Saeco, Philips, Gaggia Kaffeemaschinen – was Sie wissen müssen? Unterschiede, Vor- und Nachteile, Preise und Reparaturkosten. Allgemeine Einführung

Dies ist ein Übersichtsartikel über die Hauptmerkmale der Saeco, Philips und Gaggia Kaffeemaschinen und Kaffeemaschinen. Für eine tiefere Analyse - siehe ausführliche Testberichte zu jedem hier genannten Modell + für den Anfang empfehle ich, die allgemeinen Einführungshinweise zur Auswahl einer Kaffeemaschine / Kaffeemaschine zu lesen.

Die Hauptsache ist, drei Tatsachen zu erkennen.

Erstens: Alle drei Marken (Phillips, Saeko und Hajiya) gehören zum selben Unternehmen und werden in denselben Fabriken montiert.

Eigentlich gehören sie alle Phillips, der 2009 Saeco kaufte, und Gaggia und Spidem waren zu diesem Zeitpunkt bereits im Besitz von Saeco: Gaggia von 1999 und Spidem wurde 1984 als Tochtergesellschaft von Saeco gegründet Kaffeemaschinen trugen sogar Doppelnamen - Philips Saeco. Jetzt gibt es eine klare Trennung: Saeco Kaffeemaschinen werden als hochwertiger, funktionaler und damit teurer positioniert.

Saeco Kaffeemaschinen mit manueller Cappuccino-Maschine (was ist das?) Mit zunehmender Funktionalität:



Saeco HD 8750

Lesen mein Testbericht zum Saeco HD 8750
Aussehen Preise für dieses Modell

Saeco HD 8887

Lesen meine Bewertung von Saeco HD 8887
Aussehen Preise für dieses Modell

Saeco HD 8912

Lesen meine Bewertung von Saeco HD 8912
Aussehen Preise für dieses Modell

Filter für Kaffeemaschine

Saeco Kaffeemaschinen mit automatischem Cappuccino-Zubereiter, da die Funktionalität erweitert wird

Saeco Picobaristo

Lesen meine Rezension zu Saeco Picobaristo
Aussehen Preise für dieses Modell

Picobaristo Deluxe

Lesen meine Rezension zu Picobaristo Deluxe
Werbeaktionen in Premium-Elektronik für RUB 35.540

Saeco Xelsis

Lesen meine Bewertung von Saeco Xelsis
Aussehen Preise für dieses Modell

Philips hingegen spielt in der Budgetklasse, obwohl er Saeco-Technik unter der Haube hat. Aber dazu weiter unten mehr. Inzwischen - die erfolgreichsten Philips-Modelle in Bezug auf Preis/Qualität.

Philips Kaffeemaschinen mit manueller Cappuccino-Maschine (was ist das?) Mit zunehmender Funktionalität:

Philips HD8649

Lesen mein Philips HD8649 Test
Aussehen Preise für dieses Modell

Philips HD8827

Lesen mein Philips HD8827 Test
Aussehen Preise für dieses Modell

Philips EP4010

Lesen mein Philips EP4010 Test
Aussehen Preise für dieses Modell


Philips Kaffeemaschinen mit halbautomatischem oder automatischem Cappuccinatore, beginnend mit dem billigsten: Philips HD8654

Lesen mein Philips HD8654 Test
Aussehen Preise für dieses Modell

Philips EP3558

Lesen mein Philips EP3558 Test
Aussehen Preise für dieses Modell

Philips EP4050

Lesen mein Philips EP4050 Test
Aussehen Preise für dieses Modell

Gaggia Kaffeemaschinen sind in den meisten Fällen vollwertige, 100% Klone aus der Saeco Mühle, vergleichen Sie zum Beispiel diese Modelle mit den Saeco Kaffeemaschinen aus der ersten Liste dieses Artikels:

Zweitens: 90% der Kaffeevollautomaten aller drei Marken basieren auf derselben technischen Lösung.

Die billigsten sind keine Ausnahme. Das heißt, sie alle, sowohl innerhalb derselben Marke als auch zwischen diesen Marken, unterscheiden sich:

    Nach Art der Cappuccinomaschine:manuell, halbautomatisch oder automatisch. Nur zum Günstigsten Philips HD8648 Es gibt überhaupt keinen Cappuccino-Zubereiter und er ist nur für die Zubereitung von schwarzem Kaffee geeignet. Zusätzliche Funktionen.Zum Beispiel ist ein spezielles Programm für ein korrekteres Brühen von Americano unter reduziertem Druck eine Nachahmung des Tropfbrühens (es gibt, wie in einem relativ billigen Philips EP4010 und ganz oben Saeco Xelsis ). Design, die Präsenz von Metall im Finish.Modelle mit Metall, auch wenn man mit einer Lupe danach suchen muss, sind immer deutlich teurer. Die Qualität des verwendeten Kunststoffs.In Saeko Kaffeemaschinen ist es kitschig dicker als Philips. Eine Reihe von Einstellungen.Zum Beispiel die Anzahl der Stärkeeinstellungen oder gar keine (die Stärke wird bei einigen Philips Kaffeemaschinen nicht reguliert). Zu einem Preis.

Aber sowohl Saeko als auch Phillips und Gadzhia haben die gleiche Plattform, das gleiche Chassis inklusive des Herzstücks der Kaffeemaschine und die Brühvorrichtung (ZU). Nur der Saeco GranBaristo hat eine andere Brüheinheit.

Keramik-Kaffeemühle, Stahlkessel, Pumpe – überall dasselbe wie bei Saeko und Phillips. Es sei denn, einige der Top-Modelle von Saeko (GranBaristo, Exprelia, Xelsis) haben einen zusätzlichen Dampfkessel. Mit anderen Worten, die Hauptunterteilung nach Marken ist das Marketing, von dem einige Funktionen wegfallen.

Ich wiederhole, unter dem dünneren Kunststoff und dem vereinfachten Bedienfeld der Philips-Kaffeemaschinen befinden sich die gleiche Brüheinheit, Kaffeemühle und anderes Zubehör wie bei anderen Modellen der Trinity.

Kurz gesagt, es spielt keine Rolle, ob Sie einen Philips HD8649 oder einen Saeco Picobaristo kaufen - ein Standard-Espresso von 30 ml ist der gleiche (bei den Standardeinstellungen von Picobarista).

Hier ist eine gute Veranschaulichung des Unterschieds zwischen den Maschinen zweier Schwestermarken desselben Unternehmens, Philips EP3559 und Saeco HD8918. Funktionell sind dies 100% Klone, alle Komponenten, Funktionen und der Endgeschmack sind gleich. Unterschied in Design und Qualität der Außenplatten. Saeko sieht solider, eleganter aus, ihre Frontplatte ist aus Metall. Und deshalb ist der Preis höher.

