Thanksgiving-Menü: Make-Ahead-Rezepte

VonEssenspersonal der Washington Post 15. November 2015 VonEssenspersonal der Washington Post 15. November 2015

Sie haben wahrscheinlich nicht genug Platz in der Küche, um alle Ihre Thanksgiving-Kochen am Donnerstag zu erledigen, daher ist es wichtig, mindestens ein paar Gerichte von der Liste zu streichen, bevor der Türkei-Tag kommt.

Weitere Thanksgiving-Menüs: Letzte Minute | Einfach | Mit einem Twist | amerikanisch | Kochen zu zweit | Vegetarier | Vegan | Kalorienbewusst | WaPo-Favoriten

Sherry-Kürbis-Apfelsuppe

Die fertige Suppe kann in einem dicht verschlossenen Behälter bis zu 2 Tage gekühlt aufbewahrt werden.



PORTIONEN: 8
ZUTATEN
  • 1/4 Stick (1 Unze) ungesalzene Butter
  • 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 3/4 Tasse natriumarme Hühnerbrühe oder Putenbrühe
  • 1/4 Tasse Sherry
  • 1/4 Tasse Apfelwein
  • 1 Tasse Kürbis aus der Dose
  • 1 Tasse helle Sahne (kann fettarme Milch ersetzen)
  • 1 Granny Smith Apfel, geschält, entkernt und zerkleinert
  • Frisch geriebener Muskatnuss
  • Salz
  • Gemahlener weißer Pfeffer
  • 1/2 Tasse Sauerrahm (keine fettfreien) oder Creme Fraiche zum Garnieren
  • 1/4 Tasse Schnittlauch, zum Garnieren
RICHTUNGEN

In einem großen Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn 1 Minute lang unter Rühren, bis er duftet und weich ist. Fügen Sie die Hühner- oder Putenbrühe, Sherry, Apfelwein, Kürbispüree und Sahne hinzu und rühren Sie, bis sie durchgewärmt sind. Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und 30 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Zu diesem Zeitpunkt kann die Suppe in einem fest verschlossenen Behälter aufbewahrt und bis zu 2 Tage gekühlt werden.

Zum Servieren die zerkleinerten Äpfel und die Muskatnuss nach Geschmack unter Rühren hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf breite, flache Suppenschüsseln verteilen und jeweils mit einem Klecks Sauerrahm oder Creme Fraiche garnieren. Mit geschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Preiselbeer-Feigen-Sauce

TDie Sauce muss mindestens 1 Tag vor dem Servieren zubereitet werden und kann bis zu 1 Woche vorher abgedeckt und gekühlt werden.

Kaffee lang
PORTIONEN: 10 – 12
ZUTATEN
  • 7 Unzen getrocknete Calimyrna-Feigen, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten (etwa 1 1/2 Tassen)
  • Sehr heißes Wasser plus 1 EL kaltes Wasser
  • 12 Unzen Preiselbeeren, gespült und entstielt
  • 2 Tassen Zucker
  • 2 Teelöffel gelbe Senfkörner
  • 1/4 Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken (optional)
  • 1 Esslöffel trockener Senf, wie die Marke von Colman
RICHTUNGEN

Die Feigen in eine kleine hitzebeständige Schüssel geben und mit sehr heißem (nicht kochendem) Wasser bedecken; 15 Minuten ruhen lassen, dann abtropfen lassen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Kombinieren Sie die Preiselbeeren, Zucker, rehydrierte Feigen, Senfkörner und zerdrückte rote Paprikaflocken, falls verwendet, in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze; unter Rühren zum Kochen bringen, um den Zucker aufzulösen, dann die Hitze auf mittlere bis niedrige oder niedrige Stufe reduzieren und etwa 10 Minuten kochen lassen oder bis die meisten Preiselbeeren geplatzt sind.

