Was ist der Unterschied zwischen der Kitfort KT-702 Johannisbrot-Kaffeemaschine und der Vitek VT-1525? Doublet-Ansicht

Manuelle Kaffeemaschine Kitfort KT-702Meine regelmäßigen Leser wissen, dass eine ähnliche Frage im Titel einer Rezension normalerweise ein Trick ist. Denn die Antwort ist meist nichts oder praktisch nichts. Ich werde nicht enttäuschen, hier ist die Antwort ähnlich:

Die Kartuschen-Kaffeemaschinen Kitfort KT-702 und Vitek VT-1525 unterscheiden sich in den Herstellern der darin verbauten Pumpen. Nun, die Typenschilder an der Unterseite der Kaffeemaschine.

Was ganz natürlich ist, wenn man sich den Stammbaum der Produzenten vor Augen führt. Beide russischen Marken sind typische OEM-Unternehmen, die einfach den Druck ihrer Logos für verschiedene, meist chinesische Designs bestellen. Ich muss gleich sagen, dass wir in einem separaten Absatz über Pumpen (das sind Pumpen, die Druck aufbauen) sprechen werden unter , aber vorerst über das Allgemeine, also über alles andere.



Update vom 01.06.2018 : ein 100% Klon von Kitfort 702 namens Travola CM5002-GS ... Travola ist eine Taschenmarke des Ozone Stores. Er bestellt, genau wie Kitforth und Witek, einfach den Stempel des Namens auf dieser Kaffeemaschine. Lassen Sie mich Ihre Aufmerksamkeit darauf lenken, dass Travola CM5002-GS eine Kopie von Kitforth ist. Er hat die gleiche Pumpe, Vitka 1525 hat eine andere, italienische.

Alle drei Kaffeemaschinen Kitfort KT702, Travola CM 5002 und Vitek VT1525 sind ein viel bekannteres Modell. Vitek VT-1511 in einem anderen Gebäude für einen Retro-Look.

Die Stärke ist das Design, die Schwachstellen sind die Verarbeitungsqualität, die Materialien und das Endprodukt

Ja, es sieht aus wie Kitfort KT 702, dass Vitek 1525 durchaus attraktiv ist, vor allem für diejenigen, die eine Küche im entsprechenden Stil haben. Aber bei genauerem Hinsehen erkennt man scharfe oder ungleichmäßige Kanten an Kunststoffplatten, Flocken, Grate. Die Qualität hier ist rein chinesisch ohne Rabatte:

Typisch chinesische Verarbeitungsqualität

Und Gott sei Dank, dass der Wassertank hier gegenüber 1511 etwas hochgezogen wurde, hat er aufgehört, ihn so stark mit Plastik ins Wasser zu saugen, jetzt ist er in einer Woche vom Geschmack ausgewaschen. Das Tankvolumen der überwachten Modelle beträgt 1 Liter. Aber der Rest des Gehäuses, insbesondere nach dem Entfernen aus der Werksverpackung, ermöglicht es Ihnen, die Axt im Zimmer aufzuhängen. Es ist besser, sie für einen Tag auf den Balkon zu legen. Ja, und all dieser Geruch gelangt in den Tank, obwohl er selbst nicht stinkt, sondern von allen Seiten von einem schwarzen Kunststoffgehäuse umgeben ist.

Generell geht die Qualität von Material und Verarbeitung immer zu Lasten, wenn es um Billigware geht. Hier geschah einerseits kein Wunder, andererseits wurden einige Arbeiten an den Fehlern bezüglich der bereits erwähnten 1511 Vitka mehr als einmal durchgeführt.

Cappuccinatore auf Vitek VT-1525 und Kitfort KT-702 Kaffeemaschinen

Der Cappuccino-Zubereiter der Vitek VT-1525 und Kitfort KT-702 Kaffeemaschinen ist manuell. Das heißt, die Milch muss selbst geschlagen werden, indem Sie eine Tasse Milch in dieses Dampfrohr bringen.

