Ein Beispiel für Mimikry: die pumpenlose Espressomaschine Polaris PCM 4002A. Überblick

Die Kaffeemaschine Polaris PCM 4002A ist ein großartiges Beispiel für Mimikry in der Welt der Haushaltsgeräte. Dabei wird eine Art (Gattung, Unterart) von Ausrüstung als eine andere getarnt. Äußerlich ist sie der klassischen Espresso-Kaffeemaschine sehr ähnlich, die nach allen Angaben den kanonischen Espresso zubereiten soll. Und die Linie in den technischen Eigenschaften, der entwickelte Druck beträgt 4 bar, erstens wird es nicht jeder bemerken und zweitens wird nicht jeder verstehen. Vergleichen Sie beispielsweise das Aussehen Ihrer Heldin mit KENWOOD ES020.

In Wirklichkeit haben wir zwar ein Johannisbrot, aber eine pumpenlose, kesselbetriebene Kaffeemaschine vor uns, die einfach keinen richtigen Espresso ausgeben kann

Über die Unterschiede zwischen diesen Unterarten der Johannisbrot-Kaffeebereiter habe ich bereits ausführlich in einem speziellen Material geschrieben Wie wählt man eine Espressomaschine aus? , aber es ist keine Sünde, mich zu wiederholen.



Rote Espressomaschine Polaris PCM 4002ADer Polaris 4002A hat keine Druckpumpe (Pumpe), der Druck wird durch Erhitzen von Wasser in einem geschlossenen Metallkessel aufgebaut, eine dicke Schraubkappe oben auf dem Foto verstopft es nach dem Befüllen. Das Wasser kocht.

Eldorado-Versicherung nur für den Fall Bewertungen

Der Dampf überwindet den Widerstand des Ventils und beginnt, Wasser durch das Rohr am Boden des Kessels in das Horn zu drücken. Ein solches Gerät kann rein technisch gesehen nicht mehr als 4 (wie vom Hersteller geschrieben) produzieren, aber in Wirklichkeit eher 3–3,5 bar Druck. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass Sie für Espresso gemäß den Regeln 8-9 benötigen, bereitet diese Kaffeemaschine ein etwas anderes Getränk zu.

Das Endprodukt ist jedoch tendenziell reicher als in Filterkaffeemaschinen und sieht eher echt aus starker Amerikaner oder für ein Getränk, das beim Kaffeebrühen gewonnen wird im Geysir .

Für viele, die keinen Espresso trinken, sondern im Gegenteil Americano in großen Dosen oder Café-Creme bevorzugen, wird das Ergebnis der Arbeit der Kaffeemaschine in Ordnung sein. Aber man muss nüchtern verstehen, dass damit weder Espresso noch ein darauf basierendes Getränk gebrüht werden können.

Typische (und gute) Beispiele für eine solche Technik, die sehr verbreitet sind, aber jetzt vom Markt verschwinden - Delonghi EC5 und EC7 ... Von dem, was weit verbreitet ist und Sie sich jetzt erinnern können Redmond RCM-1502 .

Unsere Heldin Polaris 4002 A ist ein Facelift Kaffeemaschine Maxwell MW-1655 BK und ähnliche Modelle (dutzende davon)

Wenn Sie genau hinsehen, können Sie feststellen, dass Hupe, Kaffeekanne und Bedienelemente genau gleich sind. Die Verwaltung ist übrigens ein Hauptschalter auf der Rückseite und ein Modus-Knopf auf der rechten Seite.

StilvollStilvoller ist die Betriebsanzeige in Form eines leuchtenden Rings um den Modusschalter. Der Boiler mit einem Fassungsvermögen von 200 ml und einer Leistung von 800 W wanderte unverändert. Traditionell ragt sein noppenförmiger Deckel von oben heraus, bzw. das Wasser wird von oben eingefüllt.

Der finale Kaffee vom Polaris 4002A ist im Hinblick auf eine ähnliche technische Umsetzung genau der gleiche wie vom obigen Maxwell oder gleich Scarletta SC-037 ... Man könnte sagen, dass die Verarbeitung von Polaris höher ist als die der bezeichneten, eher zweckmäßig wirkenden Vorfahren, aber hier geht es noch eher nicht um Qualität, sondern schlichtweg die Montagematerialien selbst sind etwas edler, obwohl sie es sind noch Plastik. Die Details für das Metall sind einfach verchromt.

Aber die Kaffeemaschine selbst sieht stylischer und solider aus, das ist eine Tatsache. Es wird besonders die Besitzer von roten Innenräumen begeistern. Eigentlich steht der Preis drauf, Optik ist das, was sie gegen einen kleinen Aufpreis für relativ schwarze, optisch geschmacklose Modelle verlangen.

Zwei Boni in Bezug auf die in der Rezension erwähnten Klassenkameraden

Der erste ist ein Cappuccino-Hersteller. Nicht in dem Sinne, dass ein kleiner Boiler ohne Pumpe irgendwie anfing, kräftigen Dampf abzugeben, der Milch schnell und effizient zu einem glänzenden Schaum schlagen kann, nur die Cappuccinatore-Düse hier ist in Bezug auf die Schlagform etwas korrekter. Obwohl die Wirksamkeit natürlich schwach ist. Und die Position der Dampfmaschine auf der linken Seite erhöht in Verbindung mit einer Metalldüse die Wahrscheinlichkeit, sich nach dem Schlagen von Milch zu verbrennen, und das Horn zu verdrehen - Sie müssen doppelt vorsichtig sein.

