Philips HD8828 Serie 3100: ein neuer alter Freund. Überblick

Das Modell ist veraltet und unverkäuflich, aktueller Nachfolger - Philips 2200 Serie

Philips HD8828 / 09 Series 3100: Vorderansicht Einen aus meiner Sicht wichtigen Punkt möchte ich gleich klarstellen, die Kaffeemaschine Philips HD8828/09 Serie 3100 - dies ist fast eine exakte Kopie des Modells Saeco HD8763 , die Unterschiede liegen nur im äußeren Design (und kaum wahrnehmbar) und den Typenschildern. Ja, das Display selbst unterscheidet sich geringfügig in der Form des Steuerknopfs oben auf der Vorderseite, in dem Sinne, dass seine Details etwas geringer sind - der Hersteller hat ein billigeres Element verwendet. Aber in Bezug auf die Informationslast ist dies ein völlig ähnlicher Bildschirm.

Interessant ist hier, dass Philips beschlossen hat, einige Modelle von Kaffeemaschinen unter seine eigene Marke zu übertragen, tatsächlich wurde das Wort Saeko einfach aus dem Namen entfernt, die Seriennummer wurde geändert und jetzt ist die gleiche Maschine etwas billiger positioniert. Das ist reines Marketing! Dabei bleiben Pumpe, Brühgruppe, Kaffeemühle, Cappuccino-Automat mit separatem Milchkännchen, automatisches Spülsystem und alle anderen Eigenschaften gleich.



Übrigens zu den Eigenschaften - sie sind für ihren Preis vorbildlich!

Ja, wie sein Vorgänger, die Kaffeemaschine Philips HD 8828/09 Serie 3100 ist eine sehr erfolgreiche Lösung in der Klasse der Einstiegsgeräte mit Vollautomatik Cappuccino-Maker ... Für relativ wenig Geld erhalten Sie einen herausnehmbaren Marken-Einweich-Ei, der leicht zu reinigen ist und Kaffee brüht wie der beste Barista. Alle Wettkämpfer orientieren sich daran.

Es gibt auch eine Mühlstein-Kaffeemühle mit Keramik-Mühlsteinen, die die Körner nicht überhitzen. Das Mahlen ist natürlich geregelt, es stehen 5 Stufen zur Verfügung, das reicht für alle Augen. Ich werde nicht müde zu wiederholen, es ist notwendig, den Mahlgrad eine Teilung nach der anderen zu ändern, sonst kann das Modul kaputt gehen.

Ein leistungsstarker Boiler (1850 W) kocht Wasser im Handumdrehen und die klassische Pumpe mit einem Druck von 15 bar wird von Phillips seit vielen Jahren auf all seinen ähnlichen Maschinen installiert. Vielmehr Saekoy, da das Gerät ja sowieso von dieser Firma hergestellt wird. Bewährtes Design sozusagen.

Automatischer Cappuccinatore zum niedrigsten Preis. Schlägt jeden Cent ab.

Die Philips HD8828/09 Series 3100 Kaffeemaschine ist eines der günstigsten Modelle mit einem Cappuccino-Automaten mit integrierter Kanne. Gleichzeitig peitscht sie Milch nicht schlechter als viel teurere Konkurrenten. Die Kanne schließt Milchspritzer aus, sie ist so konzipiert, dass sie die Bildung eines dichten, fein verteilten Schaums fördert, Sie können spezielle Milch für Cappuccino hineingießen und direkt in der Kanne im Kühlschrank aufbewahren, ohne die Milch für andere Zwecke.

Technische Eigenschaften der Philips HD8828 Espressomaschine

Mit Spezialmilch meine ich fett- und proteinhaltig, es ist wünschenswert, dass der Proteinwert im Bereich von 3 Prozent oder mehr liegt. Außerdem wird der beste Schaum aus kalter Milch gewonnen, die Temperatur sollte etwa 5 Grad betragen, also nur aus dem Kühlschrank. Das Prozedere sieht ungefähr so ​​aus, wir holen eine Kanne Milch aus dem Kühlschrank, hängen sie an die Maschine, machen einen Cappuccino, nehmen die Kanne ab, wischen den Dampfauslass aus - ohne unnötige Bewegungen und Reinigung, schnell, einfach.

Klein aber fein: wenn man nicht auf Kompaktheit verzichten musste

Die Philips Serie 3100 HD8828 09 ist perfekt für eine Familie mit 3-6 Personen, es sei denn, Sie trinken alle Liter Kaffee. Der Frischwassertank hat ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern, während der Bohnenbehälter ein klassentypisches Volumen von 250 Gramm hat. Sie können einmal gemahlenen Kaffee verwenden, es gibt ein separates Fenster zum Einfüllen, obwohl ich das als Verwöhnung empfinde.

Der Kuchenbehälter der Kaffeemaschine Philips Series 3100 HD 8828 09 fasst 15 Portionen, was im Allgemeinen recht durchschnittlich ist. Eine andere Sache ist, dass die Maschine mit einem automatischen Cappuccinatore (Breite zum Beispiel nur 21 cm) wirklich eine der kompaktesten ist und ähnliche Eigenschaften von Tanks und Behältern typisch für größere Modelle sind. Vor diesem Hintergrund können wir sagen, dass dies definitiv Stärken sind.

Das Philips HD8828/09-Bedienfeld ist einfach und bequem. Wir haben am Bildschirm Geld gespart, aber das hat keinen Einfluss auf die Qualität des Kaffees!

Das Bedienfeld des HD8828 / 09 ist einfach und komfortabel. Ein billigeres Sieb hat keinen Einfluss auf die Qualität des Kaffees!

Intuitive Steuerung mit Programmierung der Portionsgrößen

Das obere Bedienfeld des HD8828 09 Series 3100 verfügt über 7 Tasten, die den Ein-/Ausschalter zählen. Drei davon dienen der schnellen Zubereitung von Kaffee-Grundgetränken mit einem Klick: Espresso, Lungo und Cappuccino. Für jede Taste können Sie Ihr Lieblingsleckerlivolumen speichern. Dies geschieht ganz einfach. Drücken Sie die ausgewählte Taste 2-3 Sekunden lang, die Maschine startet den Vorgang und gießt das Getränk aus, bis Sie dieselbe Taste erneut drücken. Über die Sondertaste kann nur heiße Milch oder heißes Wasser bezogen werden.

Von den angenehmen Ergänzungen kann ich die Einstellung des Auslaufs für unterschiedliche Tassenhöhen (bis 15 cm), die 5-Positionen-Einstellung der Stärke mit separatem Knopf und den bequemen Zugang zum Tank für sauberes Wasser erwähnen - einfach von oben . Weder von hinten noch von vorne, den Cappuccino-Maker wegschieben, die ganze Sache - Deckel auf- und hochziehen - ganz einfach.

Sie haben den Bildschirm erwähnt, aber was haben Sie sonst noch gespart, warum ist er billiger als das Original?

Wie ich am Anfang des Artikels geschrieben habe, wird der Philips HD8828 09 Series 3100 etwas günstiger verkauft als sein Prototyp. Zumindest zum Zeitpunkt des Schreibens der Bewertung finden Sie am Ende der Bewertung die aktuellen Preise zum Zeitpunkt des Lesens. Eigentlich braucht man keine Angst zu haben, dass hier alle Komponenten schlechter sind. In Wirklichkeit wird meines Wissens nur der Bildschirm etwas schlechter genutzt, alles andere ist genau gleich.

