Tropfkaffeemaschinen Mystery MCB-5125, Gemlux GL-CM-55 und Princess 249401 sind Philips HD7753 Klone. Hier Kitfort KT 705

Wenn Sie ein Liebhaber von Americano oder Filterkaffee sind (was Americano anstrebt), dann wissen Sie, dass Filterkaffeemaschinen für dieses Getränk am besten geeignet sind. Auf der anderen Seite ist jedes Kaffeegetränk viel besser, wenn es mit frisch gemahlenen Bohnen gebrüht wird, anstatt mit gemahlenem Ladenkaffee. Daher die Schlussfolgerung, dass die beste Option für einen Amerikaner eine Filterkaffeemaschine mit eingebauter Kaffeemühle ist.

Es gibt sehr wenige solcher Geräte auf dem Markt, aber ich habe bereits zwei Reviews gemacht: schöner Philips HD7761 / 7762 und umstrittener Redmond RCM-M1505S ... Und wenn alles zum ersten passte und man es schon sicher mitnehmen konnte, dann könnte der Preis abschrecken. Ja, der empfohlene Verkaufspreis für HD7762 beträgt 18 Tausend Rubel. Für so viel Geld kann man schon finden Getreide Espressomaschine.

Tatsächlich hatte dieser schicke Phillips einen Vorgänger - Philips HD7751/HD7753 , die mittlerweile seit mehreren Jahren eingestellt sind.



Hinsichtlich der Funktionalität wiederholte der Philips HD7751 das Modell HD7761, und der Philips HD7753 entsprach fast dem HD7762. Sofern der 7753 keinen Doppeltrichter für Getreide hatte, war er ein gewöhnlicher Einzeltrichter. Dementsprechend besteht der Unterschied zwischen HD 7751 und HD 7753 darin, dass der erste Timer 24 Stunden lang keinen verzögerten Kochstart hat. Der Philips HD 7751 konnte nicht automatisch Kaffee für Sie zubereiten, wenn Sie aufwachen oder von der Arbeit zurückkehren.

Aber das Interessanteste ist, dass Philips diese Kaffeemaschinen nicht hergestellt hat. Dies ist ein Beispiel dafür, dass OEM-Modelle sogar bei Marken zu finden sind, die im Kaffee-Thema anscheinend selbst einen Hund gefressen haben.

Tatsächlich wurden Philips HD 7751 und 7753 in China unter Vertrag genommen und der ursprüngliche Entwickler war ... und ich weiß nicht einmal wer. Aber Bestellungen an die Produktionsstätte kamen (oder kamen später) nicht nur von Phillips. Die exakt gleichen Filterkaffeemaschinen werden derzeit weltweit unter verschiedenen Namen verkauft.

Es gibt drei berühmteste der Welt. Mystery MCB-5125 und Prinzessin 249401 (zum Zeitpunkt der Überprüfung nicht auf Lager) wiederholen sich komplett und sind zu 100% identisch mit dem Original Philips HD7753. Gibt es noch mehr Gemlux GL-CM-55 mit einer gewissen Portion Amateurismus - die Position der Tasten auf der Vorderseite wurde geändert, der Wassertank wurde von 1,35 auf 1,5 Liter erhöht und vor allem:

Das Steuerungsprogramm wurde modernisiert. Im Gegensatz zu anderen Klonen verschüttet GL-CM-55 nicht das gesamte eingefüllte Wasser, sondern genau so viele Tassen, wie Sie bei einer Menge von 1 Tasse = 125-130 ml . eingestellt haben

Ergänzung vom 15.07.2017: und ein vierter Klon erschien auf dem Markt. es Kitfort KT-705 ... Und dies ist ein Klon im Bild von Gemlux GL-CM-55, auch die Kitfort kt-705 Kaffeemaschine verschüttet nicht das gesamte Wasser aus dem Tank, sondern entsprechend dem Wert der von Ihnen eingestellten Tassen.

Obwohl der Prototyp von Philips nicht mehr erhältlich ist, sind Mystery MCB-5125 und Gemlux GL-CM-55 in den Läden weit verbreitet.

Alle der oben genannten drei Klone sind in der Tat Philips HD7753 mit einem 24 Stunden verzögerten Kochtimer. Sie können sie so programmieren, dass das Getränk zu einer bestimmten Zeit gebrüht wird.

Aber lassen Sie mich Ihnen mehr über andere Eigenschaften erzählen. Diese Kaffeemaschinen sind eigentlich echte Kaffeemaschinen. Sie erfordern eine minimale Beteiligung an der Zubereitung des Getränks und bereiten es aus Vollkornprodukten zu, wobei die erforderliche Dosis vorgemahlen wird.
Der Bohnenbehälter fasst 250 Gramm, der Wassertank fasst 1,35 Liter und der Gemlux GL-CM-55 hat 1,5 Liter.

Konisches Mahlwerk aus Stahl mit 9 Mahlgraden und 3 Stärkeeinstellungen

Kaffeevollautomat Princess 249401Konische Mühlstein-Kaffeemühle aus Stahl mit 9 Mahlgraden, mahlt gut. Das Gerät funktioniert auch mit gemahlenem Kaffee, aber dann ist nicht klar, warum man eine Tropfkaffeemaschine nehmen sollte, wenn man eine normale Tropfkaffeemaschine für ein paar Tausend nehmen kann.

