Maxwell MW-1650 BK ist eine der günstigsten kompakten Filterkaffeemaschinen. Rezension

Den Bewertungen und sogar den Eigenschaften auf Amazon nach zu urteilen (ich habe noch nirgendwo geschrieben, dass die Eigenschaften auf dem Yandex-Markt vertrauenswürdig sind, aber überprüft werden müssen?), Die Maxwell MW-1650 BK Tropfkaffeemaschine hat eine automatische Abschaltung -aus. Manche Leute schreiben, automatische Abschaltung der Wasserversorgung. Das alles ist natürlich Unsinn, es gibt keine automatische Abschaltung. Dies ist das übliche Verhalten jeder Tropfkaffeemaschine, wenn das Wasser vollständig vom Tank in die Flasche destilliert ist, hört es natürlich auf zu fließen, es gibt keine Pumpe in solchen Kaffeemaschinen, es geht durch die Schwerkraft. Und der Kolbenheizbrenner funktioniert vollständig, bis Sie ihn ausschalten.

Trotzdem ist die Maxwell 1650 Kaffeemaschine auch ohne Auto Shutdown ein echtes Arbeitstier für den und den Preis. Zum Zeitpunkt der Überprüfung ist es für fast 1000 Rubel erhältlich.

Es ist klar, dass man hier keine Genüsse erwarten darf, auch nicht bei den verwendeten Materialien. Die Kaffeemaschine sieht ziemlich traurig aus, genau zu ihrem Preis. Aber typisch für China (Maxwell = Vitek = russische Marke mit rein chinesischer Produktion) vergeht der Plastikgeruch bei diesem Modell in den meisten Fällen noch nach mehreren untätigen Zubereitungen ohne Kaffee.



Supergünstige Filterkaffeemaschine Maxwell MW-1650 BK. Aber für Liebhaber von Filterkaffee - eine normale Option

In Sachen Kaffeezubereitung unterscheidet sich die Maxwell MW 1650 Kaffeemaschine nicht von anderen Filterkaffeemaschinen. Tropfkaffeemaschinen sind triviale Geräte und kochen alles gleich, sie haben eine Heizplatte, einen Wassertank und eine Kaffeekanne - alles. Mehr zur Auswahl und Einrichtung von Filterkaffeemaschinen hier geschrieben ... In ihnen sind Unterschiede beim Kochen fast unmöglich, obwohl in einigen Philips HD7457 / 7447-Typ , versucht der Hersteller, eine Art Aroma Swirl zu machen, aber es ist alles Marketing.

Hier ist alles sehr ehrlich. Maxwell deklariert kein Marketing, sondern nimmt einfach den Mindestpreis, plus eine eindeutige Positionierung für Kompaktheit. Das Volumen der Kaffeemaschine MW-1650 beträgt 600 ml. Es ist wirklich kompakt, für manche sind es wirklich nur 2 große Becher à 300 ml. Obwohl der Hersteller den Tank mit 6 Tassen beschriftet hat, sind seine 100 ml-Becher reiner Amateur. Denn Filterkaffee wird nicht in so kleinen Dosen getrunken, zumindest ab 180 ml. Aber was können Sie von Menschen fernab der Kaffeewelt mitnehmen? Dies ist jedoch eine Nuance.

Schlimmer noch, der Wassertank ist so matt, dass man den Füllstand fast nicht durchschauen kann, und natürlich sind keine Schwimmer vorhanden.

Stärke und Geschmack werden durch den Originalkaffee und seine Menge reguliert

Viele Bewertungen über brauchbare Maxwell MW 1650 unterscheiden sich von sehr leckerem Kaffee bis hin zu ein paar Türken, Wasser mit Wasser. Eigentlich bei einem Türken (oder in einer elektrischen Tour ), natürlich ist der Geschmack per Definition reicher. Aber auch bei einer Filterkaffeemaschine kann es stark variieren. Und es unterscheidet sich ausschließlich vom Rohstoff - gemahlenem Kaffee - und seiner Menge im Verhältnis zum durchgeleiteten Wasser. Nun, natürlich vom Schleifen.

Glas für Cappuccino

Wiederverwendbarer Filter enthalten. Und das zu einem solchen Preis!Das heißt, wenn Sie schwachen, alten, hell gerösteten Kaffeemehl verwenden und einen Löffel auf 600 ml geben, dann ist es abgesehen von einem unverständlichen Schluck unmöglich, bei jeder Tropftechnik etwas zu erreichen. Jedenfalls. Das anfängliche Verhältnis beträgt zwei Teelöffel pro 200 ml Wasser, dann können Sie mehr / weniger tanzen. Nun, es ist klar, dass der köstlichste Americano aus frisch gemahlenem Getreide hergestellt wird. Ich bezweifle stark, dass Sie sich dafür interessieren werden (weil das Budget höher ist als der Preis der besprochenen Kaffeemaschine), aber trotzdem hier Artikel zur Auswahl einer guten Mühle .

Nespresso-Kapseln in St.

Ich fasse die Informationen in kurzen Listen zusammen:

Vorteile:

  • Für diesen Preis haben sie auch einen wiederverwendbaren Nylonfilter eingebaut! Sie können aber auch Einweggrößen 1x2 verwenden.
  • Immerhin verschwindet der Plastikgeruch bei den meisten Exemplaren innerhalb von 5-6 Anwendungen.
  • Beneidenswerte Kompaktheit.
  • Preis.