Neben der Tatsache, dass die Qualität des Kunststoffs, aus dem der Wassertank besteht, verbessert wurde, hat sich die Qualität des Cappuccinatore verbessert - er ist zu Metall geworden. Schade, dass die Effizienz seiner Arbeit auf dem gleichen niedrigen Niveau geblieben ist. Wenn Sie vorhaben, Milch aktiv zu schlagen, umgehen Sie diese Kaffeemaschinen.

Eine weitere Verbesserung ist der Tropfständer. Es wird noch entfernt, und dann kommen die Latte-Tassen unter den Spender. Aber auch am Schwimmer, der bei steigendem Wasserstand im Sumpf aufschwimmt, hat der Hersteller nicht gespart.

Zurück zum Wassertank. Obwohl sich die Qualität des Materials verbessert hat, hat sich seine Lage, glaube ich, verschlechtert. Es geht nach rechts und bewegt sich aus dem Gehäuse heraus. Das Problem ist, dass bei Kitfort 702 und Vitek 1525 Wasser durch einen Schlauch angesaugt wird, der in den Tank hinunterführt. Dementsprechend ist es etwas schwieriger, den Tank komplett zu bekommen, um kein Wasser aus einer Flasche oder einem Krug nachzufüllen.

Aber das ausgegossene Wasser ist direkt von der Vorderseite relativ gut zu sehen, die Entwickler haben es so gemacht, dass der rechte Rand des Wassertanks im eingefahrenen Zustand sichtbar bleibt – solche Nachdenklichkeit im chinesischen Design war ehrlich gesagt sogar etwas überraschend.

Das Fallrohr in den Tank wird auch bei der bekannteren und hochwertigeren (und gleichzeitig natürlich teureren) Kaffeemaschine im Vintage-Stil Ariete 1389 verwendet, aber das macht eine solche Lösung mit einem Fallrohr nicht bequemer. Darüber hinaus wiederholt diese Kaffeemaschine von Ariete die Helden der Rezension in vielerlei Hinsicht, vor allem äußerlich.

Zum Beispiel ein Thermometer auf dem Bedienfeld. Darüber hinaus wird es im Gegensatz zu Ariete in Kitfort kt-702 und Vitek VT-1525 mit wärmeleitendem Kleber und nicht nur mit einer Heftklammer an der Außenwand des Kessels befestigt. Aber denken Sie nicht, dass das Vorhandensein eines Thermometers auf der Vorderseite diese Kaffeemaschinen irgendwie an professionelle Hörner heranbringt.

Bedienfeld mit Thermometer in der Nähe der Kaffeemaschine Kitfort KT 702 (aka Vitek 1525)

Der Thermostat für Kaffee ist hier genauso mangelhaft wie bei 1511 Vitka, er ist auf 90 Grad eingestellt, was nicht ausreicht, um auch nur eine einzige 30 ml Portion Espresso zu servieren. Das heißt, das Wasser im Boiler kann noch 90 Grad haben, aber wenn es im Horn serviert wird, ist es schon kälter und hallo unterextrahierter Kaffee mit flachem Geschmack.

Also was für eine Creme!

Es ist töricht zu argumentieren, dass in Bildern und Videos und im wirklichen Leben eine Portion Kaffee von Kitfort KT702 oder Vitek VT1525 großartig aussieht. Der Schaum der Creme klettert über den Rand. Es ist eine Tatsache.

Aber die Creme hier ist reine Nachahmung, Staub in den Augen. Das Horn wird ganz klassisch verwendet, mit Sandwich-Filter (übrigens ist ein Filter im Lieferumfang enthalten, für eine oder zwei Portionen funktionieren diese Kaffeemaschinen nicht mit ESE-Pads). Der Boden des Filters besteht aus mehreren Schichten, darunter eine Kunststoffplatte mit zwei feinen Maschen, wie ein Wasserhahn.

Filterdesign und Tropfschale

Diese Netze unterbrechen den Strom physisch und bilden einen Schaum, der nichts mit dem zu tun hat, der natürlich aus Kaffee auf professionellen Johannisbrot-Kaffeemaschinen gewonnen wird (lesen Sie mehr über diesen Effekt in my Vergleichstest der Espressomaschine ). Und sogar der, den man auf einer anderen gängigen Art von Enhancer in Form eines Doppelbodens erhält, den Delongy mittlerweile bei fast allen seinen Johannisbrot-Modellen verwendet. Es gibt auch eine Art Nachahmung, aber es ist ehrlicher.

