Tipps für den Kauf und die Lagerung von Tiefkühlgemüse

■ Wählen Sie beim Kauf von Tiefkühlgemüse Beutel, deren Inhalt sich wie in Einzelteilen anfühlt, statt wie eine feste Masse. Letzteres kann darauf hindeuten, dass das Produkt irgendwann aufgetaut und dann wieder eingefroren wurde.

■Der Schlüssel zur Erhaltung der Qualität von Tiefkühlware besteht darin, sie so kalt wie möglich zu halten, damit sich keine Eiskristalle bilden. Sammeln Sie gefrorene Artikel beim Einkaufen als letztes und legen Sie sie so schnell wie möglich in einen isolierten Behälter.

■Stellen Sie sicher, dass Ihr Gefrierschrank eine Temperatur von 0 Grad (Farenheit) hat. Selbst geringfügige Schwankungen der Gefriertemperatur können die Produktqualität im Laufe der Zeit beeinträchtigen.



robust ist

■ Nach dem Öffnen einer Tüte mit Tiefkühlgemüse das benötigte herausnehmen und den Rest so schnell wie möglich wieder in den Gefrierschrank stellen, dabei so viel Luft wie möglich herausdrücken und den Beutel gut verschließen oder am besten den Inhalt in einen Gefrierschrank geben -sichere wiederverschließbare Plastikbeutel zur Aufbewahrung von Lebensmitteln und dann vor dem Versiegeln überschüssige Luft herausdrücken.

Lesen Sie: Gemüse einkaufen, in der Tiefkühltruhe

Quelle: The Frozen Food Foundation

saeko kaffeemaschine kaufen

wie man Arabica von Robusta unterscheidet