Drittens: Saeco-Technologien (für die Philips diese Firma gekauft hat) waren und sind Trendsetter auf dem Markt

Viele Techniken, Ansätze und Lösungen wurden von Saeco erfunden und dann von anderen Herstellern kopiert. Zum Beispiel die Technologie der Sahnedruckventile, die es selbst einem unerfahrenen Anfänger und mit mittelmäßigem Supermarktkaffee ermöglicht, auf Saeco (und jetzt Philips) Kaffeemaschinen einen reichen Geschmack und eine effektive Kaffeecrema zu erhalten.

Bemerkenswert ist auch das SAS (Saeco Adapting System). Es misst während des Brühvorgangs verschiedene Parameter, wie die Kraft auf das Mahlwerk, die Kraft auf das Getriebe der Brüheinheit etc. und optimiert die Einstellungen für die jeweilige Kaffeebohne.

Ich möchte die Kaffeemaschinen Delongy und JURA nicht kleinreden, die Saeka in manchen Momenten voraus waren und ihre revolutionären Technologien anbieten. Dennoch sind Saeko Kaffeemaschinen in vielerlei Hinsicht die Nummer 1 in der Welt der Kaffeetechnologie.

Wenn Sie also einen vorbildlichen Espresso zu minimalen Kosten wünschen, dann können Sie getrost günstig mitnehmen Philips HD8649 oder HD8827 .

Und der vierte Bonus-Fakt. Bei der Auswahl eines Modells in Online-Shops können Sie die Zahl nach dem Bruch (alle diese / 09, / 01 oder / 51 - bezeichnen Sie einfach die Farbe des Gehäuses und den zu verkaufenden Markt) getrost ignorieren, bis hin zu den Namen von Serien wie Exprelia oder Serie 3100. Genau wie für Marketing-Postscripts wie Easy Cappuccino. Der Hauptartikel ist HD oder EP und vier Nummern danach. Zwei beliebige Modelle mit derselben Artikelnummer, aber unterschiedlichen Indizes sind funktionell gleich.

Alle anderen Details habe ich in den Bewertungen zu jedem Modell beschrieben. Suchen Sie nach ihnen über die Suche in der oberen rechten Ecke der Website.

Hauptunterschiede zwischen der Saeco / Philips / Gaggia Espressomaschine von Delonghi, Bosch und Jura

Alle Kaffeevollautomaten, unabhängig von der Marke, werden nach ungefähr den gleichen Mustern, mit den gleichen Ansätzen und oft aus den gleichen Komponenten hergestellt. Zum Beispiel eine Wasserpumpe, eine Pumpe - für alle Hunderte von Modellen von Haushaltskaffeemaschinen, Gott bewahre, gibt es sieben Optionen, die in ihren Eigenschaften ähnlich wie Zwillingsbrüder sind. Das gleiche gilt für Kaffeemühlen, Durchfluss-Thermoblöcke - sie sind oft nicht nur bei allen Modellen der gleichen Marke, sondern auch von verschiedenen Herstellern gleich.

Erwarten Sie daher nicht, dass sich Saeco-Kaffeemaschinen zum Beispiel radikal von Delonghi-Kaffeemaschinen unterscheiden. Vorausgesetzt, dass Getreide aus einer Packung verwendet wird und die Parameter richtig konfiguriert sind, wird der fertige Espresso aus Kaffeemaschinen verschiedener Marken blindlings von keinem erfahrenen Verkoster, geschweige denn einem Anfänger, unterschieden.

Ich werde jedoch die wichtigsten Punkte hervorheben, in denen sich Saeco Espressomaschinen wirklich von der Konkurrenz unterscheiden und wovon Sie bei der Auswahl wirklich ausgehen können.

Unterschiede zwischen Saeco und Delonghi Kaffeemaschinen:

  • Saeco brüht Kaffee mit etwas säuerlicheren Noten, sodass Delonghis Kaffee leicht bitter ausfällt. Alles andere ist gleich.
  • Wenn Sie in den Einstellungen die maximale Temperatur einstellen, wird Delonghi-Kaffee etwas heißer.
  • Delongy ist berühmt für seine kompaktere und einfachere Brühvorrichtung, die es theoretisch erlaubt, nicht gefettet zu werden. Aber ich empfehle, dies nicht zu vernachlässigen und einmal alle 2-3-4 Monate, den Rand von sechs Monaten (wenn Sie es selten verwenden), dieses Verfahren auch auf Delongy durchzuführen. Und bei Philips Saeko-Kaffeemaschinen ist dieser Vorgang unbedingt erforderlich und wird in der Anleitung beschrieben.
  • Delongy stellt keine Kaffeemaschinen mit einer halbautomatischen Cappuccinomaschine mit Auslaufrohr her: entweder manuell - Panarello oder eine automatische Maschine mit Kanne. Andererseits verfügen fast alle Delongy Milchautomaten über eine manuelle Milchschaum-Höhenverstellung mit Funktion zur schnellen Reinigung des Milchweges. Die Milchschaum-Höhenverstellung von Saeco ist nur beim Modell verfügbar Xelsis .

Unterschiede zwischen Saeco und Bosch Kaffeemaschinen:

  • Bosch zeichnet sich durch die Verwendung teurerer Komponenten zur Reparatur sowie durch größere Abmessungen aus. Saeco Kaffeemaschinen sind spürbar kompakter. Im Allgemeinen ist das Design der Italiener stilvoller und solider als das der zweckmäßigen Deutschen (Bosch ist eine deutsche Marke).
  • Aber die Deutschen haben in der Regel auch größere Tanks für Wasser/Getreide/Kuchen.
  • Bosch-Milchautomaten sind immer mit einem Auslaufrohr ausgestattet, einige Modelle werden jedoch mit einer Kanne geliefert, die neben dem Tisch steht. Was bequemer ist, ein Auslaufrohr oder eine eingebaute Kanne, ist eine schwierige Frage, manche mögen das eine mehr, andere mögen das andere. Aber im Falle eines Auslaufrohrs kann es in jeden Behälter mit Milch abgesenkt werden, einschließlich eines Tetrapacks.
  • Bosch hat in keiner Kaffeemaschine ein spezielles Programm für Americano (zum Zeitpunkt dieses Schreibens).
  • Aber es gibt Maschinen, die zwei Cappuccino gleichzeitig servieren können. Alle Saeco haben diese Option nicht.
  • Etwas komfortabler und effizienter sind manuelle Cappuccino-Maschinen für Saeco-Kaffeemaschinen.
  • Bosch reagiert deutlich sensibler auf Spannungsstabilität und Schwankungen im Stromnetz.

