Nuova Simonelli Oscar II ist der günstigste Wärmetauscher. Rückblick und Vergleich mit dem ersten Oscar

Die fast professionelle Nuova Simonelli Oscar II Single-Post-Espressomaschine ist ein bemerkenswertes Modell. Hier ist ein typisches Beispiel für ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies ist eine der günstigsten Espressomaschinen mit Wärmetauscherkessel auf dem Markt. Sie hat ein durchdachtes Design, zuverlässige, meist kommerzielle Komponenten, ein ordentliches Leistungsergebnis, das Fehlen kritischer Wartungsrechen, und ich scheue mich nicht einmal vor Subjektivität, ein stilvolles und solides Erscheinungsbild.

Eine kurze Erklärung für Einsteiger, was Kaffeemaschinen mit Wärmetauscher so besonders macht

Wenn Sie nur schwarzen Kaffee trinken, ist Ihnen das im Grunde egal, aber wenn Milch Ihre Priorität ist, können Sie mit dem Boiler-Wärmetauscher gleichzeitig Kaffee brühen und Milch aufschlagen, ohne das Temperaturregime des zu stören das verschüttete Wasser. Darüber hinaus Milch für einen Erwachsenen aufschlagen, die Dampfkraft solcher Maschinen deckt alle Bedürfnisse mehr als ab.

Ein sehr vereinfachtes Diagramm eines Wärmetauschers in einer Espressomaschine. Foto: coffeetime.wikidot.com, meine Übersetzung.



Der Kessel-Wärmetauscher ist ein großer Metall-, meist Kupferbehälter mit Heizelementen, in dem das Wasser überhitzt gehalten wird. Durch diesen Tank verläuft ein Kupferrohr, durch das bereits Wasser der Brühgruppe und dem Filter mit Kaffee zugeführt wird. So stellt sich heraus, dass sich das Kaffeewasser, das durch das Rohr im Inneren des Kessels fließt, gleichmäßig und vorhersehbar ohne Ein- / Aus-Sprünge auf die gewünschte Temperatur aufheizt, wie bei Modellen mit einem Kessel, einschließlich derer, die mit einem PID-Regler ausgestattet sind, wie wie Lelit PL41TEM ... Gleichzeitig steht immer Dampf zur Verfügung, der aus diesem großen Überhitzungskessel entnommen wird, und es gibt viel Dampf.

Es ist klar, dass ein solcher Kessel umso besser und thermostabiler ist, je größer er ist. Aber in diesem Fall sprechen wir eher von einer Heimkaffeemaschine mit einer Gruppe, dh Sie müssen verstehen, dass ein 5-Liter-Boiler einfach nicht in ein so recht kompaktes Gehäuse (30 x 41 x 40 cm) passen würde.

Abmessungen (Breite, Tiefe, Höhe) der Nuova Simonelli Oscar II Kaffeemaschine

Ja, zurück zur beschriebenen Kaffeemaschine Nuova Simonelli Oscar 2. Zunächst werde ich die wichtigsten technischen Merkmale kurz zusammenfassen, siehe das vollständige in der Rezension:

  • Professionelle Kaffeemaschine (Kaffeemaschine) Nuova Simonelli Oscar 2Ein Kupferkessel mit 2L Wärmetauscher, 1200W.
  • Professionelle 58 mm temperaturkompensierte Gruppe mit 3-Wege-Magnet.
  • Anti-Vakuum-Ventil (in Ausführung mit professionellem Sirai-Druckschalter).
  • OPV-Ventil. WICHTIG ! In der Datenbank wird es nicht bei allen Modifikationen installiert, auch je nach Absatzmarkt. Gemessen an den Bewertungen sind auch Leser (siehe Kommentare) äußerst selten. Außerdem kenne ich nicht die genauen Anzeichen, wie man äußerlich erkennen kann, ob es verbaut ist, ohne das Gehäuse zu öffnen.
  • Die 15 bar ULKA / CEME-Vibrationspumpe, wie bei Home Delonghi oder sogar Chinese Vitka, ist eines der Hauptzeichen dafür, dass die Maschine noch nicht ganz professionell ist.
  • Programmierbare Autodosierung für 1 und 2 Portionen über einen Timer.
  • Praktischer Dampfgarer im klassischen Design mit 4 Löchern.
  • Lieferumfang: Kupferhorn, Einzel-/Doppelbodenkörbe, Messlöffel aus Kunststoff, Temperiermasse aus Kunststoff ( sofort geworfen werden ).
  • Es gibt Versionen mit 3 Liter Wassertank (Nuova Simonelli Oscar II Tank) oder mit direktem Anschluss an die Wasserversorgung (Nuova Simonelli Oscar II AD).
Neuer Simonelli-Oscar I (1)

