Machen Sie Ellie Kriegers nussige Energieriegel

Energieriegel sind sehr gefragt, gemessen an der faszinierenden Vielfalt auf meinem lokalen Markt. Aber das Einkaufen für einen guten kann sehr ähnlich sein wie das Surfen in einem Fernsehsender: Irgendwie ist es schwierig, unter all den Möglichkeiten etwas ansprechendes zu finden.

Die meisten verpackten Riegel, die ich probiert habe, sind entweder zuckersüß oder schmecken wie gehärtete Kindergartenpaste, und viele haben eine Wäscheliste mit unerwünschten, mega-verarbeiteten Zutaten. Ich bin bei Marken gelandet, die ich mag und werde sie zur Not kaufen, aber keine im Laden gekaufte Bar war jemals so gut wie die, die ich zu Hause herstelle, die auch viel billiger sind.

Diese Riegel haben einen frischen Geschmack, der die reinen Zutaten widerspiegelt, aus denen sie hergestellt werden: herzhafte Vollkornprodukte; eine großzügige Portion Nüsse, Samen und Trockenfrüchte; ein Hauch Zimt; und genau die richtige Menge an echtem Ahornsirup. Sie haben eine zarte und keksartige Textur und finden eine Balance zwischen knusprig und zäh.



Um sie griffbereit zu haben, damit sie genauso praktisch sind wie die verpackte, wickeln Sie sie einzeln in Plastikfolie ein, versiegeln Sie sie dann alle in einem gefriersicheren Reißverschlussbeutel und frieren Sie sie bis zu drei Monate lang ein. Sie tauen in zwei Stunden bei Raumtemperatur auf, sodass Sie eine am Vorabend zum Frühstück mitnehmen oder für den Nachmittag in Ihre Sporttasche stecken können. oder Sie können eine (unverpackt) für 20 bis 30 Sekunden in die Mikrowelle stellen, um sie schnell aufzutauen. Die Riegel halten sich auch in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur etwa vier Tage lang.

Das neueste Kochbuch von Krieger ist Weeknight Wonders: Köstliche gesunde Abendessen in 30 Minuten oder weniger (Houghton Mifflin Harcourt, 2013) . Sie bloggt und bietet einen wöchentlichen Newsletter an unter www.elliekrieger.com .