Es gibt eine Einstellung der Stärke, die sich auf die Kaffeemehlmenge auswirkt, 3 Werte stehen zur Verfügung. Hier eine ungefähre Dosierungsabstufung für 2 Tassen, je größer die ausgegebene Menge proportional mehr Getreide ist:

  • Die erste Stufe - 16-17 g
  • Die zweite - 20-22 g
  • Dritter - 25-27 g

Heizt Fertigkaffee bis zu 2 Stunden vor

Diese Kaffeemaschinen sind mit einem beheizten Bereich unter einer Glaskanne ausgestattet. Die Betriebszeit vor der automatischen Abschaltung beträgt 2 Stunden. Das heißt, auch nachdem die Kaffeemaschine Bereitschaft signalisiert hat (sie piept), können Sie noch 2 Stunden mit warmem Kaffee rechnen. Aber es wird nur warmer Kaffee sein, nicht heiß, wie bei allen Filterkaffeemaschinen, diese Heizung ist eher schwach. Und Kaffee verliert seinen Geschmack viel schneller als in 2 Stunden. Eine volle Kanne braucht übrigens etwa 10 Minuten zum Garen.

Diese Nuance müssen Sie vor dem Kauf kennen.

Foto eines Tropf-Kaffeeautomaten Mystery MCB-5125Der Wassertank des Modells ist nicht abnehmbar. Die Befüllung erfolgt mit Hilfe einer Kanne durch ein spezielles Loch oben unter dem Deckel. An der rechten Seitenwand befindet sich eine Wasseranzeige. Es zeigt deutlich an, für wie viele Tassen bereits genügend Wasser in den Tank eingefüllt ist. Maximal - 10 (Mystery MCB-5125) oder 12 (Gemlux GL-CM-55 / Kitfort KT-705) Tassen. Das ist also die Nuance.

Die Kaffeemaschinen Philips HD7751 / 7753, Mystery MCB-5125 und Princess 249401 verwenden beim Brühen immer ALLES Wasser, das sie einfüllen! Und wie ich oben geschrieben habe, können nur Gemlux GL-CM-55 und Kitfort KT-705 entsprechend einer bestimmten Tassenzahl stoppen.

Und für den Rest müssen Sie am Ausgang genau so viel Wasser einfüllen, wie Sie möchten. Stellen Sie die Anzahl der Tassen entsprechend der Wassermenge im Tank im Kochmenü ein. Ein häufiger Fehler eines Anfängers, der die Anweisungen nicht liest: Eine Person füllte einen vollen Tank für 10 Tassen und fügte 2 in das Menü ein. Als Ergebnis mahlte die Maschine die Körner in 2 Tassen und verdünnte sie mit 10 Tassen Wasser, was zu farbigem Wasser führte.

Daher der Schlüssel zum Erfolg von Mystery 5125: Wir füllen genau so viel Wasser ein, wie wir Tassen zubereiten werden, entsprechend dem eingefüllten Wasser stellen wir die Tassenanzahl im Kochmenü ein.

Aber du kannst betrügen

Da die Maschine immer den gesamten Wasservorrat verbraucht und das Getreide entsprechend der Einstellung mahlt, stellt sich heraus, dass beispielsweise durch Einstellen der Stärke von 1 Getreide die Brühmenge - bei 2 Tassen und der Wasserzulauf bei 3 erhalten Sie einen noch schwächeren Kaffee. Umgekehrt erhalten Sie einen stärkeren Americano, wenn Sie den ABV auf 3 Grains und das Kochvolumen auf 3 Tassen und den Wassereinlass auf 2 einstellen.

Noch ein paar Nuancen

Die konische Kaffeemühle aus Stahl mahlt laut (die Keramik-Kaffeemühle des Philips HD7761 / 7762 ist leiser) und recht groß. Daher kann ich sofort empfehlen, das Minimum oder nahe an diesen Mahlgrad einzustellen. Viele in den Testberichten beschweren sich, dass sie es noch kleiner haben wollen und veröffentlichen sogar erfolgreiche Modernisierungsberichte. Nachdem Sie das Oberteil demontiert und zur Einstellung der Kaffeemühle gelangt sind, können Sie den Mahlgrad mit einem Schraubendreher reduzieren, das stimmt. Aber die Braumethode selbst sieht kein Vermahlen vor, das ist kein Türke für Sie.

Wer also stärker will, sollte sich vielleicht zunächst eine Espresso-Kaffeemaschine kaufen oder Geysir-Kaffeemaschine ?

Welcher Blob blinkt auf dem Bildschirm?

Und die letzte Nuance. Nach einer Weile beginnt ein Tropfen mit einem Sternchen in der unteren linken Ecke des Bildschirms zu blinken. Dies bedeutet, dass die Maschine auf Entkalkung hindeutet. Die Reinigung ist in der Anleitung beschrieben, aber das Zurücksetzen der Warnung ist nicht immer der Fall. Die Klarstellung wurde erst bei der letzten Überarbeitung des Handbuchs (die ich unter der Rezension angehängt habe) hinzugefügt. Und es wird, wie beim Philips HD7751, durch gleichzeitiges Drücken der Tasten zum Einstellen der Stärke und der Tassenanzahl zurückgesetzt.

Widerrufsurteil

Auf dem Foto: das Original Philips HD7751Für den No-Name-Preis Chinas kann man Philips-Qualität kaufen - man muss sie nehmen! In Wirklichkeit ist Mystery MCB-5125 für 5-6 Tausend Rubel erhältlich, was für diese Geräteklasse lächerlich ist. Ja, eine Mühlstein-Kaffeemühle aus Stahl ist teurer! Gemlux GL-CM-55 ist teurer, aber die Verarbeitung ist schlechter. Es scheint, dass die Initiative und die fehlende Kontrolle über die Produktionslinie von Philips (er hat die Produktion von HD7751 / 7753 bereits eingestellt) eine Rolle gespielt hat.

Auf der anderen Seite realisiert Gemlux die Wasserdosierung entsprechend der eingestellten Tassenanzahl, was im Vergleich zu Mitbewerbern ein echtes Plus ist. Daher können Sie Mystery bedenkenlos einnehmen, und wenn nicht sehr teuer, dann Gemlux / Kitfort.

