Gerichtsverfahren gegen langjährigen D.C.-Koch wegen Kokain-Anklage verschoben

Küchenchef Massimo Fabbri im Speisesaal seines Restaurants San Lorenzo in Washingtons Stadtteil Shaw im Jahr 2018. (Scott Suchman/For TEQUILA)

VonTim Carman 4. Dezember 2019 VonTim Carman 4. Dezember 2019

Diese Geschichte wurde aktualisiert.

Original-Nespresso

GEORGETOWN, Del. – Als er im Gerichtsgebäude von Sussex County saß, einen schwarzen Anzug trug und eine einzelne Unterarmkrücke trug, hatte Massimo Fabbri gehofft, dass die Staatsanwälte die Anklage wegen Drogenmissbrauchs am Mittwoch fallen lassen würden, damit er wieder rennen kann San Lorenzo Ristorante und Bar , dem angesehenen italienischen Restaurant des Küchenchefs und Besitzers in Shaw.



Aber nachdem die Verhandlungen über die Plädoyers offenbar gescheitert waren, bat Fabbris Anwalt Eugene Maurer den Richter des Obersten Gerichtshofs, E. Scott Bradley, den für den 9. Dezember geplanten Prozess gegen den Koch zu verschieben, damit beide Seiten weiterhin einen Deal ausarbeiten können. Maurers Antrag wurde später bewilligt und Fabbris neue Fallüberprüfung ist für den 22. Januar mit einem neuen Verhandlungstermin für den 29. Januar geplant.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Fabbri und seine Begleiterin Christina Lombardi wurden am 30. Mai in der Delaware-Strandstadt Lewes wegen Besitzes einer kontrollierten Substanz und Besitz mit Absicht zur Verteilung unter anderem festgenommen. Die Polizei von Lewes hatte angeblich 191 Gramm Kokain und 3.201 Dollar in ihrem Besitz gefunden. Das Kokain hatte einen Straßenwert von mehr als 19.000 US-Dollar, teilte die Polizei mit.

Eldorado Geysir-Kaffeemaschine

D.C.-Koch wird nach seiner Festnahme in der Strandstadt Delaware wegen Kokain-Verbrechen angeklagt

Wegen der angeblich in ihrem Besitz befindlichen Kokainmenge wurden Fabbri und Lombardi eines Tier-5-Verbrechens angeklagt, das in Delaware die härtesten Strafen nach sich zieht. Laut staatlichem Gesetz wird jeder, der mehr als 15 Gramm Kokain (als Stufe 3) besitzt, automatisch des Drogenhandels angeklagt. Sie wurden auch in einer Schulzone festgenommen, die im Staat als erschwerender Faktor galt.

Werbung

Als er auf seine Fallüberprüfung vor Bradley wartete, legte Fabbri Ende Mai weitere Einzelheiten seiner Verhaftung dar. Er sagte, dass er und seine Freundin während eines kurzen Ausflugs in den Ferienort in Streit geraten seien. Er sprang zunächst alleine in seinen grauen BMW X5, um dem Streit zu entkommen, kreiste aber zurück, um Lombardi abzuholen. Aber der Streit ging weiter, und Lombardi stieg schließlich aus dem Fahrzeug, um durch das Viertel Highland Acres zu laufen. Sie, sagte Fabbri, habe den Notruf wegen ihres häuslichen Streits getätigt. Ein Polizeibericht stellte damals fest, dass sowohl Fabbri als auch Lombardi leichte Verletzungen erlitten hatten.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Lombardi, sagte die Köchin, war auch diejenige, die das Kokain in ihrem Besitz hatte. Er sagte, er habe keine Ahnung, dass sie die Drogen in ihrer Handtasche bei sich habe. Er fügte hinzu, dass die Polizei in seinem beschlagnahmten BMW keine Drogen gefunden habe, der ihm nach einigen Monaten schließlich zurückgegeben wurde.

Lombardi lehnte es ab, sich zu ihrem Fall zu äußern.

Werbung

Da er angeblich keine Drogen in seinem Besitz hatte, hatte Fabbri gehofft, dass die Staatsanwaltschaft die Anklage fallen lassen würde. Aber Fabbri sagte, die Staatsanwälte des Justizministeriums von Delaware wollten, dass er dasselbe betritt Programm zur Drogenumleitung die ein Richter des Superior Court Lombardi am Mittwoch angeboten hatte. Wenn sie das sechsmonatige Programm erfolgreich abschließt – das offenbar das Bestehen von 18 aufeinanderfolgenden Urintests umfasst – wird der Staat die Anklage gegen Lombardi fallen lassen, sagte ihr Anwalt Tom Pedersen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Aber Fabbri lehnte den Deal ab, sagte er, was er nicht für fair hielt. Außerdem habe er unmittelbar nach seiner Festnahme im Mai bereits mehrere Monate in der Reha verbracht. Er sagte, er plane, den Staatsanwälten seine Bescheinigung eines ambulanten Genesungszentrums von Kolmac vorzulegen.

Keramiktürken

Es wird klappen, sagte Fabbri. Es wird nur einige Zeit dauern.

Werbung

Fabbri stammt aus Monsummano Terme, Italien, etwa 48 km nordwestlich von Florenz, und wurde zuerst als Küchenchef im Tosca bekannt, dem italienischen Gourmet-Restaurant in der Innenstadt, das von den Machthabern der Stadt bevorzugt wird. Letztes Jahr beschloss Fabbri, sein eigenes Restaurant zu eröffnen. Er übernahm den ehemaligen Thally-Raum in Shaw und verwandelte ihn in San Lorenzo, benannt nach dem kleinen Sohn des Küchenchefs und seinem Lieblingsviertel in Florenz.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Im Mai, Wochen vor der Verhaftung des Küchenchefs in Delaware, genossen der ehemalige Präsident Barack Obama und mehrere ehemalige Mitglieder seiner Regierung ein vierstündiges Degustationsmenü in San Lorenzo. Obama hatte zuvor unter Fabbris Aufsicht im Tosca gegessen und den Küchenchef im Weißen Haus kochen lassen.

saeco lirika plus

Fabbri kocht heutzutage nicht mehr viel. Er sagte, er habe sich nach einem Unfall im Fitnessstudio einen kleinen Bruch am linken Fuß zugezogen. Er beschloss, seine Fußstütze nicht im Gerichtsgebäude zu tragen und humpelte stattdessen auf einer Krücke ins Superior Court.

Weiterlesen

Mike Isabella, dessen Restaurantimperium in D.C. aufgrund von Vorwürfen wegen sexueller Belästigung endete, kocht in Florida

D.C. verklagt DoorDash, weil es angeblich Millionen von Trinkgeldern von Lebensmittellieferanten eingesteckt hat

Die 10 besten Grilllokale im D.C.-Gebiet