neigung in der Säure hat ... Kaffee ist ehrlich gesagt Müll. Leider versagen auch die Squesito Kaffeemaschinen. Und es geht nicht um die Eigenschaften und Funktionen.

Sie werden in China hergestellt, und dies ist der Fall, wenn China die Qualität leider nicht zum Besseren charakterisiert. Es gibt oft Rezensionen, und ich bestätige ihnen, dass die neue Squesito Kaffeemaschine nach Plastik riecht und dieser Geruch nicht verschwindet. Tatsache. Danach ist natürlich von Kaffee aus einem solchen Gerät keine Rede. Aber auch wenn es nicht nach Plastik riecht, garantiert die Maschine einen unangenehmen Geruch von verbranntem Kaffee an einem nicht abgedeckten Boiler, der durch die Wölbung der Struktur zu 100% dort ankommt. Und ein paar kleinere Mängel, die aber bereits in den Hintergrund treten. Im Allgemeinen hoffe ich, dass es mit dem Squesito-Kapselsystem klar ist. Weitergehen.

Caffitaly-System

Das Unternehmen wurde 2004 gegründet. Ursprünglich natürlich aus Italien. Die Gründer sind ehemalige Saeco-Mitarbeiter. Einer von ihnen ist Sergio Zappella, er war auch an der Entstehung von Saeko beteiligt. Der vollständige Name ist Caffitaly System S.p.A., aber ich werde ihn kurz menschlich schreiben. Die Geräte werden in verschiedenen Ländern unter verschiedenen Marken in der Welt präsentiert - unter dem Original sowie Caffissimo und einer weiteren (mehr dazu weiter unten).

Die Kapseln werden nach eigenem Design verwendet (von führenden Systemen, wie Nespresso, funktionieren sie nicht), aber es gibt Alternativen, zum Beispiel Tchibo, Espresso Club, Julius Meinl.

Die Marken-Kapselnlinie heißt Ecaffe. Sie sind selten (aber häufiger als Alternativen) und fast nur im Internet, habe ich persönlich noch nie offline gesehen. Es gibt nur etwa 24 Geschmacksrichtungen in der Linie, darunter entkoffeinierte, Kakao und Tees. Sogar Monosorts stoßen auf: Brasilien, Kuba, Mexiko, Indien. Die Preise für Ecaffe-Kapseln betragen etwa 30-35 Rubel pro Kapsel.

Eine wichtige Nuance über alternative Kapseln. Dies ist der Fall, wenn alle Kapseln des Systems in den Werken des Caffitaly-Kapselsystems selbst in der Nähe von Bologna und Mailand befüllt und verpackt, d. h. vollständig produziert werden. Darüber hinaus stellt Caffitaly im Wesentlichen alle Kapseln im eigenen Haus her. Es kauft Getreide von alternativen Lieferanten, röstet, mahlt, verpackt und überwacht. Das heißt, Alternativen sind in der Tat zusätzliche Geschmacksrichtungen (Mischungen) von Markenkapseln.

Kaffee wird großzügig in Kapseln gefüllt - 8 Gramm. Lassen Sie mich den Hersteller zitieren: Das technologische Geheimnis der Caffitaly System-Kapseln sind zwei spezielle Filter, die in die Kapsel eingebaut sind. Wasser wird nicht einfach durch die Kaffeekapsel gegossen, sondern durchläuft eine Vorbrühphase, d.h. in den ersten Sekunden des Betriebs der Kaffeemaschine wird Wasser in die Kapsel eingespritzt und dann dank einer bestimmten Form des unteren und oberen Filtern wird es gleichmäßig auf alle 8 Gramm verteilt. Nach dem Vorbrühen beginnt der Kaffee direkt in die Tasse zu fließen.