Aber auf was der Hersteller definitiv ein wenig schrumpfen konnte, liegt es an der Begrenzung der Farbvariationen des Modells. Ich habe sowohl offline als auch in Online-Shops nur eine Option zum Verkauf gesehen - schwarz. Wenn Sie sich also für die Silberoption interessieren, suchen Sie nach Resten im Angebot. Original Saeki .

Verbesserungen in der neuen Revision 2017

Im Jahr 2017 wurden neue Versionen der Philips HD 8828 Series 3100 Kaffeemaschine auf den Markt gebracht. Sie bekamen kleine, aber angenehme Verbesserungen:

  1. Der Bohnenbehälter erhielt einen zusätzlichen Deckel mit Plombe. Dadurch wird die Geruchserosion leicht reduziert. Außerdem wird das Geräusch einer funktionierenden Kaffeemühle leicht gedämpft.
  2. Der Mahlgradregler im Bohnenbehälter hat ein Lamm, das von Hand gewendet werden kann. Bisher wurde dafür ein spezieller Schlüssel verwendet, der dem Bausatz beiliegt. Es ist bequemer geworden. Aber das ist nicht alles. Zwischenteilungen sind aufgetaucht: jetzt offiziell nicht 5, sondern 10 Schleifgrade!

Unterschiede zum direkten Konkurrenten Delonghi ECAM 22.360

Delonghi ECAM 22.360 - vereidigt

Delonghi ECAM 22.360 - Erzfeind von Philips HD8828

Diese beiden Kaffeemaschinen sind Philips HD 8828 und Delonghi 22.360 - die Hauptkonkurrenten in der Klasse der Einsteiger-Milchautomaten mit eingebauten Kannen. Wahrscheinlich landen die meisten, die einen Vollmilchautomaten kaufen möchten, aber zu einem vernünftigen Preis, bei dieser Gabel. Wie auch immer, in den Kommentaren bekomme ich immer wieder diese Frage: Welches von diesem Paar soll ich wählen? Daher gebe ich in beiden Bewertungen eine Erklärung ab.

Betrachten wir die Geräte aus Sicht des Endergebnisses, dann sind sie zu 95 % ähnlich: Sowohl Espresso- als auch Cappuccino-Modelle schneiden gleich gut ab, vorausgesetzt, die gleichen hochwertigen Rohstoffe werden verwendet: frisches Getreide und geeignete Milch.

Die minimalen Geschmacksunterschiede lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Delongy brüht schwarzen Kaffee aufgrund der Unterschiede in Design und Grundkomponenten etwas bitter und etwas heißer

Scharf ist für viele relevant, aber mir persönlich gefällt die Geschmacksnuance von Philips besser, sie zeigt die Nuancen komplexer Sorten etwas subtiler.

Außerdem ist Delonghi etwas pflegeleichter, denn sein Milchkännchen verfügt über eine Funktion zur schnellen Dampfreinigung des Milchtrakts. Letzteres schließt das Waschen der Kanne und das Zerlegen des Cappuccino-Zubereiters zur gründlichen Reinigung nicht aus, dies kann jedoch etwas seltener erfolgen als bei Phillips: einmal alle 4-6 Tage statt 3-4.

Darüber hinaus verfügt die Kanne 22.360 über eine mechanische Milchschaum-Höhenverstellung. So können Sie nicht nur aufgeschäumte Milch, sondern auch einfach nur erwärmte Milch herstellen. Hier ist ein richtiger Latte, da der Latte weniger Milchschaum haben sollte als der Cappuccino. Bei Phillips ist die Schaumhöhe immer fest und richtet sich nach der verwendeten Milch.

Die Unterschiede in Funktionalität und Endqualität der Getränke enden hier. Natürlich unterscheiden sich die Geräte im Design, laut Delongys Testberichten sieht es beeindruckender aus, außerdem hat es ein silbernes Design, aber das ist schon subjektiv. Formal unterscheiden sich die Hardwarekomponenten deutlich, da die folgende Tabelle eine visuellere Darstellung bietet:

Philips HD 8828 Serie 3100 Delonghi ECAM 22.360 Magnifica S
Wassertank: 1,8 l, Zugang von oben 1,8 L, Frontzugang
Kaffeemühle: Mühlstein, Keramik, 10 Grad Mühlstein, Stahl, 13 Grad
Heizung: Kessel, 1850 W Thermoblock, 1450 W
Maximale Tassenhöhe: 152 mm 142 mm
Andere Eigenschaften: Passive Tassenerwärmung, Portionszähler, On-Timer
Farbvarianten: Schwarz Schwarzes Silber

P.S. Es gibt auch ein komplettes Analogon der beschriebenen Kaffeemaschine mit manuellem Cappuccino-Zubereiter, Philips HD8826, dessen Überprüfung und Vergleich mit dem eingeschworenen Konkurrenten - in separater Artikel .

Wo kann man dieses Modell in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:


Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine der Philips Serie 3100 HD8828:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Getreidemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: Kompakt - 22 x 43 x 33 cm
Gebrauchter Kaffee: Getreide, gemahlen
Kaffeemühle: Mühlstein, Keramik, 10 Grad
Brühgruppe: Eins, herausnehmbar, anpassungsfähig, vorbefeuchtet
zeige allesSpezifikationen
Heizung: Kessel, 1850 W
Maximaler Druck: Es gibt 15
Wassertank: 1,8 l, Zugang von oben
Kaffeefach: 250 g
Abfallfach: 15 Portionen, Frontzugang
Cappuccinatore: Automatik, komplett mit Kanne
Maximale Tassenhöhe: 152 mm
Kontrollfunktionen: Einstellung von Stärke (5 Grad), Temperatur (3 Grad), Bildschirm
Farbvarianten: Schwarz

836 Kommentare, davon 20 Kommentare zur Philips Serie 3100 HD8828 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,8 / 5:

5 67
  1. Guten Tag! Sagen Sie mir, wie man in diesem Modell auf die Theke schaut?

    Ivan

    10. Okt. 17 Uhr 20:43

    • gar nichts. nicht 100% sicher, wird aber höchstwahrscheinlich im Servicemenü angezeigt:
      Halten Sie bei ausgeschalteter Maschine mit der vorderen Ein-/Aus-Taste die beiden Tasten für die Espressozubereitung und das Menü gedrückt und drücken Sie, ohne sie zu drücken, einmal die Ein-/Aus-Taste auf der Vorderseite. dann mit der Sondertaste scrollen, sollte näher am Ende sein, bin mir aber nicht genau sicher.

      Jan.

      13 Okt 17 c 06:55

  2. Guten Tag.
    vor kurzem (zwei Wochen) nachdem ich eine Bewertung auf Ihrer Website gelesen hatte, habe ich dieses Auto gekauft und kann bisher nicht sagen, dass ich zufrieden bin. Bisher die Hauptbeschwerde über die Zubereitung von Milch, am Ausgang stellt sich heraus, dass das Getränk verbrühend heiß ist, ich werde es sogar brennend heiß wiederholen. es ist einfach falsch, dass die ganze Süße der Milch verschwindet, wenn die Proteine ​​überhaupt gekocht werden. ist es möglich die temperatur zu ändern? sonst ist das Geld verschwendet! auch der Mahlgrad lässt zu wünschen übrig - feinster Mahlgrad sieht eher grob aus, dadurch fließt beim Zubereitungsvorgang einfach Brunnenflüssigkeit in die Tasse))) und kein Kaffee, das fällt besonders beim Zubereiten auf ein Lungo-Café (mittlere linke Taste auf dem Bedienfeld). im Allgemeinen das Gefühl, dass das Auto durch das Servicemenü ernsthaft entkernt werden muss.