Erster Oscar

Vergleich mit dem ersten Oscar: ein großer Schritt nach vorn

Nuova Simonelli veröffentlicht das Oscar-Modell, den ersten Oscar, seit Ende der Neunziger (oder Anfang 2000, ich erinnere mich nicht). Und sie war im Allgemeinen gut. Aber gleichzeitig hatte sie einige wirkliche Schwachstellen, Fehler, die den Eindruck vieler Kaffeeliebhaber trübten.

Diese Schwächen wurden von den Designern bewusst gelegt, um die Produktlinie zu trennen. Denn keiner von ihnen war in der teureren Nuova Simonelli Musica.

Aber beim zweiten Oscar kam der Hersteller etwas zu kurz und beschloss, fast alle nervigen Momente zu korrigieren. Unten in der Tabelle werde ich alle mir bekannten Unterschiede zwischen der zweiten und der ersten Version angeben:

Nuova Simonelli-Oscar (I) Neuer Simonelli Oscar II
Komplettset mit Anti-Vakuum-Ventil Nein Es gibt
OPV-Ventilsatz Nein Es gibt
Komplettset mit Sirai Druckschalter Nein Es gibt
Autodosierung Nein Timer für 1 und 2 Portionen
Wassertank 2,3 L mit schmalem Hals 3 Liter mit breiterem Mund
Dampfer Relativ kurz Viel länger und bequemer
Dampfhahn Öffnet mit einem Dreh Öffnet mit einem Hebel
Maximale Tassenhöhe Durchschnitt * Hoch *
Außengehäuse Kunststoff Seiten und Front - Metall
Gitterhalter für Tassen Kunststoff Metall
Standby mit Energiesparfunktion Nein Drücken Sie die Taste zum Servieren einer Portion für 5 Sekunden

* Früher habe ich nicht genau gemessen, aber jetzt sind diese Maschinen nicht zur Hand. Aber die Tassen für den Siebträger bei den zweiten Oscars sind größer, eine Tatsache.

Kupferkessel mit Wärmetauscher, OPV und Ventilen ohne Vakuum

Die Hauptelemente der Kaffeemaschine Oscar 2, Ansicht von oben. Komplett mit OPV und Sirai. Auf Klick - ein großes Bild. Foto: elektros.it

Der zweite Nuova Simonelli Oscar verwendet den gleichen Kupferkessel mit einem 2-Liter-Wärmetauscher, der im ersten installiert war. Aber jetzt ist der Kessel mit einem Ventil ohne Vakuum und einem optionalen OPV-Ventil ausgestattet. Dies ist ein wichtiger Vorteil gegenüber der ersten Version. Mit dem OPV-Ventil (Überdruckventil) kann man einen einzelnen Espresso viel besser zubereiten (ich würde grundsätzlich sagen, dass es damit möglich wurde). Denn ohne ihn begann das Auto mehr als 10 bar zu drücken und hallo, der Zusammenbruch der Pille.

Der Anti-Vakuum-Tank ermöglicht es Ihnen im Prinzip, das Wasser während des Heizvorgangs nicht abzulassen (dies ist notwendig, um die Temperatur im Kessel zu stabilisieren), was den Geschmack nicht direkt beeinflusst, aber definitiv den Komfort erhöht. Obwohl es immer noch besser ist nach unten zu gehen

Professionelles temperaturkompensiertes 58-mm-Band, das ab 20 Minuten erhitzt werden muss

Die Kaffeemaschine Nuova Simonelli Oscar II verwendet eine beheizte Thermosyphon-Arbeitsgruppe. Es ist komplett aus Metall, Kupfer. Die thermische Stabilität ist auf einem recht ordentlichen Niveau, wenn man die anfängliche Erwärmung von mindestens 20-30 Minuten nicht vernachlässigt. Die mitgelieferten Kaffeekörbe sind Standard - für 19 und 11 Gramm, einbodenig. In Gegenwart eines Dreiwege-Magnetventils, um den Druck zu entlasten und die Tablette nach dem Verschütten zu trocknen.