Wo dieses Modell in Moskau, St. Petersburg und Regionen zu kaufen ist - aktuelle Preise:

Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine Mystery MCB-5125 und ihrer Klone:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Tropfmaschine
Breite x Tiefe x Höhe: 22 x 31 x 43 cm
Gebrauchter Kaffee: Getreide, gemahlen
Kaffeemühle: Mühlstein, Stahl, konisch, 9 Grad
Brühgruppe: Wiederverwendbarer Filter, die Möglichkeit, Einwegpapier 1x4 . zu verwenden
zeige allesSpezifikationen
Heizung: 1000 Watt
Maximaler Druck: Ohne Pumpe
Wassertank: Alle außer Gemlux GL-CM-55 - 1,35 L
Gemlux GL-CM-55 - 1,5 L, alle haben Zugang von oben nach hinten
Kaffeefach: 250 g
Abfallfach: Nein
Cappuccinatore: Nein
Kontrollfunktionen: Stärkeeinstellung (3 Grad), Bildschirm, Beep, Uhr und Ein-/Aus-Timer
Andere Eigenschaften: Getränke bis zu 2 Stunden warm halten
Farbvarianten: Silber mit Stahlfinish

72 Kommentare, darunter 3 Rezensionen zu Mystery MCB-5125 und seinen Klonen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5/5:

  1. Schade, dass es solche Geräte vor 20-25 Jahren noch nicht gab (zumindest habe ich solche Geräte nirgendwo gesehen)! Ich wurde damals mehrmals am Tag mit einem Tropf aus gemahlenem Kaffee (aus einer Packung) vergiftet, wahrscheinlich wie viele andere auch, außerdem wurde der Kaffee dann ehrlich zu Ende getrunken, auch wenn er nicht mehr ganz frisch war.

    Und bei diesen Geräten - wahrscheinlich werden die Käufer interessiert sein - wie bei Kunststoff, ob sie es durch ein billigeres mit Geruch ersetzt haben. Wenn alles in Ordnung ist, sollten Leute, die sich nicht mit der Kaffeemaschine herumspielen wollen, auf diese Option achten. Frisches Mahlen ohne Schütteln des Pulvers in einer Flasche mit Garen und elektronischer Steuerung ist der Traum eines unauffälligen Tropfventilators!

    Andreas

    7. Apr. 17 in 11:53

    • tolle Option für Tropf, Tatsache

      Optionen für einen reinen Phillips-Klon (wie dieses Mysterium) sind für Plastik normal, Optionen für unabhängige Eingriffe scheinen etwas schlechter zu sein, aber auch auf der Ebene (obwohl, was als nächstes passieren wird - es gibt keine Garantien).

      Jan.

      10. Apr. 17 in 14:20

  2. Welches Verhältnis von Wasser und Kaffee sollte im Allgemeinen bei Filterkaffeemaschinen in ml bzw. Gramm sein? Und welcher Mahlgrad ist besser für einen Geysir oder größer?

    Nichts

    18. Apr. 17 in 20:45

    • Basenverhältnis - 2 Teelöffel pro 200 ml, weiter nach Geschmack. Mahlung wie bei einer French Press, etwas größer als bei einem Geysir. aber so streng ist es nicht.

      Jan.

      21 Apr 17 in 10:59

  3. Es stellte sich die Frage: Ist Gemlux GL-CM-55 wirklich schlecht? Nur dieses Modell habe ich in unserer Stadt nur gefunden. Ja, und der Hersteller dieses Geräts ist in der Republik Belarus angegeben. Und so ist Ihre Bewertung einfach wunderschön, kurz ohne unnötiges Wasser und in einer verständlichen Sprache verfasst. Vielen Dank!

    Jan.

    Kaffeemaschine Polaris PCM 4006a Goldrausch

    16. Mai 17 Uhr 23:58

    • Nein, nicht so schlimm, du kannst es nehmen. Hersteller Weißrussland - Sie können sehen, dass die Marke Gemlux dort registriert ist, Montage in China.

      Jan.

      19. Mai 17 Uhr 09:00

  4. Ich habe Gemlux GL-CM-55 gekauft. Die Kaffeemaschine ist immer noch mit ihren Aufgaben fertig. Ja, und aus irgendeinem Grund gießt dieses Modell nicht das gesamte Wasser aus, sondern gießt so viel wie angegeben aus, dh wenn 2 Tassen auf dem Display stehen, werden so viele Tassen gebrüht und es befindet sich Wasser im Tank für den nächsten Brühvorgang. Sie brauchen 4 Tassen und es wird so viel überfluten. Nochmals vielen Dank für die Bewertung.

    Jan.

    30. Mai 17 Uhr 15:42

    • wow, haben sie wirklich die Logik des Steuerprogramms modernisiert, gießt genau die eingestellte Menge und stoppt?

      Jan.

      2. Juni 17 in 11:04

  5. Es gießt so viele Tassen wie auf dem Display angezeigt und stoppt. Eine Tasse ist irgendwo zwischen 125-130 ml. Ja, und je nach Tassenanzahl bettelt er um eine andere Kaffeemenge. Es stimmt, ich habe die Kaffeemenge nicht in Gramm gemessen, ich weiß es nicht.

    Jan.

    2. Juni 17 in 21:10

    • Melet ja, ich habe es so geschrieben, sie mahlen alle so viel wie angegeben, aber zur Dosierung des Wassers - interessanterweise ist dies seine starke, unverwechselbare Seite. Danke für die Info, ich werde die Rezension bearbeiten.

      Jan.

      5. Juni 17 in 13:34

  6. Ja, dafür nicht. Vielen Dank für die Bewertung, wenn er nicht gewesen wäre, hätte ich dieses Gerät definitiv nicht gekauft. Es ist gut, dass es so eine wundervolle Seite und so wundervolle Administratoren gibt. Weiter so, GUTER FICK!

    Jan.