Tropfkaffeemaschinen

Der zweite Bonus ist die Ablagefläche für die Tasse oben im Gerät vor dem Boilerdeckel. Es verfügt sogar über einen Haltebügel, um ein versehentliches Umfallen des Bechers zu verhindern. Und wir können sogar sagen, dass es Ansätze einer passiven Heizung gibt (während des Betriebs der Kaffeemaschine erwärmt sich diese Plattform ein wenig), aber ihre verschwindend geringe Effizienz lässt uns nicht von einem signifikanten Plus sprechen.

Rücknahme von Feedback

Die Polaris PCM 4002A Kaffeemaschine ist eine schön gemachte typische Kessel-, pumpenlose Kaffeemaschine, die für Liebhaber von starkem Americano durchaus geeignet ist, aber absolut kontraindiziert für diejenigen, die Espresso und alle darauf basierenden Getränke bevorzugen oder probieren möchten.

Der Aufpreis gegenüber vielen Konkurrenten wird hier (sowohl vom Hersteller als auch in der Realität) mit etwas besseren Materialien für die äußere Leistungsfähigkeit und stylischem Design für Besitzer von Küchen in Rottönen begründet. Das Gerät hat keine anderen Boni gegenüber seinen Mitschülern.

saeco wien

Wo kann man dieses Modell in Moskau und Regionen kaufen - aktuelle Preise:


Die wichtigsten technischen Merkmale der Kaffeemaschine Polaris PCM 4002A:

Vollständige Anleitung: Herunterladen inFormatpdf
Gerätetyp: Rozhkovy-Kaffeemaschine
Breite x Tiefe x Höhe: 22 x 24 x 36 cm
Gebrauchter Kaffee: Boden
Kaffeemühle: Nein
Brühgruppe: Einer
zeige allesSpezifikationen
Heizung: Kessel, 800 W
Maximaler Druck: Es gibt 4
Wassertank: 0,2 l, Zugang von oben
Kaffeefach: Horn mit einem Filter
Abfallfach: Nein
Cappuccinatore: Handbuch - panarello
Kontrollfunktionen: Mechanisch
Farbvarianten: Chrom mit Rot

Häufig gestellte Fragen

  1. Hallo, wird es eine Überprüfung zu smeg und kitchen aid und bugatti Kaffeemaschinen geben? Ihre Meinung interessiert mich)

    Swetlana

    23. Juni 18 in 09:30

    • Über Smeg existiert bereits. Über seine einzige Espressomaschine hier: Über Einbau-Kaffeevollautomaten hier: P. 2

      Artjom

      23. Juni 18 in 12:52

    • meine meinung ist: die küchenhelfer und bugatti namensschilder sind das wilde geld nicht wert, nach dem sie verlangen. Gleichzeitig sind Kaffeemaschinen am weitesten verbreitet.

      wie viel teelöffel gramm

      Jan.

      26. Juni 18 in 20:08

  2. Ich habe jetzt nur dieses hier bestellt.
    Wie die erste Kaffeemaschine !!! ))
    In der UdSSR gab es solche nicht)
    Aus dem Budget und als erstes wird dieses Modell gehen, oder gibt es Optionen???
    innerhalb der gleichen Kosten.

    Wjatscheslaw

    30. Dez. 18 c 13:19

    • Es gab Geysire in der UdSSR , aber nach dem Prinzip des Gerätes ist es fast gleich.

      Ich weiß nicht, was Ihr Budget ist und welche Art von Kaffee Sie trinken, aber für mittelstarken schwarzen Kaffee reichen große Tassen ohne besonderen Schnickschnack. Für Cappuccino sehr unwahrscheinlich.

      Artjom

      30. Dez. 18 c 20:28

      • und was ist los mit Cappuccino ???
        Ja, wir trinken keinen Kaffee für immer, Gesundheit ist das nicht)
        Und als erstes Model - wird es zum Training gehen??
        Ich möchte unbedingt einen hausgemachten Cappuccino))
        Budget 4000 - NICHT LACHEN)
        Und so sprang sie schon auf 6500 !!!

        Wjatscheslaw

        30. Dez. 18 c 20:53

        • Beim Cappuccino ist es nicht so, dass er auf Espresso basiert, aber diese Kaffeemaschine produziert einfach keinen Espresso nach den Leistungsmerkmalen. Außerdem ist das Aufschlagen von Schaum nicht ideal.

          Bei einem Budget von 4000 würde ich einen Geysir + einen separaten Schäumer kaufen Oder eine gebrauchte Kaffeemaschine mit Avito von einer normalen Marke mit 15 Bar (Saeco Poemia / Delonghi ECP so ähnlich). Im Prinzip gibt es dort nichts besonderes zu brechen, alles kann überprüft, gewaschen, vom Nakbpi gereinigt werden und es wird fast wie neu sein

          Artjom

          saeco kaffeemaschine bedienungsanleitung

          30. Dez. 18 c 21:24

  3. Im Allgemeinen scheint die Wahl richtig zu sein)
    Avito, und nach jemandem = denke hundertmal für mich nach

    Wjatscheslaw

    30. Dez. 18 c 23:27