Werbung

Kombinieren Sie 1 Esslöffel kaltes Wasser und den trockenen Senf in einer kleinen Tasse unter Rühren, um sich gut zu vermischen, dann in den Topf geben und umrühren. Vom Herd nehmen und zum vollständigen Abkühlen in einen Behälter geben. Bei Zimmertemperatur servieren oder abdecken und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Durcheinander gewürfelte Grüns

Die Grüns können bis zu 2 Tage im Voraus gekocht, gekühlt, abgedeckt und gekühlt werden. In einem Topf (mit eventuell aufgefangenen Säften) auf dem Herd bei schwacher Hitze zugedeckt erwärmen, bis es durchgewärmt ist.

beste Espressomaschine für Zuhause
PORTIONEN: 8 – 12
ZUTATEN
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl oder Olivenöl
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gehackt (2 Tassen)
  • 1 1/2 Pfund Grünkohl, entstielt, gewaschen und in 3 bis 4 Zoll große Stücke gerissen
  • 1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Gemüsegewürz, vorzugsweise Gemüsezauber von Küchenchef Paul Prudhomme, oder mehr nach Geschmack
  • 1 Bund (18 Unzen) Senfgrün, entstielt, gewaschen und in 3 bis 4 Zoll große Stücke gerissen
  • Blätter von 1/2 Bund Koriander, fein gehackt (1/2 Tasse)
  • 1 Tasse Gemüsebrühe, vorzugsweise natriumarm
  • 10 Unzen Spinat, entstielt, gewaschen und in kleine Stücke gerissen
  • 1 Teelöffel Zucker oder mehr nach Geschmack
RICHTUNGEN

Erhitzen Sie einen schweren 4-Liter-Topf, vorzugsweise aus Gusseisen, bei starker Hitze etwa 4 Minuten lang (auf etwa 350 Grad, wenn Sie mit einem sofort ablesbaren Thermometer messen).

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Fügen Sie das Öl hinzu; Sobald es zu schimmern beginnt, die Zwiebeln hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren etwa 6 Minuten braten, bis sie anfangen, goldbraun zu werden.

Werbung

Fügen Sie das Grünkohl und die Gemüsewürze hinzu; mischen, um gleichmäßig zu beschichten. 3 oder 4 Minuten kochen lassen und mit einem Holzlöffel den Boden des Topfes nach Bedarf abkratzen, damit das Gemüse nicht verbrennt oder kleben bleibt. Fügen Sie das Senfgrün und den Koriander hinzu (nach Bedarf in Chargen); Einmal eingearbeitet, 1 Minute kochen lassen, dann 1/2 Tasse der Brühe hinzufügen und umrühren, damit das Gemüse nicht am Boden des Topfes kleben bleibt. Kochen Sie für 10 bis 12 Minuten, während dieser Zeit werden die Zwiebeln dunkel und das Grün wird gekocht. Dann die restliche 1/2 Tasse Brühe hinzufügen.

Kratzen Sie den Boden des Topfes ab, fügen Sie dann den Spinat hinzu (nach Bedarf in Portionen) und rühren Sie um, um ihn einzuarbeiten. 3 Minuten kochen lassen, dann den Zucker hinzufügen und 1 Minute unter Rühren kochen. Abschmecken und nach Bedarf würzen. In eine vorgewärmte Servierschüssel geben; oder abkühlen lassen, dann in einem luftdichten Behälter bis zu 2 Tage kühlen.

welche kaffeemaschine kaufen

Putenbrust gefüllt mit Birnen, Fenchel und Haselnüssen

Die Füllung kann bis zu 3 Tage im Voraus zubereitet und gekühlt werden. Der Truthahn kann einen Tag im Voraus gefüllt, gebunden, verpackt und gekühlt werden; vor dem Braten auf kühle Zimmertemperatur bringen. Reste fest in Plastikfolie verpackt bis zu 4 Tage kühl lagern.