Unterschiede zwischen Saeco und Jura Kaffeemaschinen:

    Zuallererst- In Jura-Kaffeemaschinen gibt es eine nicht abnehmbare Brühvorrichtung. Lesen Sie mehr dazu in den Fragen und Antworten. Persönlich mag ich die nicht abnehmbare Teekanne weniger als die abnehmbare, wie die von Saeko.
  • Yura nimmt einen erheblichen Aufschlag für den Namen und die Marke. Saeco Kaffeemaschinen mit gleicher Funktionalität sind günstiger.
  • Laut Statistik ist Jura etwas zuverlässiger, aber nur, wenn alle Routinereinigungen strikt eingehalten werden (von Kalk, Kaffeeölen und dem Milchsystem - mehr Hier ). Es ist klar, dass Sie sich um all das nicht scheren können, aber in diesem Fall verschlechtert sich die Qualität des Endprodukts radikal.
  • Die Schweizer haben in keiner Kaffeemaschine ein spezielles Programm für den Americano (zum Zeitpunkt des Schreibens).
  • Aber eine aktive Überwachung der Befüllung der Tropfschale findet man oft, Saeko hat diese nicht.
  • Jura stellt keine Kaffeemaschinen mit einer manuellen Cappuccinomaschine her. Bei richtiger Reinigung sind Jura-Milchaufschäumer jedoch etwas effektiver als Saeco-Milchautomaten, insbesondere bei der Verwendung von suboptimaler Milch (niedriger Proteingehalt, nicht ganz kalt).

Saeco Gewerbekaffeemaschinen

Außerdem werden unter den Marken Saeco und Gaggia gewerbliche Kaffeevollautomaten für Büros und Cafés produziert, Philips ist dafür kaum geeignet. Die Unterschiede zwischen den kommerziellen Modellen liegen hauptsächlich in den Tanks - sie sind größer und müssen daher seltener befüllt / entleert werden, was bei hohem Verkehr wichtig ist. Manchmal kommen aber auch andere technische Lösungen zum Einsatz, die sich schon wirklich von der Plattform unterscheiden, die für alle Heim-Kaffeemaschinen üblich ist.

* Achtung, Rabatt: Derzeit ist Saeco Lirika One Touch Cappuccino bei Amazon für nur 37.499 Rubel erhältlich. Weitere aktuelle Specials zu Kaffeemaschinen finden Sie auf der Seite 'Aktionen'.
* Achtung, Rabatt: Derzeit ist Saeco Aulika Focus bei Amazon für nur 78.099 Rubel erhältlich. Weitere aktuelle Specials zu Kaffeemaschinen finden Sie auf der Seite 'Aktionen'.

Alle diese Maschinen sind eine gute Wahl für ein Büro oder Café. Geeignet für kleine Songtext von Saeco oder Gaggia Syncrony Logis RS , für festere - Saeco Aulika Fokus , zu Saeco Aulika Top kann bis zu 100 Portionen pro Stunde liefern.

Saeco, Gaggia, Philips Kaffeemaschinen - wie navigiert man sie?

Oben haben wir über Kaffeemaschinen gesprochen. Bei Kaffeemaschinen (siehe genauer den Unterschied zwischen einer Kaffeemaschine und einer Kaffeemaschine) ist die Situation wie folgt.

Tropfkaffeemaschinen werden nur unter der Marke Philips hergestellt, unter anderem gibt es auch einen Tropfkaffeeautomaten Philips HD7762 , übrigens einer der besten in der Klasse. Gängige gewöhnliche Philips Tropfer werden beschrieben in dieser Rezension ... Es gibt keine Saeco oder Gaggia Filterkaffeemaschinen.

Im Gegenteil, Rozhkovy-Kaffeemaschinen werden nur unter den Marken Saeco (zum Zeitpunkt dieses Schreibens tragen sie noch den Doppelnamen Philips Saeco, obwohl dies nur als Saeco verstanden werden sollte) und Gaggia hergestellt. Alle Saeco-Modelle sind tatsächlich identisch mit der Gaggia. Philips Saeco Poemia Ist in der Tat ein Herrscher Gaggia Gran , nur mit einer anderen Steuerung, einem Dreh statt drei Knöpfen. Alles andere - Pumpe, Boiler, Tank, Ventile, Hupen, Filter - ist gleich. Update: Phillips hat damit begonnen, seine Hörner unter der Marke Gajia neu zu übersetzen. Jetzt erscheint Saeko Poemiya unverändert unter dem Namen Gaggia Viva .

Auf der anderen Seite hat Gaggia ein viel fortgeschritteneres Horn. Gaggia Classic, sowie darauf basierende Modelle Gaggia Baby (letztere sind auf dem Markt praktisch nicht erhältlich).

Die Espressomaschinen Saeco und Gaggia gehören zu den besten in der Heimklasse für Anfänger, die in my Megateste .

Frage Antwort:

  1. Hallo. Nach einem sorgfältigen Studium Ihrer Site (tolle Site, danke) habe ich mich für die drei Modelle Saeco 8918, Saeco 8928 Picobaristo und Philips ep4050 (4051) entschieden. Bitte helfen Sie mir bei der Auswahl unter Berücksichtigung der Tatsache, dass eine dreiköpfige Familie nur Kaffee mit Milch und eine schnelle Pflege der Maschine nach der Zubereitung liebt) Vielen Dank im Voraus.

    Natalie

    5 Nov 17 in 01:36

    • Angesichts der 4050er Café au Lait und des Americano-Specials würde ich es empfehlen. die anderen beiden sehen cooler aus, sind aber in der Realität funktional schlechter.

      Jan.

      7. Nov. 17 in 11:53

  2. Guten Tag!
    Ein neues Modell ist jetzt zum Verkauf - PHILIPS EP4050. Unter Berücksichtigung der Innovationen dieses Modells (richtiger Cappuccino, Americano, Dampfreinigung sowie alle Komponenten und Cappuccinatore von Saeco) - ist dies die beste Option für Preis / Qualität / Funktion? Immerhin wird ein ähnliches neues Caeco-Modell um ein Vielfaches teurer?

    Oleg

    24. Nov. 17 in 13:17

    • Was investieren Sie in die beste Option? Nun, plus, die Preise dafür sind immer noch hoch. Obwohl es für 45.000 ein gutes Auto ist, ist es eine Tatsache. Aber ich persönlich finde beispielsweise die Melitta Varianza CSP für 50 noch besser. Aber auch hier ist der EP4050 gut, ja.

      Jan.