    5. Juni 17 in 16:06

  7. Die Frage ist diese:
    Es gibt eine Delonghi ec 250 mit einer Kaffeemühle der gleichen Marke kg 79
    Überall habe ich gelesen, dass Espresso eine gute Mühle braucht (einen echten Mühlstein, kein Pseudo)
    Kann man eine solche Kaffeemaschine so kaufen, dass sie mir nur noch als Kaffeemühle dient? Ich bin nur nicht bereit, für eine gute (ab 8 Tausend) Kaffeemühle auszugeben, aber eine so gebrauchte. Es besteht die Möglichkeit, für 3 Tausend zu kaufen.
    Danke für die Antwort)

    Ivan

    9. Juni 17 in 09:34

    • Ja, so etwas habe ich schon irgendwo in den Kommentaren gefragt.

      Die Antwort ist diese. Ich habe nicht daran gedacht, diesen Ansatz zu testen, aber es besteht der starke Verdacht, dass Sie nach dem Mahlen Zeit haben können, das gemahlene Kaffee aus dem Filter zu holen, bevor die Kaffeemaschine mit der Wasserausgabe beginnt. Und noch einfacher - gießen Sie einfach kein Wasser in den Tank, sie haben diesbezüglich keine Kontrollen.

      Jan.

      9. Juni 17 in 11:26

      • Danke, ich werde es versuchen)

        Ivan

        9. Juni 17 in 11:34

        • Das wollte ich auch, aber der Mahlgrad ist grob, selbst bei minimalem Grad. Ich weiß nicht, wie man einen Schraubendreher verwendet, um es noch zu reduzieren

          Natalie

          19 Jan 19 in 19:24

  8. Guten Tag, ich wollte mir einen Philips 7751 kaufen, ist aber nirgendwo zu finden.
    Ich habe in meiner Stadt nur Kitfort KT-705 gefunden. Aber es gibt irgendwie wenig Informationen dazu.
    Soll ich es nehmen? Ich möchte es mit einer Kaffeemühle, ich habe nur eine Tropfmühle, ich habe eine Kaffeemühle, aber ich kann es irgendwie nicht vor dem Brühen mahlen... Entweder ich mahle es für die Zukunft oder nehme schon gemahlenen Kaffee.. .

    Stanislaw

    28. August 17 c 15:01

    • Persönlich habe ich KT-705 nicht in Kitfort gesteckt, aber nach allen einleitenden Informationen ist dies ein vollständiger Klon von Gemlux GL-CM-55. Eine andere Sache ist, dass Kitfort manchmal sogar bei Vitka spart - als Beispiel eine Überprüfung des KT-702 ... Nach dem Testen des 702 Kitforth kann ich den Kauf eines Produkts dieser Marke nicht empfehlen. Daher würde ich eher versuchen, entweder Gemlux GL-CM-55 oder allgemein Mystery MCB-5125 zu finden.

      Jan.

      1. September 17 c 08:26

  9. Sie schreiben, dass Mystery MCB-5125 und Gemlux GL-CM-55 überall zum Verkauf angeboten werden, aber leider habe ich sie in keinem Geschäft gefunden. Fast alle wurden ins Archiv verschoben. Ich mochte diese Modelle sehr, sagen Sie mir, vielleicht gibt es in dieser Preiskategorie noch andere Analoga dieses Plans.

    Paul

    29. August 17 c 14:11

    • Mystery, ja, nicht so leicht zu finden wie der Gemlux.
      Aber im Prinzip gibt es, wie ich im Testbericht geschrieben habe, auch Kitfort KT-705 (das ist sogar in M.Video, und billiger als Gemlux), ich habe oben wörtlich darauf geantwortet

      Jan.

      1. September 17 c 09:07

  10. hallo, ich habe ein paar ASA-Klone auf Tabao gefunden, Petrus und doch weißt du nicht, welcher besser ist und es gibt sogar einen Phillips 7751

    Tatiana

    9. Okt. 17 Uhr 23:17

    • sie haben, wie ich es verstehe, zwei Arten von Klonen:
      1.Vollständige Kopien von 7751, dh wenn die Maschine während des Kochens das gesamte Wasser verbraucht
      2. Modifizierte Kopien, wie Gemlux und Kitfort aus dieser Rezension, wenn die Maschine je nach programmierter Portionsanzahl Wasser misst, ist es besser, aber etwas teurer. Innerhalb dieser Gruppen können Sie nach Preis und Montage auf einem Förderband wählen.

      Jan.

      13 Okt 17 c 06:23

  11. Vielen Dank für Ihre Bewertung Jan. Jetzt wähle ich zwischen Mystery 5125 und 5130. Sie scheinen gleich zu sein, aber aus irgendeinem Grund ist einer billiger. Generell brauchen Sie fachkundigen Rat. Bitte sagen Sie mir, welche ich wählen soll.

    Irina

    19 Nov 17 in 15:16

    • höchstwahrscheinlich verbraucht Mystery MCB-5130 im Gegensatz zu 5125 nicht das gesamte Wasser, sondern ein bestimmtes Volumen, wie Gemlux GL-CM-55. Aber ich habe mich nicht mit ihr getroffen, ich werde nicht 100% geben. Der Rest ist sicher dasselbe.

      Jan.

      20. Nov. 17 in 09:57

      • Nein, 5130 ist ein leicht überarbeiteter 5125 - es ist mehr Plastik im Gehäuse, Arbeitseinheiten und Elektronik sind meiner Meinung nach gleich, und es füllt das gesamte Wasser auf die gleiche Weise. Ich habe mir eine 5130 gekauft, ein Messlöffel liegt bei, im Mahlkaffeemodus arbeitet sie fast geräuschlos, die Mahlung ist auch geregelt, Kunststoff. Für weniger als 100 $ - ca.

        Alexander

        11. Januar 18 in 17:22

        • Also eine Feige, danke.

          Jan.