Die Kaffeemaschinenlinie von Caffitaly umfasst eine Reihe mit Seriennummern von S01 bis S24, aber die beliebtesten sind Caffitaly Nautilus S06 und S04 ... Die Ausstattung ist im Prinzip mehr oder weniger made in China, aber nicht so beschämend wie bei Squesito. Die Qualität laut Bewertungen ist durchschnittlich, der maximale Druck beträgt 15 bar, die Wassertanks sind ca. 1 Liter groß, die Bedienung ist wie bei den berühmten Konkurrenten äußerst einfach, es gibt eine Anpassung der Portion des Getränks.

Ein interessantes Merkmal der Caffitaly-Kaffeemaschinen ist die Fähigkeit, einen Hoch- und einen Niederdruck von 3,5 bar zu entwickeln. Low wird durch Drücken einer separaten Taste eingeschaltet, um aus den entsprechenden Kapseln korrekter Americano und Tee zuzubereiten. Die Preise für Caffitaly-Kaffeemaschinen schwanken um 8-20 Tausend Rubel.

Die Modelle unterscheiden sich hauptsächlich im Design. Abgesehen davon, dass Caffitaly S06 sich durch sein sehr extravagantes Aussehen und einen handlichen Pannarello-Cappuccinator zum Aufschäumen von Milch und zum Herstellen von Milch-Kaffee-Köstlichkeiten wie Cappuccino oder Latte auszeichnet. Aber seine äußeren Abmessungen sind deprimierend - wie eine Getreidemaschine.

Neu im Jahr 2016 - Kaffeemaschine Caffitaly S22 Bianko ... Sie verfügt über einen automatischen Cappuccinatore mit integriertem Milchkännchen. Es ist definitiv ein Konkurrent Nespresso Latissima , sogar der Preis ist ähnlich (was natürlich nicht für das S22 spricht). Aber um es genauer zu untersuchen, bis der Fall auftauchte.



Zusammenfassend lässt sich sagen: Kaffee in Caffitaly-Kapseln scheint mehr oder weniger gut trinkbar zu sein. Aber der Preis für eine Portion ist höher als der von Tassimo, Dolce Gusto und Cremesso. Gleichzeitig ist die Verfügbarkeit eine oder sogar zwei Größenordnungen, wenn sie außerhalb von Moskau und St. Petersburg schlechter ist. Außerdem sind Kaffeemaschinen namhafter Wettbewerber von besserer Qualität. Die Preise sowohl für Autos als auch für Kapseln schwächen die Aufmerksamkeit für dieses System ernsthaft.

DER MEISTER

Kapselmaschine von Maestri La PrimaErinnern Sie sich, dass ich oben über Сaffitaly geschrieben habe, dass die Ausrüstung in verschiedenen Ländern unter verschiedenen Marken in der Welt präsentiert wird - unter dem Original sowie Caffissimo und einer weiteren (was unten steht)?

Ich kenne DI MAESTRI = Caffitaly. Sie haben zwei Autos: DI MAESTRI La Prima = Caffitaly P06 und DI MAESTRI Expert = Caffitaly P05.

Das heißt, dies ist im Wesentlichen nur eine Bestellung des Labels in den gleichen Produktionsstätten wie Caffitaly P05 und Caffitaly P06. Ein neugieriger Leser wird übrigens bemerken, dass La Prima (und dementsprechend Caffitaly P06) wie zwei Tropfen Wasser Caffitaly S06 ähnelt und Esperto (und dementsprechend Caffitaly P05) Caffitaly S05 ähnlich ist. Sie haben jedoch einen signifikanten Unterschied.

Tatsache ist, dass P06 und P05 in einer separaten Linie von Caffitaly System Professional enthalten sind - normale Caffitaly System-Kapseln sind dafür nicht geeignet. Die Form der Professional-Kapsel ist anders: Sie hat unten eine kleine Stufe. Dementsprechend folgt die Kapselaufnahme der Kaffeemaschine der Form der Kapsel.

Ich glaube, dies ist eine reine Marketing-Aufspaltung, damit die Kapseln von Caffitaly und Caffitaly Professional (und daher unabhängige Marken wie Di Maestri) nicht untereinander ausgetauscht werden können.