PORTIONEN: 8-10
ZUTATEN
  • 4 Esslöffel (1/2 Stick) ungesalzene Butter
  • 1/2 Tasse gewürfelte weiße Zwiebel
  • 1/2 Tasse gewürfelter Sellerie (von 2 Rippen)
  • 1 1/2 Tassen Fenchelwürfel (aus 1 großen Zwiebel ohne Kern)
  • 2 Teelöffel getrocknete Thymianblätter
  • Koscheres Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 1/2 Tassen frische Vollkornbrotbrösel (von 2 bis 3 Stück Vollkornbrot mit Kruste)
  • 1 Tasse gehäutete Haselnüsse, geröstet (kann die Pekannusshälften ersetzen; siehe HINWEIS)
  • 1 bis 2 mittelgroße, feste Bosc-Birnen oder Anjou-Birnen, entkernt und in 1/2-Zoll-Stücke (1 1/2 Tassen) geschnitten
  • 1/2 Tasse entkernte, gehackte Datteln
  • 1/2 Tasse gehackte glatte Petersilie
  • 1 Tasse Hühnerbrühe ohne Salzzusatz
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 1 1/2 Tassen ungesüßter Apfelwein
  • Eine 7-Pfund-Putenbrust mit Knochen und Haut
  • Granatapfelmelasse, zum Beträufeln
  • Olivenöl, zum Beschichten
RICHTUNGEN

2 EL Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel, den Sellerie und den Fenchel hinzu und rühren Sie um, um zu beschichten. Etwa 10 Minuten kochen lassen, dabei mehrmals umrühren, bis das Gemüse weich, aber nicht gebräunt ist. Mit getrocknetem Thymian und je einer guten Prise Salz und Pfeffer würzen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Währenddessen Semmelbrösel, geröstete und gehackte Haselnüsse, Birnen, Datteln und Petersilie in einer großen Rührschüssel vermischen. Fügen Sie die Zwiebelmischung hinzu und rühren Sie um, um sie zu integrieren. Abschmecken und nach Bedarf salzen und/oder pfeffern.

Brühe, Wein, Apfelwein und die restlichen 2 Esslöffel Butter in einer hitzebeständigen Tasse mischen; Mikrowelle auf LOW, bis die Butter geschmolzen ist. Einige Minuten abkühlen lassen, dann die Hälfte der Brühe über die Füllmasse gießen; rühren, bis alles gut eingearbeitet ist.

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Legen Sie ein Gestell in eine Putenbräter.

Legen Sie eine Arbeitsfläche mit zwei großen Stücken Frischhaltefolie aus. Putenbrust mit der Brustseite nach oben darauf legen. Fühlen Sie, wo sich das Brustbein oben befindet, und beginnen Sie dann mit einem scharfen, flexiblen Messer, auf einer Seite so nah wie möglich am Knochen immer tiefer zu schneiden, so weit wie möglich in Richtung des Rückgrats, ohne das Fleisch abzulösen, und Haut vollständig. Auf der anderen Seite wiederholen; An diesem Punkt werden das Brustbein und die meisten Rippen freigelegt. Überschüssige Haut an den Seiten wegschneiden/entsorgen; Sie sollten gerade genug lassen, um das Fleisch zu bedecken.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Heben Sie den Knochenkadaver an, damit Sie darunter sehen können, wo das Fleisch / die Haut noch haftet; Machen Sie bei Bedarf flache Schnitte, um sie zu lösen. Die Knochen sollten in einem Stück freikommen. Reserve für die Lagerhaltung.

Die Putenbrust sollte offen und flach auf der Plastikfolie liegen, mit der Hautseite nach unten. Finde die Filets; auf beiden Seiten des Zentrums befindet sich eine, durch die weiße Sehnen verlaufen. Nehmen Sie sie ab und reservieren Sie sie für eine andere Verwendung. Machen Sie flache Schnitte in alle großen Abschnitte des Putenfleisches, die an der Haut haften bleiben; Dies wird dazu beitragen, ein gleichmäßiges Kochen zu fördern.

Schneiden Sie etwa 8 Stück Garn ab, jedes etwa 2 Fuß lang. Führen Sie eine davon vertikal unter die Mitte der Brust und ordnen Sie die anderen horizontal in gleichmäßigem Abstand von wenigen Zentimetern an; Sie machen ein Gitter, mit dem Sie die gefüllte Brust zusammenbinden.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Fruchtfleisch mit Granatapfelmelasse beträufeln; Sie werden insgesamt etwa 1 1/2 Esslöffel verwenden.