          12. Januar 18 in 12:56

  12. WAS IST DER UNTERSCHIED ZEMLUX 55 UND 77

    ALEXEY

    8. Dezember 17 Uhr 21:56

    • Dies sind die gleichen Eier, nur im Profil. Und schreibe nicht in Großbuchstaben.

      Jan.

      10. Dez. 17 c 17:37

  13. Hallo, ich habe Mystery 5125, ich mag es sehr. Es hat 2 Jahre ohne Fehler gedient. Vor kurzem musste ich 3 Tage vom Netz trennen. Wenn es eingeschaltet ist, zeigt es ein blinkendes Dreieck in der unteren rechten Ecke an. Ich habe gewaschen und gereinigt. Alles ist nutzlos. Was ist zu tun???

    Natalie

    13. Januar 18 in 18:16

  14. Entschuldigung, ich habe es nicht verstanden - Mistery MCB 5130 und Gemlux GL-CM-77 Klonbrüder? Wie MCB 5125 und GL 55? Warum gibt es dann auf dem Markt einen so großen Preisunterschied (5400 Rubel gegenüber 8900 Rubel)? Sind sie äußerlich fast gleich oder habe ich die Funktionalität nicht ganz verstanden? Und vor allem: vielen Dank für Ihre Arbeit auf der Seite, ich habe viel Neues und Interessantes gelernt!

    Andreas

    18. Februar 18 c 12:27

    • Ja, Klone. Der Preisunterschied für ein und dasselbe Modell kann zweifache Werte erreichen, aber hier sind sie formal unterschiedlich - leicht.

      Jan.

      19. Februar 18. c 08:52

  15. Vielen Dank für die Seite und für Ihre Arbeit. Seit einem Monat studiere ich Optionen, von einer Espressomaschine (wie Delongy 29.510) bin ich nun zu einer Tropfoption mit einer Kaffeemühle gekommen. Vor allem aus finanziellen Gründen, und ich bin zu dem Schluss gekommen, dass mir der Geschmack von Filterkaffee besser gefällt als Espresso.

    Die Frage ist eigentlich, ist es Ihnen gelungen, Kitfort durch diesen Test besser kennenzulernen? Wir haben es nur zur Verfügung, außerdem lese ich Bewertungen auf verschiedenen Seiten, alle anderen Klone haben negative Bewertungen (wie schlechte Verarbeitung oder einen Geschmack von Plastik) und Kitfort ist allzu oft begeistert (es scheint kein Fake zu sein, habe ich gelesen es in verschiedenen Quellen). Bereits vorbestellt, aber es bestehen immer noch Zweifel, hauptsächlich aufgrund Ihrer Expertenmeinung, und Sie empfehlen es nicht von allen Analoga ...

    Tatiana

    22. Juli 18 in 00:19

    • Nun, ich habe es angestochen, aber nicht gekocht. In Wirklichkeit sind dies die gleichen Eier wie Gemlux 100%. Sie müssen sich auf Bewertungen konzentrieren, nicht auf Kitfort, sondern auf andere Klone - Kitfort ist dasselbe. Die Montage und der Kunststoff waren besser als beim Original, und soweit ich mich erinnern kann, war das Mysterium auch besser als beim Hemlux/Kitfort, da es sich um rein chinesische Modifikationen handelt.

      Jan.

      23. Juli 18 in 13:03

      • Ich wollte berichten, dass ich Kitforth erwischt habe. Ich bin sehr glücklich! Ich fahre mehrmals täglich Kaffee darauf, es ist sehr bequem zu bedienen und die Qualität des Getränks mit gutem Getreide passt perfekt zu mir (zum Glück habe ich rechtzeitig verstanden, dass ich aus dem Filterkaffee-Clan komme, kein Espresso). Der Mahlgrad ist wirklich grob, daher ist die Stärke nicht maximal, und der Getreideverbrauch ist ganz ordentlich, aber damit kann man leben. Für einen solchen Preis ist es eine ausgezeichnete Alternative für mich, ich bin mit meiner Wahl zufrieden, und alles dank Ihrer Website, danke!

        Zusammenfassend kann ich sagen, wenn jemand die Kommentare lesen möchte, empfehle ich es!

        PS. Der Plastikgeruch war beim ersten Warmwasserlauf noch da, aber danach war er komplett verschwunden. Die Qualität der Montage selbst gibt bisher keine Beanstandungen.

        Tatiana

        9. August 18. c 04:10

        • Vielen Dank für Ihr Feedback, rechtzeitig zu verstehen, dass Sie vom Filterkaffee-Clan sind, ist wirklich wichtig und das kann übrigens nicht jeder.

          Jan.

          11. August 18. c 17:19

          • Hallo Kitfort 705, die Klappe hat sich nicht mehr geöffnet und das Kaffeemehl fließt nicht in den Filter, die Mühlsteine ​​funktionieren, aber die Klappe öffnet sich nicht, dann beginnt Wasser in den leeren Filter zu fließen, was tun, wie man es selbst repariert ?

            Julia

            29. Nov. 18 in 10:14

            • Prüfen Sie, ob das obere Reinigungsfach geschlossen ist und die Schraube ganz gedreht ist. Wenn es nicht hilft, dann das Fach mit dem Filter öffnen und rechts (mit einem Messer) die Eisenplatte nach vorne schieben. Danach ist für mich alles in Ordnung. Und das passiert, wenn beim Mahlen von Kaffee dieses Fenster geöffnet wird, es klebt.

              Natalie

              9. Mai, 19. Jh 09:37

  16. Hallo Jan!
    Morgen werde ich Kitfort KT-705 kaufen. Du scheinst keine Tipps zur Tropfpflege auf deiner Seite zu haben - vielleicht weil es ganz einfach ist? Gibt es wahrscheinlich die Hauptrisiken der Verkalkung bei der Verwendung von unvollkommenem Wasser? Außerdem haben Sie auf Ihrer Seite noch keine Informationen darüber gefunden, welche Art von Wasser Sie grundsätzlich bei der Arbeit mit Kaffeemaschinen empfehlen würden. Was für Flaschen zum Beispiel oder welche Filtersysteme für den Haushalt. Wenn Sie einen Rat geben könnten, denke ich, wären viele dankbar. Ihre praktische Erfahrung ist sehr wertvoll. Wie Ihre direkte und menschliche Herangehensweise an Präsentationen
    Dankeschön!!!

