Was kann man mit 1 Pint Sauerkirschen machen?


Sauerkirschen von der Westmoreland Berry Farm in Virginias Northern Neck. (Deb Lindsey /Für TEQUILA)

Sauerkirschen tauchten hier vor zwei Wochen auf dem Bauernmarkt auf, also mindestens einen Monat früher, als die Washingtoner sie normalerweise sehen. Als ich mit einem Vier-Pint-Flat herumlief, muss ich ein halbes Dutzend Mal angehalten worden sein: Wo hast du her? jene ?

Sie sind schließlich immer noch-mein-Herz schön. Sie scheinen fast zu leuchten. Sauerkirschen machen ihrem Namen geschmacklich alle Ehre und sind eine der wenigen frischen Früchte, die Sie aufgrund ihrer zarten Konstitution und flüchtigen Verfügbarkeit nicht in Lebensmittelgeschäften finden.

Cappuccino-Maker wie man ihn benutzt

[Mehr Wochenendküche: Frühmais ; mach ein besseres Sandwich]



(Lustige Tatsache: Wenn sie Licht ausgesetzt werden – selbst die Menge, die von einer Glühbirne im Kühlschrank ausgeht – verfärben sich entkernte Sauerkirschen oder werden dunkler. Bewahren Sie sie also unter undurchsichtigen Folien auf.)

Das Mitnehmen: Sie müssen diese Sauerkirschen greifen, solange Sie können. Und wie der Straßenhändler im Fernsehen sagt: Die Vorräte sind begrenzt. Drei meiner Pints ​​gingen in einen Kuchen; der vierte stellte ein Dilemma dar. Im Gefrierschrank lagern oder die beste Verwendung für den Wert von zwei Tassen finden? In unserem Rezeptfinder finden Sie einige feine Sauerkirschrezepte; siehe die Links am Ende dieser Datei.

Ich habe mich sofort für das letzte Pint entschieden und mich von drei Profis beraten lassen. Diese probieren wir am Wochenende aus. Wie ist es mit dir?


Ein einziger Pint entkernte Sauerkirschen wird in die Füllung für die Krümelriegel von Tiffany MacIsaac verwendet. (TEQUILA)
Die Platte aus Sauerkirsch-Krümelriegeln, hier vor dem Schneiden gezeigt. (TEQUILA)

● Buttercream Bakeshop-Besitzer Tiffany MacIsaac würde machen Sauerkirsch-Krümelriegel :

Kombinieren Sie 2 Tassen entkernte, grob gehackte Sauerkirschen, 1 Tasse Kirschmarmelade, 1/2 Tasse Zucker, 4 Teelöffel Maisstärke und optional 2 Teelöffel geschälte, frisch geriebene Ingwerwurzel in einer Rührschüssel; Lassen Sie es sitzen, während Sie die Kruste / den Krümel zusammenbauen.

In einer anderen Schüssel 3 Tassen Mehl, 1 Tasse Zucker, 1 Teelöffel Backpulver, eine Prise Salz und die fein abgeriebene Schale von 2 Limetten vermischen. In 16 Esslöffeln (das sind 2 Stangen) gekühlte, ungesalzene Butter schnell in Würfel schneiden, um einen krümeligen Teig zu bilden, dann 1 großes Ei hinzufügen und verrühren, bis es eingearbeitet ist.

Fetten Sie ein viertelgroßes Backblech (ungefähr 9 x 13 Zoll) mit Speiseölspray ein und legen Sie es dann mit Pergamentpapier aus. Die Hälfte des Teiges in die Form drücken, dann die Kirschmischung darauf verteilen. Den restlichen Teig darüberkrümeln. In einem 350-Grad-Ofen 30 bis 40 Minuten backen, bis sie oben goldbraun sind. Kühlen Sie ab, bevor Sie es in zwölf 3-Zoll-Riegel schneiden.

delonghi ec 230 b

● Alex Levin, Chefkonditor der Schlow Restaurant Group, schlägt ein Riff auf Kirschen Jubilee :

Kombinieren Sie 8 Esslöffel ungesalzene Butter mit 2/3 Tasse Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze, bis sich der Zucker aufgelöst hat, und fügen Sie dann Ihre 2 Tassen entkernte Sauerkirschen zusammen mit 2 Tassen entkernten Bing-Kirschen hinzu. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig; kochen, bis die Beeren etwas weich sind, dann 1/3 Tasse Kirschbrand einrühren. Wenn Sie sich mutig fühlen, flambieren Sie, was sich in der Pfanne befindet (bringen Sie ein angezündetes Streichholz oder eine Flamme innerhalb von etwa einem Zoll von der Mischung, damit sie sich verfängt und kurz anbrennt). Auf Eis servieren.

● Christianne Ricchi, Besitzerin von I Ricchi im Dupont Circle, bietet auch eine betrunkene Option — Schnapskirschen , oder gebrannte Kirschen:

Verwenden Sie ein feuchtes Papiertuch, um 2 Tassen ungekernte Sauerkirschen zu reinigen; Tauchen Sie sie nicht in Wasser. Schneiden Sie die Stiele auf 1/4 Zoll ab. Verteilen Sie sie auf mehrere Pint-Gläser und streuen Sie dann insgesamt 3/4 Tasse Zucker darunter. Stecken Sie in jede eine kurze Zimtstange, fügen Sie in jede einzelne ein paar ganze Nelken und optional eine Vanilleschote hinzu. Mit genügend Brandy oder Cognac oder Wodka oder Grappa auffüllen, damit die Frucht unter Wasser ist. Gut verschließen, dann schütteln, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

In einer dunklen Speisekammer etwa 2 Monate lagern (das Warten ist der schwierigste Teil, sagt Ricchi) und jedes Glas während dieser Zeit ein paar Mal schütteln, um die Aromen zu durchdringen. Servieren Sie sie allein oder über Eis oder Biskuitkuchen. Die verschlossenen Gläser sind bei Raumtemperatur bis zu 1 Jahr haltbar.

Top-Rezepte der Woche

Die online meistgesehenen Rezepte der Leser haben eine gewisse Eile-up-Sommer-Atmosphäre. Und die Donuts sind nur passend, da dies der National Donut Day ist:

1. Gegrillter Mais auf vier Arten. Geschält oder nackt, geräuchert oder in Folie gewickelt.

2. Warmer Kichererbsen-Smash mit Pfannengrün. Ein #WeeknightVegetarisches Essen aus Kim O’Donnels neuem PNW Veg-Kochbuch.

3. Gegrillte Jakobsmuscheln mit Zitronen-Kräuter-Nieselregen. Ellie Krieger weiß, wie man sie feucht und würzig hält.

4. Vanille-glasierte Brioche-Donuts. Sehen Sie sich hier das kommentierte Rezept mit hilfreichen Tipps und GIFs an.

5. Meerrettich-Teufeleier. Vielleicht das einfachste in unserem Sechs-Wege-Sampler.

wie macht man kaffee in einer kaffeemaschine