Der Rest der technischen Lösungen ist zu 95 % identisch mit allen Analoga von der bedingten Polaris bis hin zu einem Mystery mit allen Registern

Als Heizelement wird beispielsweise in den Kaffeemaschinen Kitfort KT-702 und Vitek VT-1525 ein Aluminiumkessel mit einem Fassungsvermögen von 130 ml und einer Leistung von 1050 W verwendet.

Aber es gibt eine Verschlechterung in Bezug auf Klone, die mir beim Design des Cappuccinatore-Ventils aufgefallen ist. - Der Ventilmechanismus selbst besteht vollständig aus Kunststoff, was natürlich weniger zuverlässig ist als Metall. Dieses Plastikstück auf dem Foto ist das einzige, was den kraftvollen Strom von 140-Grad-Dampf unter maximalem Druck zurückhält. Das Gehäuse selbst, in dem dieser Schalter arbeitet, ist ebenfalls aus Kunststoff. Zum Vergleich: Der Vitek-Regler hat zwar das gleiche Kunststoff-, aber das Metallgehäuse, das insgesamt schon wuchtiger ist. Aber auch in der Vitkovskaya-Struktur gibt es häufig Beschwerden von Mechanikern. Zum Vergleich - bei Marken wie Delonghi oder Saeko besteht ein ähnlicher Knoten komplett aus Kupfer, da dies der am stärksten belastete Knoten ist, der zudem während des Gebrauchs ständig bewegt wird.

Es überrascht nicht, dass Kitfort 702-Testberichte immer wieder über Undichtigkeiten unter dem Bedienfeld oder von unten klagen, die im Rahmen der Garantie beseitigt werden mussten. Übrigens ist es 1 Jahr für dieses Modell. Dies sind alles Symptome eines Ausfalls dieses Ventils, es fließt nur Wasser von verschiedenen Stellen.

Stückzahl 1528ae

Aber es gibt ein Plus! Nur wenige Klassenkameraden für 5000 Rubel haben eine automatische Abschaltung nach 29 Minuten Inaktivität. Dafür ist eine separate kleine Steuerplatine zuständig.

Und nun zum eigentlichen Unterschied zwischen Kitfort KT-702 und Vitek VT-1525 - zu den Pumpen

Also in die Kaffeemaschine Vitek VT-1525 verbaut ist eine typische 15-PS-ULKA / CEME made in Italy. Eigentlich das gleiche wie in:

Aber in Kitfort КТ-702 und Travola CM5002-GS , obwohl sie alle im selben Werk montiert sind, setzen sie PLÖTZLICH eine andere Pumpe ein: die Hong Kong ODE HK P500 U mit 15 bar und einer Leistung von 53 W.

Übrigens sind sich die Kameraden aus Kitfort offenbar gar nicht der technischen Eigenschaften ihrer Geräte bewusst, denn sie schreiben überall, dass die Pumpe 10 bar entwickelt

Diese Pumpe ist also in den Eigenschaften der italienischen ULKA völlig ähnlich. Einzig die Verarbeitung ist um das Auge noch geringer. Dies kann zum Beispiel an der Methode des Anbringens einer Thermosicherung am Pumpengehäuse gesehen werden: Gießen Sie einen Tropfen Epoxidharz ein und bestellen Sie. Was, glaube ich, aus dem Herkunftsland folgt - die Pumpe selbst ist chinesisch.

Rücknahme von Feedback

Kurz gesagt, die Johannisbrot-Kaffeemaschinen Kitfort KT-702, Travola CM5002-GS und Vitek VT-1525 sind nur im Profil die gleichen Eier. Die Eier sind in diesem Fall typisch chinesisch, wie zum Beispiel Vitek VT-1511 und Polaris PCM-1515E ... ihre Unterschiede zur geeigneteren Technik habe ich ausführlich beschrieben in Megateste ... Gleichzeitig sind Kitfort KT-702 und Travola aufgrund des Einbaus einer chinesischen statt einer italienischen Pumpe potenziell anfälliger als selbst ein Klon von Vitek.