Bedecken Sie die Brust mit der Füllung; Sie sollten in der Lage sein, alles über das Fleisch zu passen. Rollen Sie und stecken Sie jede Seite zur Mitte hin. Sie möchten mit der Spaltung / Öffnung auf der Unterseite enden. (Die Sauberkeit dieses Manövers hängt davon ab, ob viel Haut am Fleisch haftet.) Binden Sie die gefüllte Brust fest zusammen; in den Bräter geben. Wenn an beiden Enden etwas Füllung herauskommt, stecke es einfach wieder hinein, nachdem du die gefüllte Brust in die Pfanne gelegt hast. Die Haut mit Öl einreiben, dann rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.

75 Minuten rösten (auf der mittleren Schiene), wobei die restliche Brühe-Apfelwein-Mischung alle 15 bis 20 Minuten die Brust beträufelt; Sie verwenden möglicherweise nicht alles. Der Truthahn ist fertig, wenn ein sofort ablesbares Thermometer, das in das Fleisch eingeführt wird (nicht bis in die Mitte, wo die Füllung ist), 160 Grad anzeigt und die Haut goldbraun ist.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Lassen Sie die Brust mindestens 20 Minuten ruhen, bevor Sie die Schnur wegwerfen und in 1/2- bis 3/4-Zoll-Scheiben schneiden. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

entkoffeinierten Kaffee kaufen

HINWEIS: Die Haselnüsse einige Minuten in einer kleinen, trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis sie duften und leicht gebräunt sind, dabei die Pfanne schütteln, um ein Anbrennen zu vermeiden. Abkühlen lassen, dann grob hacken.

Make-Ahead Truthahnsoße

PORTIONEN: 4 – 5 TASSEN
ZUTATEN
  • 8 Esslöffel (1 Stick) ungesalzene Butter
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 4 Tassen entfettete Putenbrühe, erwärmt
  • 1/2 Tasse trockener Rotwein
  • Koscheres Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 bis 1 1/2 Tassen Truthahnpfanne Bratenfett
RICHTUNGEN

Schmelzen Sie die Butter in einem großen Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze und achten Sie darauf, dass sie nicht anbrennt. Fügen Sie das Mehl langsam hinzu und rühren Sie kräftig, bis sich Blasen bilden und die Mischung eindickt und goldbraun wird. Brühe und Wein dazugeben und verquirlen, bis die Mehlschwitze gut vermischt ist. 15 bis 20 Minuten kochen lassen oder bis kein Mehlgeschmack mehr zurückbleibt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. (An diesem Punkt kann die Mischung abgedeckt und bis zu 2 Tage gekühlt werden.)

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Um die Soße zu beenden, die Bratensäfte/Drops von einem gebratenen Truthahn in einen Fettabscheider abseihen und die entfetteten Drippings unter Rühren in die Saucenmischung gießen. Abschmecken und Gewürze anpassen; Wenn die Soße zu dünn ist, die Hitze erhöhen und die Soße einige Minuten auf die gewünschte Dicke reduzieren. In eine erwärmte Sauciere geben und servieren.

Schokoladen-Cranberry-Torte

PORTIONEN: 12 – 16
ZUTATEN
  • FÜR DIE SOSSE
  • 1 Tasse frische oder gefrorene Cranberries
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel schwarzer Himbeerlikör, z. B. Chambord
  • FÜR DIE TORTE
  • 3/4 Tasse getrocknete, gesüßte Cranberries, plus 1/4 Tasse zum Garnieren
  • 1/3 Tasse schwarzer Himbeerlikör
  • 2 Stangen (8 Unzen) ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • 12 Unzen bittersüße oder halbsüße Schokolade, grob gehackt
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 6 große Eier, bei Zimmertemperatur, leicht geschlagen
  • 2/3 Tasse Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • FÜR DIE GLASUR
  • 1 Tasse Sahne
  • 10 Unzen bittersüße oder halbsüße Schokolade, grob gehackt
  • 1/4 Tasse schwarzer Himbeerlikör
  • Frische Minzblätter zum Garnieren
RICHTUNGEN

Für die Sauce: Preiselbeeren, Wasser und Zucker in einem mittelgroßen Topf bei starker Hitze mischen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel; 5 Minuten kochen oder bis die Preiselbeeren platzen. Leicht abkühlen lassen, dann in eine Küchenmaschine geben und glatt pürieren. In eine Schüssel abseihen; das Fruchtfleisch entsorgen. Fügen Sie den Likör hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Abgedeckt mindestens 2 Stunden oder über Nacht kühl stellen (die Sauce wird dicker).