      27. Nov. 17 in 14:40

  3. Guten Tag!! Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zum Saeco HD 8852 Energica mit. Plötzlich stieß ich auf dieses Modell für 34 Tausend Rubel. Und Sie haben keine Erwähnung von ihr gefunden))

    Paul

    29. Januar 18 in 08:09

    • Es ist stark in der Funktion eingeschränkt Exprelia .
      Was übrig blieb, war im Wesentlichen eine gewöhnliche automatische Milchmaschine ohne jeglichen Schnickschnack. 35 Tausend für es ist normal, Sie können es sicher nehmen. aber es gibt eine Nuance. es wurde schon lange nicht mehr produziert, ist es wirklich neu? es seit 5 Jahren nicht mehr in Lagerhallen verstaubt? es hätte mich ein wenig alarmiert...

      Jan.

      29. Januar 18 in 10:10

  4. Es sieht neu aus, die Verkäufer sagen, dass es in ihrem Parkett etwa 3 Jahre kostet, es wurde im März 2013 in Italien unter der Seriennummer (TU901312049481) veröffentlicht. Die Tasten sind etwas verwirrend, manche fühlen sich unzuverlässig an. Und die Kanne ist irgendwie nicht starr befestigt, obwohl man nicht sagen kann, dass sie zufällig baumelt.
    Im Allgemeinen wurde eine interessante Wahl getroffen - dieser Saeka selbst, Bosch 300 TES60321, Melitta caféo Passion OT. Alles über 35 Tausend + -. Ich möchte Ihre Meinung hören.

    Paul

    29. Januar 18 in 12:38

    • bei deiner wahl würde ich diese energie nehmen, nur würde ich gleich die teekanne einfetten.

      Jan.

      2. Februar 18. c 10:34

  5. Hallo. Tolle Seite, danke für die ausführlichen Geschichten zum Thema Kaffeemaschinen. Das einzig Schlimme ist, dass ich von so einer Fülle an Informationen abgelenkt wurde. Jetzt möchte ich eine Kaffeemaschine mit nach Hause nehmen, wenn es nicht schwer ist, an einer bestimmten Maschine die Nase zu stoßen. Wünsche für das Auto sind wie folgt: kochen für zwei Personen, wir beide lieben Kaffee mit Milch (Latte, etc.), Getreide natürlich, der Preis beträgt 20-30 tr
    Sag mir pzhl, vielen Dank im Voraus

    Basilikum

    15. Februar 18. c 15:40

    • Wenn Kaffee mit Milch, dann sind hier die Mindestoptionen für Geld im allgemeinen Fall - Top billiger Autocappuccino/

      Jan.

      16. Februar 18. c 11:49

      • Danke vielmals

        Basilikum

        18. Februar 18 c 14:02

  6. Hallo. Ich suche eine Kaffeemaschine fürs Büro. 25 Personen. Bis zu 70.000 Rubel. Bitte beraten. Ich persönlich mag es ohne Milch. Vielen Dank.

    Irina

    16 Mär 18 in 19:28

  7. Sie haben geschrieben Bei der Modellauswahl in Online-Shops können Sie die Zahl nach dem Bruch getrost ignorieren (alle diese / 09, / 01 oder / 51 - bezeichnen Sie einfach die Farbe des Gehäuses und des Absatzmarktes)
    Sie irren sich, die Bezeichnungen hinter dem Bruch bedeuten vereinfacht die Firmware-Version des Modells - je größer die Zahl nach dem Bruch, desto neuer das Produktionsdatum des Modells und desto neuer die Softwareversion im Modell selbst.

    Alexander

    4 Okt 18. c 11:32

    • Die Softwareversion wird in diesen Zahlen wohl auch nach dem Bruch genäht, ja, aber in der Regel in Bezug auf die Kaffeetechnik liegen die Unterschiede nur in der Farbe und der Verkaufsregion. Eine ältere Nummer sagt nicht zu 100% aus, dass das Exemplar später hergestellt wurde. Nun, Kaffeemaschinen zum Beispiel haben überhaupt keine Firmware.

      Jan.

      8. Okt 18. c 11:09

  8. Hallo. Danke für deine Arbeit. Wirklich sehr informativ. Also hilft mir auch Saeco 8928 oder Gelongi 29660 oder 44660?

    kaffeemaschinen spb

    Evgeniya

    16. Nov. 18 in 00:49

    • Dieses Geld ist besser als Delonghi ECAM 350.55

      Jan.

      16. Nov. 18 in 19:15

  9. Hallo. Bitte sagen Sie mir, wie Sie die Kaffeestärke in der SAEGO LIRIKA sup041 Kaffeemaschine regulieren können? ABER WIR KÖNNEN NICHT FINDEN..

    lola

    16. Nov. 18 in 15:33

    • Gewöhnliche Lirika (ohne Plus und OTC), auch Schwarz genannt, hat keine Stärkeanpassung, über die ich in den Eigenschaften im Testbericht und im Testbericht geschrieben habe.

      Jan.

      16. Nov. 18 in 19:23

  10. Hallo Jan. Durch Zufall bin ich auf deiner Seite gelandet und bin sehr froh - es gibt nur einen Fundus an Informationen. Vielen Dank. Bitte geben Sie an, welches Auto so gut ist wie der Saeco HD8918 / 09, aber der Preis ist günstiger.

    Olga

    1. Dezember 18. c 12:30

    • Philips EP3559 ist ein komplettes 100% Analog, aber in einem einfacheren Paket und billiger.

      Jan.

      3. Dezember 18. c 13:25

  11. Können Sie mir bitte sagen, welche Saeco Intelia Cappuccino Deluxe HD8771 / 93 oder Gaggia RI8263 / 47 Velasca Prestige Espressomaschine besser ist?

    Olga

    26. Dez. 18. Jh 01:27

    • Das ist das gleiche. Sie können also sicher das billigere nehmen. Vielleicht kennen wir einige Nuancen der amerikanischen Garantie nicht.

      Generell ist hier Jan auf dem englischen Blog nur ein Vergleichsartikel zum Delonghi, Saeco, Gaggia Lineup in den USA: http://101coffeemachines.info/saeco-vs-delonghi/

      Für dieses Geld würde ich Saeco Picobarista wählen https://amzn.to/2Rgts7H

      Artjom

      26. Dez. 18. Jh 13:01

    • Danke vielmals!!! Mich interessiert aber auch die automatische Zubereitung von Cappuccino)

      Olga

      26. Dez. 18. Jh 15:05

  12. Hallo. Ich benutze seit vielen Jahren eine Saeco Magic Espresso Espressomaschine made in Italy. Der Kaffee brüht hervorragend, Schaum, einfach Klasse! Leider ist es jetzt nicht mehr im Angebot. Ich suchte ein Geschenk für meinen Sohn, wie ein ähnliches GAGGIA GRAN DELUXE oder Gaggia Viva De Luxe. Gran De Luxe, geschrieben in China, und Viva, Italien. Was denkst du, ist Italien wirklich? Und welches ist besser zu wählen? Es gibt auch SAECO RI8329 / 09 im Angebot, aber auch China. Aber ich habe eine Modeerscheinung über eine Kaffeemaschine aus China.