DIY-Profipaket

Für den zweiten Oscar gibt es eine Werksoption namens Professional Pack, die hauptsächlich in den USA verkauft wird. Da ich noch keine Autos damit zum Verkauf gesehen habe (meine Daten sind jedoch nicht vollständig), und es in Open Source keine genauen Informationen zu diesem professionellen Paket in Bezug auf den zweiten Oscar gibt, kann ich keine vollständige Liste geben, was darin enthalten ist es. Aber da ist die Hauptsache: der Profi-Druckschalter Sirai P302/6 mit Druckregelung im Kessel 0,5-1,4 bar.

Was ist das und warum wird es benötigt? Damit können Sie den Druck im Kessel und damit die Temperatur des zugeführten Wassers regulieren. Im Gegensatz zu Haushaltskaffeemaschinen wird bei Kessel-Wärmetauschern die Vorlauftemperatur präzise über den Druckschalter geregelt.

Tatsache ist, dass der Druckschalter in der Basisversion genauso verwendet wird wie im ersten Oscar, also ungeregelt um 1,4 bar (wie Mater), und im Prinzip nicht sehr zuverlässig, zivil ist. Der Siray Pressostat ist wirklich wichtig - er wird lange Zeit treu dienen, ein bewährtes Ersatzteil, das in Nutzfahrzeugen verbaut wird. Wichtig ist natürlich vor allem im Handel, da dort die Anzahl der Ein- / Ausschalter der Meerenge um ein Vielfaches größer ist und der Druckschalter eine Ressource zum Ein- / Ausschalten hat (er pendelt die Last - Einschalten des Heizkörper).

Das Problem bei unseren Shops ist, dass sie in der Regel nicht sagen können, welcher Druckschalter sich in der verkauften Modifikation befindet, und dies ist meines Wissens auch nicht im Artikel verschlüsselt. Sie können den Sirai-Druckschalter also einfach separat kaufen (er kostet etwa 3500-4000 Rubel) und selbst wechseln. Als Referenz kostet der Standard etwa 4-mal billiger.

Nuova Simonelli Oscar II volles Gesicht. Danke nochmal für das Foto elektros.it

Ein Trick für eine starke Dampfmaschine

Die Kaffeemaschine Nuova Simonelli Oscar 2 verwendet eine praktische Dampfmaschine, ähnlich wie bei kommerziellen Mehrgruppenmaschinen, auf einem freien Scharnier. Die Dampfdüse ist komfortabel, ebenso wie der Einrastknopf an der Oberseite der Maschine.

Das Ende hat 4 Löcher für den Dampfauslass. In Verbindung mit einem dampfbetriebenen Kessel verursacht dies manchmal ein Problem. Die Dampflok schlägt die Milch zu schnell auf, es ist wirklich möglich, in 10 Sekunden einen kleinen Krug aufzuschäumen. Und die Milch wird dabei nicht warm!
Daher wie auf Appia II , können Sie speziell für die Arbeit mit einem kleinen 0,35-Liter-Krug einen Trick anwenden: ein oder zwei Löcher mit einem Zahnstocher verstopfen. Ein zusätzlicher Bonus eines Zahnstochers ist, dass der Dampfstrahl eine Richtung bekommt, was auch beim Schlagen nützlich ist. Nun, oder Sie können die Düse durch eine Zweilochdüse ersetzen - separat erhältlich.

Funktionen der Programmierung der Autodosierung durch Timer

Zunächst müssen Sie verstehen, dass die Programmierung der Portionen genau durch den Timer und nicht durch die Menge des verschütteten Wassers erfolgt. Dies sind unterschiedliche Ansätze. Je nach Mahlgrad, Gewicht des Kaffee-Lesezeichens und nur von einer bestimmten Körnung kann pro Zeiteinheit eine unterschiedliche Menge in ml eingegossen werden. Es ist klar, dass der Unterschied manchmal nicht ist, aber trotzdem.

Um in den Programmiermodus zu gelangen, müssen Sie die Taste für die Ausgabe von zwei Portionen 5 Sekunden lang gedrückt halten, bis beide Tasten für die Ausgabe zu blinken beginnen. Danach startet der erste Druck auf die Taste für die Ausgabe einer oder zweier Portionen die Infusion, und der zweite stoppt, wodurch die verstrichene Zeit gespeichert wird. Um die Programmierung abzuschließen, müssen Sie die Taste für die Ausgabe von zwei Portionen erneut 5 Sekunden lang gedrückt halten.