    Kunst

    13 Okt 17 c 09:33

    Kaffeemaschine Polaris PCM 0210
    • 1.Bei einem Cappuccinator brennt er aus, wenn viel Luft vorhanden ist, Milch reicht nicht aus, dies ist ein Zeichen für einen verstopften Milchtrakt, er muss gereinigt, mit einer Fee, einer Pfeifenbürste usw. getränkt werden Zerlegen Sie den Cappuccino-Zubereiter und geben Sie ihn in die Spülmaschine. der zweite Grund ist Milch, auf keinen Fall irgendwelche Peitschen (versuchen Sie Valio, Parmalat oder ausgewählte Buttermilch). Nun, als letzter möglicher Grund (Überhitzung der Milch ist ein abnormaler Betrieb dieser Maschine, sie funktionieren normalerweise nicht so, also ist dies in jedem Fall ein Anspruch auf ein bestimmtes Exemplar), eine Heirat kann nie ausgeschlossen werden.

      2. Bei der minimalen Einstellung sollte diese Maschine einen anständigen Mahlgrad erzeugen.
      Hinweise, das Mahlen manifestiert sich für 2-3 Tassen, dh wenn Sie es die ganze Zeit drehen, ist es besser, dies nicht zu tun.
      Stärke und Körnung wirken sich in jedem Fall auch auf das Wasser aus.
      und wenn Sie einen großen Lungo (mehr als 100) machen, wird er immer Müll sein (nicht lecker, für keine Technik nützlich). große Portionen Kaffee sollten in Form eines Americano zubereitet werden -

      Jan.

      13 Okt 17 c 10:21

  3. Hallo Jan. Ich habe mich für den Kauf der Philips Serie 3100 HD8828/09 entschieden. Es ist im m-Video für einen süßen Preis von 25.999, aber das Problem ist, dass es sich um eine Vitrine handelt. Sollten Sie eine Vitrine kaufen oder sie umgehen?

    Jan.

    16 Okt 17 c 15:15

    • Sie können es nehmen, Hauptsache, Sie überprüfen die Vollständigkeit und das Aussehen nach Erhalt, sonst sollten keine Fallstricke auftauchen.

      Jan.

      20. Okt. 17 Uhr 07:08

  4. Jan, hallo! bitte sag mir woran es liegen könnte:
    Ich benutze 8828 jetzt seit einem Jahr. Nur einer der Familie trinkt Espresso (der Rest ist Cappuccino). Also seit einiger Zeit ist der Espresso bitterer geworden oder so (obwohl ich gerne kräftig mag, aber hier wurde er einfach eher bitter als stark), obwohl sich die Einstellungen nicht verändert haben (Wassermenge, Stärke, Mahlgrad sind gleich geblieben ( Mahlen ist vom Feinsten, Stärke Die Marken der Bohnenmarken scheinen die gleichen zu sein. Beim Cappuccino ist überhaupt kein Unterschied spürbar, nur Espresso (inklusive Longe). Ständig gab es einen zusätzlichen Filter für Wasser (ich habe ihn beim Auto gebeten zu ändern, ich habe es vor ein paar Tagen entfernt, es hat sich nichts geändert) Können Sie mir sagen, was falsch sein könnte?

    Michael

    16 Okt 17 c 17:46

    • Sie müssen die Fülleinheit gut waschen und von Kaffeeölen reinigen

      Jan.

      20. Okt. 17 Uhr 07:12

      • Guten Tag, Jan, noch einmal!
        Ich habe die Kaffeeöle gespült und gereinigt, wie Sie es empfohlen haben, indem Sie den Anweisungen auf dem Link folgen. Zuerst habe ich keine Markenpillen verwendet, sondern solche, die billiger sind. Die Anweisungen zum Reinigen von Ölen sind dort anders. Aber ich habe dies und das probiert. Hat nicht geholfen. Dann kaufte ich Bosch-Pillen. Auch dort sind die Anleitungen auf ihre Weise geschrieben, aber ich habe es wieder anders versucht.
        Ergebnis: Der Kaffee scheint besser geworden zu sein, schmeckt aber trotzdem nicht mehr so ​​wie zu Beginn der Nutzung der Maschine (obwohl der gute Geschmack recht lange anhielt: ca. 9 Monate nach Nutzungsbeginn) .
        Muss vielleicht noch was gemacht werden?

        Michael

        18. Nov. 17 in 14:32

        • Als nächstes kommt die Schmierung der Teekanne

          Jan.

          20. Nov. 17 in 09:35

  5. Guten Tag.
    Ich bitte um Ihren Rat. Ich suche meine erste Kaffeemaschine. Budget bis zu 30 tr. Momentan hat man die Wahl zwischen Philips HD8828 (25.990), SAECO HD8769 (29.695,50) oder dem günstigsten Bosch TES51523RW (19.995). Zuhause einen Cappuccino-Automaten zu haben. Ich habe alle Ihre Bewertungen zu diesen Modellen gelesen, kann mich aber immer noch nicht entscheiden. Im Vordergrund steht der Parameter Preis/Zuverlässigkeit. Oder vielleicht gibt es ein anderes Modell, das ich vermisst habe.
    Danke im Voraus für Ihre Antwort.
    PS die Seite ist nur Platz, ich habe viele nützliche Dinge in kurzer und informativer Form gelernt.

    Jan.

    19 Okt 17 c 12:22


    • + wenn Sie die Option Philips HD8828 zur Auswahl hinzufügen, wie in Ihrem Fall, dann würde ich sie für 26 nehmen. , für die ich immer noch bereit bin, für 5000 Rubel extra zu bezahlen. HD8769 ist besser als 8828 nur durch das Vorhandensein zusätzlicher. Tasten zum direkten Starten von Latte Macchiato auf der Frontplatte. Was wichtiger ist, wählt jeder für sich aus (viele sind auch nicht an festen Volumina interessiert, sparen also besser und nehmen Bosch), aber ich persönlich finde, dass sich das nicht lohnt, deshalb heißt es in meinem 8769-Review: ein Analogon von Philips HD8828

      Jan.

      20. Okt. 17 Uhr 08:32

      • Vielen Dank für die Antwort.

        Jan.

        20. Okt. 17 Uhr 12:08

  6. Jan, guten Tag! Bitte sagen Sie mir, wie Sie den Mahlgrad bei der 2017 8828 Kaffeemaschine ändern können. In der Beschreibung haben Sie angegeben, dass ein Lamm aufgetaucht ist, das Sie von Hand drehen können, aber die Anweisungen beschreiben nicht, wann und wie es gemacht wird ... Wenn Sie während des Mahlens die Einheit mit einer Kaffeemühle öffnen können? Oder kann man bei stehendem Auto um ein Feld drehen?
    Danke im Voraus für Ihre Antwort). Und vielen Dank für Ihre Arbeit - alle Kaffeeliebhaber sind Ihnen zu Dank verpflichtet)))

    Helena

    29 Okt 17 c 10:51

    • Jan.

      30. Okt. 17 Uhr 11:26

  7. Hallo Yang. Nach der nächsten Entkalkung der Maschine HD 8828/09 wird Kaffee in eine Düse gegossen, aus der anderen tropft. Ich habe den Block gewaschen, es gibt keine Änderungen. Was raten Sie? Wiedersehen.

    Valentin

    15. Nov. 17 in 10:26

    • die Düse war mit Kalkablagerungen verstopft, die Optionen sind, sie erneut von Kalk abzuspülen, von Kaffeeölen zu spülen, mit einer dünnen Bürste in den Düsen zu reiben, es gibt keine Trennwände, es ist nicht beängstigend, 5 cm tief zu gehen.