Für die Torte: Einen Rost in die Mitte des Ofens stellen und den Ofen auf 350 Grad vorheizen. Eine runde 9-Zoll-Springform leicht einfetten und bemehlen. Den Boden mit Pergamentpapier auslegen.

svami.onetouch.ru Gutscheincode eingeben

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze 3/4 Tasse der getrockneten Preiselbeeren und den Likör. Unter Rühren etwa 1 Minute kochen lassen oder bis der Likör an den Rändern zu sprudeln beginnt. Auf Raumtemperatur abkühlen. Die Preiselbeeren abtropfen lassen; Likör und mazerierte Preiselbeeren separat aufbewahren.

Schmelzen Sie die Butter in einem großen, schweren Topf bei mittlerer Hitze und rühren Sie, bis sie an den Rändern zu sprudeln beginnt. Von der Hitze nehmen. Fügen Sie die Schokolade hinzu und lassen Sie sie 1 Minute stehen, dann verrühren Sie sie, bis die Mischung glatt ist. Fügen Sie den Zucker und dann die Eier in mehreren Schritten hinzu (der Teig kann körnig aussehen). Den reservierten Likör hinzufügen und umrühren. Mehl, Salz und mazerierte Preiselbeeren hinzufügen und leicht rühren, bis alles vermischt ist. Den Teig in die vorbereitete Form geben und etwa 1 Stunde backen, oder bis die Oberseite der Torte aufgebläht und rissig ist und ein in die Mitte eingesetzter Kuchentester mit feuchtem (nicht nassem) Teig herauskommt. In der Pfanne auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. (An diesem Punkt kann die Torte abgedeckt und 1 Tag bei Raumtemperatur gelagert werden.)

Während der Kuchen backt, die Glasur herstellen: Die Sahne in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sich an den Rändern Blasen bilden. Vom Herd nehmen und die Schokolade hinzufügen; 1 Minute stehen lassen. Schneebesen bis glatt und geschmolzen. Fügen Sie den Likör hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Etwa 2 Stunden stehen lassen, bis die Glasur dick, aber noch gießbar ist, dabei gelegentlich umrühren. (Dies sollte ungefähr 2 1/2 Tassen ergeben.)

Zum Zusammenbauen: Ein Gitter auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech mit Rand legen. Mit einem Messer den Innenrand der Torte aus der Pfanne lösen; die Pfannenseiten entfernen. Legen Sie eine 8-Zoll-Kartonrunde oder einen 8-Zoll-Tortenboden auf die Torte. Halten Sie den Karton und den Springformboden fest und drehen Sie ihn auf den Rost. Entfernen Sie den Pfannenboden; Entsorgen Sie den Backpapier-Backliner. Gießen Sie 1 1/2 Tassen Glasur über die Torte. Mit einem versetzten Spachtel die Glasur oben und an den Seiten glatt streichen (evtl. auf das Backblech getropfte Glasur erneut auftragen). Die Torte etwa 10 Minuten einfrieren, oder bis die Glasur fest geworden ist. Die restliche 1 Tasse Glasur über die Torte gießen und glatt streichen. Legen Sie die reservierten 1/4 Tasse getrocknete Preiselbeeren in kleinen Gruppen um den oberen Rand der Torte. 15 Minuten einfrieren, oder bis die Glasur fest ist.

Übertragen Sie auf einen Servierteller; mit einer Kuchenhaube abdecken und kühl stellen. 1 Stunde vor dem Servieren bei Zimmertemperatur stehen lassen. Die Minzblätter zwischen Preiselbeeren am oberen Rand der Torte verteilen. Servieren Sie einzelne Scheiben mit einem Spritzer Sauce auf jedem Teller.

GiftOutline Geschenkartikel Wird geladen...