Die Nuance ist, dass Sie hier nur die Fütterungszeit programmieren, Sie können die Zeit vor der Vorbenetzung und die Zeit der Vorbenetzung selbst nicht programmieren, was bei teureren Nutzfahrzeugen mit Autodosierung normalerweise der Fall ist. Ja, die Vorbenetzungsfunktion ist im Auto eingenäht, wenn es verschüttet wird, stoppt es nach ein paar Sekunden und wartet einige Zeit (sorry, ich habe es nicht erkannt) und verschüttet sich dann.

Bekannte Nuancen

    Die Auto-Dose-Tasten sind natürlich nützlich. Aber hier gibt es keinen manuellen Modus.Sie können nicht beginnen, unbegrenztes Volumen zu verschütten und selbst aufhören. Nein, Sie können jederzeit aufhören, indem Sie die Ausgabetaste erneut drücken, aber wenn Sie einen doppelten Espresso auf beispielsweise 60 ml programmiert haben, dann gießen Sie 80 ml ein - schon eine Art Hämorrhoiden. Der grundlegende Druckschalter lässt natürlich zu wünschen übrig.Anders sieht es bei Sirai im Professional Pack aus. Es ist traurig, dass es beim Kauf schwierig ist, herauszufinden, welches in einem bestimmten Fall es ist, in Geschäften in 90% der Fälle, die sie selbst nicht wissen. Es gibt kein Manometer. Es gibt keine Warmwasserversorgung.Ja, viele Anfänger mögen überrascht sein, aber nicht alle Wärmetauscher verfügen über diese Funktion. Das schränkt nicht nur amerikanische Liebhaber etwas ein, denn sie müssen den Espresso aus dem Wasserkocher verdünnen. So ergießt sich auch das Entkalken in heftige, wütende Hämorrhoiden. Kurz gesagt, es ist besser, sofort einen Wasserfilter unter der Spüle mit Umkehrosmose zu kaufen und dieses Verfahren zu vergessen. Es ist schwierig, den Wasserstand im Tank zu bestimmen.Entweder rausziehen, oder in den Nacken gucken, gut, dass es hier viel größer ist als beim ersten Oscar, da war es total ungemütlich. Die Steuerplatine (befindet sich hinter der rechten Seitenwand) ist durch nichts geschützt, nicht in eine Kiste oder ähnliches gelegt.Dadurch besteht Korrosionsgefahr. Obwohl, ehrlich gesagt, für einen solchen Preis ist dies schon eine echte Kleinigkeit.

Rücknahme von Feedback

Gesamt. Die Nuova Simonelli Oscar II Kaffeemaschine ist ein tolles Budget und gleichzeitig eine professionelle Option für Liebhaber von Milch- und Kaffeegetränken zu Hause.

Halter Kaffee

Neues schwarzes Simonelli Oscar II GehäuseEs ist im Prinzip auch eine gute Lösung für kleine Coffeeshops, auch für mobile, wenn das Budget bei einem reinen Nutzfahrzeug fehlt.

Der zweite Oscar ist nicht viel teurer als der gleiche anfängliche Lelith , zum Zeitpunkt des Schreibens der Rezension ist es zu einem Preis von etwa 50 Tausend Rubel mit einem Schwanz erhältlich. Aber das ist wirklich der nächste Schritt auf der Kaffeeleiter, und es geht um die Bequemlichkeit und Geschwindigkeit beim Aufbrühen von Getränken mit Milch. Wenn man ausschließlich Espresso trinkt, dann bekommt man in Sachen Endgeschmack bei den Oscars wohl kaum etwas viel Besseres als bei Lelita mit PID. Und beim letzten Espresso wird es noch bequemer zu brühen.

Und der wichtigste Ratschlag für Oscar-Käufer: Setzen Sie nach dem Kauf ein OPV-Ventil ein (wenn es nicht vorhanden ist, was höchstwahrscheinlich ist) und führen Sie das sogenannte Gicleering durch (siehe die Links in den Kommentaren unten).

P.S. Offensichtlich ohne einen guten Grinder Grinder (meine Standardempfehlung ist Süße Eureka ), normale Tempera und Krug Es lohnt sich nicht einmal, sich Oscar zu nähern. Nützlich wird auch sein klopfen boxen , bodenloses Horn ( das billigste verfügbare von Aliexpress ).