Minuspunkte. Ja, auch was den Preis betrifft:

  • Die in den Tank eingefüllte Wassermenge ist schlecht sichtbar.
  • Keine Gummifüße + geringes Gewicht = auch beim Drücken des Ein-/Aus-Knopfes kann man auf dem Tisch mitfahren.
  • Chinesische Qualität: Es kann nach Plastik stinken und wird es nicht, aber die Wahrscheinlichkeit ist über Null, dass es in ein paar Monaten zu fließen beginnt.
Werbung

Tropfkaffeemaschine Maxwell MW-1650 BK. Foto: avito.ru

Ich fasse die Rezension zusammen

Die Maxwell MW 1650 Tropfkaffeemaschine eignet sich für Junggesellen, Studenten, 1-2 Liebhaber von Filterkaffee vom Typ Americano in einer Familie oder Gruppe. In diesem Fall nimmt es ein Minimum an Platz ein. Für Ihr Geld ist es eine durchaus angemessene Anschaffung. In dieser Preisklasse findet man kaum eine qualitativ hochwertigere Filterkaffeemaschine.

Für sehr bescheidenes Geld bekommt man einen typischen Filterkaffee, wie zum Beispiel von jeder anderen Filterkaffeemaschine, Bosch TKA 3A011 ... Letzteres sieht allerdings deutlich vorzeigbarer aus, und die Materialien sind definitiv besser, es wirkt bei Verweigerung laut Statistik länger. Ist das 2 mal mehr Volumen. Und die gleiche Menge ist teurer. Von den kompakten Modellen, die bessere Verarbeitung und Materialien (aber nicht der Geschmack des Getränks) kann ich zum Beispiel anbieten Philips HD7434 .

PS Ein reicherer Geschmack, aber nicht wie Espresso (wenn Sie Espresso mögen, würden Sie den Tropfen wahrscheinlich nicht sehen), stellt sich bei Autokessel-Kaffeemaschinen ohne Pumpendruckpumpen heraus. Gleichzeitig gibt es recht preiswerte und bewährte Kopien, zum Beispiel Delonghi EC 5/7 ... Wenn dir zusätzlich kleine Mengen Kaffee reichen, dann kannst du alternativ überlegen und Geysir-Kaffeemaschinen , sind sie sogar im Preis der beschriebenen Maxwell MW-1650 BK zu finden.

Wo kann man dieses Modell in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:


Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine Maxwell MW1650BK:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Tropfkaffeemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: Keine Daten verfügbar
Gebrauchter Kaffee: Boden
Kaffeemühle: Nein
Brühgruppe: Wiederverwendbarer Nylonfilter im Lieferumfang enthalten, Einweg 1x2 kann verwendet werden
zeige allesSpezifikationen
Heizung: 600 Watt
Maximaler Druck: Ohne Pumpe
Wassertank: 0,6 l, Zugang von oben
Cappuccinatore: Nein
Andere Eigenschaften: Das Getränk warm halten
Farbvarianten: Schwarz Maxwell MW-1650 BK

8 Kommentare, davon 2 Bewertungen zu Maxwell MW1650BK mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5/5:

  1. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben) Sehr interessante Informationen

    Julia

    30. Mai 17 Uhr 17:54

    Service von Kaffeemaschinen
  2. Vielen Dank für eine so informative Seite. Aber es gibt eine Kaffeemaschine, die Sie nicht angerührt haben. Dies ist eine Maxwell MW-1656 BD Kaffeemaschine. Was haltet ihr von dieser Einheit? Vielen Dank.

    Olga

    3. Dez. 17 c 17:01

    • Ich habe es nicht berührt, aber es besteht der Verdacht, dass Wasser nicht sofort mit Kaffee in den Filter strömt, sondern zuerst durch die Luft geht, auf den Deckel der Kaffeekanne fällt und dann hineinfließt den Filter im Kaffee (er befindet sich in der Kaffeekanne), kann es zu einem bestimmten Temperaturmangel beim Brühen kommen.

      Jan.

      4. Dez. 17 c 12:57

  3. Ich bin dir, Jan, sehr dankbar für deinen hilfreichen Kommentar. Alles Gute!

    Helena

    Cappuccino zu Hause ohne Kaffeemaschine zubereiten

    22. Januar 18 in 20:48

  4. Ich habe eine solche Kaffeemaschine für meinen Vater gekauft, sonst war er süchtig nach Instantkaffee, das ist nicht der Fall. Ich dachte hier, dass der Geschmack von Kaffee von der Lautstärke der Tropfkaffeemaschine abhängen sollte, je weniger desto besser. Denn theoretisch beeinflusst die Brühzeit, welche Stoffe in das Getränk gelangen. Je kürzer, desto weniger Koffein und alle Bitterkeit.

    Evgeniy

    19. September 18. c 08:25

    • aber nichts hindert Sie daran, 0,5 Liter pro Liter in eine Kaffeemaschine zu verschütten

      Jan.

      24. September 18. c 10:16

  5. Maxwell 1650 oder eine French Press, wo Kaffee bei gleichen Rohstoffen und Mahlgrad schmackhafter ist?

    Anfang

    5. Juli 19 in 13:43

    kaufen tempera
    • Die Getränke sind unterschiedlich, manche mögen einen mehr, andere – der zweite, der dritte – keiner davon.

      Jan.

      8. Juli 19 in 10:30 Uhr