    Marine

    26. Januar 19 in 16:43

    • Alle Hörner wie dieses werden in China hergestellt. Sollte nicht einschüchternd sein.
      GRAN und VIVA sind ein und dieselbe Maschine mit unterschiedlichen Bedienelementen, ein Knopf hat eine Drehung, der andere hat keine Unterschiede mehr.
      SAECO RI8329 = Nur Cappuccinatore GRAN, ohne Panarello-Maker.

      Jan.

      1. Februar 19. c 09:53

      • Vielen Dank! Nimm GRAN! ))

        Marine

        3. Februar 19. c 13:53

  13. Jan, guten Tag. Ich habe lange Zeit verschiedene Branchen studiert - ich habe meine Wahl auf folgende Modelle eingestellt:
    Saeco Songtext (RI9840/01)
    DeLonghi Magnifica S ECAM 22.110.B
    Philips HD8827/09
    Meine Frau trinkt zum Kaffee nur Milch, ich mag den Kaffee dicht, Säure ist willkommen. Wie mir scheint, hat DeLonghi mehr verschiedene Einstellungen (Grind, Bitterkeit ...), und die anderen 2 zeigen Säure besser. Was raten Sie? In Minsk kann man sie für 330-340 ye kaufen.

    SashaL

    5. Februar 19. c 20:51

    • wenn Säure bevorzugt wird, dann Philips HD8827

      Jan.

      8. Februar 19. c 11:06

  14. Hallo
    Was empfehlen Sie als Alternative zu Jura Si8 / E8

    Sergej

    12. Februar 19. c 22:08

  15. Guten Tag! Bitte sagen Sie mir, ich möchte die Kaffeemaschine für eine längere Lebensdauer so lange wie möglich nutzen. In erster Linie ist der richtige Americano sehr heiß und für die Frau ist der Cappuccino auch heißer))) Sie wollten ursprünglich Philips 4050 nehmen, aber sie werden nicht mehr hergestellt. Jetzt schauen wir in Richtung de longi, da gibt es den heißesten Kaffee. Aber Saeco ist von außen etwas hübscher und bietet eine größere Auswahl an Getränken! Das Budget beträgt maximal 50.000. Vielen Dank )

    Wadim

    11. März 19 in 18:25

  16. Guten Tag,
    Bitte sagen Sie mir für ein kleines Büro (10-15 Tassen Kaffee pro Tag), welches Gerät ich wählen soll:
    Philips 3100 EP3510/00
    PHILIPS HD8827/09
    Saeco RI9841/01 Lirika Silber Plus | inox
    MELITTA E953-102 Solo&Milch.
    schon mit KRUPS EA8080 gelitten habe, möchte ich nicht auf den gleichen Rechen treten. Danke

    Julia

    13. März 19 in 17:08

    • Lirika

      Jan.

      18. März 19 in 09:33

      • Vielen Dank, genau das haben wir getan.

        Julia

        18. März 19 in 09:55

  17. Hallo Jan. Hilf mir bei der Entscheidung für ein Geschenk für meinen Mann.
    Sagen Sie mir, was ich kaufen soll (alles zu einem Preis):

    - Kaffeevollautomat Serie 5000 EP5064/10, Philips
    - Delonghi / Kaffeemaschine ESAM 5600.S
    - Philips / Espressomaschine Serie 5000 EP5035 / 10

    Elena

    22. März 19 in 17:42

    • Wenn der Ehemann Bitterkeit und Schärfe liebt, dann ESAM 5600, wenn Cappuccino, dann 5035, wenn Sie mehr als 3 Cappuccino pro Tag trinken, dann 5064.

      Jan.

      25. März 19 in 11:39

  18. Jan, hallo.
    Ich brauche Ihren Rat, ist der Kauf von Gaggia Babila im Jahr 2019 für +/- 68k gerechtfertigt?
    Es wirkt wie ein kompaktes Top, perfekt zusammengesetzt aus guten Materialien, einem veralteten Bedienfeld und einem Display kann man als Minus bezeichnen.
    Ist es bei diesem Geld sinnvoll, es zu erwerben oder nach etwas anderem, Neuerem zu suchen? Wurde sie 2017 geboren?

    Alexander

    24. März 19 in 11:06

    • es Saeco Exprelia die seit vielen Jahren in Produktion ist. Im Allgemeinen ist das Auto gut, aber jetzt können Sie für 68 zum Beispiel das Spitzenmodell Melitta kaufen, das funktionaler sein wird. Nur wenn die Alternativen in Form von Melitt nicht so gut sind - wenn man aus den Regionen kommt, hat man es mit dem Service dort schwer. Aber auch mit einer Garantie wird es für Gaggia nicht so einfach, schrieb Gaggia Anima in einem aktuellen Review dazu -

      Nun, das heißt, ich würde es wahrscheinlich sowieso nicht für 68 halten.

      Jan.

      25. März 19 in 11:53

  19. Guten Tag, Dmitri! Coole Seite, ich war überrascht über so etwas über Kaffeemaschinen! Die Partner beschlossen, eine Kaffeemaschine bis zu 50.000 zu spenden, Sie müssen sich für das Modell entscheiden. Das Auto wird bei der Arbeit im Büro stehen, ich denke, dass es nicht viel zu kochen geben wird, da ich meistens trinken werde, höchstens mein Stellvertreter. Ich liebe guten Cappuccino, der Stellvertreter liebt Schwarz. Im Allgemeinen hat mir in den Bewertungen und für den Preis (Stil) der Saeco 8928 Picobaristo gefallen, der Preis des Promo beträgt bis zu 50, im Allgemeinen ist er stilvoll und es gibt die notwendigen Modi, oder Ihrer Meinung nach gibt es bessere möglichkeiten?

    Oleg

    12. April 19 in 19:26

    • Dieses Budget wird hier vorgestellt -
      Mein Favorit dort ist Melitta, wenn man meistens zusammen trinkt, dann kann man sogar einen Varianza CSP nehmen, im Prinzip kann man ihn im Budget nehmen, aber nicht überall. Ich weiß nicht, wie realistisch es für Partner ist, vielleicht haben sie eine Zahlung für eine juristische Person usw , dann ja, Sie können saeco 8928 wählen. Wenn keine speziellen Modi benötigt werden, dann mag ich klassischen Espresso und Cappuccino lieber als Delonghi. Und unter Melitta noch mehr

      Jan.