Wo kann man dieses Modell in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:


Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine Nuova Simonelli Oscar II:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Rozhkovy-Kaffeemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: 30 x 41 x 40 cm
Gebrauchter Kaffee: Boden
Kaffeemühle: Nein
Brühgruppe: Eins, thermokompensiert, 58 mm
zeige allesSpezifikationen
Heizung: Kupferkessel-Wärmetauscher, 2 Liter, 1200 W
Maximaler Druck: Es gibt 15
Wassertank: Oscar II AD - 3/8 Wasseranschluss Oscar II Tank - 3L, Zugang von oben hinten
Kaffeefach: Kupferhorn 58 mm mit 2 Einzelbodenkörben für 1 und 2 Portionen
Abfallfach: Nein
Cappuccinatore: Manuell, scharniert, mit 4 Löchern mit einem Durchmesser von 1,5 mm am Ende
Kontrollfunktionen: Programmierbare zeitgesteuerte Autodosierung für eine und zwei Portionen mit Vorbefeuchtung
Andere Eigenschaften: Inklusive Blindfilter, passive Tassenheizung, 1 l Tropfschalenvolumen, 3-Wege-Ventil zur Druckentlastung aus der Gruppe, Anti-Vakuum-Ventil, OPV-Ventil (optional, nicht bei allen Ausstattungsvarianten), einstellbarer Druckschalter Sirai P302 im Professional Packungskonfiguration / 6 0,5-1,4 bar (Standarddruckschalter - fest auf 1,4 bar)
Farbvarianten: Schwarz (Schwarz), Rot (Rot) oder Blau (Blau) Korpus mit Stahlseiten und Front

Häufig gestellte Fragen

  1. Liebe Grüße, es gibt die Möglichkeit den ersten Oscar günstig zu kaufen, jetzt nutze ich die Sylvia Ranchlie. Ich frage mich, ob es Sinn macht, sich zu ändern. Aus der Milch morgens zwei Cappuccino, mit Frau und im Prinzip Espresso die restliche Zeit. Die Routine an sich ist bei der Milchzubereitung bereits bekannt, aber natürlich erscheint mir die Möglichkeit, nicht abzuwarten und gleichzeitig zu tun, sinnvoll. Verliere ich etwas, wenn ich mein Auto wechsle?

    Andreas

    16. Nov. 20 in 17:38

    • Der erste Oscar und der zweite ohne Zusatz von OPV machen Espresso schlechter (härter) als Sylvia. Das ganze Plus liegt in der Milch. Nun, oder opv + zhiklering installieren ist wünschenswert (google um zu helfen)

      Jan.

      20. Nov. 20 in 17:37

  2. Jan, könnten Sie eine Variante in der Nähe von Nuova Simonelli Oscar II vorschlagen, aber mit einem hohen Glas? Ich habe beim Verkäufer nachgefragt, das Glas ist bis zu 85 mm groß. Interessiert an der Herstellung von Milchgetränken zu Hause, da der Wärmetauscher.

    Philipp

    27. Nov. 20 in 19:27

    • Nun, Sie können 90 mm darunter schieben, aber das Wesen der Sache ändert sich nicht.
      Nicht so sehr mit Alternativen mit hohen Bändern. Da es zu diesem Budget grundsätzlich keine Alternativen gibt, sind die nächsten ungefähr Nuova Simonelli Appia II 1Gr S mit einer hohen Gruppe - 14 cm (es gibt niedrige und hohe) für 110+ Tausend. Es gibt Astoria / C.M.A. Greta AEPS / 1 mit einer hohen Gruppe (es gibt auch eine niedrige), aber sie sind bereits näher an 140+ Tausend. Vielleicht gibt es noch einige andere auf der Welt, aber die wird höchstwahrscheinlich aus dem Ausland geliefert, und ich kenne natürlich nicht alle bestehenden Kaffeemaschinen, daher kann ich mich an nichts Gemeinsameres mit einer hohen Gruppe erinnern.
      Eine andere Frage ist, dass es eine Alternative gibt - ein bodenloses Horn, das etwa 3 cm hoch wird, dh für einen Oscar werden es 12 cm. Da seine Gruppe ein Standard-58. ist, ist es kein Problem, einen Behdonnik zu kaufen für etwa 2000-2500 Rubel. So können Sie mit einer Standardgruppe zu jeder Kaffeemaschine gehen.

      Jan.