Daher stellt Di Maestri logischerweise ihre eigenen Kapseln her (von oben, unvereinbar mit dem üblichen Caffitaly), sieben Geschmacksrichtungen: 4 Espresso, eine entkoffeiniert, Kakao und schwarzer Tee. Sie kosten etwa 350-400 Rubel. für 10 Stück. Ich persönlich habe es nicht ausprobiert, ich denke, es ist teuer.

Bialetti

Dieser legendäre Hersteller Geysir-Kaffeemaschinen ist in Italien seit über 80 Jahren ein Synonym für Kaffee.

Trotz der großen Erfahrung hat das Unternehmen erst vor relativ kurzer Zeit mit der Herstellung von Kapselkaffeemaschinen begonnen. Und selbst dann werden die Geräte selbst vom OEM-Hersteller hergestellt, aber das ist überall verbreitet.

Die Kapseln sind gebrandmarkt, ich kenne keine Analoga. Material - Aluminium (Qualität!), Innen - kanonische 7 Gramm Kaffee. Im Inneren, am Boden der Kapsel, befindet sich ein spezieller Kunststofffilter, um einen dichten, dicken Cremeschaum zu erzeugen. Es funktioniert wirklich. Insgesamt 6 Geschmacksrichtungen, davon ein koffeinfreier. Alles ist Espresso. Ich muss zugeben, dass der Kaffee darin erstklassig ist. Wirklich duftend und lecker, es gibt nichts zu beanstanden, italienisch! Schade ist die kleine Vielfalt. Und es ist schwer zu finden. Die Kosten betragen etwa 300-500 Rubel. für 16 Bialetti-Kapseln.

Es gibt tatsächlich zwei Kapsel-Bialetti-Kaffeemaschinen auf dem Markt: Diva CF71 und Rotes Herz CF 80 ...beide bestechen sofort mit ihrer Optik, allen voran der Bialetti CF80 – in Herzform. Gleichzeitig pulsiert es auch mit der Hintergrundbeleuchtung im Takt des Beats. Nicht von Ihnen, von jemandem programmiert, aber es sieht ohne Zweifel beeindruckend aus.

Die Pumpen entwickeln bis zu 20 bar. Es gibt eine Portionsanpassung, aber in einem kleinen Bereich sprechen wir nicht von einem Americano. Der Clou: Die Maschinen sind mit 0,5–0,7 l Wassertanks ausgestattet. Das heißt, dies sind einige Bachelor-Optionen für eine, maximal zwei Personen. Außerdem müssen Sie für ein elegantes Design ohne Rabatte und Werbeaktionen bezahlen, Bialetti-Kapselkaffeemaschinen kosten 10-20.000 Rubel.

Aktualisieren: Wie Statistiken gezeigt haben, werden auf Bialetti Diva oft Werbeaktionen durchgeführt, wenn sie für etwa 5.000 Rubel gekauft werden können. - ein tolles Geschenk für reizende Damen, die das exquisite italienische Design zu schätzen wissen.

Ich kann mit Zuversicht sagen, dass die Qualität der Geräte und Markenkapseln von Bialetti den Anforderungen entspricht, eine Tatsache.

Lavazza

Lavazza Kapselkaffeemaschinen sind für jeden gut. Sowohl die Ausstattung ist hochwertig, als auch der Kaffee in Kapseln hervorragend. Aber der Vorbehalt ist, dass die einfachste Kaffeemaschine Lavazza MINI LB kostet etwa 12.000 Rubel. Gleichzeitig ist sie in Bezug auf die Funktionalität wie eine erste Nespresso-Maschine für 4000.

