Warum du die Dinner-Muscheln etwas öfter biegen solltest


Miesmuscheln mit Weißwein-Dijon-Senf-Sauce. (Dixie D. Vereen/Für TEQUILA)

Es ist für mich verblüffend, dass Muscheln nicht mehr auf den Esstischen von Amerikanern stehen. Die saftigen Schalentiere haben alles zu bieten. Sie sind unglaublich lecker und es macht Spaß, sie zu essen; sie sind kostengünstig, weit verbreitet und mit Nährstoffen wie Protein, Vitamin B12, Eisen, Selen und Omega-3-Fetten gefüllt; sie sind eine der nachhaltigsten Optionen für Meeresfrüchte; und sie sind kinderfreundlich.

[Hast du Fragen an Ellie? Senden Sie sie frühzeitig für ihren Online-Chat ]

Ja, Sie haben den letzten Grund richtig gelesen. Wir neigen dazu, eine Schüssel Muscheln als raffinierte Kost zu betrachten, aber ich habe festgestellt, dass Kinder, wenn sie die Chance haben, das praktische Vergnügen genießen, aus der Schale zu essen. In Frankreich werden Muscheln in einigen Restaurantketten als Kindermahlzeit serviert, komplett mit Pommes als Beilage und einer Tube Apfelmus zum Nachtisch.



Muscheln sind schnell und einfach zuzubereiten. Die heute verkauften werden in der Regel kultiviert, sodass Sie sich keine Sorgen um Grit machen müssen. Schrubben Sie die Muscheln einfach leicht und entsorgen Sie ihre fadenförmigen Klumpen, die Bärte genannt werden. Dann die Muscheln in einen großen Topf mit etwas köchelnder, mit Kräutern und Aromen gewürzter Flüssigkeit geben, zudecken und dämpfen lassen, bis sie sich öffnen. Entsorgen Sie alles, was sich nicht geöffnet hat, und servieren Sie es mit der aromatischen Flüssigkeit, die sich im Topf ansammelt. Der gesamte Vorgang dauert insgesamt vielleicht 15 Minuten.

Beachten Sie beim Kochen von Muscheln für eine Gruppe, dass die meisten Rezepte, einschließlich dieses, geschrieben wurden, um zwei Personen mit einem Topf von der Größe zu servieren, in dem Sie Nudeln kochen könnten. Um vier zu servieren, verdoppeln Sie das Rezept und verwenden Sie einen sehr großen Suppentopf, wenn Sie haben ein oder teilen Sie die Muscheln auf zwei Nudeltöpfe.

Im beiliegenden Rezept werden Schalotten und Knoblauch mit Thymian weich gedünstet, dann wird Weißwein als dampfende Flüssigkeit hinzugefügt. Sobald die Muscheln gekocht sind, werden sie in Servierschüsseln gegeben und die Sauce wird mit Dijon-Senf, einem Hauch Butter, frischer Petersilie und Pfeffer abgerundet. Servieren Sie die dampfende Schüssel mit Muscheln, beträufelt mit Soße, mit etwas gutem, knusprigem Brot, um alles aufzusaugen.

Kriegers neuestes Kochbuch ist Weeknight Wonders: Delicious Healthy Dinners in 30 Minutes or Less (Houghton Mifflin Harcourt, 2013) . Sie bloggt und bietet einen wöchentlichen Newsletter an unter www.elliekrieger.com .

2 Portionen

dalgon

Mit gutem knusprigem Brot servieren, um die Sauce aufzusaugen.

Zutaten

2 Pfund Muscheln

2 Esslöffel Olivenöl

2 bis 4 mittelgroße Schalotten, fein gehackt (ca1/2Tasse)

2 Knoblauchzehen, sehr dünn geschnitten

1 Teelöffel gehackter frischer Thymian (kann ersetzen1/2Teelöffel getrockneter Thymian)

3/4Tasse trockener Weißwein

1 Esslöffel Senf nach Dijon-Art

1 Esslöffel ungesalzene Butter

2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

1/4Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Schritte

Die Muscheln in kaltem Wasser abspülen. Verwenden Sie ein Schälmesser, um behaarte Klumpen (Bärte) zu entfernen. Schrubben Sie die Schalen gut mit einer Gemüsebürste. Entsorgen Sie alle Muscheln, die geöffnet sind und sich beim Klopfen nicht fest schließen.

Das Öl in einem großen Topf mit dicht schließendem Deckel bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald das Öl schimmert, die Schalotten hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 2 bis 3 Minuten kochen, bis sie weich sind. Knoblauch und Thymian hinzufügen; 1 Minute unter Rühren kochen, bis es duftet. Fügen Sie den Wein hinzu. Erhöhen Sie die Hitze zu hoch und bringen Sie zum Kochen.

Die Muscheln hinzufügen, zudecken und 3 bis 5 Minuten kochen lassen oder bis sich die Muscheln geöffnet haben. Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um sie in einzelne Servierschüsseln zu füllen, und entsorgen Sie alle, die sich nicht geöffnet haben, und lassen Sie die Kochflüssigkeit im Topf.

Reduzieren Sie die Hitze auf mittel; Senf und Butter in den Topf zu einer emulgierten Sauce verquirlen, dann Petersilie und Pfeffer unterrühren.

Die Sauce gleichmäßig über jede Portion Muscheln gießen und sofort servieren.

Ernährung | Pro Portion: 380 Kalorien, 15 g Protein, 16 g Kohlenhydrate, 22 g Fett, 6 g gesättigtes Fett, 45 mg Cholesterin, 430 mg Natrium, 2 g Ballaststoffe, 4 g Zucker