An heißen Tagen gibt es Trost in einer warmen Schüssel


Karotten- und Koriander-Nudelsuppe; Holen Sie sich das Rezept unten. (Goran Kosanovic/Für TEQUILA)

Draußen ist es heiß im Heißluftofen, aber ich sehne mich nach einer warmen Suppe. Das könnte damit zu tun haben, wie ich 2017 angefangen habe zu essen. Aber ist es seltsam? Nö.

Eine im Smithsonian Magazin erwähnte Ergonomie-Laborstudie aus dem Jahr 2012 hat gezeigt, dass man sich an einem heißen Tag abkühlen kann, indem man ein heißes Getränk trinkt. Ein Ernährungsexperte wurde vor einigen Jahren auf Epicurious.com zitiert und sagte, wenn wir heiße Speisen und Getränke essen oder trinken, erhöht dies unsere Körpertemperatur, was wiederum unseren Körpersystemen signalisiert, uns abzukühlen, um zu wirken – wir beginnen zu schwitzen, da ein Ergebnis. Wenn unser Schweiß verdunstet, kühlt er unseren Körper ab. Koreaner, so sagt man uns, bekämpfen Feuer mit Feuer, indem sie an heißen Tagen heiße Brühe schlürfen.

Meine Tagessuppe enthält nicht die Hitze, die einen kalten Schweiß auslöst. Es bietet eher ein wärmendes Gefühl, mit Splittern von frischem Ingwer und einer milden Chilischote. Das Gewicht und die Geschmeidigkeit einer guten Kokosmilchmarke – Aroy-D ist die Art, die ich bevorzuge, die normalerweise bei Walmart erhältlich ist – sind leichter als die einer Milchcreme, und die Reisnudeln kochen in wenigen Minuten direkt in der Brühe. Streichhölzer aus Karotten und Koriander behalten ihre Textur und Farbe und runden die Aromen ab.



Vollständige Offenlegung: Ich lebe in klimatisiertem Komfort, daher ist dies die Art von Sommeressen, die für mich funktioniert.

2 Knoblauchzehen

Filter für Kaffeemaschine kaufen

Ein daumengroßes Stück frische Ingwerwurzel

1 milde rote Chilischote

2 große Karotten

3 Tassen Hühnerbrühe ohne Salzzusatz oder mehr nach Bedarf

Eine 14-Unzen-Dose fettarme Kokosmilch, vorzugsweise der Marke Aroy-D

Länder führend in der Kaffeeproduktion

8 Unzen getrocknete Reisnudeln

Blätter von 2 oder 3 Stängeln Koriander

2 Limetten

1 Esslöffel natriumarme Sojasauce

Tropfkaffeemaschinen

1 Teelöffel geröstetes Sesamöl

Schritte

Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen, dann in Streichhölzer schneiden. Die Chilischote entkernen und entkernen, dann in dünne Streifen schneiden. Die Karotten gut schrubben, dann in kurze, dünne Streichhölzer schneiden.

Gießen Sie die Brühe in einen tiefen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Knoblauch, Ingwer und Chili hinzu; Sobald die Flüssigkeit kocht, die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und etwa 5 Minuten kochen lassen, bis der Ingwer etwas weicher wird.

Kokosmilch und Reisnudeln einrühren; 3 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Nudeln weich sind.

Erhöhen Sie die Hitze auf mittel-hoch. Die Karotten einrühren und nicht länger als 2 Minuten kochen; sie sollten ein wenig knackig bleiben.

Die meisten Korianderblätter grob hacken, einige davon ganz lassen. Den gehackten Koriander in den Topf geben. Die Limetten halbieren und ihren Saft in den Topf pressen, dann die Sojasauce und das geröstete Sesamöl hinzufügen. Von der Hitze nehmen.

Auf Schüsseln verteilen und mit den restlichen ganzen Korianderblättern garnieren. Alle Nudeln und Suppenreste im Topf verdicken sich beim Stehen; Sie können mehr Brühe hinzufügen und kurz aufwärmen, um sie aufzulockern.

Ernährung | Pro Portion (mit fettarmer Kokosmilch): 310 Kalorien, 5 g Protein, 57 g Kohlenhydrate, 7 g Fett, 5 g gesättigtes Fett, 0 mg Cholesterin, 380 mg Natrium, 2 g Ballaststoffe, 3 g Zucker

Ernährung | Pro Portion (mit Aroy-D Kokosmilch): 440 Kalorien, 5 g Protein, 56 g Kohlenhydrate, 20 g Fett, 14 g gesättigtes Fett, 0 mg Cholesterin, 370 mg Natrium, 2 g Ballaststoffe, 6 g Zucker

die beste kaffeemaschine

Noch mehr schlürfe schnelle Mahlzeiten:


Sommerchili


(Julia Ewan / TEQUILA)

Mango Hühnchen Curry

Cremige Currysuppe