Eine dieser 10 schnellen Saucen kann einen langweiligen Teller retten


Eine schnelle Soße ist eine gute Sache, die Sie in Ihrer Gesäßtasche haben – Sie können etwas bla in etwas würzigeres verwandeln, Resten ein neues Leben geben oder beispielsweise einem verkochten Brathähnchen Feuchtigkeit hinzufügen. Hier sind 10 Ideen aus dem Rezeptfinder sowie Vorschläge zur Paarung, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

[ Liebe Köche: Zeit, das Essen zu soßen, nicht den Teller zu beschmieren ]

S’chug, oben abgebildet. Eine feurige Mischung aus Knoblauch, getrockneten roten Chilis, Jalapeño-Paprika und Koriander. Auf Tartine streichen, mit Falafel servieren oder mit Joghurt mischen, um einen Dip für Fladenbrot zuzubereiten. Kühlen Sie es bis zu einem Monat.



Saurer Kirschsenf. Senfpulver, ungesüßter Preiselbeersaft, Weißweinessig und getrocknete Sauerkirschen sind eine ideale Würze für Schweinefleisch und Würste. Der Senf kann auch einen Monat herumliegen.


Grünkohl und Kartoffelpüree mit Romesco-Sauce. Die Sauce ist eine Mischung aus Öl, altbackenem Brot, Nüssen und Tomaten. Es ist großartig, wie vorgeschlagen, serviert, aber auch lecker zu Hähnchenkoteletts, gebratenem Gemüse oder gegrillten Garnelen.

Nuoc Cham. Fischsauce, Limettensaft, Zucker, Wasser, Knoblauch und rote Thai-Paprika bilden eine dünne Sauce, die sich ideal für Nudel- oder Hühnchensalate eignet.


Türkei Tonnato. Eine pürierte Mischung aus Kichererbsen, Thunfisch, Joghurt, Olivenöl und Kräutern. Servieren Sie es über gebratenen Puten- oder Hähnchenbrustscheiben oder verwenden Sie es als Dip für Zuckererbsen oder Gurkenspieße.


Koriander-Chutney. Eine kühlende Mischung aus Koriander, Joghurt und Ingwer. Mit Aloo Tikki, Fladenbrot, gegrilltem Fisch, Hühnchen oder Gemüse servieren.


Schnelle Pfannen-Sauce. Diese einfache Sauce auf Sojasauce-Basis passt zu fast allem, was Sie im Kühlschrank haben: Reis- oder Nudelnreste, Gemüse oder andere Proteine. Sie können es auch als Marinade für Hühnchen, Rindfleisch oder Tofu verwenden. Es kann bis zu vier Wochen gekühlt werden.


Dump Ranch Dressing. Eine saubere (ohne Zucker, ohne Konservierungsstoffe) Version von Amerikas Lieblingsdressing. Es verdickt sich im Kühlschrank – wo es bis zu einer Woche haltbar ist – und ist somit ein schöner Dip für knackiges rohes Gemüse.

Mexiko charakteristisch

Geröstete Apfel-Aleppo-Joghurt-Sauce . Herb, cremig und leicht würzig. Es passt hervorragend zu Kartoffeln (insbesondere zu Latkes), aber wir konnten es auch auf Keksen oder in Sandwiches sehen.


Blumenkohl und Äpfel mit thailändischer Mandelbuttersauce. Diese Dip-Sauce bekommt durch rote Currypaste etwas Würze. Es würde auch gut zu Nudeln oder gegrilltem Hühnchen passen.