Rozhkovy Kaffeemaschine VITEK Vt-1525Ein weiteres Profil dieser Modelle drückt sich im äußeren Design für Vintage, Retro aus. Gleichzeitig blieb das reale Endprodukt auf dem gleichen Niveau. Sie erhalten eine gute Espresso-Imitation von außen mit schönem Sahneschaum, aber tatsächlich mit einem flachen Geschmack ohne Nuancen durch die 90-Grad-Thermostatkurve und einen raffinierten Verstärker im feinmaschigen Filter. Wenn Sie ein Anfänger ohne Ansprüche sind, können Sie diesen Kaffee trinken.

Meiner Meinung nach ist der Kauf einer solchen Kaffeemaschine etwas für die Anhänger von Kompromissen. Aber wenn Sie bereits einen Kauf anstreben, dann nehmen Sie Vitek besser, noch besser - wählen Sie ein älteres und bekannteres von Vitek Modell 1511 ... Es ist mir sogar peinlich, diese Marke zu empfehlen, aber wie die Autopsie gezeigt hat, hat Vitek immer noch eine gewisse Vorstellung von Qualitätskontrolle, und das Netz der Servicezentren ist größer, und Sie werden sie wahrscheinlich mit einem benötigen hohe Wahrscheinlichkeit.

Aber erwägen Sie besser, ein paar tausend Rubel hinzuzufügen (und während Werbeaktionen müssen Sie möglicherweise nicht extra bezahlen) und nehmen Sie bewährte Ausrüstung von vertrauenswürdigen Marken, wenn auch mit einem etwas einfacheren Erscheinungsbild. es Delongues der ECP-Linie oder Saeco Poemia ... Oder schlimmstenfalls Ariete 1389.

Übrigens, wenn Sie nicht nur Johannisbrot-Kaffeemaschinen, sondern auch andere Arten von Kaffeezubehör in Betracht ziehen, dann gibt es für Sie einen speziellen Artikel zur Auswahl von Kaffeemaschinen und Kaffeemaschinen bis 119 Euro.

P.S. Ich scheine der einzige zu sein, an den Kitfort kein Geld für Werbung bekommen hat, denn im Internet habe ich keine einzige kritische Rezension zu Kitfort KT-702 gesehen, überall gibt es rosa Lob, im Text,
Bilder und Videos, schon ekelhaft. Nur ich stehe Wache für die WAHRHEIT, ganz in Weiß und im Allgemeinen,
D'Artanyan Das Geheimnis unzähliger positiver Kritiken über Kitfort KT-702 und viele Fotos damit im Web ist gelüftet. Direkt auf der Verpackung ist ein Aufkleber aufgeklebt, der die Personenwaage als Geschenk an alle zur Überprüfung verspricht. Und im Inneren befindet sich ein Booklet, das zur gleichzeitigen Teilnahme an zwei Wettbewerben einlädt, mit Preisen für Fotos und Videos mit der Kitfort-Technik. Ich glaube, dass die Waage für mich genau richtig ist, aber um den Roboterstaubsauger (erster Platz bei Foto- und Videowettbewerben) muss ich noch kämpfen.

Wo kann man dieses Modell in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:


Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine Kitfort KT-702, Vitek VT-1525:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Rozhkovy-Kaffeemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: 25 x 30 x 33 cm
Gebrauchter Kaffee: Boden
Kaffeemühle: Nein
Brühgruppe: Einer
zeige allesSpezifikationen
Heizung: Aluminiumkessel, 130 ml, 1050 W
Maximaler Druck: Es gibt 15
Wassertank: 1 Liter, Zugang rechts
Kaffeefach: Single Filter Sandwich Cone für eine oder zwei Portionen
Abfallfach: Nein
Cappuccinatore: Handbuch - panarello
Maximale Tassenhöhe: 90 mm
Kontrollfunktionen: Mechanisch
Andere Eigenschaften: Thermometer, passiver Tassenwärmer, automatische Abschaltung nach 29 Minuten
Farbvarianten: Schwarz
Ariete 1389 Vintage: ein preisgünstiger Retro-Look von Tochter Delonga. Rezension