Nur die Spezialisierung des Herstellers ist anders. Es produziert leistungsstarke Kapselmaschinen für Büros, Cafés und Hotels zu einem Preis von 50-100 Tausend Rubel. Aber unter Berücksichtigung des Preises der Kapseln (ca. 30 Rubel pro Stück, verkauft in Packungen zu 100 Stück) erscheint mir ein solcher Kauf finanziell ungerechtfertigt. Obwohl dies aufgrund der extremen Automatisierung und eines gewissen Schutzes vor dem Narren in einer Streaming-Gaststätte oder einem Hostel relevant sein kann. Nur teuer.

Übrigens haben sie Kapseln aus zwei Serien für verschiedene Kaffeemaschinen, BLUE und EP (Espresso Point). BLAU (dies ist für günstigere Kaffeemaschinen) scheint 14 Geschmacksrichtungen zu haben, einschließlich koffeinfreier und Kakao. Es gibt Analoga von Totti Caffe (ca. 2.000 Rubel pro 100 Stück), vielleicht einige andere. Und für die EP-Serie gibt es Analoga von illy (ca. 3300 für 100 Stück).

Paulig

Auch hier ist kurz, da ich persönlich noch nicht darauf gestoßen bin. Es gibt zwei beliebte Kaffeemaschinen: Paulig Cupsulo und Cupsolo Real ... ganz einfache Maschinen, wie die ersten Dolce Gusto oder Nespresso. Sie kosten rund 4000 Rubel. Triviale Steuerung, ein paar Knöpfe: Espresso und Lungo, die Portion kann angepasst werden. Die Pumpe hat 19 bar, der Tank ist etwa ein Liter, es gibt eine automatische Entladung der Kapseln in den Behälter.

An der Technik gibt es nichts zu bemängeln, und die Kapseln sollten normalen Kaffee enthalten, da dieser von einer ziemlich angesehenen, im Allgemeinen anständigen Firma hergestellt wird. Es gibt ungefähr 10 Geschmacksrichtungen, Cappuccino gibt es anscheinend mit Milchpulver. Aber das Problem ist dieses. Die Kapseln sind nicht nur teuer, sie liegen zwischen 400 und 500 Rubel. für 16 Stück, es ist also eine Meisterleistung, es im Angebot zu finden.

Ich kenne dieses System am wenigsten und habe mich, wie oben erwähnt, nicht persönlich kennengelernt. Daher freue ich mich über Ihr Feedback zu Paulig Kapselkaffeemaschinen in den Kommentaren!

Fazit für Neulinge

Ich glaube, dass von den diskutierten Kapselsystemen nur Bialetti Beachtung verdient. Aber nur, wenn Sie, Kaffeeliebhaber, 1-2 Personen sind und Sie verrückt nach dem Aussehen von Kaffeemaschinen sind. Sie müssen den Kapseln nachlaufen. Außerdem hat Paulig Potenzial, wenn ihre Kapseln in den Massenmarkt gelangen. Die Schlussfolgerung ist also erster Teil die Überprüfung der Kapsel-Kaffeemaschinen hat sich noch nicht geändert, alles dort Gesagte bleibt in Kraft.

Häufig gestellte Fragen

  1. Ich habe vor kurzem eine Mitaca-Kaffeemaschine gesehen. Ich mochte den Kaffee. Hast du getroffen? Obwohl ich denke, dass ich Nespresso kaufen werde

    Maksim

    2. März 16 in 15:09

    • Ich habe davon gehört, die Kapseln sollen illy-Kaffee enthalten, was ganz gut ist, kein Wunder, dass es mir gefallen hat. Aber ich habe noch nie Kapseln kennengelernt, die in der Welt verkauft werden. Ich glaube, wenn ja, dann kannst du pleite gehen.

      Jan.