    Denis

    15. Dez. 18 c 21:05

    • Über Wasser steht im Material über Reinigung – Reinigung

      Über den Tropf - na ja, es gibt nur eine gewöhnliche Entkalkung, die Anweisungen werden sagen, wie.

      Jan.

      17. Dezember 18. c 11:58

  17. Hallo, kennen Sie Russell Hobbs Allure 20060-56? Ich überlege, ob ich es nehmen soll oder nicht.

    Tatiana

    4. Januar 19 in 22:39

    • Nein, aber ich denke, das sind die gleichen Eier wie in der Rezension.

      Jan.

      16. Januar 19 in 20:42

  18. Hallo. Toller Blog. Ich hänge am dritten Tag dran, ich habe so viel von dem Notwendigen gelernt. Vielen Dank. Es gibt ein günstiges Johannisbrot (aus deiner Scarlet-Rezension), als Übergangslösung für Cappuccino einmal am Tag (für sechs Monate), dann plane ich eine Kaffeemaschine. Aber ich möchte auch einen Tropf kaufen, um Americano den ganzen Tag über zu verwenden. Ich habe im Pawnshop Mystery MCB-5125 eine Option für lächerliche 2000 Rubel gefunden. Ich möchte es für Americano nehmen und für eine Kaffeemühle mit einem Tamburin tanzen. Kann ein Grinder optisch getragen werden?

    Natalie

    18. Januar 19 in 15:51

    • Du kannst eine Lupe benutzen, aber ich weiß nicht, wie ich es mit Worten beschreiben soll

      Jan.

      21. Januar 19 in 15:08

      • Vielen Dank. Habe es schon genommen. Ich fand es logisch, dass wenn der Filter neu ist, äußerlich fast keine Kratzer vorhanden sind, dann ist die Kaffeemühle normal. 1Vsetaki, um es zu löschen, müssen Sie versuchen. Aber ich habe schon geschrieben, der Mahlgrad ist groß, auch bei einem Minimum. Ich habe noch keine Informationen gefunden, wie man es manuell reduzieren kann. Daher ist es nicht für eine Espressomühle geeignet. Das ist schade.

        Natalie

        21. Januar 19 in 16:03

  19. Hallo! Danke für deine harte Arbeit! Sehr hochwertige und informative Rezensionen. Können Sie mir bitte sagen, was für ein Tier MELITTA Aroma Fresh with Grinder ist? Weiß er, wie man Wasser abgibt oder gießt er alles aus dem Tank? Wie viel schlechter / besser ist Gemlux GL-CM-55 insgesamt?
    Vielen Dank.

    Jan.

    23. Januar 19 in 22:46

    • Ich persönlich habe sie nicht gespürt, aber soweit ich das verstanden habe, ist sie ein Analogon Philips HD7761/7767 und alles Wasser strömt. Aber es ist nicht genau. Qualitativ sollte es, allein nach Herstellerangaben, keine Beanstandungen geben, und es sollte in dieser Hinsicht 100% besser sein als Gemlux, das eigentlich chinesisch ist.

      Jan.

      24. Januar 19 in 07:18

      • Einwandfrei verstanden. OK danke. Wenn ich es bekomme, werde ich mich wegen der Funktionalität abmelden und so weiter.

        Jan.

        24. Januar 19 in 19:45

      • Hallo. Wir haben MELITTA Aroma Fresh. Leider läuft das Wasser überall hin. Kaffee mahlt erträglich, gießt ihn aus dem Herzen), so dass das Getränk recht kräftig ausfällt, wenn man alles nach den eingebauten Proportionen macht. Für meinen Geschmack gieße ich bei der Auswahl der Mindeststärke und 2 Tassen auf dem Bildschirm Wasser in 4 Tassen. An der Qualität von Material und Verarbeitung gibt es keine Einwände. Wie lange wird leben - die Zeit wird es zeigen)
        Hat für 13.300 in Lite-Mobile gebraucht.

        Jan.

        30. Januar 19 in 15:52

        • Vielen Dank für dein Feedback.

          Jan.

          1. Februar 19. c 13:37

  20. Hallo. Ich habe mir einen gebrauchten Mystery gekauft und war zuerst enttäuscht - ich habe den Kaffee grob gemahlen, ein wenig hineingegossen. Aber ich habe es zerlegt, gereinigt, die Einstellungen angepasst, einen relativ frischen Kaffee gekauft (monatliche Verpackung) und siehe da! Der Mahlgrad ist eher fein (auf ein Minimum), die Kaffeedosierung ist gut. Generell gefällt mir das Modell. Bei Papierfiltern ist es im Allgemeinen einfach und schnell. Ich liebe den Timer einfach.
    Aber den billigen Espresso gab Scarlett nach 10 Tagen zurück (er floss von der Stelle, an der das Horn befestigt war, also ist das, was Sie in den Bewertungen zu ihnen schreiben, zu 100% wahr. Das Minimum für Espresso sind Phillips und Delongees.

    Natalie

    3. Februar 19. c 19:39

  21. Sagen Sie mir, kann eine billige Filterkaffeemaschine in Qualität und Geschmack für nicht anspruchsvolle Leute akzeptabel sein?

    Finanzen singen Romanzen, und ich weiß nicht, ob es sich lohnt, eine billige Schreibmaschine zu kaufen oder ob es nur Geldverschwendung ist. Sag es mir bitte.