      Jan.

      17. Nov. 17 in 11:36

  8. Nach einem Jahr Nutzung möchte ich eine Bewertung abgeben. Das Auto ist super, es fehlen nur ein paar Kleinigkeiten. Es ist äußerst unpraktisch, den mitgelieferten Löffel zu verwenden, um gemahlenen Kaffee in das Loch für gemahlenen Kaffee zu geben. Es war notwendig, diesen Moment zu überdenken und entweder das Öffnen dieser Luke bequemer zu gestalten oder eine Art Trichter wie zum Beispiel in Jura in den Bausatz zu legen. Ich benutze es oft, weil ich koffeinfrei gemahlen und das übliche Getreide für meinen Mann trinke)) und jedes Mal, wenn mir das Bestreuen von Kaffee den Morgen verdirbt. Der Rest des Autos ist ausgezeichnet.

    Larisa

    es kann am Automaten gekauft werden 94

    5. Dez. 17 c 07:31

    • Vielen Dank für dein Feedback.

      Jan.

      8. Dezember 17 Uhr 08:05

  9. Feedback zur Bedienung der Kaffeemaschine phillips 8828 und zum phillips-Service.
    Wir haben:
    1) Ein Jahr später begann die Maschine, anstelle von Kaffee Wasser durch den Cappuccinatore abzulassen.
    2) Sie nahmen das Auto. 3 Wochen zurückgebracht. nicht geprüft, aber vergeblich (Ventilreparatur). Am nächsten Tag: Der Wagen schwebt wie eine Dampflok und macht Lärm, wenig Kaffee wird eingeschenkt.
    3) Sie wurden zum Dienst gebracht. eine Woche später brachten sie es mit Reparatur (Ventilreinigung). Überprüfung des Autos bei der Ankunft - die Maschine gab überhaupt keinen Kaffee. Nur tropfte es nur. Sie haben es nicht vom Kurier abgeholt.
    4) Reparieren Sie erneut. Ergebnis: Sie haben das Auto nicht gereinigt, wir haben es wieder entkalkt. Das Auto ist fertig. Hergestellt im Rahmen der Loyalität.
    3 mal im Einsatz mit unterschiedlichen Gründen, Arten von Fehlfunktionen. 2 mal vom Service kam das Auto kaputt an.
    Der Zähler nach 3 Reparaturen von 770 Dickichten und 3 Entkalkungen wurden von mir durchgeführt.
    nimm keine Phillips.

    Ruhm

    19 Dez 17 c 14:24

    • Hallo, können Sie mir bitte sagen, wie der Portionszähler dieser Maschine angezeigt wird?
      Danke im Voraus!

      Marat

      17. Januar 18 in 13:03

      • In den von mir geprüften Merkmalen ist der Portionszähler nicht angegeben bzw. nicht.

        Jan.

        19 Jan 18 in 10:09

  10. Guten Tag Jan !! Meine Wahl fiel zwischen zwei Philips HD 8828/09 Kaffeemaschinen und Melitta Caffeo Solo Perfect Milk e 957-103, ich bin mir des Unterschieds in copucinators bewusst, es schreckt nicht! Interessiert an der Bedienung, die einfacher zu warten ist und weniger Probleme hat. Und was ist Entkalkung? Wie kann man einen Copuccinator bei Philips warten und sollte man bei Melitta dasselbe tun? Tut mir leid, wenn ich etwas Banalität frage, ich habe mich seit einer Woche für meine Frau entschieden, mein Kopf dreht sich, ich habe bei diesen Optionen bisher aufgehört.

    Alexander

    1. Februar 18. c 01:02

    • Über Entkalkung - Entkalkung hier - Reinigung
      Kurz gesagt, die Entkalkung ist die gleiche.
      Über den Cappuccino-Maker gibt es ja Unterschiede. Es gibt weder dort noch dort eine schnelle Reinigung. Daher finde ich den Auslaufschlauch etwas einfacher zu reinigen. Sie ersetzen nach der Zubereitung von Milchgetränken ein Glas sauberes Wasser und schalten es für einige Sekunden ein. Die Kanne kann sofort in den Kühlschrank gestellt werden, muss jedoch alle 3-5 Tage zerlegt und effizienter gereinigt werden. Das heißt, der Schlauch ist nach jedem Getränk mit Milch etwas länger, aber seltener großflächige Reinigung mit Demontage.
      Alle anderen Reinigungen sind gleich.

      Jan.

      2. Februar 18. c 13:03

  11. Ich möchte das Verfahren für die Verwendung mit gemahlenem Kaffee erläutern, selten, aber ich würde es gerne tun.

    Denis

    10. Februar 18. c 11:04

    • Mit der Stärkeeinstelltaste den Kaffeemehlmodus einschalten, mehrmals drücken, bis der Löffel im Display aufleuchtet, einen Messlöffel in die Kaffeemehlrutsche gießen und das gewünschte Programm starten.

      Jan.

      12. Februar 18. c 15:17

  12. Liebe, es gibt eine Philips HD8828-Kaffeemaschine. Ab dem Moment des Kaufs kann ich es immer noch nicht anpassen.
    Früher gab es eine preiswerte Johannisbrot-Kaffeemaschine und der Kaffee erwies sich für meinen Geschmack als sehr gut. Auf einer neuen Maschine kann ich das noch nicht erreichen.
    Ich mag den Geschmack mit mehr Säure des Espressos als mit der Bitterkeit. Der Kaffee, den ich verwende, ist meiner Meinung nach bei weitem nicht die beste Option, aber er gefiel mir sehr gut, als es eine Johannisbrotmaschine gab. Dallmayr Crema d'Oro Kaffee
    Was mit der Maschine nicht geht.. für jegliches Mahlen und Füllen dauert der Ablauf ca. 14 Sekunden. Keine Sahne, der Geschmack ist sehr bitter
    Was raten Sie?

    Roman

    13 Mär 18 in 08:24

    • Ein und derselbe Kaffee kann nicht direkt zwischen einem Automaten und einem Automaten verglichen werden, ein Vergleich macht keinen Sinn, Sie müssen mit der Auswahl der Sorte und Einstellungen dafür beginnen.
      Lesen Sie zunächst die Materialien - über Kaffee Kaffee
      Ungefähr 14 Sek. -

      Jan.

      16 Mär 18 in 18:44

  13. Hallo! Ich mochte diese Maschine wegen ihres Aussehens sehr, aber ich wähle ein Auto für das Büro. 15 Personen, Tassen ab 30 pro Tag. Ich habe Saeco in Ihrer Rezension über Büroautos gesehen, aber OTC scheint sehr fadenscheinig zu sein, und es gibt zwei verschiedene Rezensionen für aulika .. Es ist bereit, der Maschine zu folgen, zu spülen usw auch ein Espresso, um mit Würde zu kochen. Vielen Dank!

    Anna

    7. Juni 18 in 11:07

    • Wo sind die Doppelbewertungen bei Amazon? du liest da weniger Blödsinn)
      OTC ist zuverlässiger als 8828 und Aulika ist 2-mal zuverlässiger als OTC, und wenn Sie es nehmen können, müssen Sie es nehmen

      Jan.

      9. Juni 18 in 15:35

  14. Guten Tag! Können Sie mir sagen, ob diese Kaffeemaschine ohne Wasserfilter verwendet werden kann? Müssen Sie, wenn möglich, etwas aus dem Menü auswählen? Beim ersten Einschalten konnten Sie wählen, ob Sie mit oder ohne Filter arbeiten möchten, jetzt sehe ich diese Option nicht im Menü. Vielen Dank.