      2. März 16 in 15:18

  2. Di Maestri - SQUESITO - und Autos und Kaffee Klasse!
    Warum Autos kaufen - gemietet - müde von der Rückkehr

    Alex

    17 Apr 16 in 23:17

    zuverlässiger
    • Persönliche Erfahrung und andere Rezensionen lassen etwas anderes vermuten.
      Die Antwort beim Mieten einer Kaffeemaschine ist, dass Sie ein Auto mit einem Vertrag für Kaffee mieten und die Differenz zwischen den tatsächlichen und den tatsächlichen Kosten des Kaffees, der Ihnen gebracht wird (und Squisito-Kaffee ist ein anschauliches Beispiel dafür), Sie mehr als den Preis der Maschine auszuzahlen. Wird der Vertrag nicht erfüllt, können Sie das Gerät nur mit einer Geldbuße zurückgeben, nicht verwirren.

      Jan.

      18. April 16 in 11:24

  3. Paulig hat die Produktion längst in Mir, in der Region Tver, angesiedelt, das ist nicht Finnland. Das ist so, für Feinschmecker :). Für den Rest, für die beste Option

    Oleg

    13. Mai, 16. Jh 23:03

    • Oleg, anscheinend ist der Gedanke noch nicht fertig, was meinten Sie für den Rest, für die beste Option?

      Jan.

      14. Mai, 16. Jh 06:30

    • Ja, das Ende ist irgendwo weggeflogen)

      Ich werde weitermachen:
      Ansonsten ist es wirklich am besten, sich für eine Getreidekaffeemaschine als beste Option zu entscheiden, wenn Sie und Ihre Familie 3-4 Tassen oder mehr pro Tag trinken. Ich verkaufe Kaffeebohnen, in Kapseln, sowie Kapselkaffeemaschinen und sensorische Verkaufsautomaten. Der Preisunterschied beträgt fast das 4-fache. Die Kapseln sind nicht teuer. Trotzdem alle Mitarbeiter, die mehrmals zu Hause Kapseln hatten. Monate wurden durch Getreidekaffeemaschinen ersetzt.

      Oleg

      26. Mai 16. c 00:35

      • Paulig verpackt keinen Kapselkaffee in Twer, alle Kapseln werden importiert! Infa 100%

        Sergej

        6. Juni 16 in 13:04

  4. Jan, verwirren Sie die Leute nicht. Vielleicht sind Sie auf kein sehr anständiges Unternehmen gestoßen. Ich habe noch nie Geldstrafen beim Mieten einer Kaffeemaschine kassiert. Erfüllt der Mieter die Bedingungen nicht, wird das Gerät einfach beschlagnahmt.

    Anna

    27. Mai 16. c 11:39

    • Vielmehr sind Sie auf solche Vermieter gestoßen, die die Geräte einfach mitnehmen. Außerdem meinen Sie diese Vertragsform, wenn Sie sich für Kaffee anmelden, und Sie erhalten gebrauchte Geräte zum Laden. Als erstes dachte ich an die Option, wenn Sie ein neues Gerät kostenlos erhalten.

      Jan.

      6. Juni 16 in 13:15 Uhr

      • Wir nutzen das LavazzaBlue-Büro und mieten ein Auto für Kapseln. Sie brachten neue Maschinen, zuerst nahmen sie sie mit einem Cappuccinator (100 Kapseln / Monat), dann wechselten wir zu einer einfacheren Maschine ohne Cappuccinator. Sie nahmen kein Geld für den Austausch des Geräts. Die Geräte sind zuverlässig und einfach, sie sehen gut aus. Eine Auswahl von 30 Kaffeesorten wurde von mehreren ausgewählt. Sie bringen es am nächsten Tag, vervollständigen es klar. Der Kaffee ist gut.

        Andreas

        2. Okt 18. c 23:03

        • Und geschmacklich nicht mit Nespresso zu vergleichen, sozusagen auf der Stirn, frisch?

          Jan.

          3 Okt 18th c 11:05

  5. Jan, sag es mir bitte.
    In den von Ihnen bereitgestellten Übersichten zum Kapselsystem fehlen Informationen zu Geschäftslösungen. Zum Beispiel eine Kapselkaffeemaschine für ein Café (Bar). Ich habe eine solche Lösung nur von Nespresso gefunden. Aber die Kosten für Kaffee sind hoch.
    Haben Wettbewerber Business-Lösungen?