    Olga

    3. Juli 19 in 16:41

    • Zuerst müssen Sie verstehen, dass die Filterkaffeemaschine nur Americano und sonst nichts macht. Wenn Sie ein Gerät suchen, das für Americano gehört, dann nehmen Sie natürlich einen Tropf, aber immerhin Bosch statt chinesischer OEM.

      Wenn Sie nach einer anderen Art von Getränk suchen, nicht nach Americano, dann hilft Ihnen der Tropf in keiner Weise -

      Jan.

      5. Juli 19 in 10:32

  22. Ich habe Gamelux 55 gekauft. Es hat mir gefallen. Ich habe die Flasche zerschlagen. Wo kann ich es kaufen? Und wo kann man mit einem Schraubendreher klettern, um den Mahlgrad zu reduzieren? Bitte sag mir.

    Oleg

    31. Juli 19 in 18:42

    • Davon erzähle ich dir nichts, tut mir leid. Versuchen Sie jedoch zuerst, den Gemlux-Dienst anzurufen.

      Jan.

      1. August 19. c 13:40

  23. Danke schön. übrigens herausgefunden, wo man mit einem Schraubendreher klettern kann. das Zahnrad zum Abschrauben und Einstellen des Mühlsteinoberteils. es gibt marken. auf ihnen begann feines Mahlen zu mahlen. die Chinesen sammeln einfach ohne Noten. die ekelhaftesten Stecker mit einer Nadel herauszupicken. alles von oben versteht, wer sich einstellen will. . und ich nehme eine Flasche aus einer Glasteekanne.)))

    Oleg

    1. August 19. c 14:17

    • Bitte sagen Sie mir, wie Sie das Oberteil entfernt haben, nachdem Sie alle Schrauben gelöst haben. Die obere schwarze Plattform, aus der der Mahlgrad-Einstellknopf herausragt. Nach dem Entfernen des Kaffeetrichters fand ich 2 Schrauben unter den Gummikappen und 2 Schrauben unter den Plastikkappen im Wassertrichter. Nachdem ich danach versucht hatte, diese schwarze obere Plattform zu entfernen, musste ich feststellen, dass etwas sie vorne hielt.

      Sergej

      16. Juni 20 in 16:02

  24. vergessen.vor der Kaffeemaschine mit Druckknöpfen. der Regler kann mit dem Deckel abgenommen werden.

    Oleg

    2. August 19. c 14:01

  25. Sag mir die Höhe des Krugs mit Deckel? wie 12cm?

    Oleg

    2. August 19. c 16:21

    • Ich habe es jetzt nicht zur Hand und ich habe es nicht gemessen, entschuldige.

      Jan.

      5. August 19. c 13:41

  26. Hallo! Bitte sagen Sie mir, ob Sie etwas über die Kitfort KT-716 Kaffeemaschine wissen? Ist es qualitativ viel schlechter als Philips 7761/7762 und Klone? Besonderes Interesse an einer Kaffeemühle: Mühlstein oder Messer? Danke im Voraus für Ihre Antwort

    lesen

    28. Nov. 19 in 21:32

    • Ich habe sie nicht persönlich gesehen, ich kenne sie nicht von den Mühlsteinen. Aber das ist eindeutig eine chinesische Amateuraufführung, der ich per Definition skeptisch gegenüberstehe. Darüber hinaus gelingt es kitfort, bei den Chinesen die gleichen Modelle zu bestellen, jedoch mit schlechteren Komponenten als selbst Vitek und Polaris ( Beispiel ), würde ich sie gar nicht ansehen.

      Jan.

      2. Dezember 19. c 16:38

  27. Jan, guten Tag!

    Alles aus dieser Rezension wurde bereits eingestellt. Ich habe es nirgendwo in den Läden gefunden. Was sind die Alternativen? Sie benötigen eine gute Filterkaffeemaschine (mit eingebauter Kaffeemühle) bis 10k.

    Vielen Dank.

    Andreas

    4. Juni 20 in 14:50

  28. Mehrere Leute schrieben, dass sie es geschafft haben, die Oberseite ihrer Maschinen zu demontieren, um den Mahlgrad einzustellen. Ich habe eine Gemlux GL-CM-77, habe versucht, die Oberseite zu entfernen, aber nachdem alle Schrauben gelöst wurden, hält etwas die Oberseite immer noch vorne. Konnte mir nicht, wer weiß, sagen, wie man das Oberteil abnimmt und an die Einstellung der Mühlsteine ​​kommt. Wenn möglich mit Foto. Vielen Dank!

    Sergej

    12. Juni 20 in 14:23

    • Sergey, schreibe eine Frage als Antwort auf diese Kommentare, dann werden ihre Autoren per E-Mail benachrichtigt.

      Artem

      12. Juni 20 in 16:59

  29. Hallo. Bitte sagen Sie mir, warum aus der Mystery-Kaffeemaschine absolut kein heißer Kaffee kommt. Kann ich die Temperatur irgendwie erhöhen?

    Vertrauen

    28. Okt. 20. c 14:30

    • Nun, weil Mystery eine Schlackenmarke ist - einfach nur Müll. Gießen Sie heißes Wasser auf einmal in den Tank, 70-80 Grad.

      Jan.