    Alexander

    25. Juni 18 in 22:22

    • Ich glaube, dass es besser ist, jede Maschine ohne eingebauten Filter zu verwenden und die Wasseraufbereitung durch äußere Kräfte zu erzeugen - in diesem Artikel habe ich über Filter geschrieben - Reinigung

      Jan.

      26. Juni 18 in 20:46

  15. Jan Guten Tag!
    Ich konnte nirgendwo eine Antwort auf meine Frage finden, daher bitte ich Sie um Rat!
    Nach dem Entkalken der Philips HD8828 Series 3100-Maschine (am Abend) am Morgen nach dem Einschalten der Maschine wurden die Düsen nicht gespült und auch die Kaffeezubereitung verweigert - sie liefert kein Wasser.
    Ich habe versucht, den Entkalkungsvorgang noch einmal mit sauberem Wasser durchzuführen - alles ist erfolgreich durch die Düsen gegangen und der Cappuccinator wurde versorgt. Aber nach dem Einschalten in den Betriebsmodus wurden die Düsen nicht wieder gespült, der Kaffee wurde gemahlen, aber es wurde kein Wasser zugeführt und dementsprechend auch kein Kaffee zubereitet.
    Was ist mit dem Auto los? Es gibt keine Fehler auf dem Display….

    Wjatscheslaw

    7. Juli 18 in 12:11

    • Ich würde vermuten, dass es sich um eine Pumpe handelt, aber Sie sagen, dass beim zweiten Mal die Entkalkung gut gelaufen ist und Wasser zugeführt wurde. Es bedeutet höchstwahrscheinlich etwas mit dem Gehirn - das Kontrollprogramm. Und ohne einen Service weiß ich nicht, was getan werden kann.

      Es sei denn, um Ihr Gewissen zu bereinigen, können Sie den Testmodus analog zu diesem Video aufrufen - https://www.youtube.com/watch?v=EkOIvWkd0Qs
      Drücken Sie im ausgeschalteten Zustand der Maschine die Tasten ein Espresso und das Menü und schalten Sie sie bei gedrückt gehaltenen Tasten ein. Sie wird zu einem speziellen Menü gehen. Menübildschirme werden durch Drücken der Ein-/Aus-Taste unter dem Bildschirm umgeschaltet. Scrollen Sie durch die Bildschirme, bis Pumpe erscheint – dies ist eine Pumpe. Durch kurzes Drücken der Spezialtaste können Sie diese aktivieren und sicherstellen, dass die Pumpe funktioniert. Aber ich bin sicher, es funktioniert. Keine Gedanken mehr

      Jan.

      9. Juli 18 in 09:15

      • Guten Morgen!
        Am nächsten Morgen hat sich alles von selbst gelöst. Nach drei Zauberworten - ich schmeiß dich raus, hat das Auto nach dem Wasserwechselmodus gefragt - ausgeführt und ... siehe da - VERDIENT!
        Die Einstellungen für die Milch- und Kaffeemenge gingen einfach verloren ...
        Anscheinend hatte sie von der Sommerhitze eine Trübung im Kopf - irgendwas mit ihrem Gehirn, aber Gott sei Dank änderte sie ihre Meinung rechtzeitig und beschloss, ihren Ruf nicht zu riskieren!
        Danke für eure Empfehlungen!!!

        Wjatscheslaw

        9. Juli 18 in 09:58

  16. Guten Abend Jan!

    Sag mir, was ist der grundlegende Unterschied zwischen
    Philips Serie 3100 HD8828
    Delonghi ecam350.55 B
    Was ich sah: anderes Design, Touchscreen-Display und -Steuerung, die Möglichkeit, die Ausgabe eines Getränks zu programmieren, eine Kaffeemühle aus Keramik im Vergleich zu Stahl, automatische Reinigung des Milchsystems.
    Jetzt benutze ich selbst die Philips Serie 3100 HD8828.

    Valery

    15. Juli 18 in 00:00

    • Die Programmierung der Getränkeausgabe ist für beide möglich. Das Material der Mühlsteine ​​ist für den Heimgebrauch praktisch gleich. Schnelle Milchsystemreinigung - gültig ab 350.55 Uhr. Es hat auch eine Milchschaum-Höhenverstellung.

      + Delongy hat eine LANGE Spezialfunktion für Americano unter reduziertem Druck.
      + 350,55 hat 4 Milchrezepte, 8828 wie ich mich erinnere 1 (oder maximal 2).
      + Delonga hat ein zweites My menu-Profil für alle ihre Rezepte, das heißt, dies kann tatsächlich als 2 Sätze von Speicherzellen betrachtet werden.

      Aber Delongys Espresso kocht etwas bitterer und etwas heißer, das ist Geschmackssache, aber Phillips Espresso mag ich lieber. Und unter dem Spender hat er Tassen höher als 15 cm gegenüber 13,5 cm.

      Jan.

      16. Juli 18 in 15:10

  17. Guten Morgen! Beim Modell 8828 begannen Wasser und Kaffee hinter dem Auslauf der Maschine zu fließen. Bitte sagen Sie mir, was der Grund ist. Muss ich dringend in ein Servicecenter gebracht werden?

    Olesya

    17. Juli 18 in 08:39

    • Tut mir leid, aber ich kann nicht helfen, denn selbst was sich hinter dem Ausguss verbirgt, ist nicht ganz klar. Wenn Garantie, dann ist es natürlich besser gleich zum Service zu gehen, wenn nicht... Du kannst versuchen, den Vorgang auf Video aufzuzeichnen und auf youtube zu stellen - gib hier einen Link, wir sehen, ob wir was sehen können .

      Jan.

      20. Juli 18 in 11:10

  18. Hallo Jan! Zufällig habe ich jetzt 2 Kaffeemaschinen zu Hause: Philips HD8828, im August 2 Jahre fast täglich in Betrieb und Jura F50 mit einem Sortiment von 520 Tassen Kaffee. Ich möchte eines der Autos verkaufen, da zwei nicht benötigt werden. Welche dieser beiden Maschinen würden Sie behalten?

    Anton

    29. Juli 18 in 12:33

    • Es ist viel einfacher, sich von Ihrem Geschmack leiten zu lassen, mehrere Drinks aus der gleichen Körnung zu brauen, wo Sie es am liebsten mögen – und das eine lassen. Die Automaten sind grundsätzlich unterschiedlich, der Milchautomat 8828 mit Kanne und abnehmbarem Ladegerät, der F50 ist ein halbautomatisches Gerät mit Schlauch und eingebautem Ladegerät. Sie müssen nur persönlich vergleichen, zumal Sie eine solche Gelegenheit haben.

      Jan.

      30. Juli 18 in 11:27

  19. Hallo Jan! Vielen Dank für Ihre Arbeit! Dank Ihres Feedbacks haben wir vor einem Jahr eine HD8828 Kaffeemaschine gekauft - wir sind mit ihrem täglichen Betrieb das ganze Jahr über sehr zufrieden.
    Die Frage der Schmierung des Ladegeräts (ich verwende eine kostengünstige Version des Silikonfetts Huskey HVS-100 mit allen erforderlichen Toleranzen) - der Einfachheit halber habe ich die Schmieroption nicht alle 500 Tassen gewählt, sondern monatlich (es schien einfacher zu sein) Hier entlang). Mittlerweile trinken wir tatsächlich durchschnittlich 150 Tassen pro Monat oder etwas mehr. Und das letzte Mal bemerkte ich, dass sich viel altes Fett im Speicher angesammelt hatte. Was tun damit? Es wird nicht möglich sein, es wahllos vollständig aus dem Speicher zu entfernen. Vielleicht das Ladegerät zerlegen (es gibt nur 3 Schrauben)? Oder, während das Auto unter Garantie ist, sollten Sie nicht?