      13 Apr 19 in 07:35

      • Jan guten Abend! Ich habe deine Seite seit 2 Tagen nicht verlassen, und jetzt gibt es mehr Fragen als Antworten ‍♂️. Ich habe viel über Maschinen und Kaffeekochen gelernt. Jetzt fing ich an, mehr zu verstehen als gestern. Für mich steht wieder Cappuccino im Vordergrund (manchmal mag ich einfach nur Kaffee mit Milch), aber hier kommt die Frage, der richtige Cappuccino, wie ich ihn verstehe, bereitet saeco in der vorherigen Frage nicht zu. Ich möchte eine Vorbenetzung (aber nicht unbedingt) haben, mein Stellvertreter wird höchstwahrscheinlich ein gewöhnlicher Americano sein, da er stark löslich ist, wie ich es verstehe, Saeco 8928 kann es nicht wieder. bei deiner Lieblings-Melitta ist wahrscheinlich nicht alles ganz glatt, insgesamt ist es ein in Eldorado geeignetes Auto, wir haben Melitta Caffeo CI E 970-101, aber so wie ich es verstehe ist die Maschine nicht mehr frisch, obwohl es so aussieht, als ob fast alles ist notwendig, wir haben einen Preis von 50500. Mich interessieren aber eher die Saeco PicoBaristo Deluxe SM5573/10 Modelle, nach eigenen Worten ist das Auto sehr ordentlich, der Preis für die Aktion beträgt 59,9 (wahrscheinlich auch gut, da gebraucht über 100 zu sein) und die zweite frische DeLonghi Primadonna Klasse ECAM 550.75.MS, der Preis für die Promotion beträgt 61 (ich verstehe, was auch gut ist) ist 550. 55 im Allgemeinen sind es 54. Es scheint, dass alles fast identisch ist (Kontrolle vom Telefon ist nicht wichtig), aber in einem der ähnlichen Vergleiche schreiben Sie, dass es bei Saeco weniger Milch gibt, ich habe nicht wirklich verstanden, was? Und wieder, laut Bewertungen auf Websites, spucken die Leute in DeLonghi oft bitteren Kaffee aus, wie zum Beispiel mit Milch der Normen, und Schwarz kann nicht getrunken werden, nun, egal wie Sie das wollen, obwohl es verdammt heißer ist, was ist? die Temperatur des Kaffees am Auslauf ca.?. ( noch zum gleichen Preis 60, die letzte Krups 89-Serie, aber sie sind wahrscheinlich schlechter?) Im Allgemeinen ist das Gehirn, wie sie sagen, für einen Raskoryaku. Das letzte Wort an dich. Wenn es plötzlich nicht an einem Preis vorbeigeht (es ist keine Tatsache, dass der Laden den Höchstpreis mit allen Rabatten per Banküberweisung angibt, obwohl Eldorado und M-Video wahrscheinlich auf einer Rolle sind, wenn Sie in dieser Angelegenheit Erfahrung haben, sag es mir auch, sonst kann es dir sofort die Lippe aufrollen, da sie ohne Aktien unter 100 sind), dann kannst du im Allgemeinen Philips 5040-65 nehmen, so wie ich es verstehe, macht es alles außer Benetzen, unser Preis für Promo 38 (ohne .) ca. 50) kann es sich nicht lohnen, die Lieferanten zu belasten? Das Design ist zwar für mich so lala, aber wenn es um die Kleinigkeiten und das Design geht, dann sind 23 Tausend natürlich viel Unterschied und ohne Anteile ist die Summe unter 50‍♂️. Im Allgemeinen möchte ich auch Ihre Hilfe, jetzt bin ich dank Ihrer Website versierter.

        Oleg

        13 Apr 19 in 15:10

        • Ja, der normale Picobarista (nicht Deluxe) hat weder für den richtigen One-Touch-Cappuccino noch für den Americano spezielle Modi.

          Ich werde Ihnen nicht sagen, welche Geschäfte welche Preise per Banküberweisung festlegen, ich weiß nur, dass viele, die zu Mindestpreisen verkaufen, diese per Banküberweisung erhöhen.
          Eldorado und Mvideo sollten das natürlich nicht, es gibt einen einheitlichen Preis.

          Daher werden die PicoBaristo Deluxe und DeLonghi Primadonna Class mit 50 nicht passen, da bin ich mir sicher. Sind sie den Aufpreis wert? Nicht so eindeutig. Denn ich würde das wählen - in Eldorado haben wir Melitta Caffeo CI E 970-101, aber so wie ich es verstehe ist die Maschine nicht mehr frisch, obwohl es scheint, dass fast alles da ist, was man braucht, unser Preis beträgt 50.500 - das ist ein guter Preis dafür in der Tat das Minimum. Eldorado ist in diesem Fall auch insofern von Vorteil, als sie eine eigene Garantie vom Laden haben, aber für Melitta aus den Regionen ist das eigentlich wichtig. Melitta hat nur einen Nachteil - die Verbreitung des Dienstes in den Regionen ist spürbar bescheidener als Saeko / Delongi. Gleichzeitig weiß sie, wie man Cappuccino korrigiert. Dass es vermeintlich altbacken ist - nicht hinschauen, früher waren Kaffeemaschinen generell besser gemacht. Ja, sie macht Americano nicht nach dem Spezialmodus, aber sie hat heißes Wasser im Gesicht, ich empfehle den skandinavischen Americano, gieße zuerst etwa 120 ml heißes Wasser (die Menge kann nach deinem Geschmack gespeichert werden), dann ein Doppeltes Espresso von 30-40 ml in derselben Tasse, CI hat einen einzigen Spender, Sie müssen nichts bewegen, starten Sie einfach ein paar Programme nacheinander über das Bedienfeld. Ich denke, der Abgeordnete wird es zu schätzen wissen. Eigentlich skandinavisch-amerikanisch, wenn das Wasser das erste ist, bereitet kein Automat mit einem Klick zu, dies ist nur für zwei Programme. Wenn ich Amerikaner bin und trinke (ich bin kein Fan davon), dann ist dies der einzige Weg.

          Ich habe über den Geschmack von schwarzem Kaffee geschrieben, ich mag Saeko in Phillips mehr als in Delonghi und in Melitta mehr als in Saeko.
          Über die Temperatur hier -
          Die Vorbenetzung an sich ist allen gemeinsam. Nicht jeder hat seine Anpassung, lesen Sie, die Möglichkeit der Verlängerung. Von allen genannten hat dies nur der Saeco Deluxe. Dies ist eine nützliche Funktion, aber nicht notwendig. Grob gesagt kann eine Verlängerung der Vorbenetzung durch eine Verringerung des Mahlgrades ersetzt werden.
          ECAM 550.55 hat mehr Milch als Picobaristo Deluxe vor allem in dem Sinne, dass Delonghi eine Milchschaumhöhenverstellung am Milchkännchen hat.
          Zusammenfassend würde ich die 50 Melitta Ci in Eldo wählen.