    Sergej

    22. Juni 16 in 12:05

    • Geschäftsentscheidungen zu Kapseln sind im Prinzip selten, da es sich um sich gegenseitig ausschließende Absätze handelt, Sie haben richtig bemerkt, dass die Kosten für Kaffee sehr hoch sind, sie werden definitiv höher sein als die von Getreide. Und Business-Lösungen zielen auf hohen Traffic ab, auf Kapseln ist es einfach unrentabel.

      Ausnahmsweise gibt es auch Lavazza, aber das ist Geld in den Abfluss.

      Jan.

      23. Juni 16 in 16:57

  6. Gekauft caffitaly bianca s22,
    Zum ersten Mal ein schicker Cappuccino, alles wurde mit den eingebauten Funktionen Dampfblasen und Spülen gewaschen, heißes Wasser statt Milch gegossen. Das zweite Mal ist auch super. Beim dritten Mal strömte die Milch ohne Schlagen ..
    Ich zerlegte den Kopf, wusch ihn mit Wattestäbchen für die Ohren - es war eine Blüte aus Trockenmilch darauf.
    Ich habe wieder einen kühlen Cappuccino mit Schaum angemacht, ihn zweimal mit Dampf und einer Rille gewaschen,
    das zweite Mal auf der Spur. der tag ist wieder kühl und am dritten tag wiederholte sich die geschichte ..
    Das heißt, es ist notwendig, die Schläuche fast nach jedem Gebrauch zu demontieren und zu reinigen, anscheinend entfernt der Dampf kein Fett aus der Milch Jahr und alles funktioniert? Vielleicht wird beim Waschen eine Art Chemie hinzugefügt?

    Alex

    1. Okt. 16. c 02:24

    • wahrscheinlich, weil diese Marke im Prinzip nicht sehr gut ist. und in punkto verarbeitung / komponenten hält es nicht mit nespresso, um es milde auszudrücken. Ich übertrage Kommentare auf die Profilseite.

      Jan.

      10. Okt. 16. c 11:45

      • Ganz einfach, denn Milch neigt beim Erhitzen zum Gerinnen. Wenn Sie den Trichter CAFFITALY S22 nach der Verwendung des Cappuccinators mit Wasser ausspülen, ist alles in Ordnung!

        Jan.

        18. Mai 17 Uhr 18:11

  7. Hallo. Können Sie mir bitte sagen, welche Marke ich für die Squesito-Maschine verwenden kann?

    Anastasia

    11. Okt 16. c 21:17

    • Ich kenne nur die Marke Squesito

      Jan.

      18. Okt 16. c 08:55

  8. Cooler Artikel, danke! Was Elite in diesen Kapseln ist, verstehe ich nicht. Ich bin für die goldene Mitte - Schote. Sie lockten mit ihrem Geschmack, kauften ein billiges Gerät und dann einen Hinterhalt! Es riecht nicht nach einem Unterschied von 10-15 Rubel zu Kapseln! Alles ist genauso teuer. Obwohl umweltfreundlicher, Papier. Und niemand recycelt in unserem Land Plastik- und Aluminiumkapseln, alles liegt auf einer Deponie!

    Andreas

    21 Nov 16 in 19:47

    • Ich unterstütze über Kapseln! Außerdem werden sie meines Wissens in Amerika/Europa nicht besonders verarbeitet, was den Zorn aller Grüns hervorruft.

      Aber Schoten sind in unserem Land so schlecht verbreitet, dass ich es ehrlich gesagt noch nie probiert habe. Ich muss mir irgendwann mal für einen Test kaufen und versuchen, Kaffee blind auf einem Horn aus gemahlenem Kaffee auf einer gewöhnlichen Kaffeemühle und aus einer Schote zu vergleichen.