Häufig gestellte Fragen

  1. Jan, findest du es sinnvoll, bei einer solchen Kaffeemaschine vor der Kaffeezubereitung den Dampfmodus für 15 Sekunden einzuschalten und dadurch die Temperatur im Boiler zu erhöhen? Trotzdem gibt es ein Thermometer - Sie können verfolgen, wie stark die Temperatur gestiegen ist, um es nicht zu übertreiben und die Pille nicht zu verkochen

    Alexander

    26. Juli 17 in 19:52

    • ja, aber bedenke, das Thermometer ist dumm, also musst du nach Geschmack navigieren

      Jan.

      28. Juli 17 in 09:19

      • Verstanden, danke - wir werden experimentieren

        Alexander

        28. Juli 17 in 12:18

      • Hallo. Sagen Sie mir, lohnt es sich, diese Kaffeemaschine zu kaufen - Brayer BR1100 Carob-Kaffeemaschine? Die Bewertungen sind positiv und jetzt ist es kein schlechter Rabatt für dieses Modell.

        Olga

        16. Nov. 20 in 11:54

        • persönlich nicht gestoßen, aber es scheint, dass dies ein typischer Chinese zu einem bewährten Preis ist delonghi ecp .

          Jan.

          20. Nov. 20 in 17:22

    • Ich habe dies ehrlich gesagt versucht - dies ist keine PID in Bezug auf die Genauigkeit, aber für leichte Körner lohnt es sich, die Temperatur ein wenig zu erhöhen.
      man muss nur zählen oder auf die Stoppuhr schauen (Heizzeit, Pause zwischen aus. Dampfbetrieb und Durchfluss), damit die Ergebnisse nicht ab und zu springen.

      Andreas

      28. Juli 17 in 14:18

  2. Hallo, lohnt es sich, Kitfort für 3000r für eine Aktie zu kaufen? Die erste Kaffeemaschine, wir trinken 2-3 Tassen Kaffee am Tag

    Leichtigkeit

    22. Januar 18 in 11:51

    • es liegt an dir, ich würde es nicht nehmen.

      Jan.

      26. Januar 18 in 10:13

    • Es scheint mir es wert zu sein. Lerne zumindest Kaffee zubereiten, probiere verschiedene Sorten aus, entscheide, ob es überhaupt interessant ist oder nicht. Denn seriöse Geräte kosten viel Geld, und das ist durchaus zum Training geeignet).

      Ilja

      10. Okt. 18. c 11:43

  3. Guten Tag!
    Sie haben den Netzfilter versehentlich in die Toilette gespült und er ist verschwunden.
    Können Sie mir sagen, wo solche Maschenfilter sein könnten?
    Das Servicecenter sagt, dass es keine gibt, die anderen Zentren auch. Kann etwas von Analoga abholen.

    Michael

    6. Februar 18. c 05:34

    • Im Sinne des Korbes, wo stellt man den Kaffee hin? Es ist so groß, wie du es geschafft hast, es abzuwaschen

      Wenn es nicht bei Vitek erhältlich ist, können Sie jedes von Delongy (oder Kenwood oder Krups oder Smeg) kaufen, sie haben den gleichen Durchmesser.

      Artjom

      6. Februar 18. c 06:54

  4. Ich benutze Kitfort kt 702 Jahr. Für die erste Kaffeemaschine finde ich das Modell angesichts des Preises nicht schlecht. Das Horn verfiel innerhalb eines Jahres. Die Kunststoffteile werden bereits durch eine Schraube zusammengehalten. Wo kann man einen neuen Kegel kaufen, der zu dieser Kaffeemaschine passt?