    Alexander

    12. August 18. c 10:50

    • Bisher berate ich Sie definitiv nicht zur Garantie, es ist nicht so einfach, wie es scheint, Sie können es später nicht zusammenbauen, und die Garantie wird in diesem Fall durchbrennen

      Jan.

      13. August 18. c 18:31

      • Danke Jan für deine prompte Antwort! Und doch - was tun mit dem alten Fett, müssen Sie es irgendwie ausgraben oder ein neues weiter auftragen, ohne auf das angesammelte alte zu achten?

        Alexander

        13. August 18. c 20:52

        • Wenn es gerade aus allen Ritzen herausragt, kann man es nach Möglichkeit mit einem Spachtel entfernen, aber ohne Fanatismus bekommt man es trotzdem nicht von überall her.

          Jan.

          20. August 18. c 07:53

  20. Jan, hallo! Ich wähle zwischen filips hd8828 und bosh TIS30321RW. Ich habe es für ungefähr den gleichen Preis gefunden. Komplette Null bei Kaffeemaschinen, ich bekomme die erste. Bitte geben Sie an, welche Sie wählen sollen. Vielen Dank im Voraus! Anna

    Anna

    26. August 18. c 11:06

    • Aus der allgemeinen Einführung, ohne Ihre Präferenz zu kennen, Philips 8828

      Artjom

      26. August 18. c 15:36

      • Danke, Artem!

        Anna

        26. August 18. c 15:41

  21. Hallo!

    Ich habe mich anscheinend schon in allen Belangen für De'Longhi ETAM 29.660 entschieden, bin dann aber auf einen Artikel über Philips HD8828 gestoßen und kann mich jetzt nicht entscheiden, der zweite ist deutlich günstiger. Und ich kann nicht verstehen, was die Vorteile von De'Longhi sind?! Ist Cappuccino besser? wir trinken sowohl Cappuccino als auch Americano

    Anton

    2. Okt 18. c 11:19

    wie macht man leckeren kaffee
    • Nun, gerade die 29.660 hat für den Amerikaner eine besondere Funktion. Für Cappuccino ist alles gleichmäßig, aber der 29.660 hat eine Schnellreinigung und Milchschaumhöhenverstellung. Eine schnelle Reinigung des 8828 kann manuell durch Zufuhr von heißem Wasser erfolgen, ohne die Kanne zu entfernen, aber Sie dürfen dies nicht vergessen, die Maschine fragt nicht nach. Das Einstellen der Höhe des Milchschaums ist für diejenigen erforderlich, die Latte ohne Schaum trinken, dh nicht für alle. + diese Delongue ist etwas kompakter und die äußere Verarbeitung ist viel besser. Aber wenn Sie bedingt Espresso und Cappuccino trinken, ist der Ort nicht kritisch, das Aussehen auch, dann wird Ihnen Delongi nichts viel Besseres bieten. amerikanisch auf Phillips kann durch Verdünnen mit heißem Wasser erfolgen.

      Jan.

      3 Okt 18th c 10:47

  22. Guten Tag, das Problem ist, dass nach dem Entkalken die Signaturen der Tasten auf der linken Seite verschwunden sind - eingeschaltet, ausgeschaltet, zurückgesetzt (reset)
    Hilft nicht! Wer hatte ein solches Problem, bitte sagen Sie mir, wie man es löst.

    Schamil

    19. Okt 18. c 22:31

  23. Hallo, Neuling in diesem Geschäft, während ich bei Philips HD 8828/09 anhielt. Ich interessiere mich für dieses Modell. Ist es möglich, die Zubereitung von 2 Tassen gleichzeitig zu programmieren? Ich frage, weil ich es gewohnt bin, ein Getränk mit einer großen Tasse und stark zu trinken. Ist es also möglich, dass eine Zubereitung den stärksten Kaffee und dementsprechend ein größeres Volumen ausgibt? Nach dem, was ich gelesen habe, habe ich festgestellt, dass de longhi heißer und härter kocht, vielleicht können Sie etwas raten, ich werde Ihnen dankbar sein.

    Konstantin

    21. Okt 18. c 09:09

    • Wenn es um schwarzen Kaffee (Espresso, Lungo) geht, dann hat fast jede Espressomaschine, auch die 8828, eine 2x-Taste (bei der 8828 ist dies ein doppeltes Drücken des entsprechenden Programms) und bereitet nach ihrer Aktivierung zwei Portionen zu von der Art von 2 Tassen, aber Sie verstehen, dass Sie eine ersetzen können.
      ABER. Wenn Sie starken Kaffee in großen Tassen mögen, dann mögen Sie wahrscheinlich Americano, Sie müssen nüchtern über Ihre Wünsche nachdenken und dieses Material studieren, vielleicht brauchen Sie überhaupt keine Espressomaschine - amerikanisch Vielleicht brauchen Sie eine Filterkaffeemaschine?

      Jan.

      22. Okt 18. c 10:02

  24. Guten Abend, Jan. Dank dir und deiner Website haben wir heute 8828 gekauft. Eines ist nicht klar. Cappuccino wird heiß gemacht, aber Americano, sagt mein Mann, ist etwas heiß, man braucht ihn nicht einmal abzukühlen. Kann ich die Temperatur irgendwie ändern?

    Jeanne

    19 Nov 18 in 19:23

    • Im Menü gibt es eine Temperatureinstellung für Kaffee, es gibt keine Milchtemperatureinstellung.

      Jan.

      23. November 18 in 12:30

  25. Guten Tag, Jan, es gab Probleme mit der Kaffeemaschine, erstens hat sich der Kaffeegeschmack verschlechtert (er fing an zu säuern), obwohl ich die gesamte Reinigung und Entkalkung durchgeführt habe. Zweitens gab es ein Problem mit dem Aufschlagen von Milch, bitte schauen Sie sich das Video an https://photos.app.goo.gl/zi574UuDWMFLhW7j8 , was könnte das Problem sein? Ich habe die Kesselarmatur zerlegt, gereinigt (da war eine kleine Skala drin), aber es hat sich nichts geändert. Ich denke auch, dass beim Spülen der Armatur etwas zusammen mit Zunder herausfliegen könnte, vielleicht eine Art Dichtung. Im Inneren befindet sich eine Feder auf einem Kegel, an dessen Ende sich ein Stopfen befindet und oben ein Drehmechanismus mit Löchern und Gummibändern. Vielleicht sollte etwas anderes sein? Danke für den Hinweis

    Andreas

    19 Dez 18 c 09:14

    • Ja, es gibt ein Problem mit der Cappuccino-Maschine. Aber die Gründe können unterschiedlich sein. Abgesehen von Reinheit und Milch kann es sowohl ein Kessel als auch ein Ventil sein, es ist unmöglich, wahllos zu verstehen.

      Für Espresso ohne Bohnen / Mahlgrad (Verringern versuchen) / Stärke (Erhöhen), wieder ähnlich Temperatur oder Druck (Ventil). hast du dann für die kesselarmatur gespült? Im Normalbetrieb brauchen Sie ihn in der Regel nicht zu berühren. Wenn alles in Ordnung war, dann war es umsonst. Über das Herausfallen - ich werde es Ihnen nicht sagen, ich repariere sie nicht, es ist extrem selten, dass ich sie ein wenig repariere, aber aus dem Gedächtnis erinnere ich mich nicht genau, wo es Dichtungen und Ersatzteile gibt.