      29. Nov. 20 in 09:30

      Tassimo Kapseln kaufen SPb
      • Vielen Dank! Dann denke ich zwischen Oscar und LELIT MARA PL62X, könnten Sie sich bitte zu letzterem äußern?

        Philipp

        29. Nov. 20 in 10:41

        • Gut!
          Mary X hat ihre eigenen Besonderheiten bei der Temperaturkontrolle - ich empfehle, detaillierte Rezensionsartikel auf westlichen Websites zu lesen.
          Im Allgemeinen sollte es viel angenehmer sein als Oscar - es gibt keinen Strauß seiner Mängel und es muss nach dem Kauf nichts repariert werden. Sieht optisch super aus. Es kostet aber auch das Eineinhalb- bis Zweifache - es gibt schon Zweikesselanlagen in der Nähe. Auf YouTube habe ich einen Vergleich zwischen Mary X und Elizabeth gesehen.
          Wenn du das Auto entwurzeln willst, nimm Oscar. Wenn Sie nur Kaffee machen - Maru X oder ein Wasserbad (Elizabeth, Sylvia Pro usw.).

          Andreas

          30. Nov. 20 in 11:23

        • Ich habe mich nicht mit letzterem überschnitten, aber ich habe positive Bewertungen gehört, es gibt eine e61-Gruppe, aber es scheint wie mit mechanischer Fernbenetzung, aber auch hier habe ich nicht versucht, was es gibt.

          Jan.

          30. Nov. 20 in 16:27

  3. Guten Tag, ist es möglich, den Standard Oscar II so zu ändern, dass er an die Wasserversorgung angeschlossen wird? Und dann ist die AD-Version viel teurer (((

    Ivan

    30. Nov. 20 in 11:23

    • Also, nichts ist wahrscheinlich unmöglich ... Aber ich nehme an, wenn Sie nicht wirklich eine Kollektivwirtschaft haben, dann werden die Kosten für die Änderung mit dem Aufpreis vergleichbar sein.
      Außerdem fällt mir diese Alternative ein -

      Jan.

      30. Nov. 20 in 16:47

      • Danke, das Gerät ist interessant, aber ich muss immer noch nach einem guten Preis für die AD-Version suchen, ich dachte, es wäre wie bei einem OPV-Ventil - Sie können es einfach ändern, indem Sie etwas kaufen.
        Yang Sie schreiben sehr gut Artikel, Ihr Schreibstil ist angenehm zu lesen.

        Ivan

        30. Nov. 20 in 22:04

  4. Hallo. Ich wähle eine Kaffeemaschine für ein kleines Café (es wird sowohl Espresso als auch Milch geben). Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine eingebaute Warmwasserversorgung oder eine Getreidemühle handelt. Was könnt ihr im Bereich von 50-70t empfehlen? Ich hätte gerne ein Johannisbrot, das einzige

    Kirill

    14. Januar 21 in 01:39

  5. Guten Tag, Jan!
    Vielen Dank für Ihre Bewertungen und Empfehlungen.
    Ich wollte Sie dazu fragen.
    Jetzt werden die Oscars II in zwei Versionen verkauft, eine mit dem Sirai P 302 Druckschalter und die andere nicht. Der Preisunterschied zwischen diesen Modellen beträgt ca. 20 - 25 tr.
    Sie wissen nicht, in einem billigeren Oscar (ca. 55 TR) kann man nicht einfach den gleichen Sirai installieren. Oder in einem teureren Oscar gibt es mehr Platz und mb. das Schema ist anders ?! Vielleicht ist die Druckregelung bequemer zurückgezogen?

    Alexander

    1. Februar 21. c 16:04

    • In einem einfacheren Fall können Sie einen Shiray installieren, es sei denn, Sie müssen den Abstandshalter zusätzlich einclipsen. Sie können es separat als Marken-Ersatzteil kaufen, Sie können den sogenannten Wal kaufen, wo er mit einem Siray geliefert wird.
      Aber die Hauptsache: Shirai wird zu Hause nicht wirklich gebraucht - das sind Informationen von erfahreneren Leuten als mir. Daher ist es die richtige Wahl, mit einem herkömmlichen Druckschalter zu greifen und aus heiterem Himmel zu sparen. Aber OPV ist sehr notwendig. Jetzt verkaufen sie Versionen damit, aber nicht alle, und 99%, die an Sie verkauft werden, werden Ihnen nicht sagen, ob es ein OPV gibt. Sie müssen es nach dem Kauf öffnen, nachsehen, und wenn nicht - Geld auf OPV setzen .