      30. Okt. 20. Jh 11:00

  30. Freunde, seit langem habe ich mich für eine Espressomaschine oder eine Tropfmaschine mit automatischer Kaffeemühle entschieden. Ich war noch unentschlossen und kaufte meinen Eltern Kitfort KT-705 als Geschenk und Philips EP2021 für mich. Und auch 2 Packungen genau die gleichen Kaffeebohnen. Der erste Punkt, auf den ich Sie aufmerksam machen möchte, ist, dass Kitfort im Vergleich zu den Budget-Phillips normal zusammengebaut ist und sich sogar irgendwie solider anfühlt. Alle Lücken sind gleichmäßig, leider konnte Phillips bei einem 25.000er Auto keine gleichmäßigen Lücken der Gehäuseplatten machen. Aber es ist okay, verzeihen wir ihnen, sie haben Saeco Xelsis, ich habe dieses Gerät in meinem Büro, da haben sie sich etwas mehr angestrengt und es mit Würde gemacht. Nun zum Kaffeekochen. Die Kitfort Kaffeemühle ist ab Werk auf den minimalen Mahlgrad eingestellt und sie hat meine Körner fast zu Mehl gemahlen, vielleicht sind die neuen Messer so scharf, oder vielleicht sind die Bohnen so weich, aber der Output ist feiner Staub, keine Kaffeekörner. Bei Phillips ist die Kaffeemühle ab Werk auf einen mittleren Mahlgrad eingestellt, am Ausgang spürt man deutlich Kaffeekörner von 0,2-0,3 mm. Da in der Anleitung steht, dass sich die Kaffeemaschine bei den ersten Tassen anpasst, habe ich noch nicht damit begonnen, den Mahlgrad der Kaffeemühle einzustellen, sondern nutze nur die Einstellung der Kaffeestärke. Und jetzt ist die Aufgabe, ich mag starken Kaffee, ohne Milch und Zucker, damit die Bitterkeit nach dem Trinken einer Tasse deutlich zu spüren ist und belebt, weil ich wenig schlafe und morgens früh aufstehe. Vor dem Kauf von Kaffeemaschinen habe ich Kaffee direkt in einer Tasse gebrüht, dann durch ein Sieb gefiltert oder in einem Türken gebrüht, wenn ich nicht zu faul war. Und das schien mir immer nicht ganz richtig zu sein und das Potenzial des Kaffees nicht zu enthüllen. Deshalb wollte ich ein Automatikauto. Mit diesen Eingabedaten hat Kitfort also meiner Meinung nach bei der Werkseinstellung der Kaffeemühle mit einer durchschnittlichen Stärke recht guten Kaffee gebrüht. Ich mochte sowohl die Bitterkeit als auch die Stärke. Aber mit meinem Phillips bin ich immer noch enttäuscht. Er gießt nicht nur Kaffee auf den Boden der Tasse, sondern ich brauche eine ganze Tasse. Aber diese habe ich besiegt, die maximale Lautstärke ist geregelt. Aber trotz der Tatsache, dass er Kaffee irgendwie unter Druck brühen sollte und das besser als in einer Tropfkaffeemaschine, tatsächlich fällt etwas meiner Meinung nach zu schwach aus. In den ersten Sekunden fließt wirklich dichter schwarzer Kaffee aus dem Ausguss und ich hätte gerne eine ganze Tasse eines solchen Getränks, aber dann ändert sich die Farbe der fließenden Flüssigkeit in bis zu transparentem Wasser und dadurch die Trinken in der Tasse ist mir zu schwach. Und das Geräusch kam mir in Bezug auf Schleifzeit und Geräuschpegel natürlich identisch vor. Aber Philips macht ein Pumpengeräusch und dieses Geräusch in der morgendlichen Stille, wenn alle noch schlafen oder aufwachen, ist im Gegensatz zum Schleifgeräusch und leisen Betrieb des Tropfsystems sehr nervig. Das einzige Plus meines Phillips ist, dass man einen Cappuccino oder Latte zubereiten und die Gäste mit einem schönen Getränk aus 3 Schichten überraschen kann, aber das trinke ich nicht selbst, ich bevorzuge Kaffee mit maximaler Stärke, ohne etwas hinzuzufügen.

    Sergej

    5 Jan 21 in 18:46

    Kaffeemaschine delonghi etam 29.510.sb
    • Er gießt nicht nur Kaffee auf den Boden der Tasse, sondern ich brauche eine ganze Tasse
      dass er Kaffee unter Druck brühen soll und das besser als in einer Tropfkaffeemaschine
      Sie vergleichen zunächst das Unvergleichliche. Kitfort stellt einen Kaffeefilter her, Philips stellt keinen Kaffeefilter her, er macht Espresso und Getränke darauf. Wenn Sie im Voraus wissen, was Sie am liebsten in Tassen trinken, warum nehmen Sie dann eine Espressomaschine?

      Aber 200 ml Lungo sind im Allgemeinen nicht zu trinken, erbrechen Sie es. Machen Sie Americano basierend auf zwei Espressos.

      Jan.

      8. Januar 21 Uhr 15:49

  31. Guten Tag…
    Und sag mir nicht, was ist der Unterschied zwischen Kitforts neuen Modellen 716, 720 und 737 von der beschriebenen 705.?

    Gleichzeitig sind sowohl die 716 als auch die 737 günstiger als das Modell 705.
    Und der Unterschied zwischen Kitfort 705 zu einem Preis von Philips 7767 beträgt nur 1,5 Tausend. Lohnt sich die Ersparnis, oder ist es dann besser, Philips zu nehmen?

    Aber das Modell Kitfort 720 ist noch teurer als Philips. Ist es global irgendwie besser, oder ist es besser, eindeutig auf Philips zu schauen ...?

    Vielen Dank…

    Stanislaw

    9 Jan 21 in 00:34

    • Ehrlich gesagt, keine Ahnung. Aber ich würde niemals einen Wal zu einem ähnlichen Preis einem Phillips vorziehen.

      Jan.

      11. Januar 21 in 15:04

  32. Guten Tag. Bitte helfen Sie mir bei der Auswahl einer guten Filterkaffeemaschine.
    Gibt es bei anderen Modellen eine Funktion, damit nicht das gesamte Wasser verbraucht wird? Oder nur die oben aufgeführten.
    Danke vielmals.

    Alex

    3 Apr 21 in 10:34

    • Vermutlich gibt es auch Modelle, damit nicht das ganze Wasser verbraucht wird, aber ich persönlich bin nicht mehr auf sie gestoßen.

      Jan.

      5 Apr 21 in 10:38