      Jan.

      20 Dez 18 c 10:00

  26. Guten Abend. Ich brauche wirklich Hilfe. Ich habe eine Saeco Picobaristo Kaffeemaschine. Sie ist ungefähr ein Jahr alt. Heutzutage tritt das Problem immer häufiger auf. Wenn ich einen Milchkännchen einsetze, klappt es nicht immer, dass das Röhrchen darin reinkommt. Dampf statt Milch. Dampf aus diesem Rohr. Vorher habe ich die Kanne ohne Probleme eingesetzt und nicht geschaut. Und jetzt ist es zwingend notwendig zu suchen, damit es richtig wird. Ist das eine Art Panne oder was ist der Grund? Danke

    Olga

    24. Dez. 18 c 23:42

  27. Jan Guten Tag! Sag mir, nach zwei Jahren habe ich aufgehört Cappuccino zu machen, das Glas ist sauber, Entkalkung und Reinigung pünktlich, aber gestern fließt statt Schaum nur heiße Milch, was könnte sein?

    Ivan

    9. Januar 19 in 15:18

  28. Jan, guten Tag. Nach Abschluss des Entkalkungszyklus wurde die Wasserversorgung des 8828 auf eine andere Betriebsart umgestellt. Während der Kaffeezubereitung fließt das Wasser (kochendes Wasser) nicht durch die Brüheinheit in den Kaffee, sondern gelangt in den Wasserauslauf. Sagen Sie mir, wie Sie die Störung selbst beheben können?
    Nach einem Jahr einwandfreiem Service (inkl. Zyklusreinigung) fließt bei der Cappuccino-Zubereitung kein Milchschaum mehr. Wie können Sie die Milchaufschäumkanäle im Inneren der Maschine reinigen?

    Evgeniy

    2. März 19 in 15:11

    • Ich werde es dir nicht sagen, zum Service

      Jan.

      4. März 19 in 11:51

  29. Nach dem Service waren zwei Ventile verstopft. Welche wurden im Service Center nicht angegeben, und es war mir egal (ich weiß immer noch nicht, wie die Kaffeemaschine funktioniert). Es wurde (als Option) vorgeschlagen, häufiger einen Reinigungszyklus durchzuführen.

    Evgeniy

    25. März 19 in 18:51

  30. Ein kleiner Testbericht zum Philips HD8828.
    Ich benutze die Maschine schon seit drei Jahren. Mir gefällt alles sehr gut, es erfüllt meine Bedürfnisse voll und ganz. Der einzige Pfosten - neulich hat der Milchmann die Befestigungsschrauben gebrochen, die die beiden Hälften des schwarzen Deckels verbinden (wie ein Sandwich besteht er aus zwei Teilen). Es gibt drei davon, einer ist noch früher kaputt gegangen. Hier ist ein Bild https://clck.ru/Gx69o
    Vielleicht weil ich es in der Spülmaschine gewaschen habe. Aber es scheint, dass die Anweisungen erlaubt sind. Jetzt überlege ich, wie ich es wieder befestigen kann. Kannst du es mit Sekundenkleber um den Umfang kleben?
    Ich schau mal, vielleicht gibt es für diese Maschinen eine separate Düse mit Schlauch zum manuellen Schlagen. Damit wäre ich mehr als zufrieden.

    Vitaly

    6. Juli 19 in 16:57

    • Installieren Sie das Rohr nicht darauf, der Sitz ist sehr unterschiedlich. Ein Milchkännchen kann man separat kaufen, kostet aber unmenschlich. Ein separater Aufschäumer kann verwendet werden.

      Die Spülmaschine sollte nicht betroffen sein. Aber du kannst es natürlich mit Sekundenkleber versuchen, es wird nicht schlimmer, aber ich denke, es wird nicht lange halten.

      Jan.

      8. Juli 19 in 10:35

    • Bohren Sie mit einem Bohrer Löcher durch den Bohrer und setzen Sie Schrauben und Muttern anstelle von Schrauben ein. Sie können sogar hübsche Köpfe abholen. Was zuverlässiger ist als Kleber, das Glas des Milchkännchens lässt sich immer mit etwas Kraftaufwand entfernen.

      Ignatius

      25. Juli 19 in 22:55

  31. Habe das Auto letztes Frühjahr genommen. Besonders gefreut hat mich die angenehme Temperatur des Kaffees - ein oder zwei und Sie können trinken. Aber vor ein paar Monaten bemerkte ich, dass ich nicht sofort trinken konnte - es war heiß. Und heute hat er sich verbrannt. Über die Suche im Internet finde ich nichts. Nicht sicher, was sein könnte?

    Ignatius

    25. Juli 19 in 21:41

    • Eine der möglichen Optionen - Kalkablagerungen, sind sie schon lange entkalkt?

      Artjom

      25. Juli 19 in 23:48

      • Kurz davor, so scheint es, wird zum ersten Mal seit einem Jahr auf erste Anforderung die Maschine gereinigt.

        Ignatius

        26. Juli 19 in 00:00

        • Kalk kann auf diese Weise Einfluss nehmen (wenn grob der Temperatursensor selbst mit Kalk bedeckt ist und er das Erreichen der gewünschten Temperatur erst spät erkennt - also Überhitzung) und auf andere Weise (das Wasser erwärmt sich nicht gut, da das Heizelement selbst ist mit Skala bedeckt) Einfluss. Im letzteren Fall bemerken Sie möglicherweise einfach nicht, wie die Temperatur ständig absackt, und nach der Reinigung begann sie sich besser aufzuwärmen.

          Ohne genaue Experimente / Messungen ist es auf jeden Fall schwierig (und unwahrscheinlich), im Gehirn einer Kaffeemaschine zu sündigen. Versuchen Sie, die Temperatur um MIN anzupassen. Oder wenn schon beim Mindestgehalt gekocht wurde, dann einfach mal hier/dort anpassen, um wenigstens zu verstehen, ob es ein Feedback gibt oder nicht?

          Artjom

          26. Juli 19 in 00:16

  32. Ja, das habe ich getan. Ich habe immer im Mindestlohn gekocht, hier habe ich geschrieben und den Durchschnitt festgelegt - das Ergebnis ist das gleiche - kochendes Wasser. Und wo sitzt dieser Sensor, können Sie mir sagen? Wische sein Gesicht ab, um es zu versuchen.

    Ignatius

    26. Juli 19 in 00:25

    • Kessel sind etwas anders, aber normalerweise wird der Temperatursensor in den Kessel geklebt / geschraubt / eingesetzt, vielleicht ist das Problem, dass sich die Halterung gelöst hat. Aber es ist notwendig, das Auto zu zerlegen, wenn es eine Garantie gibt, würde ich nicht selbst klettern.

      Jan.