      Artjom

      21 Nov 16 in 20:25

      Bosch Kaffeemühle
    • Plus Artjom! Und ja, es wird notwendig sein, blind Pods zu vergleichen, das habe ich auch nicht geübt

      Jan.

      22. Nov. 16 in 12:32

  9. Guten Tag!
    Was können Sie uns über die K-FEE 770WS Kapsel-Kaffeemaschine sagen? Und welche Kapseln sind dafür geeignet?

    Swetlana

    9. Feb. 17 c 15:54

    • Ich kann nichts über das Auto sagen, ich habe es nicht ausprobiert und ich habe es nicht in meinen Augen gesehen und ich habe noch nicht einmal die Bewertungen gehört
      und die Kapseln passen genau K-FEE - das ist ein eigener Standard, ging von Paulig, es scheint zu Paulig, Franke und einigen anderen Maschinen zu passen, habe ich noch nie im Offline-Verkauf gesehen

      Jan.

      10. Feb. 17 c 12:00

      • Ian, kommt definitiv aus Caffitaly. Ich würde gerne wissen was noch?
        K-FEE und Caffitaly sind nicht zufällig zusammen?

        Swetlana

        10. Feb. 17 c 14:17

  10. Jan, guten Tag!
    Erzählen Sie uns etwas über AEG Kapselmaschinen für Lavazza.
    Vielen Dank.

    Natalie

    11. März 17 in 10:37

    • im Moment kann ich nichts Schlaues sagen, außer dem, was ich oben bereits über das Lavazza-System geschrieben habe.

      Jan.

      13 Mär 17 in 07:43

  11. Es gab Erfahrungen mit Senseo von Philips. Aus Deutschland mitgebracht, ist Kaffee nicht schlecht (Lungo, Portion ca. 100 ml.), aber in der Welt gibt es ein Problem mit Verbrauchsmaterialien.

    Roman

    16. März 17 in 11:51

  12. Guten Tag, können Sie mir sagen, was der Unterschied zwischen lavazza blue und lavazza modo mio ist?

    Dina

    2. Mai 17 Uhr 22:36

    • Das sind verschiedene Kapselsysteme, verschiedene Kaffeemaschinen, Kapseln sind nicht austauschbar. BLAU - eher für den gewerblichen Gebrauch, Modo Mio für Zuhause, letztere werden meines Wissens nicht offiziell verkauft.

      Jan.

      5. Mai 17 Uhr 09:53

  13. Ich habe noch keine Kaffeemaschine von Di Maestri probiert, aber ich mag ihren Kaffee sehr. Gemahlener, italienischer Kaffee mit ausgezeichnetem Geschmack. Ich verwende Di Maestri Kapseln für Dolce Gusto's Standard, eine Maschine von Krups. Ich bin sehr zufrieden. Hat wohl alle Geschmäcker geschmeckt, am allermeisten mag ich kräftige Di Maestri Cortado und Di Maestri Intenso, sowie von Getränken Di Maestri Latte.

    Katjuscha Gamolko

    4. Nov. 17 in 15:12

    • Di Maestri hat ausgezeichnete Kapselmaschinen und gemahlenen Kaffee von guter Qualität. Wir kaufen seit langem nur noch ihre Kapseln, im Vergleich zu anderen Marken ist der Unterschied groß. Wir nehmen im Monat 4 Packungen für eine Familie, zwei Packungen Arabica und je eine Packung Cortado und Latte. Es reicht für drei Personen.

      Die Maschinen von Di Maestri sind leistungsstark, die Kapseln stechen leicht durch, es gibt keine Probleme damit. Die europäische Qualität ist sofort spürbar.

      Igor Rednikov

      8. April 18 in 17:36

  14. Paulig Cupsolo genauer Name) Wir benutzen es seit ca. 5 Jahren täglich, sehr zufrieden. Die Kaffeemaschine ist einfach und unkompliziert, der Kaffee ist lecker. Es tauchen ständig neue Kapseltypen auf, auch für meinen Geschmack recht exotische, wie Espresso mit Kardamom. Wir kaufen Kapseln in Finnland.