    Michael

    15. März 18 in 22:53

    • Ich gebe nicht 100%, aber zu 98% passt das Horn von allen Chinesen mit einem 51-52 mm Landenest, d.h. alle Arten von Vitek ab VT-1511 (vielleicht die häufigste dieser Serie) und darüber hinaus.

      Jan.

      16 Mär 18 in 19:52

      philips hd8654 / 59
      • Vielen Dank für Ihre Antwort. Wenn ich eine neue Hupe kaufe, melde ich mich ab.

        Michael

        16 Mär 18 in 20:27

  5. Und was können Sie über das VT-1524 GD-Modell (https://www.mvideo.ru/products/kofevarka-rozhkovogo-tipa-vitek-vt-1524-gd-20037304/specation) sagen, das jetzt möglich ist (nehmen Berücksichtigung der 30% Rabatt) in M-Video für 4.473 Rubel zu nehmen, auch einen Bonus von 1.500 Rubel zu bekommen?

    Hat sie Geburtsfehler?

    Arkadi

    30. März 18 in 14:14

  6. Guten Abend Jan.
    Ich kann mich nicht zwischen dem Delongy ECP 31.21 und dem ECI 341.CP entscheiden. Sie schreiben in Ihren Bewertungen nichts über ECI 341.СР. Welches ist besser zu wählen?

    Andreas

    30. Juni 18 in 20:16

    • Oben rechts gibt es eine Site-Suche und wenn Sie versuchen, eci 341 zu finden, wird der ersten Option perfekt ein Link zu angezeigt ECI-Rezension 341

      Jan.

      1. Juli 18 in 12:50

  7. Hallo, bitte sagen Sie mir, wie sich die Travola CM5002-GS von diesen Kaffeemaschinen unterscheidet?

    Valery

    1. Juli 18 in 20:59

    • Travola CM5002-GS = Kitfort 702

      Jan.

      3. Juli 18 in 11:05

  8. Guten Abend. Ist es möglich, die Thermostattemperatur beim Vitek VT-1525 selbst auf 100 Grad zu erhöhen?

    Ivan

    31. Juli 18 in 20:38

    • Sie werden den Thermostat selbst nicht neu konfigurieren, aber bei jeder Kaffeemaschine können Sie die Temperatur des Kaffees manuell erhöhen, indem Sie vor dem Kochen einige Sekunden lang den Dampfmodus einschalten. Während dieser Zeit beginnt die Maschine, Wasser für Dampf zu erhitzen liegt offensichtlich über hundert Grad.

      Artjom

      31. Juli 18 in 21:47

      • Danke für den Rat, ich werde ihn verwenden.

        Ivan

        1. August 18. c 07:15

  9. Ich benutze kitfort KT-702 bereits seit 2 Monaten. Ich sage das, der Cappuccino-Maker ist ausgezeichnet! Es ist sehr einfach, Milch darauf zu schlagen, aber besser ist es, dies entsprechend in einem Krug zu tun, um die Temperatur nicht zu verpassen. Krivorukoy Montage nicht bemerkt, alles ist genau montiert, nichts fließt. Da die Kaffeemaschine über ein Thermometer verfügt, können Sie den Thermostat ignorieren, indem Sie einfach selbst den Einschaltknopf der Heizung drücken, um die gewünschte Temperatur einfach einzustellen. Und das Thermometer wurde übrigens genau kalibriert: Nähert sich der Pfeil 100 Grad (einer Tasse), beginnt das Wasser im Kessel bei Atmosphärendruck zu kochen. Ich habe gleich bei Ali einen Korb ohne Doppelboden bestellt. Mit dem richtigen Mahlen und Temperieren erhalten Sie eine ausgezeichnete echte Sahne und einen anständigen Geschmack! Aber der Plastikgeruch ist wirklich ein Problem, obwohl ich ihn nicht in einer Tasse Kaffee rieche.

    Ilja

    8. Okt 18. c 18:16

    • Können Sie mir sagen, wo sie den Korb auf Ali mitgenommen haben?

      Wladimir

      9. Okt 18. c 13:05

    • Ist die Temperatur bei der Tasse nicht 120 C? Die Skala reicht von 40 - 80 C.