      Jan.

      5 Feb 21st c 12:27

      • Guten Tag! Könnten Sie gute Werkstätten oder Handwerker in Moskau vorschlagen, die Ihnen bei der Installation des opv (es existiert bereits) und der Konfiguration der Maschine helfen können? vielen Dank im Voraus

        Ilja

        19. Juni 21 in 14:57

        • Versuchen Sie, im Mechaniker-Forum zu fragen - expert-cm.
          Versuchen Sie, im Chat Telegram Kofezavr zu fragen - es gibt Oscar-Fans aus der ganzen Welt.

          Jan.

          21 Juni 21 in 12:32

  6. Guten Tag! Danke für die Bewertung, dank dir kochen wir seit einigen Jahren zu Hause ordentlichen Kaffee.
    Wir haben einen Oscar gekauft, aber keine Barista-Kurse besucht, und wir können mit einer kleinen Menge Milch (350 ml Krug) einfach keinen anständigen Schaum machen.
    Hier wurde empfohlen, die Spitze durch 2 Löcher zu ersetzen oder eine mit schmaleren Löchern zu finden.
    Sag mir, wo soll man solche bei uns suchen? Schlecht googeln, auf alik zu spärlich (im Grunde alles mit 4 Löchern), wie soll man verstehen, dass es für einen Oscar-Cappuccinokocher geeignet ist?

    Alexander

    kaffeemaschine philips saeco xsmall

    9. Februar 21. c 15:24

    • Ja, mit Schaum kann es richtig eng werden, da braucht man Geschick – viel Dampf, schnell peitscht, man muss klar agieren.
      Nur für den Fall: Entfernen Sie die Feuchtigkeit aus dem Cappuccinatore, bevor Sie mit dem Kochen beginnen.

      Was die Befestigung angeht, ich habe sie schon mal im Angebot gesehen, aber jetzt ist es wirklich eng mit ihnen. Gegründet wie - https://service-cm.ru/shop/prof-zip/kapuchinatory-krany-para-i-vody/forsunka-parovoj-trubki-8-5-mm-otv-1-2-mm-carimali-spaziale- 07048
      Mit 2 Löchern finde ich es nicht. Viel einfacher ist es aber, die beiden gegenüberliegenden Löcher einfach von innen mit einem abgebrochenen Zahnstocher zu stopfen.

      Jan.

      9. Februar 21. c 15:55

      • Die Zahnstocherkrücke funktionierte und machte den besten Schaum, den ich je gemacht habe.
        Wenn ich nicht faul bin, tauche ich in die Weiten des Internets ein, vielleicht finde ich irgendwo eine Düse, aber jetzt brennt sie nicht mehr.
        Vielen Dank!

        Alexander

        9. Februar 21. c 16:13

        • Wenn Sie es plötzlich finden, posten Sie bitte hier einen Link, denn eigentlich ist es schade, dass ich es nicht gespeichert habe, als ich es gefunden habe.

          Jan.

          12. Feb. 21 c 10:56

  7. Guten Tag.
    Vielen Dank für Ihre Mühe und die Führung dieses Blogs!
    Situation:
    In einem kleinen Büro benutzten sie eine Bork-Kaffeestation, zumindest kam der Espresso heraus. Als es zum zweiten Mal in 10 Jahren zu fließen begann, beschlossen sie, es zu ändern und kauften eine Nuova Simonelli Oscar II Tank und eine Eurika Mignon Silencio Kaffeemühle.
    Die Bohnen sind die gleichen wie bei Lavazza D'oro Bork (100% Arabica), aber der Espresso ist ausgeprägt sauer. Ich bin das nicht gewohnt, es scheint mir sogar sauer zu sein und es gibt keine oder nur sehr wenig Sahne.
    Wo graben, was ist der Grund? Der Mahlgrad scheint in Ordnung zu sein, man macht ihn noch kleiner - er drückt sich nicht durch.
    Mir ist auch aufgefallen, wenn man die Meerenge beginnt, dann sind die Rinnsale zuerst dünn, wie ein Mäuseschwanz, aber dann nehmen sie zu und am Ende gießen sie schon 3 mm dick. Ein dünnes Tablet?