          Jan.

          15. Apr. 19 in 09:04

  20. Guten Abend. Wenn Sie können, sagen Sie mir bitte, wo Sie eine Hupenbaugruppe für Gaggia Viva Style, Saeco Philips HD8323 Poemia kaufen können. Vielen Dank im Voraus.

    Andreas

    27. Februar 20. c 22:49

  21. Guten Tag. Bitte helfen Sie mir bei der Auswahl. Ich habe zu Hause und liebe die Saeco Incanto de luxe Maschine seit etwa 10 Jahren. Ich habe De Longhe bei der Arbeit, ich erinnere mich nicht an das Modell, die Preisspanne beträgt 23-25 ​​​​Tausend Rubel. Der Saeco-Kaffee gefällt mir definitiv besser, obwohl ich ihn gerne heißer hätte. Wir trinken viel Kaffee. Im Grunde trinkt hier jeder Espresso, passt das Volumen der Tasse selbst an, ich mag Kaffee mit einer kleinen Zugabe von Milch, aber viele Manipulationen mit dem Saeko Cappuccinatore mag ich nicht, daher benutze ich ihn selten. Ich liebe Cappuccino, aber auch hier liebe ich viel Kaffee und wenig Milch.
    Die Frage ist in der Tat, welches Modell ich in Betracht ziehen sollte, um mein Haus Saeco zu ersetzen. Ein Budget von bis zu 30-35 Tausend ist wünschenswert. Vielen Dank im Voraus

    Helena

    21. Mai 20. Jh 13:11

    • Es gibt nur wenige Möglichkeiten, sie sind alle hier - Top billiger Autocappuccino/
      Wenn Sie es heiß mögen, dann entweder Phillips oder Delongues, der Rest wird kälter gekocht. Eigentlich reicht es immer noch nicht für Delongues mit einem Auto-Cappuccino-Maker, also nimm einen Phillips.

      Jan.

      22. Mai 20. Jh 14:31

      • Danke für deine Antwort.. Mir ist schon klar, dass das Budget zu klein ist. Ich denke über die Philips 5000-Serie nach, möchte also die Milchmenge im Getränk anpassen können. Können Sie etwas zur Zuverlässigkeit sagen? Es gibt viele Rezensionen, die am Ende des ersten Nutzungsjahres hauptsächlich Probleme mit dem Cappuccinatore zeigen. Oder Sie sollten auf einige andere bessere Modelle achten. Budget etwa 45000

        Helena

        22. Mai 20. Jh 14:41

        • Wenn Sie aus Moskau oder St. Petersburg kommen, dann melitta passione ot .
          Phillips haben eine normale Zuverlässigkeit auf dem Niveau des Delongue, höher als die von Melitta, Nivona, Miles usw., aber niedriger als die des Jurassic.

          Jan.

          22. Mai 20. Jh 14:43

  22. Jan, guten Tag.
    Bitte raten Sie, sich für das Modell der Kaffeemaschine für zu Hause zu entscheiden.
    Vorlieben: 3-5 Tassen täglich, Kaffee ohne Säure, heiß. Budget bis zu 25 tr. Aus den Artikeln und Kommentaren wurde mir klar, dass ich Delonghi oder Philips nehmen muss. Da würde ich gerne zuverlässiger und weniger für den Service einsteigen.
    Vielen Dank.

    Alyona

    2 Okt 20. c 16:22

    • Man muss hineinklettern, man kommt nicht davon weg. Sie müssen auf die gleiche Weise in Phillips und Delongues klettern.
      Wenn Sie einen säuerlichen und schärferen Geschmack haben möchten, dann gibt es keine Wahl, die Delongues sind die günstigsten 22.110 .

      Jan.

      2 Okt 20. c 17:04

  23. Hallo. Bitte helfen Sie mir, eine Wahl zu treffen. Saeco PicoBaristo HD8928/09 oder Philips 5400 Serie LatteGo EP5447/90.

    Tatiana

    12. Okt. 20. Jh 15:12

    • 5447

      Jan.

      22. Okt 20. c 12:53

  24. Hallo.
    Der Laden bot an, GAGGIA Magenta Plus in Betracht zu ziehen. Kennen Sie diese Schreibmaschine?

    Anatolien

    19 Okt 20. c 18:14

    • Dies ist eine Neuheit. Unterschiede zu CADORNA optisch und professioneller Dampfgarer statt Panarello soll das Aufschlagen von Milch von Hand bequemer und das Ergebnis besser sein. Kaffee wird auf die gleiche Weise gebrüht.

      Jan.

      22. Okt 20. c 14:37

  25. Hallo Jan!
    Bitte helfen Sie mir bei der Auswahl einer Kaffeemaschine für zu Hause. Budget bis zu 50.000 Rubel. Ich möchte, dass es zuverlässig ist (vielleicht gute Verarbeitungsqualität, ich möchte nicht ständig etwas reparieren). Und auch zum Aufbrühen von heißem Kaffee. Die Menge an Schnickschnack und Aussehen sind nicht sehr wichtig. Die wichtigsten Qualität und Geschmack! Und am besten einen Cappuccino-Automaten.

    Natalie

    30. Okt. 20. Jh 22:57

  26. Gute Artikel, Hilfe bei der Auswahl für zu Hause, Phillips 5035 vs 3243

    Kaffeemaschine Profi-Preis

    Denis

    10. Januar 21 in 21:03

    • 5035

      Jan.

      11. Januar 21 in 16:44

  27. Guten Tag.
    Sagen Sie mir, welche Kaffeemaschine ich wählen soll?
    Ich lebe in der Hauptstadt einer der Regionen, aber es gibt viele Spannungen mit Servicezentren.
    Ich habe lange (13 Jahre) die einfachste Bosh TCA 5201 Kaffeemaschine benutzt.
    Und dann ist sie kaputt gegangen. Die Auswahl ist riesig, ich war verloren.
    Ich habe viele Ihrer Artikel gelesen und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich eine zuverlässige und kostengünstige Kaffeemaschine brauche. Kaffee trinke ich nur in der Familie - einen kräftigen belebenden Espresso mit einem Hang zur Bitterkeit, aber auch die milde Säure vernachlässige ich nicht, 5 Tassen täglich. Gelegentlich möchten Sie eine Art Milch.
    Ich wähle zwischen:
    — Bosch VeroCup 300 TIS30321RW
    - Delongi (ich kann mich nicht entscheiden)
    - Kaffeemaschine Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk Е 957-103 Silber / Schwarz (Das Design und die Pfeife gefallen mir sehr gut, aber ich mache mir Sorgen um den Service.
    Bitte hilf mir bei der Auswahl
    Können Sie einen anderen raten?!
    Ich bin dir sehr dankbar. Ich freue mich zu hören