      Ich schalte auch das Erhitzen einer Tasse ein, indem ich die Dampftaste drücke

      Albert

      11. November 19 in 23:25

      • Nun, für den Kaffeemodus sollte er auf jeden Fall auf einen Bereich von 95-100 eingestellt sein, also hast du wahrscheinlich ein unkalibriertes Thermometer, aber das ist auch bei anderen Marken üblich.

        Artjom

        12 Nov 19 in 00:32

        • Oben sagte Ilya, dass, wenn sich der Pfeil dem Tassensymbol nähert, es 100 ° C anzeigt. Aber bei allen diesen Modellen ist die Temperaturanzeige gleich: Die Risiken gehen 40 ° C, dann 80 ° C, dann ist die Tasse rot, was bedeutet, dass die Tasse (Grenzwert) ist 120 C.
          Beim Einschalten erwärmt es sich auf ca. 100 C, dies ist die Hälfte vor dem Tassensymbol. Aber ich schalte Dampf ein und heize auf 120C auf. Gleichzeitig hat es keine Zeit zum Kochen, dem Klang nach zu urteilen.
          Bei etwa 140 C fängt es an zu kochen.

          Albert

          12 Nov 19 in 14:53

          • >> Bei ca. 140 C fängt es an zu kochen.

            Nun, dies ist kein Schnellkochtopf, so dass das Wasser bei einhundertvierzig kocht. Natürlich kocht Ihr Wasser im Boiler bei 100 Grad. Es wird nur noch einmal betont, dass dieses Thermometer das Wetter misst, es gibt auch einen Sensor außerhalb der Feigen, wo verstanden wird.

            Artjom

            12 Nov 19 in 14:59

  10. Hallo.
    Sagen Sie mir die vorbeugenden Arbeiten an diesem Modell, um die Lebensdauer der Kaffeemaschine zu verlängern?

    Damir

    30. Okt. 19. c 08:53

  11. Wie kann man die Vorbenetzung manuell implementieren?
    Ich schalte den Wasserpumpenknopf 2 Sekunden lang ein, dann warte ich 3 Sekunden lang und drücke erneut 25 Sekunden lang den Durchfluss. Ich habe den Unterschied nicht wirklich gemerkt.

    ,
    Wütet, dass beim Aufwärmen des Dampfes Wasser aus dem Horn läuft.

    Albert

    11. November 19 in 23:28

  12. Können Sie mir bitte sagen, ob es möglich ist, eine italienische Pumpe auf dem Kitfort zu installieren? Passt die Halterung? Vielen Dank!

    Wladimir

    13 Nov 19 in 12:53

  13. Jan, vielleicht kannst du helfen. Im Laufe der Zeit begann dieses Gerät das Getränk schwach auszupressen, es gibt wenig Strahl, es gibt Tropfen ab. Was kann falsch sein?
    In den Rezensionen habe ich gelesen, dass das Blasen des Schlauchs hilft, wenn der Kompressor läuft

    Damir

    21. Februar 20. c fünf Uhr

    • Den Korb zerlegen und ausspülen. Entfernen Sie auch das Boiler-Duschnetz (von wo das Wasser in den Siebträger fließt) und spülen Sie es ebenfalls aus. Sie können alle diese Teile nach der Demontage 2 Stunden lang in Feen einweichen.

      Jan.

      24. Februar 20. c 10:13

  14. Um auf dieser Maschine Kaffee oder Cappuccino zuzubereiten, tanze ich ca. 10 Minuten mit einem Tamburin: entweder heiße Slops, oder Kaffee, aber warm (entsprechend geschmacklos). Wenn ich auf 100 Grad erwärme, dann ist die Hupe undicht.
    Welchen guten Ersatz können Sie bis zu 17k Rubel nehmen?
    Ich habe meine Augen auf Delonghi EC685.W

    was raten Sie?

    Irina

    3. Juli 20 in 17:32

    • Wenn Sie keine Autodosierung und keine Milch benötigen, können Sie 685 gegen eintauschen ECP ... Aber sie sind beide gut in ihrer Klasse.

      Jan.

      6. Juli 20 in 21:08