    Anastasia

    1. Dez. 17 c 19:29

    • Und wie viel kosten sie dort pro Stück, sagen Sie mir?

      Artjom

      1. Dez. 17 c 22:39

      • Etwa sechs Euro für eine Packung mit sechzehn Stück.

        Anastasia

        16. Januar 18 in 13:53

  15. Ich habe Ihre Rezension von Jan über Bialetti gelesen, CUORE gekauft, eine wirklich würdige Sache und eine Küchendekoration, aber mir sind die Kapseln ausgegangen, und in CSN ist Mediamarkt nicht verfügbar ... Ich habe es im Internet nur in Moskau gefunden. und dann in einem nicht spezialisierten Unternehmen, in einem Einzelhandelsgeschäft, und das war's .. Es gibt keine Lieferung auf der Bialetti-Website außer Italien, Amazon gibt den Verpackungspreis mit Lieferung als Ticket nach Rom an..
    Erzählen Sie mir von ihrem Kapselmodell, gibt es Analoga?
    Oder wer verkauft sie in der Welt?

    Jaroslaw

    15. Juli 18 in 23:34

    • Ein Testbericht über diese Maschinen wurde vor etwa 2 Jahren geschrieben (02.09.2016), und seitdem ist die Verbreitung von Baletti-Kapseln nur noch schlimmer geworden ... wer sie verkauft, kann ich leider nicht sagen. Leider kenne ich auch keine Analoga. Also außer googeln habe ich dir leider nichts anzubieten.

      Jan.

      16. Juli 18 in 19:36

  16. Hatte zwei Kapselmaschinen. Der erste Nespresso. Von den Profis eine große Auswahl an Kapseln, abzüglich des Schaums im Cappuccino-Maker taugte nichts, zu locker das Einstellrad für den Durchblick. Die zweite Kaffitaly. Der manuelle Cappuccino-Maker macht dicken Schaum, wie ich wollte, die Maschine wird kostenlos gegeben, für ein Jahr kauft man Kapseln, ca. 100 Stück pro Monat, der Preis für eine Kapsel ist Standard, gerne julius meinl. Funktioniert seit über 3 Jahren ohne Probleme. Jetzt überlege ich mir eine Kaffeemaschine zu kaufen. Ich lebe in Israel.

    Regierung

    23. Juli 18 in 09:09

  17. Hallo!
    Was können Sie über Lui L'espresso Kapselsysteme sagen?

    Michael

    10. September 18. c 11:59

    • Im Westen gibt es einige (im Allgemeinen gibt es um ein Vielfaches mehr Kapselsysteme als wir), die ich persönlich nicht kennengelernt habe.

      Jan.

      18 Sep 18th c 15:10

  18. Jan, hallo!
    Habe die Xiaomi Scishare Capsule Kaffeemaschine gesehen. Sie erklären, dass ihr Gerät mit verschiedenen Kapseltypen kompatibel ist. Weißt du zufällig welche? Gibt es ein universelles Kapselformat, an das sich verschiedene Kaffeehersteller halten und das auf Kaffeemaschinen verschiedener Hersteller verwendet werden kann?

    Kirill

    10. Nov. 18 in 18:02

    • Generell gibt es kein universelles Format. Für Xiaomi Scishare Capsule werden Kapseln des Nespresso-Systems beliebiger Hersteller verwendet. Sie bereitet sie wie jede andere Maschine ohne Presso zu. Jetzt sind die billigsten in Eldorado EN80 für 3200 an einigen Orten (nicht in allen Regionen).

      Jan.

      12 Nov 18 in 10:01

  19. Guten Tag. Können Sie mir sagen, welche Kapseln für die Italico Kaffeemaschine geeignet sind? Danke

    Olga

    5. Juni 20 in 07:53

    • Offenbar nur ihre Verwandten ...

      Jan.

      5. Juni 20 in 14:08