    Tatiana

    30. März 21 in 07:00

    • Ich würde Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk empfehlen. Es ist technisch immer noch nicht so kompliziert wie die Vollautomaten von Melitta - es gibt kein Multiventil, und dies ist die wichtigste Schwachstelle / teure Stelle. Außerdem hast du Erfahrung mit einer Kaffeemaschine, vor allem ein 13-jähriger - es ist viel unwahrscheinlicher, dass du die Situation irgendwie kritisch anfängst

      Bei preiswerten Delongs nun grundsätzlich ein Problem. Im Großen und Ganzen sind bis zu 40.000 nur mit manuellen Cappuccinatoren verfügbar, wie z 22.110 und Klone und ein leicht verbessertes, zu dem das LONG-Programm hinzugefügt wurde - eine Nachahmung des amerikanischen - 250,23 / 33 ... Aber Sie als Liebhaber von starkem Espresso würden sich eher für ihr Doppio+-Programm interessieren, aber es gibt es seitdem 29.510 und 250,31 , die jetzt nicht in Moskau sind, sind näher an 40.

      Moderne Boschs sind es nicht wert, mitgenommen zu werden.

      Jan.

      30. März 21 in 18:52

      • Ich danke Ihnen sehr für Ihre Antwort!
        Du hast einen sehr coolen und informativen Blog

        Tatiana

        31 März 21 in 08:58

  28. Jan, guten Tag.
    Helfen Sie mir bei der Auswahl einer saeco Espressomaschine für Ihr Zuhause.
    Ich bevorzuge starken Kaffee, selten mit Milch, aber die Anwesenheit einer Cappuccinomaschine wird empfohlen.
    Qualitätsbudget = Preis ohne Überzahlungen
    Oder ist es besser, nach einer anderen Marke zu suchen?
    Mielitta ... Delongi
    Ihnen dankbar!

    Tatiana

    31 März 21 in 20:05

    • Wenn es stark ist, dann ist es besser auf die andere Seite.
      Wenn Sie offensichtlich Bitterkeit mögen, dann Delongues. Wenn nicht, dann zum Beispiel Melitta Solo Milk (oder perfekte Milch)
      Eigentlich sind sie alle hier

      Jan.

      2 Apr 21 in 08:58

  29. Guten Tag. Bitte geben Sie jedes Gerät für Ihr Zuhause an. Ich zähle alleine und morgens nur trinken, na ja, manchmal Gäste, ich kann mich nicht entscheiden, ob ich ein Johannisbrot oder einen Automaten nehmen soll? Was ist der Nachteil von Johannisbrot? Der Prozess selbst ist viel länger und benötigen Sie eine Kaffeemühle? Ist Johannisbrot im Rest der Welt besser? Ich bin ein Anfänger was die Zubereitung angeht, aber ich will leckeren Kaffee))) Bei meinem Onkel Johannisbrot Saeco mahlt das Korn von selbst, Kaffee für 5, mein Bruder Delongi hat Kaffee für 3, ich habe mir generell einen Tropf genommen - das ist schlampig, obwohl es eine eingebaute Kaffeemühle hat ... Budget bis zu 50.000. Danke im Voraus!

    Olga

    4 Apr 21 in 08:33

  30. Ja, Ian, ich habe den Abschnitt mit den häufig gestellten Fragen gelesen))) Wahrscheinlich sollte ich kein Johannisbrot nehmen. Über Kaffee in Drip-Kitfort - es stellt sich heraus, dass es irgendwie bitter und wässrig und nicht heiß ist, es scheint mir immer noch, dass nicht der gesamte gemahlene Kaffee mit Wasser verschüttet wird, obwohl der Prozess selbst praktisch ist, misst er das Wasser selbst. Ich glaube, ich brauche ein Maschinengewehr bis zu 50.000, bitte beraten Sie.

    Olga

    was ist amerikanisch

    4 Apr 21 in 08:56

    • +

      Jan.

      5 Apr 21 in 10:09

      • Jan, ich fand 3, philips 4343 für 44.000 oder eines der Delongues esam 420.80 für 45.500 oder ecam 350.75 für 50.000. Was würden Sie persönlich für sich wählen?

        Olga

        5 Apr 21 in 11:35

        • Wenn die Wahl eine von ihnen war, dann 350.75

          Jan.

          9 Apr 21 in 07:41

  31. Guten Tag, Jan. Ich wähle eine Kaffeemaschine, ich bin völlig verwirrt.
    Für zu Hause, verschiedene Getränke, ich mag heißen Kaffee, nicht launisch, ich lese es nicht ganz gut, ich mag Gochinka oder Säure, welches Modell würdest du sowohl für Säure als auch für Bitterkeit empfehlen? Budget bis zu 50 Tausend. Dankeschön.

    Darya

    4 Apr 21 in 20:08

    • Jetzt Delonghi 420.80

      Jan.

      5 Apr 21 in 10:55

  32. Jan, ich wollte Ihre Meinung zum neuen Produkt von Saeco sm6585 hören. Wie viel ist es dem Top-Xelsys unterlegen?

    Alexey

    27. Sep. 21 c 13:40

    • die Rezension wird buchstäblich in den nächsten Tagen erscheinen, sorry, aber ich möchte jetzt keinen Teil der Rezension hier kopieren. Kurz gesagt, für seinen Aktionspreis von 70.000 ist es besser, Melitta Barista oder Nivona 8-Serie oder sogar Delonghi ECAM 370.85 zu nehmen, je nachdem, ob es in Ihrer Stadt einen der ersten beiden Dienste und den dritten gibt, wenn die Service-Nr.

      Jan.

      27. Sep. 21 c 14:53

    • Eigentlich hier

      Jan.

      27. Sep. 21 c 16:43

  33. Hallo!

    Ich möchte mich für die wundervolle Website und die nützlichen Informationen bedanken, die Sie teilen.

    Bitte helfen Sie mir bei der Auswahl einer Kaffeemaschine. Ich wähle zwischen Saeco Lirika, Philips EP1220, Philips EP1221 und Bosch TIS30129. Die Maschine wird für eine Person benötigt, um Espresso zu brühen.

    Vielen Dank im Voraus!

    Anastasia

    13 Okt 21 c 14:24

    • Die ersten 3 werden auf die gleiche Weise gebraut, mit dem Unterschied, dass Lyrics für das Haus nicht benötigt werden. Bosch ist merklich sauer. Bemerkbar. Außerdem ist Bosch weniger zuverlässig.
      Wenn Sie Säure brauchen, können Sie Bosch ausprobieren. Aber mir wäre 1220 oder 1221 lieber

      Jan.

      15. Okt. 21 Uhr 08:58