      26. Juli 19 in 12:42

      • Es stellt sich heraus, dass das Auto 2 Jahre alt ist, was bedeutet, dass die Garantie ein Witz ist. Und innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf in der Aktion anmelden und die Garantie auf 5 Jahre verlängern, ich habe nicht teilgenommen (vielleicht gab es die damals noch nicht).
        Also muss ich hineingehen und nach Fotos von Autopsien suchen. Danke

        Ignatius

        26. Juli 19 in 13:19

  33. Jan, guten Tag! Kannst du mir sagen was los ist?!
    Der Phillips 8828 ist zwei Jahre alt. Da war so ein Müll: Beim Kaffeebrühen ist alles in Ordnung, aber es fühlt sich an, als würde etwas in den Rohren stören. Und es läuft unter dem Spender zum Körper ... und nicht jedes Mal, sondern alle 3-5 Tassen.
    Die Vorschriften zur Reinigung und Schmierung der Mechanik wurden erwartungsgemäß eingehalten.
    Hier ein Link zum Video....wenn man daraus natürlich was versteht:
    https://radikal.ru/video/taZAazMdUcV
    https://radikal.ru/video/lbtwx3DcvUv

    Swetlana

    31. Juli 19 in 13:50

    Blog kaufen
    • Ich sehe in dem Video nichts besonders Kritisches. Nun, es lohnt sich, von Kaffeeölen zu reinigen, wenn es längere Zeit gemacht wird. Vielleicht hat es sich wirklich im Spender verklemmt, aber wenn ja, rate ich Ihnen nicht, es selbst zu zerlegen.

      Jan.

      1. August 19. c 11:38 Uhr

      • Danke für die Antwort

        Swetlana

        1. August 19. c 14:52

  34. Hallo. Bitte sagen Sie mir, wo Sie eine Platine für die Kaffeemaschine HD8828/09 kaufen können.

    Anton

    7. August 19. c 21:10

    • Hast du es in service-cm und expert-cm (google help) herausgefunden?

      Jan.

      9. August 19. c 10:24

  35. Hallo! Im dritten Betriebsjahr sah die ep3559 die geschlossene Seitenabdeckung und das eingefahrene Tablett mit dem Behälter nicht mehr. Geschlossen, eingedrückt - die Warnung wird weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt. Wo sind ihre Schließsensoren? Vielleicht reinigen? Oder ist es Zeit für den Dienst? Danke Jan für diese Seite. Es hilft sehr sowohl bei der Auswahl als auch bei der Bedienung.

    Sergej

    svami.onetouch.ru Gutscheincode eingeben

    22. Dezember 19. c 11:28

    • Während Yan weg ist, kann ich Ihnen nur sagen, dass die Sensoren bei diesem Modell nicht magnetisch sind (dh zu Hause ziemlich einfach zu behandeln sind), sondern auf Mikroschaltern. Sowohl das verlängerte Fach als auch die Tür sind in dem Sinne parallel, dass, wenn eine der beiden geöffnet ist, ein Fehler über die Tür geschrieben wird. Es ist also nicht unbedingt der Türschalter.

      Artem

      22. Dezember 19. c 23:45

      • Dass es sich nicht um eine Tür handelt, ist klar - wenn Sie das Tablett leicht nach oben drücken, als ob Sie versuchen würden, das Auto dafür anzuheben, verschwindet der Fehler und der Kaffee wird gebrüht. Also das Problem mit dem Fachsensor...

        Sergej

        23. Dezember 19. c 07:51

  36. Guten Tag Jan! Kaffeemaschine Phillips 8828. Beim Brühen von Cappuccino begann die Kaffeemaschine, sehr wenig Kaffee zu gießen, nur ein paar Tropfen. Bitte sagen Sie mir, woran es liegen könnte?

    Ilja

    23. Dezember 19. c 12:14

    • Der häufigste Grund ist, dass die Einstellungen nicht in Ordnung sind. Versuchen Sie, die Volumes neu zu programmieren. Der zweite ist, dass der Durchflussmesser (Wasserzähler) fehlerhaft ist, aber dann bei anderen Programmen nicht richtig gießt. Letztendlich kann dies daran liegen, dass das Ventil Kaffee in den Abfluss ablässt, ein indirektes Zeichen – es befindet sich mehr Kaffee im Abfluss und/oder beim Einstellen eines größeren Mahlgrades und einer geringeren Stärke geht der Fehler weg.

      Artem

      23. Dezember 19. c 12:41

      • das Ventil lässt Kaffee in den Abfluss ab
        welches ventil ist dafür zuständig? wie sieht er aus?
        viel Wasser in der Pfanne nach dem Kochen einer Portion.

        Igor

        27. Sep. 21 c 14:33

  37. Bei anderen Programmen erfolgt die Kaffeeausgabe wie gewohnt. Ich habe die RESET-Taste im Menü der Kaffeemaschine gesehen, kann das Zurücksetzen der Einstellungen helfen, das Problem zu lösen?

    Ilja

    23. Dezember 19. c 13:32

    • Sie können natürlich alles zurücksetzen, es reicht jedoch, nur den Cappuccino neu zu programmieren, wie auf Seite 32 der Anleitung Cappuccinomenge in der Tasse einstellen

      Artem

      23. Dezember 19. c 13:36

      • Ich werde versuchen. Vielen Dank für Ihre Antworten!

        Ilja

        23. Dezember 19. c 14:30

  38. Guten Tag!
    Es ist schwierig, dieses Modell bereits im Angebot zu finden.
    Was würden Sie aus einem ähnlichen Segment raten, jedoch nicht mit der schlechtesten Funktionalität und Qualität?
    Vielen Dank.

    Igor

    17. Februar 20. c 15:10

    • Sein aktualisiertes Analogon ist EP3558, über das gleich zu Beginn der Rezension geschrieben und ein Link angegeben wird.

      Jan.

      17. Februar 20. c 16:23

      • Raten Sie, pzhl, wenn Sie ein gebrauchtes nehmen, das ist vorzuziehen philips hd8828 3100 series oder spidem my coffee rs? Wie ich es verstehe, ist ihre Qualität ungefähr gleich (für Kaffeezubereitung und Zuverlässigkeit)?

        Jan.

        15. Apr. 20 in 16:32

        • Ja, wenn man sie mit neuen vergleicht, dann ist das eine Hölle. Aber beim Kauf einer BU muss man sich den Zustand persönlich anschauen. Und wenn andere Dinge gleich sind, hat die Geschwindigkeit kaum eine Chance, sie ist höchstwahrscheinlich 2 mal älter.

          Jan.

          17. April 20 in 11:27

  39. Guten Tag!
    Im Einsatz Philips HD8828. habe vor kurzem festgestellt, dass es beim Zubereiten von Kaffee aus einem Loch fließt (das näher an der Milchkaraffe liegt). Tropfen nur aus dem zweiten. Sagen Sie mir, ob es verbunden ist und kann ich es reparieren.
    Ich reinige Kaffeeöle und Kalk.

    Max

    3. Dezember, 20. Jh 18:44

  40. Jan hat eine gebrauchte nd8828 Kaffeemaschine gekauft. Sie haben es gebracht, ausgepackt, aber das Wasser fließt nicht. Ich habe alles gewaschen, die Düsen gereinigt, aber es war immer noch kein Wasser da. Wie kann man verstehen, dass die Sache in der Pumpe liegt? Heißes Wasser wird in einen Krug Milch gegossen. Danke

    Basilikum

    4 Mär 21 in 01:30

  41. Sehr geehrte Damen und Herren, ich benutze die Philips 8825 3100-Serie schon lange, es gab keine Ausfälle. Gestern wurde gespült, heute spült es Kaffee, und Wasser fließt nicht wie üblich in die Tasse, sondern läuft hinein und ergießt sich in den Restkaffeeblock. Beraten, was zu tun ist?

    Valentinstag

    11. Mai, 21 Uhr 06:55

    • Es kann verschiedene Gründe geben, es ist notwendig, den Dienst zu ziehen. Höchstwahrscheinlich etwas mit einem Ablassventil

      Jan.

      14. Mai, 21 Uhr 17:24

5 67