    Wadim

    2. März 21 in 10:44

    • Dies sind knifflige Merkmale der Oscar 2 Meerenge aufgrund der Besonderheit des Hydraulikkreislaufs, der Anordnung der Düsen an der Pumpe, in der Gruppe. Der Standort ist nicht optimal, Sie müssen ihn anpassen oder ändern. Außerdem haben Sie höchstwahrscheinlich kein OPV, aber das Minimum, das Sie tun müssen, ist, die Schraube der Duschnetzbefestigung im Boiler durch eine versenkte zu ersetzen. Im Allgemeinen gibt es viele Nuancen, ich könnte nur ein Transkript von ein paar vernünftigen Videos schreiben, aber warum, wenn es viel nützlicher ist, sich die Quelle anzusehen.
      Hier ist ein frisches kompetentes Video - https://www.youtube.com/watch?v=ajBVZ96urT4
      Finden Sie auch einen Chat in einem Telegramm namens Kofezavr - es gibt all die herumhüpfenden Leute, die mit Oscar 2 im Land verbunden sind.
      Die Hauptidee ist, dass die Säure des Kaffees nicht nur der Mahlgrad ist, sondern auch die Temperatur (vielleicht verschütten Sie zu viel und die Temperatur im Kreislauf sinkt dramatisch) und tatsächlich Kaffee. Lavazza ist im Prinzip praktisch Quatsch (glaube ich), und der Übergang zu ausreichend frisch geröstetem Getreide ist ein ganz anderer Kater.

      Jan.

      2. März 21 in 12:45

      • Danke vielmals.
        Ich dachte, dass so ein Jockey Quatsch ist, aber Lavazza schließlich ... na ja, dann kann man sich kein teureres Büro kaufen.
        Ich werde weiter graben. Wechseln Sie die Befestigungsschraube. Übrigens hat er mich sofort mit seiner Ungeheuerlichkeit verwirrt.

        Wadim

        2. März 21 in 12:59

        • Danke übrigens für den Chat Kofezavr.
          Diese immer noch nützliche, lustige Party.

          Wadim

          2. März 21 in 14:52

    • Gut!
      Wählen Sie die richtige Kaffeemenge für den vorhandenen Korb (normalerweise 16-17 g für ein Doppeltes). Stellen Sie sicher, dass Sie eine Waage und einen Eisenstampfer mit einem Teppich verwenden.
      Versuchen Sie, etwas gröber zu mahlen und arbeiten Sie an einer Temperiertechnik, damit keine Kanäle in der Tablette entstehen. Mit dem Stampfer nicht auf den Halter schlagen und diesen vorsichtig in die Gruppe einführen.
      Sie sollten den Kaffee nicht mit Tempera bis zum Quietschen eines Schweins auspressen))) Gleichzeitig kann der Kaffee zunächst langsam ausfließen und dann stark beschleunigen.
      Versuchen Sie alternativ, den Mahlgrad etwas zu reduzieren, aber drücken Sie nicht auf den Stopfer. Bei zu feiner Vermahlung steigt der Druck auf 12 bar und höchstwahrscheinlich kommt es zu einer Panne / einem Kanal (es sieht genauso aus wie im obigen Beispiel beschrieben: langsam, dann schnell), aber unter der optimalen Kombination der Umstände, Sie kann den korrekten Durchfluss bei bedingten 9-10 bar erzielen.
      So wählen Sie die richtigen Parameter aus (Gewicht, Mahlgrad, allgemeine Ansätze), fixieren sie als Initial und hinterlassen die Anweisungen für Kollegen)) Parameter können im Laufe der Zeit schweben, aber Sie können jederzeit problemlos zur Basis zurückkehren und ein normales Getränk zubereiten.
      Ja, die Säure wird höchstwahrscheinlich durch ein schnelles Verschütten (Unterkochen) verursacht. Dies kann jedoch auch durch die Einstellung des Druckschalters beeinflusst werden. Es kann optimiert werden, jedoch nur nach der Korrektur von Engpassfehlern - wenn dies nicht hilft.
      Cappuccino kann auch knifflig sein – es braucht Geschick. Aber alle Tipps sind bekannt.
      Viel Glück!

      Andreas

      2. März 21 in 19:00

      • Ja, danke!
        Cappuccino wird übrigens gut und Milch verbirgt Säure, aber Espresso mag ich lieber.
        Die Schraube hat sich schon geändert. Ich habe weiterhin Spaß.

        Wadim

        2. März 21 in 23:20

        • Wenn Sie weitere Fragen haben, erwähnte Ian den Chat oben.

          Andreas

          2. März 21 in 23:55